Alles zum Thema Gerald Grebenjak

Beiträge zum Thema Gerald Grebenjak

Lokales
Polizisten-Selfie auf dem Kleinen Sauofen
2 Bilder

Polizei
Begehung der Rayonsgrenzen auf der Saualpe

Völkermarkter und Griffner Polizisten waren gemeinsam auf der Saualpe unterwegs. VÖLKERMARKT, GRIFFEN. Um die Einsatzgrenzen im alpinen Gelände näher kennen zu lernen trafen sich kürzlich Polizisten der Polizeiinspektionen Völkermarkt und Griffen zu einer gemeinsamen Rayonsgrenzbegehung im Bereiche der Saualpe. Nach der Grenzbegehung und dem „Gipfelsieg“ auf dem Kleinen Sauofen fand die Abschlussbesprechung in gemütlicher Atmosphäre bei Speis und Trank im Bereich der „Windischen Wiese“...

  • 11.11.18
Lokales
Das Autowrack kam ca. 500 m flussabwärts der Völkermarkter Draubrücke zum Vorschein
2 Bilder

Abgesenkter Stausee
Völkermarkter Stausee gibt Autowrack frei

Nachforschungen der Polizei laufen noch. VÖLKERMARKT. Da der Völkermarkter Drau-Stausee aufgrund des massiven Regens der letzten Tage um gewaltige 4,5 m abgesenkt wurde, kam rund 500 m flussabwärts von der Völkermarkter Draubrücke ein altes Autowrack zum Vorschein. Gefunden wurde es von Aufsichtsfischer Felix Kosche. Mittlerweile wurde das Wrack geborgen und auch eine Meldung an die Polizei Völkermarkt gemacht. Postenkommandant Gerald Grebenjak: "Es handelt sich um keinen Kriminalfall. Die...

  • 31.10.18
  • 2
Lokales
Umweltreferent Gerald Grebenjak (li.): "Das Service gibt es auch 2019"

Völkermarkt
Heuer noch zwei Termine für Entgegennahme von Strauchschnitt

VÖLKERMARKT. Vom Umweltreferat der Stadtgemeinde Völkermarkt wurde auch heuer wieder beim sogenannten Nageleteich Hecken-, Baum- und Strauchschnitt von Gemeindebürgern kostenlos entgegengenommen. "Das so fachgerecht gesammelte Gut wurde bereits gehäckselt und wird als Biomasse seine weitere Verwendung finden", so Umweltstadtrat Gerald Grebenjak. Heuer gibt es die Möglichkeit der Abgabe noch am 10. und 24. November.

  • 22.10.18
Lokales
Generalmajor Wolfgang Rauchegger, BA, Chefinspektor Gerald Grebenjak, Mag. Dr. Michaela Kohlweiß und Abteilungsinspektor Helmuth Winkler.

Polizei Völkermarkt
Bestellungsdekret für Gerald Grebenjak

Die Verleihung fand in der Landespolizeidirektion statt. VÖLKERMARKT, KLAGENFURT. Am 27. September erhielt Chefinspektor Gerald Grebenjak sein offizielles Bestellungsdekret zum Kommandanten der Polizeiinspektion Völkermarkt. Es wurde ihm in der Landespolizeidirektion Klagenfurt von Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß und Generalmajor Wolfgang Rauchegger verliehen.

  • 09.10.18
Lokales
Die Ministerin war zu Besuch in der Polizeiinspektion Völkermarkt

Ministerin besucht Bezirkspolizeikommando
Ministerin für Frauen, Familie und Jugend zu Besuch im Bezirkspolizeikommando Völkermarkt

Juliane Bogner-Strauß informierte sich über die Präventionsarbeit im Bezirk.  VÖLKERMARKT. Vor Kurzem wurde das Bezirkspolizeikommando Völkermarkt von der Ministerin für Frauen, Familie und Jugend, Juliane Bogner -Strauß, zu einem informellen Gespräch über die Präventionsarbeit im Bezirk besucht. Im Beisein der Völkermarkter Nationalrätin Angelika Kuss-Bergner, die das Treffen organisiert hat, wurde die Ministerin von Bezirkshauptmann Gert -Andre Klösch, dem...

  • 01.10.18
Lokales
Gerald Grebenjak ist der neue Kommandant der PI Völkermarkt

Er ist der neue Chef der Polizeiinspektion Völkermarkt

Gerald Grebenjak ist seit heute offiziell Nachfolger von Karl Slamanig. VÖLKERMARKT. Seit heute steht die Polizeiinspektion Völkermarkt offiziell unter neuer Führung. Gerald Grebenjak folgt dem pensionierten Karl Slamanig als Postenkommandant nach. Nun ist er Chef von 30 Beamten und zwei Verwaltungsbediensteten. "Mein Steckenpferd wird die Prävention sein", verrät Grebenjak, "Natürlich muss die Polizei auch durchgreifen, ich sehe uns aber auch als Servicestelle für Bürger." Sein...

  • 01.08.18
Politik
Derzeit gibt es einen Totalsperre im Bereich der Baustelle

Völkermarkt: Totalsperre der Klagenfurter Straße sorgt für Ärger

Im Bereich Postplatz ist Klagenfurter Straße für den Verkehr gesperrt. FPÖ spricht sich gegen Sperre aus. VÖLKERMARKT. Seit Ende April dieses Jahres ist die Klagenfurter Straße aufgrund der Großbaustelle im Bereich Postplatzl für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Baufirma Granit setzt hier im Auftrag der Drau Wohnbaugesellschaft die erste Bauphase der seit langem geplanten Wohnanlage mit Tiefgarage um. Die FPÖ zeigt sich erbost über die Totalsperre. Bürgermeister Valentin Blaschitz möchte es...

  • 11.07.18
Lokales
Die Polizeischiffsführer mit dem Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Völkermarkt Rahman Ikanovic

Gemeinsame seepolizeiliche Übung von Polizei und Feuerwehr

VÖLKERMARKT. Zur jährlichen Schulung trafen sich die Polizeischiffsführer des Bezirkes Völkermarkt kürzlich am Völkermarkter Stausee. Gemeinsam mit der Feuerwehr wurde eine einsatzbezogene Übung abgehalten, um für den seepolizeilichen Dienst im Sommer gerüstet zu sein. Neben theoretischen "Auffrischungen" wurden auch Manöver- und Einsatzfahrten, sowie Bergeübungen abgehalten, um im Ernstfall einen Einsatz abwickeln zu können. Der seepolizeiliche Dienst wird von den Polizeischiffsführern am...

  • 09.07.18
Leute
19 Bilder

Kirchtag der Völkermarkter Florianis

VÖLKERMARKT. Gestern wurde der traditionelle Völkermarkter Kirchtag der Stadtfeuerwehr eröffnet. Los ging es mit der Heiligen Messe, ehe um elf Uhr das Radio-Kärnten Frühshoppen startete. Kommandant Rahman Ikanovic konnte unteranderem die Abgeordnete zum Nationalrat Angelika Kuss-Bergner, den zweiten Landtagspräsidenten Jakob Strauß, den dritten Landtagspräsidenten Josef Lobnig, Bürgermeister Valentin Blaschitz, Vizebürgermeister Markus Lakounigg, die Stadträte Paul Wernig, Gerald Grebenjak und...

  • 09.07.18
Lokales
Kürzlich schafften die Volksschüler die Fahrradprüfung

Radfahrprüfung in der Volksschule Klein St. Veit

KLEIN ST. VEIT. Im Rahmen der freiwilligen Radfahrprüfungen haben die Schüler der Volksschule Klein St. Veit nach dem theoretischen Teil auch die praktische Prüfungsfahrt erfolgreich abgelegt. Das freute nicht nur die "jungen" Radfahrer, sondern auch die Direktorin Irene Toegel, Kontrollinspektor Gerald Grebenjak und Aspirant Klaus Kurnik.

  • 02.07.18
Leute
163 Bilder

Heiliger Antonius 2018

Sautone in der Filialkirche in Gletschach Mit der Bitte um den Segen in der Tierhaltung In der Filialkirche in Gletschach/Stift Griffen las Msgr. Kons. Rat Johann Dersula am Namenstag des Heiligen Antonius die Sautoni-Messe und sprach in der Predigt vom radikalen Leben des Heiligen Antonius mit Gott . Die Filialkirche in Gletschach ist eine der zwei Kirchen im Bezirk Völkermarkt, wo das Fest des Heiligen Antonius gefeiert wird. Im Anschluss an die Sautoni-Messe gab es - zuerst einmal für...

  • 17.01.18
Lokales
Die blauen Tonnen an den Müllinseln gehören bald der Vergangenheit an

Metall und Plastik kommen nun gemeinsam in den gelben Sack

Ab heute gilt eine neue Müll-Verordnung im Bezirk Völkermarkt. BEZIRK VÖLKERMARKT. Ab heute, 1. Jänner 2018, gilt für die Gemeinden des Bezirkes Völkermarkt eine Neuerung bei der Entsorgung von Metall- und Aluminiumverpackungen. Diese können zukünftig auch in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne für Plastikmüll gegeben werden. Das hat natürlich zur Folge, dass alle Blauen Tonnen von den Müllinseln abgezogen werden. Die Entleerung bzw. Abholung der Gelben Tonnen und Säcke bei den Haushalten...

  • 01.01.18
Lokales
Umweltfacharbeiter Johann Lobnig und StR Gerald Grebenjak bei der Abgabe von Strauchschnitt (von links)

Abgabe von Strauchschnitt noch an zwei Terminen möglich

VÖLKERMARKT. Am 4. und am 25. November jeweils von 7 bis 12 Uhr haben Gemeindebürger heuer noch die Möglichkeit, Baum- und Strauchschnitt kostenlos beim Nageleteich (Nordportal Lilienbergtunnel) abzugeben. Heuer wurden bereits rund 100 Kubikmeter Material abgegeben. „Es freut mich, dass dieses Service der Stadtgemeinde Völkermarkt so rege angenommen wird. Wir wollen damit auch einen Beitrag für eine saubere Umwelt leisten und „wilde“ Ablagerungen verhindern", so Umweltstadtrat Gerald...

  • 24.10.17
Lokales
Die Polizei kontrolliert ob das Fischfangverbot eingehalten wird
3 Bilder

Sie sorgen für Schutz am Wasser

Polizei, Wasserrettung und Feuerwehr verfügen über Einsatzboote. Das Einsatzgebiet ist groß. VÖLKERMARKT, ST. KANZIAN. Im Bezirk sorgen neben der Polizei und der Wasserrettung, auch die Feuerwehren mit ihren Booten für die Sicherheit der Bürger. Das Einsatzgebiet der Boote erstreckt sich von der Drau, über den Klopeiner See bis hin zum Freibacher Stausee. Schwerpunkt Stausee "Seit 35 Jahren gibt es Aufzeichnungen über den Seepolizeilichen Dienst. Da der Stausee aber bereits 1962 aufgestaut...

  • 30.08.17
Lokales
Wolfgang Haidenthaller, Angelika Kuss-Bernger, Gerald Grebenjak (von links)
2 Bilder

Sommerfest der Völkermarkter Hafengemeinschaft

VÖLKERMARKT. Kürzlich feierte die Völkermarkter Hafengemeinschaft ihr diesjähriges Sommerfest im schönen Ambiente des Stauseehafens. Obmann Wolfang Haidenthaller konnte dabei unter den zahlreichen Gästen auch die Stadträte Gerald Grebenjak und Angelika Kuss-Bergner begrüßen. Für das Wohl der Gäste sorgte Grillmeister Johannes Hrastnik mit Grillspezialitäten, sowie einem Salat- und Kuchenbuffet.

  • 28.07.17
Lokales
PI-Kommandant K. Slamanig, Innerwinkler, Grebenjak (v. li.)
2 Bilder

Zertifikat für die Polizeiinspektion Völkermarkt

PI Völkermarkt ist als erste im Bezirk als "Demenzfreundliche Dienststelle" ausgewiesen. VÖLKERMARKT (sj). Die Sicherheitsakademie des Innenministeriums (SIAK) bietet in Zusammenarbeit mit der Donau-Universität Krems und der MAS-Alzheimerhilfe seit 2016 ein neues Online-Tool für Polizisten an, das sich mit Demenz beschäftigt. Unter dem Titel "Einsatz Demenz" lernen die Beamten in drei Modulen, die jeweils mit einer Prüfung enden, wie sie mit an Demenz erkrankten Personen besser umgehen können....

  • 07.06.17
Politik
Valentin Blaschitz will das Prädikat "familienfreundliche Gemeinde" mit Leben erfüllen

Völkermarkt will familienfreundlich werden

Alle Gemeinderäte sprachen sich bei der Gemeinderatssitzung dafür aus, am Audit "familienfreundliche Gemeinde" teilzunehmen. VÖLKERMARKT. Die Errichtung eines Radrastplatzes, die Erhöhung der Sitzungsgelder und die Teilnahme am Auditprozess "Familienfreundliche Gemeinde" waren die beherrschenden Themen der Gemeinderatssitzung in Völkermarkt. Familienfreundliche Gemeinde "Das Audit familienfreundliche Gemeinde ist ein kommunalpolitischer Prozess für österreichische Gemeinden, Marktgemeinden...

  • 31.05.17
Lokales
Ob Smartphone, Tablet oder Laptop: Immer mehr Völkermarkter nutzen Apps und Internet in kommunalen Belangen

Bürger nutzen Apps immer mehr

Die Zahl der Gemeinde-App-Benützer steigt im Bezirk Völkermarkt stetig an. Vor einem Jahr startete die Stadtgemeinde Völkermarkt mit der Müll-App der Entwickler-Firma Symvaro. Mittlerweile nutzen die Vorteile der App 1.126 Völkermarkter Haushalte (von 3.200 in Betracht kommenden Haushalten). Dieser hohe Wert freut Umweltstadtrat Gerald Grebenjak: "Das zeigt, dass das Service von den Bürgern angenommen wird. Im Schnitt alle zwei Wochen kommen zwei bis fünf neue Downloads dazu." App und...

  • 10.05.17
Politik
Mit dem Umbau der Volksschule Mittertrixen will Blaschitz neuen Wohnraum schaffen
4 Bilder

Neue Wohnungen entstehen in der Volksschule Mittertrixen

Gestern tagte der Gemeinderat in der Neuen Burg in Völkermarkt. Diskutiert wurde unter anderem über den Umbau der Volksschule Mittertrixen. VÖLKERMARKT. Beherrschendes Thema in der letzten Gemeinderatssitzung in Völkermarkt am 19. April war der Umbau der Volksschule Mittertrixen. Des Weiteren wurden den Gemeinderäten auch die Neugestaltung des Bereiches Neue Burg, Rathaus und Museum mit Passage vorgestellt. Wohnungen entstehen in Volksschule Vizebürgermeister Paul Wernig (SPÖ) berichtete,...

  • 19.04.17
Lokales
Günther Barkowits (Raika) und Markus Lakounigg (re., Gesundheitsstadtrat)

Ersten Defibrillator im City Center angebracht

VÖLKERMARKT (sj). Der erste rund-um-die-Uhr öffentlich zugängliche Defibrillator hängt seit voriger Woche in der "Service-Corner" der Raiffeisen Bank im City Center in Völkermarkt. Hinein gelangt man mit jeder Bankomatkarte - auch mit Karten von anderen Geldinstituten. Die Stadtgemeinde Völkermarkt mit Gesundheitsstadtrat Markus Lakounigg (SPÖ) kaufte das 2.000 Euro teure Gerät an, das auch für Laien einfach zu bedienen ist. "Das Gerät im City Center ist an einem stark frequentierten Platz...

  • 10.04.17
Lokales
Hans Steinacher, Thomas Richler, Gerald Grebenjak (von rechts)

Faschingsgschnas des Kärntner Seniorenringes

VÖLKERMARKT. In den Seniorenräumlichkeiten der Stadtgemeinde Völkermarkt fand auch heuer wieder das Faschingsgschnas des Kärntner Seniorenringes statt. Bei toller Livemusik wurde das Tanzbein von den maskierten Narren eifrig geschwunden. Landesobmann Thomas Richler konnte und den zahlreichen Gästen auch den 3. Landtagspräsidenten Josef Lobnig und die Stadträte Gerald Grebenjak und Hans Steinacher begrüßen.

  • 21.02.17
Lokales
Wilfried Mayerhofer, Franz Kontschitzsch, Verena Kristof, Helmut Obrietan, Wilhelm Weißnegger, Gerald Grebenjak (von links)

Eisstockturnier der IPA Unterkärnten

VÖLKERMARKT. Das mittlerweile 27. Eisstockturnier der "International Police Association" (IPA) – Verbindungsstelle Unterkärnten, fand heuer auf den Kunsteisbahnen des VST in Völkermarkt statt. In einem gesellschaftlichen und kollegialen Wettstreit konnte sich schlussendlich das Team der Polizeiinspektion St. Kanzian mit Franz Kontschitsch, Verena Kristiof, Wilhelm Weißnegger und Helmut Obrietan durchsetzen und das Turnier für sich entscheiden. Recht herzlich gratulierten auch die...

  • 20.02.17
Politik
Defibrillator (Symbolfoto)

Laien-Defibrillatoren: FPÖ wirft SPÖ Blockade vor

VÖLKERMARKT. Bereits vor vier Jahren brachten die Freiheitlichen in Völkermarkt einen Antrag im Gemeinderat ein, Laien-Defibrillatoren an mehren öffentlich zugänglichen Orten im Stadtgebiet anzubringen (die WOCHE berichtete). Die Anregung dazu kam von einem Betroffenen, dem ein solcher "Laien-Defi" das Leben gerettet hat. Beigezogene Experten des Roten Kreuzes befürworteten eine solche Maßnahme. "Blockade der SPÖ" Bis dato sind aber noch keine Defibrillatoren angebracht....

  • 24.01.17
Lokales
Ohne Worte: Stühle, Tisch, Plastik und Ventilatoren im Wald entsorgt
6 Bilder

Einrichtung im Wald bei Mauern entsorgt

KLEIN ST. VEIT. Bei seinen Spaziergängen findet Karl Luschin im Bereich der Gemeindestraße bei der Abzweigung Richtung Mauern bis zum Ende des Waldes kurz vor dem Rablhof in Richtung Waisenberg öfter Unrat wie Dosen oder Flaschen am Wegrand. Vergangenen Sonntag machte er jedoch einen wesentlich größeren "Fund". "Da hat jemand einen Teil seiner Wohnungseinrichtung inklusive Ventilatoren und weiterem Zeug am Waldrand entsorgt", ärgert sich Luschin. Den Müllberg hielt er auch bildlich...

  • 13.12.16
  • 1