Georg Brockmeyer

Beiträge zum Thema Georg Brockmeyer

Politik
Karl Walch (l.) mit Georg Brockmeyer (r.) vor dem Parteibüro der SPÖ in Schärding.
2 Bilder

Bezirksbesuch SPÖ
Bis 2021 ist Schärdings SPÖ-Bezirksbüro gesichert

 Am 16. Oktober war der Landesgeschäftsführer der SPÖ, Georg Brockmeyer, in Schärding zu Besuch. Mit dabei hatte er eine erste Wahlanalyse und ein Versprechen. SCHÄRDING. „Bis 2021 ist gesichert, dass wir die Bezirksgeschäftsstellen aufrecht erhalten. Das ist auch mein erklärtes Ziel!“, so Brockmeyer zur möglichen Schließung des Bezirksbüros. Sie sind wichtig für die Parteiarbeit vor Ort. Wird der Wählerkreis kleiner, werden auch die Ressourcen knapper. Bis zu den Landtags- und...

  • 06.11.19
Politik
Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer und Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer (beide SPÖ) fordern den Rücktritt von Landesrat Walter Klinger (FPÖ).
2 Bilder

SPÖ OÖ
SPÖ fordert Rücktritt von Landesrat Klinger

Nach den Aussagen von Landesrat Walter Klinger (FPÖ) in einem Interview mit der Kronen Zeitung fordert die SPÖ OÖ seinen Rücktritt. Außerdem würde sie frühzeitige Neuwahlen befürworten. LINZ. Die SPÖ Oberösterreich zeigt sich von den Aussagen von Landesrat Walter Klinger (FPÖ) in einem Interview mit der Kronen Zeitung entsetzt. Dabei hat er unter anderem von "Mischkulturen" gesprochen. Appell an Landeshauptmann StelzerFür Birgit Gerstorfer, die Landesparteivorsitzende der SPÖ, steht fest:...

  • 04.09.19
Leute

BSA Oberösterreich
Rauschende "Rote Nacht" im Linzer Schloß

Letzte Woche fand die traditionelle "Rote Nacht", der Sommerempfang des Bunds sozialdemokratischer AkademikerInnen (BSA) im Linzer Schloß statt. LINZ. Ganz im Zeichen der kommenden Nationalratswahl im Herbst stand bereits die diesjährige Rote Nacht des Bunds sozialdemokratischer AkademikerInnen (BSA) OÖ. Rund 800 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur verbrachten am 13. Juni bei sommerlichen Temperaturen einen unvergesslichen Abend im Linzer Schloss. Länder-Parteispitzen zu GastDie...

  • 17.06.19
Politik
SPÖ-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer und Parteichefin Birgit Gerstorfer.

Neuer SPÖ-Landesgeschäftsführer
Georg Brockmeyer will "kommunikative Zuspitzung"

OÖ. Der gebürtige Deutsche Georg Brockmeyer ist seit 3. Juni neuer  Landesgeschäftsführer der SPÖ Oberösterreich. Die Personalie wurde im SP-Landesparteivorstand einstimmig durchgewunken. Brockmeyer verdiente sich als Kommunikationschef von Christian Kern sowie als Wahlkampfleiter der SPD Niedersachsen erste Sporen. Der 44-Jährige lebt seit 1998 in Österreich und hat mit seiner oberösterreichischen Lebensgefährtin einen gemeinsamen Sohn. Seine Hauptaufgabe sieht Brockmeyer in der...

  • 03.06.19
Politik
Der Deutsche Georg Brockmeyer übernimmt die Geschäftsführung der SPÖ Landespartei.

Brockmeyer folgt Stadlbauer
SPÖ Oberösterreich holt neuen Geschäftsführer

OÖ. Die SPÖ Oberösterreich bestellt zweieinhalb Jahre vor der nächsten Landtagswahl einen neuen Geschäftsführer: Der Deutsche Georg Brockmeyer (44), ehemals Landesparteisekretär in Niedersachsen und zuletzt im Kommunikationsteam von Christian Kern tätig, übernimmt die rote Landesorganisation. „Die jüngsten Umfragen bescheinigen uns Zugewinne und geben uns enormen Auftrieb. Wir wollen so stark werden, dass nur mit der SPÖ eine Regierung möglich ist. Mit Georg Brockmeyer konnte ich den...

  • 13.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.