Gerhard Kisser

Beiträge zum Thema Gerhard Kisser

Henriette Leinfellner, Gerhard Kisser und Veronika Birke
53

Vernissage in Coronazeiten
Henriette Leinfellner im Freilichtmuseum Gerersdorf

Hausherr Gerhard Kisser präsentiert aktuell Zeichnungen von Henriette Leinfellner, einer Wienerin, die in London und an der Angewandten studierte und dort lehrt.  Sie setzt sich vorwiegend mit Grafik und Zeichnung auseinander. Organische Formen, feinsinnige Betrachtungen von oben und innen, aus der Nähe und der Distanz. Die Ausstellung wurde vor dem großen Saal im Freien eröffnet, zur Bildbetrachtung ging man einzeln und unter Einhaltung der Coronadistanz hinein. Zum festlichen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
Verena Dunst, Peter Wagner, Eveline Rabold, Eveline Niederbacher, Gerhard Kisser.
51

Ein Multitalent mit Riesenherz und viel Seele
Fotografien von Eveline Rabold im Freilichtmuseum Gerersdorf

Ein Riesenherz und viel Seele schreibt Landtagspräsidentin Verena Dunst der Künstlerin Eveline Rabold bei deren Ausstellungseröffnung im Freilichtmuseum Gerersdorf zu. Eveline Rabold zeigt in ihren Fotografien erotisch und mit viel Feingefühl intimste Winkel menschlicher Körper, ohne  nur im geringsten in pornografische Darstellungen abzugleiten, wie Gerhard Kisser betont.  Es handelt sich um Haaransätze, Augen- und Mundwinkel oder Haarsträhnen, die ermöglichen, ganz nah an die Bilder...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
67

Mit feinst gespitzten Kreiden
Bilder von Gerhard Kisser im Freilichtmuseum Gerersdorf

Das Freilichtmuseum Gerersdorf ist momentan aus zweifacher Hinsicht einen Besuch wert. Zum Ersten wird es als schönster Platz im Burgenland gehandelt, zum Zweiten stellt dort der Schöpfer des Ensembles Gerhard Kisser (77) bis 11. November seine Bilder aus. Bis jetzt ließ er meist seinen großen österreichischen Kollegen den Vortritt. Zarte Zeichnungen mit ungeheurer Konsequenz perfekt ausgeführt bestechen den Betrachter. Altmeister Josef Lehner: "Man bekommt Herzklopfen, wenn man genauer...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
Gerhard Kisser zeigt ab Samstag seine Zeichnungen im Freilichtmuseum. Es sind , dem 29. September, im Freilichtmuseum zu sehen. Es sind

Gerersdorf: Museumsgründer Kisser stellt seine Zeichnungen aus

Werke von Museumsgründer Gerhard Kisser himself sind ab Samstag, dem 29. September, im Freilichtmuseum Gerersdorf zu sehen. Es sind unverkennbar detailgenaue Zeichnungen von Landschaften, Natur, Personen und Gebäuden. Die Ausstellung wird am Samstag um 18.00 Uhr eröffnet und ist bis 11. November zu sehen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Elke Mischling
39

Elke Mischling stellt Bilder im Freilichtmuseum Gerersdorf aus

Elke Mischling ist freischaffende bildende Künstlerin. "Frei verzweigt" überschreibt sie ihre Arbeiten im Ensemble Kisser: "Oben und unten, nah und fern, alles und nichts, das bin ich" beschreibt sie sich selbst. Es sind verschiedenartigste Bilder, fertige Motive aber auch pantoffeltierartige Fragmente, in denen ihr Reiz zu finden ist. Bürgermeister Willi Pammer begrüßte viele Kunstinteressierte, Gerhard Kisser wusste über die Entstehungsgeschichten der Arbeiten und Michael Gerbavsits,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
2 59

Erich Novoszel stellt im Gerersdorfer Freilichtmuseum aus

Erich Novoszel ist Maler und stammt aus Neuberg. Er studierte in Wien bei Rudolf Hausner und erhielt bald darauf ein Stipendium für einen Japanaufenthalt. Das Studium organischer Elemente auf dem Land, der phanatastische Realismus und die japanische Kunst machen auch seine Bilder aus. Immer wieder auftretende Elemente sind die Zwiebel, die Zitrone, die Iris, die Katze, das Messer, der Fisch und japanische Frauenkörper. Die dazugehörenden Tite: Gelbe Kaiserin mit 4 Zitronen, Fisch mit Katze...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
Museumsgründer Gerhard Kisser (3. von links) hat ein umfangreiches Kulturprogramm für das Jahr 2018 zusammengestellt.

Freilichtmuseum Gerersdorf bietet 2018 reichhaltiges Kulturprogramm

Ausstellungen, Konzerte und Handwerkskurse Wieviele museale Einzelstücke in den 32 Gebäuden des Freilichtmuseums Gerersdorf lagern, weiß selbst Museumsgründer Gerhard Kisser nicht. "4.500 Stücke sind inventarisiert, aber insgesamt werden es schätzungsweise rund 20.000 sein." Volkskultur aus UngarnHeuer kommen zumindest leihweise wieder neue hinzu. Das Freilichtmuseum Gerersdorf ist eine Partnerschaft mit jenem in Steinamanger eingegangen. Ab Mai sind daher im burgenländischen Museum...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
36

Fantastische Blues-Nacht im Freilichtmuseum Gerersdorf

Freilichtmuseum Gerersdorf, Freitag, 20. Mai 2016. Volles Haus. Ein Konzertabend der Sonderklasse. Blueslegende Al Cook brillierte und Arthur Fandl und sein Ensemble "Arthur Fandl Blues Set" gestalteten den Konzertabend schwungvoll mit. Die erste Hälfte des Konzertabends wurde vom Arthur Fandl Blues Set gestaltet: Arthur Fandl (Keyboard und Posaune), Peter Pleyel (Gitarre), Markus Faber (Blues Harp), Karin Daym (Kontrabass und Gesang) und René Philipp Heindl (Schlagzeug). Ein Streifzug...

  • Bgld
  • Güssing
  • Lygia Simetzberger
V. l.: Renate Gyaki, Walter Dujmovits, Doris Seel (Hianzenverein) und Willi Pammer.
2 33

Hianzisch reden, singen und erzählen

Walter Dujmovits, Renate Gyaki und Rudi Dujmovits im Freilichtmuseum GERERSDORF (ps). Auf unübertreffliche Weise gestalteten Walter Dujmovits, Renate Gyaki und Rudi Dujmovits einen kurzweiligen Nachmittag im vollen Saal des Freilichtmuseums. Umgeben von den bizarren Spiegelskulpturen der letzten Peter Skubic - Ausstellung erinnerte man sich mit dem Publikum an das Leben in armen alten Zeiten. Renate Gyaki tat dies in Reimen, Walter Dujmovits in humorigen Erzählungen und Rudi Dujmovits mit...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
49

Eduard Shugle Hois - höchste Handwerkskunst

Eduard Shugle Hois kommt von der Kunst des Buchbindens. Seine dreidimensionalen gerahmten Arbeiten bestehen hauptsächlich aus Leder, sind Reliefs, Collagen oder Skulpturen und faszinieren durch Echtheit und höchstes handwerkliches Können. Für die Herstellung eines solcher Bilder sind oft Monate notwendig. Mit viel Gefühl für Formen und Verhältnisse bringt er bearbeitetes, gepresstes und gefärbtes Leder in eine Art Tafelbild mit durchaus hintergründigem Witz. Teilweise sind sogar...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
54

Rudolf Kedl in Gerersdorf

GERERSDORF (ps). Gerhard Kisser ist bei der Auswahl seiner Präsentationen auf sicherem Pfad. Zeichnungen von Rudolf Kedl sind es in dieser Spätsommersaison, die die Kunstgalerie im Ensemble Gerersdorf füllen. Sie zeugen von derselben archaischen Wucht, wie die mehr bekannten Metalltreibarbeiten, Reliefs oder figuralen Plastiken. Rudolf Kedl war 2 mal Vertreter Österreichs bei der Venezianischen Biennale und Gründungsmitglied der Künstlergruppe Burgenland. Bei der Eröffnung der Ausstellung...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
38

Picasso in Gerersdorf

Ausstellung im Freilichtmuseum mit Picasso, Chagall, Miro, Botero, Giacometti, Dali u. a. Highlight der Saison im Freilichtmuseum ist eine Ausstellung moderner Klassiker aus der Sammlung Peter Infeld. Prof. Gerhard Kisser, der Kustos der Sammlung, präsentiert Druckgrafiken und einige Originalzeichnungen der wohl bekanntesten Maler Europas oder der ganzen Welt. Die Originale und signierten Grafiken aus unmittelbarer Nähe betrachtet, können in einem kundigen Betrachter schon ein ehrfürchtiges...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.