Gerhard Gründl

Beiträge zum Thema Gerhard Gründl

Landesrat Achleitner, Vizebgm. Gabriele Rathje, Bürgermeister Gründl, Ortsplaner Christoph Hauser und Othmar Nagl (v.l.).

Ortsbildpreis
Schörfling wurde zum Landessieger gekürt

Der Ortsbildpreis wurde heuer zum ersten Mal vergeben – bei der Ortsbildmesse in Freistadt. SCHÖRFLING. Der 1. OÖ. Ortsbildpreis ging an die Gemeinde Schörfling. "Ich bin überglücklich, dass wir mit diesem Projekt nicht nur die Bevölkerung, sondern auch das Land Oberösterreich überzeugt haben", freut sich Bürgermeister Gerhard Gründl über den Sieg. Eingereicht wurde das Projekt „Ortszentrum neu – Treffpunkt Marktplatz“. Der Platz wurde neu gestaltet, viele Sitzgelegenheiten und Bäume sorgen für...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Bürgermeister Gerhard Gründl auf der Baustelle für die neue Krabbelstube. Sie wird im Herbst 2022 eröffnet.

Schörfling
Guter Platz zum Wohnen & Arbeiten

Die Einwohnerzahl in Schörfling steigt. Nun errichtet die Gemeinde unter anderem eine Krabbelstube. SCHÖRFLING. "Als ich 2003 Bürgermeister wurde, hatte die Marktgemeinde knapp 3.100 Einwohner. Jetzt sind es fast 3.500", erklärt Gerhard Gründl. Schörfling sei eine Zuzugsgemeinde, auch viele junge Familien würden sich hier niederlassen. Daher errichtet die Gemeinde derzeit neben dem Kindergarten eine zweigruppige Krabbelstube – ausbaufähig auf drei Gruppen. Spatenstich war im Frühjahr dieses...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Das Ortszentrum vor dem Rathaus in Schörfling.

Ortsreportage
Ortszentrum: Ein gemütlicher Platz zum Verweilen

SCHÖRFLING. "Die Begegnungszone und das neue Ortszentrum werden sehr gut angenommen", freut sich Bürgermeister Gerhard Gründl. Viele Sitzgelegenheiten, eine Nestschaukel und Bäume sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Nun wurde das Dorf- und Stadtentwicklungs-Projekt, das zu 50 Prozent gefördert wurde, beim Ortsbildpreis eingereicht. Aktuell ist eine 30er-Beschränkung im Ort (innerhalb der Umfahrung) Thema. "Hier gehört eine Bürgerbefragung gemacht", so Gründl. Fix ist hingegen der Ankauf des...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
3

Ortsreportage
Erholung an Attersee und Ager

Neu gestaltete Promenade und schöne Spazier- und Wanderwege. SCHÖRFLING. Neue Wege, Bänke und Beleuchtung: Die Seepromenade in Schörfling wurde von Grund auf neu gestaltet. Zusätzlich wurden Bäume geplanzt, ein Trinkbrunnen errichtet, ein Abenteuerschiff ist das Highlight am Spielplatz. "Natürliche" KiesbuchtEin kleiner Teil des Ufers wurde renaturiert und verfügt nun über einen Sand-Kies-Bereich, der auch Kindern einen einfachen Einstieg ins Wasser erlaubt. "Ein Weg für Radfahrer kommt noch",...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Über die Anschaffung des neuen E-Autos freuen sich Bürgermeister Gerhard Gründl, Amtsleiterin Regina Hager und die Zustellerinnen vom Essen auf Rädern Gerlinde Baumgärtner, Alexandra Hollerweger und Karin Schmuck.

Schörfling setzt Elektroauto ein
Essen kommt jetzt auf elektrischen Rädern

Per E-Auto wird Essen auf Rädern jetzt in der Marktgemeinde Schörfling umweltfreundlich zugestellt. SCHÖRFLING. Leise, flott und abgasfrei kommt das Essen auf Rädern in Schörfling künftig zu den Leuten. Durch die Anschaffung des neuen E-Autos, das auch für Dienstfahrten der Gemeindebediensteten zu Verfügung stehen soll, werden Kosten gespart und ein wichtiger Beitrag zur Verringerung des CO₂-Ausstoßes und somit zum Klimaschutz geleistet. Weniger Strom und CO₂„Wir denken in vielen Bereichen über...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Bürgermeister Gerhard Gründl (Schörfling, 2.v.l.) und Gerald Egger (Seewalchen, 2.v.r.) kamen zur Eröffnung mit dem Rad.
1

Eröffnung
Neue Brücke verbindet zwei Attersee-Gemeinden

Die von vielen Fußgängern und Radfahrern herbeigesehnte Brücke über die Ager wurde bereits fertiggestellt. SEEWALCHEN, SCHÖRFLING. Die von vielen Fußgängern und Radfahrern herbeigesehnte Brücke über die Ager wurde bereits fertiggestellt. Vergangene Woche fand eine Eröffnung „light“ in kleinstmöglichem Rahmen statt. Die beiden Bürgermeister Gerald Egger und Gerhard Gründl überquerten die wiederhergestellte Verbindung gleich mit dem Fahrrad und eröffneten diese gemeinsam mit Gerald Mayrhofer...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Gerhard Gründl (l.) ist seit 2003 Bürgermeister in Schörfling. Sein Sohn Gerhard Gründl jun. tritt bei der Bürgermeisterwahl an.

Gemeinderatswahl im Herbst
Gründl folgt auf Gründl

Gerhard Gründl jun. wurde zum SP-Spitzenkandidaten gewählt, sein Vater wird nicht mehr antreten. SCHÖRFLING. Nach 18 Jahren Amtszeit als Bürgermeister wird Gerhard Gründl (SP) bei den kommenden Bürgermeisterwahlen nicht mehr antreten. Sein Nachfolger soll sein Sohn Gerhard Gründl jun. werden. Er wurde von der SPÖ Schörfling jetzt einstimmig zum Spitzenkandidaten gewählt. "Ich bin seit 40 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv, davon drei Perioden als Bürgermeister. Nach Ende dieser Periode ist der...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Auszeichnung für Jugendarbeit: Florian Baumgärtner, Hans-Peter Schinkowitsch und Bürgermeister Gerhard Gründl (v.l.).

Für Jugendarbeit ausgezeichnet
Schörfling ist "Junge Gemeinde 2021/22"

Erneut ausgezeichnet: Die Gemeinde Schörfling darf auch für 2021/22 den Titel "Junge Gemeinde" tragen.    SCHÖRFLING. Mit dem Titel „Junge Gemeinde 2021/22“ wurde die Gemeinde Schörfling für ihr Engagement in der Jugendarbeit ausgezeichnet. Jugendreferent Florian Baumgärtner, Sozialausschussobmann Hans-Peter Schinkowitsch und Bürgermeister Gerhard Gründl freuen sich über die Auszeichnung. Bereits in den Vorjahren durfte sich Schörfling "Junge Gemeinde" nennen. Wichtige Angebote dafür sind...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Im Frühling 2021 wird mit dem Brückenneubau begonnen, die Bürgermeister Gerhard Gründl (l.) und Gerald Egger (r.) .
2

Ragdwegbrücke Schörfling Seewalchen
Baubeginn im Frühjahr

Die Planungen zur neuen Ragdwegbrücke zwischen Schörfling und Seewalchen sind abgeschlossen. Baubeginn ist im Frühjahr 2021.  SCHÖRFLING, SEEWALCHEN. "Die neue Brücke erfüllt nicht nur statisch alle Anforderungen, sondern ist auch kostentechnisch mehr als attraktiv. Sie wird mit weniger als der Hälfte der ursprünglich angedachten Summe errichtet", berichten die Bürgermeister Gerald Egger und Gerhard Gründl zum Projekt Radwegbrücke. Die Beharrlichkeit und Ausdauer für das wichtige...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Vizebürgermeisterin Margit Spitzer (l.) und Bürgermeister Gerhard Gründl präsentieren die Einkaufsgutscheine.

Weihnachtseinkäufe
Mit Einkaufsgutscheinen lokal in Schörfling shoppen

Die Gemeinde Schörfling will die regionale Wirtschaft unterstützen und die Kaufkraft verstärkt im Ort halten.   SCHÖRFLING. Um die regionale Wirtschaft in dieser besonders herausfordernden Zeit zu unterstützen und die Kaufkraft verstärkt im Ort zu halten, wurde von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsbund das Projekt "Einkaufsgutschein – Nah und versorgt – eine gute Wahl!" ins Leben gerufen. Die Gutscheine sind ab sofort im Bürgerservice als 10-Euro- und 20-Euro-Gutscheine...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Eine langjährige Forderung wird jetzt Wirklichkeit, die Bürgermeister Gerhard Gründl (l.) und Gerald Egger.
2

Nahverkehr Kammerer Hansl
Endlich in neuem Takt

Der „Kammerer Hansl“ fährt künftig im Stundentakt und auch an den Wochenenden zum Attersee. SCHÖRFLING/SEEWALCHEN. "Wir freuen uns sehr, dass unser langersehnter Wunsch nach einer besseren Verbindung mit dem Kammerer Hansl zum Attersee auch am Wochenende nun Wirklichkeit wird", freuen sich die Bürgermeister Gerhard Gründl (SP) aus Schörfling und Bürgermeister Gerald Egger (VP) aus Seewalchen. Bringt Vorteile für vieleBis zur Umsetzung der Forderung der beiden Gemeinden brauchte es zahlreiche...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Seewalchens Bürgermeister Gerald Egger (l.) und sein Schörflinger Amtskollege Bürgermeister Gerhard Gründl.

Radfahrbrücke über Ager
Gemeinden arbeiten an Lösung bis Sommer 2021

Die Radwegbrücke zwischen Seewalchen und Schörfling wird bis zum Sommer 2021 günstiger neu gebaut. SCHÖRFLING, SEEWALCHEN. Die Radwegbrücke zwischen den Gemeinden ist seit April gesperrt, ein Neubau bislang an den Kosten gescheitert. Nach Kritik in der Bevölkerung und zuletzt in einem offenen Brief stellen die Bürgermeister Gerhard Gründl (SP) und Gerald Egger (VP) die Sachlage richtig. Seewalchens Bürgermeister Egger hat auch eine finanzierbare Lösung gefunden. Ausschreibung ernüchterndBereits...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Muslim Dzamalov, Direktorin Brigitte Palfinger, Johannes Scheutz, Sigrid Pühringer, Annika Jetzinger, Bürgermeister Gerhard Gründl und Magdalena Hufnagl (v.l.) waren vom Ergo School Race begeistert

OÖ. RADSPORTVERBAND
Neue Mittelschule Schörfling erstmals beim Ergo School Race

132 Schüler der Neuen Mittelschule sind von der Initiative des Radsportverbandes begeistert. SCHÖRFLING- Das Ergo School Race erfreut sich großer Beliebtheit: Der OÖ. Radsportverband führt auch im Jahr 2020 diese wichtige Aktion durch, um Kindern Freude an Bewegung und am Radsport zu vermitteln. Beim Ergo School Race legen die Schüler unter fachkundiger Anleitung auf einem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurück. Erstmals hat heuer die NMS Schörfling teilgenommen:...

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier
Vom guten Klima angetan: Bürgermeister Johann Reiter, Aichergut-Besitzerin Eva Seitz-Kolm, Heidi und Gerald Egger (v.l.).
23

Modellregion Energie-Regatta
Erstes Klima-Sommerfest fand großen Zuspruch

SEEWALCHEN. Ein voller Erfolg war das erste Sommerfest der Klima- & Energiemodellregion Energie-Regatta in Kooperation mit der Leader-Region Regatta. Sehr zur Freude von Geschäftsführer Leo Gander, den KEM-Managern Sabine Watzlik und Christian Hummelbrunner sowie den neuen Aichergut-Besitzern Eva Seitz-Kolm und Manfred Seitz. Für beste Unterhaltung sorgte neben der "Lions-Band" auch der als "Klimamönch" bekannte Journalist Edmund Brandner. Er berichtete auf sehr amüsante Weise von seinem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
35

Eröffnung
Treffpunkt Klimt-Garten

Mit einem großen Fest wurde der neu errichtete Garten bei der Marina Kammer eröffnet. SCHÖRFLING (csw). "Klimt hat sich mit Vorliebe in der Welt der Blumen und Pflanzen verloren", betonte Sandra Tretter, Stv. Direktorin der Klimt-Foundation bei der Eröffnung des neuen Klimt-Gartens und der Sonderschau "Florale Welten – Blühender Jugendstil". Bis 14. Juli ist zudem Klimts Original-Gemälde "Litzlberg Keller" zu bewundern. Dies tat am ersten Tag auch Sandra Schmiedleitner vom Restaurant...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Vergangene Woche wurde mit dem Abbruch des Lohningerhofes begonnen. Der vordere Teil soll bis zum Sommer 2019 ein Gastgarten werden, dahinter wird ein Veranstaltungsplatz errichtet.
2

Beschwerden abgelehnt
Lohningerhof wird nun doch abgerissen

Gemeinde gab grünes Licht für die Arbeiten, nachdem die Bürgerinitiative beim Land abgeblitzt ist. SCHÖRFLING (rab). "Keine Gesetzes- und Verordnungsverletzungen im Sinne der oberösterreichischen Gemeinde- und Bauordnung", stellte die Aufsichtsbehörde des Landes Oberösterreich fest, nachdem die Initiative Lohningerhof im November Beschwerde gegen das Vorgehen der Gemeinde eingelegt hatte (die BezirksRundschau berichtete). Die Bürgerinitiative hatte rund um die Beschlussfassung zum Abbruch des...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Gerhard Kaniak und Markus Weingartner (beide FPÖ) ist das Lagerhaus neben dem alten Bahnhof ein Dorn im Auge.
3

Gründl: "Kann das Lagerhaus hier nicht verjagen"

FPÖ sieht Neubau des Lagerhauses beim alten Bahnhof als vertane Chance für Schörfling. SCHÖRFLING. Bereits vor drei Jahren hat die Gemeinde für das Areal des alten Bahnhofes, des Lagerhauses sowie angrenzender Flächen ein Neuplanungsgebiet mit dem Ziel einer touristischen Nutzung beschlossen. Nun will das Lagerhaus jedoch am bestehenden Standort neu bauen. "Der Standort bei der Umfahrung war zwar im Gespräch, aber der jetzige Standort passt für uns sehr gut", erzählt Norbert Hochrainer,...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Einige Schörflinger Bürger protestieren gegen den geplanten Abbruch des "Lohningerhofes" am Marktplatz.

"Lohningerhof" ist Zankapfel

Initiative will Abbruch stoppen, den die Gemeinde lange geplant hat SCHÖRFLING. Der "Lohningerhof" am Marktplatz erhitzt derzeit die Gemüter in Schörfling. Die Gemeinde möchte das rund 200 Jahre alte Gebäude abreißen, durch eine Grünfläche ersetzen und sobald es das Budget wieder erlaubt, ein multifunktionales Gemeindezentrum bauen. Gegen diese Pläne hat sich nun eine Initiative gebildet und mehr als 900 Unterschriften gesammelt. Die Bausubstanz sei wie so oft bei derart alten Gebäuden gut,...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Bürgermeister Gerhard Gründl hat alle Hände voll zu tun: In seiner Gemeinde stehen viele unterschiedliche Projekte an.
4

Alles neu in Schörfling

Gemeinde baut Krabbelstube, kauft E-Fahrzeug und saniert Wanderwege sowie Spielplätze. SCHÖRFLING (rab). "Die Planung für die neue Krabbelstube soll im heurigen Jahr noch passieren", berichtet Bürgermeister Gerhard Gründl aus Schörfling. Das Gebäude soll neben dem Kindergarten errichtet werden und Platz für zwei Gruppen bieten. Zudem ist eine Ausbaumöglichkeit auf drei Gruppen vorgesehen. "Unser Ziel ist, dass im nächsten Jahr gebaut wird", sagt der Bürgermeister. "Für das Jugendzentrum sind...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Grünen Schörfling schließen sich den Forderungen der Bürgerinitiative Lohningerhof an.
3

Schörfling investiert in öffentlichen Raum

Marktplatz, Marina, Schlosspark und die Grünfläche beim neuen Bahnhof werden neu gestaltet. SCHÖRFLING (rab). "Wir möchten, dass man sich wieder gerne im Ortszentrum aufhält und im Zentrum einkaufen geht", sagt Vizebürgermeisterin Gabriela Rathje. Sie ist in Schörfling für die Koordination verschiedener Projekte zuständig, darunter die Neugestaltung des Ortszentrums. Präsentation im Herbst "Die Umsetzung der temporären Platzgestaltung und der Begegnungszone ist im ersten Halbjahr 2019...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
"Schörfling am Attersee ist eine wachsende Gemeinde", sagt Bürgermeister Gerhard Gründl. Aktuell sind es 3.440 Einwohner.
2

Gemeinde ist stolz auf die Neue Mittelschule

Die Zeit des Unterrichts in Containern ist vorbei. 2018 soll der Schulneubau ganz fertig sein. SCHÖRFLING. "Die neue Schule ist für alle etwas Besonderes und es wird hier gerne gearbeitet und gelernt", sagt Bürgermeister Gerhard Gründl. Rund um die Neue Mittelschule Schörfling wird zwar noch fleißig gebaut, im Inneren konnte der Schulbetrieb aber bereits im Jänner aufgenommen werden. Im neuen Gebäude sind alle Klassenräume, eine Mediathek, Direktion, Konferenzraum sowie Speisesaal mit...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Klassensieger aus Seewalchen
2

Erste gemeinsame Markt-Skimeisterschaften von Seewalchen und Schörfling

SCHÖRFLING, SEEWALCHEN. Unter dem Motto "Uns verbindet mehr als eine Brücke" fanden in Oberaschau zum ersten Mal die Markt-Skimeisterschaften der Nachbargemeinden Seewalchen und Schörfling gemeinsam statt. Bei herrlichem Winterwetter und unter der perfekten Organisation des Skiclubs Kammer nahmen 110 Kinder und Erwachsene an diesem Rennen teil. Mit Tagesbestzeit holten sich die Meistertitel 2017 Victoria Riedl und Leo Frei in Seewalchen sowie Jürgen Schobesberger und Lara Pichler in Schörfling....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
6

"Guten Morgen Österreich" aus Schörfling

SCHÖRFLING. Auf ihrer OÖ-Tour machte die ORF-Sendung "Guten Morgen Österreich" in der Vorwoche in der Marina Schörfling Station. Die Moderatoren Jutta Mocuba und Lukas Schweighofer präsentierten dabei die Attersee-Region sowie prominente Bewohner und Gäste. Darunter unter anderem Gottfried Würcher vom Nockalm-Quintett, die Dressurreiterinnen Sissy und Victoria Max-Theurer sowie der ehemalige Weltklasse-Segler und jetzige Golfclub-Manager Andreas Hagara. Ebenfalls in Schörfling zu Gast war...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die erste Bauphase der Neuen Mittelschule Schörfling soll noch heuer fertig werden.
5

Klassen ziehen bald ein

Großprojekt Neue Mittelschule ist auf Schiene, nun werden viele weitere Pläne geschmiedet. SCHÖRFLING (rab). "Ich bin sehr, sehr heilfroh, dass das Projekt so zügig vorangeht", meint Bürgemeister Gerhard Gründl zum Neubau der Neuen Mittelschule Schörfling. "Dank der guten Zusammenarbeit mit den ausführenden Firmen und dem Architekten sind wir voll im Zeitplan." So wurde knapp ein Jahr nach dem Spatenstich die Gleichenfeier begangen. Bis Jahresende sollen Klassen, Lehrerzimmer und Ausspeisung in...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.