Gerhard Pirih

Beiträge zum Thema Gerhard Pirih

In der Sache vereint: Landesrätin Sara Schaar, Gemeinderätin und Ausschussobfrau Anita Ziegler, Stadträtin und Referentin für Umwelt und Energie Ina Rauter und Spittals Bürgermeister Gerhard Pirih
1

Unsere Erde
Stadtgemeinde Spittal will „ölkesselfrei“ werden

Die Stadtgemeinde Spittal engagiert sich für den Umstieg von Ölheizungen auf alternative, umweltschonende Energien. Land Kärnten und Landesrätin Sara Schaar unterstützen Projekt mit einem Betrag von 40.000 Euro. SPITTAL. Kärnten ist Vorreiter im Bereich erneuerbarer Wärmeversorgung. Über 40 Kommunen beteiligen sich im Süden Österreich bereits an der Aktion „Ölkesselfreie Gemeinden und Städte." Dem Projekt angeschlossen hat sich nun auch die Stadtgemeinde Spittal, die Mitglied der Klima-...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Sorgen für Leben in Spittal: Daniela Richtig (Stadtmarketing), Diana Brandner-Kalt (Juicy Lucy), Bürgermeister Gerhard Pirih, Stadtrat Franz Eder (Kultur), Stadtrat Christian Klammer (Stadtmarketing und Wirtschaft) und Stadtmarketingleiter Gerhard Briggl.

Veranstaltungen
Die Highlights des Spittaler Sommers

DÄMMERshopping, Theaterwagen und Co. sorgen im Sommer für Leben in Spittal. Neuauflage der City Taler Aktion. SPITTAL. Spittal hat auch in diesem Sommer einiges zu bieten. Mit Events wie DÄMMERshopping, Töpfer- & Kunsthandwerksmarkt, Street Food Market oder dem Theaterwagen des Ensemble Porcia soll die Innenstadt belebt werden. „Wir wollen den Gästen und Touristen zeigen, was wir haben und sie an den See und die Region binden“, berichtet Spittals Stadtmarketingleiter Gerhard Briggl....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Auf die Kinder wartet ein Sprung ins kühle Nass.
3

Spittal
Jetzt für die Kindersporttage anmelden

Die Spittaler Kindersporttage finden heuer Ende August statt. Fußball, Tennis, Schwimmen, Sportakrobatik oder Basketball sowie andere Freizeitaktivitäten warten auf die Kinder. SPITTAL. Auch in diesem Jahr finden von Montag, 24. August 2020, bis Freitag, 28. August 2020, wieder die Kindersporttage in Spittal statt. Fußball, Tennis, Schwimmen, Sportakrobatik oder Basketball stehen zur Wahl. Auch Sport-Schnuppern (jeden Tag eine andere Sportart) ist möglich. Verschiedenste...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Lieserbrücke in Spittal wird generalsaniert.
4

Spittal
Verkehrskonzept bringt Licht in Baustellendschungel

Verkehrskonzept soll Licht in bevorstehenden Baustellendschungel in Spittal bringen. SPITTAL. Ab Juli wird die Lieserbrücke in Spittal bei der Fachhochschule saniert. Die alte Beschichtung der Stahlträger wird entfernt und ein neuer Korrosionsschutz aufgebracht. Dazu ist es notwendig die Brücke unterhalb der Fahrbahnplatte komplett einzuhausen, um die Staubentwicklung bei den Strahlarbeiten zu minimieren und Verunreinigungen der Lieser zu verhindern. Die beschädigten Brückenlager werden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Den Betrieben in unmittelbarer Nähe der Lieserbrücke drohen durch die Brücken-Sanierung Verluste.
4

Spittal/Drau
Unterstützung für Innenstadt-Betriebe wird gefordert

Die bevorstehende Sanierung der Lieserbrücke stellt die Innenstadt-Unternehmer in Spittal zusätzlich zur Corona-Krise vor Herausforderungen. Politik ist gefordert. SPITTAL/DRAU. In Spittal sind die Unternehmer massiv von den Folgen der Corona-Krise betroffen. Betriebe müssen ums wirtschaftliche Überleben kämpfen. Damit nicht genug: Im Sommer droht ihnen schon das nächste Übel: Die anstehende Sanierung der Lieserbrücke, die in die Zuständigkeit des Landes fällt, wird massive Auswirkungen auf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Herz für die Mütter: Andreas Zwanzgleitner, Spittals Bürgermeister Gerhard Pirih, Stadtgärtnermeister Herbert Twardon und Heidi Zwanzgleitner.

Spittal
Ein Herz für alle Mütter

Im Stadtpark in Spittal erblüht rechtzeit vorm Muttertag ein Herz für alle Mütter.  SPITTAL. Schon traditionell blüht im Spittaler Stadtpark pünktlich zum Muttertag ein Blumenherz für alle Mamas. Aufgrund der Coronakrise erhielten die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei und Bürgermeister Gerhard Pirih heuer keine Unterstützung von den Kindern der Volksschule West. „Wir freuen uns jedoch schon wieder auf das gemeinsame Bepflanzen des Herzens 2021“, so Pirih. Insgesamt 300 Blumen in den Farben...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Kinder und Jugendlichen in Spittal/Drau dürfen sich auf einen Skatepark auf Top-Niveau freuen.
1

Spittal
Skatepark-Bau auf Schiene

Spittals Gemeinderat fixiert Skateparkbau auf dem Gelände des ehemaligen Hallenbads. Geplanter Baubeginn: Sommer 2020. SPITTAL. In Spittal entsteht am Gelände des ehemaligen Hallenbades ein Skatepark. Dieser wird zunächst die lokale Bauwirtschaft und nach Abklingen der Corona-Pandemie die örtliche Sport- und Freizeitszene beleben. Hauptverantwortlich für die Errichtung und den Betrieb des Freizeitareals ist der Skateverein Boardsport-Union Pusher mit Sitz in der Lieserstadt. "Es entsteht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Auf der Penthouse-Terrasse in spe: Bauträger Arno Klausner, Vizebürgermeister Andreas Unterrieder, Bauträger Kurt Neustätter, Immobilieninvestor Wolfgang Murauer und Bürgermeister Gerhard Pirih
7

Haus am Spittaler Hauptplatz wird revitalisiert
"Leistbares Leben im Zentrum"

In das seit acht Jahren leer stehende Haus am Spittaler Hauptplatz 17 kehrt neues Leben ein. SPITTAL. Unter dem Motto "Leistbares Leben im Zentrum" wird das zwischen 1953 und 1956 errichtete ehemalige Printschitz-Gebäude, das auch Quelle und Woolworth beherbergt hatte und seit 2012 leer steht, revitalisiert. Immobilieninvestor Wolfgang Murauer sagte zur WOCHE: "Wir schaffen ein Muster an Innenstadtbelebung!" Bauträger sind Arno Klausner und Kurt Neustätter (HP 17 GmbH). Blick über...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Mario Naschenweng mit Petronilla und Gerhard Pirih
33

Mario Naschenweng hat sich selbstständig gemacht
Neues Leben in "Altdeutscher Weinstube"

Das renommierte Restaurant "Altdeutsche Weinstube" am Neuen Platz empfängt wieder Gäste. SPITTAL. Nachdem Heinz Mettnitzer im Oktober gestorben war, führt nun Mario Naschenweng Regie in dem gastronomischen Aushängeschild der Bezirksmetropole. Der 27-Jährige, der vor knapp einem Jahrzehnt im wenige hundert Meter entfernten "Zellot" das Rüstzeug mitbekommen hat, hatte sich in der Zwischenzeit seine kulinarischen Sporen in Graz und zuletzt in einem Vier-Sterne-Superior-Hotel in schweizerischen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die gastgebende Spittaler Faschingsgilde einschließlich Landesprinz Christian Hopfgartner und dem Landtagsabgeordneten Christoph Staudacher
106

57. Faschingsumzug Spittal
Bezirksstadt stundenlang in Narrenhand

Unter dem Motto "Anno Dazumal" verlief heuer der große Umzug der Faschingsgilde Spittal. SPITTAL. Fest in Narrenhand war für mehrere Stunden wieder das Zentrum der Bezirksmetropole: Die Faschingilde von Kanzler Peter Schober hatte zum 57. Umzug gerufen, dem knapp 50 Wagen und kostümierte Gruppen gefolgt waren. Moderiert von Umzugsministerin Sylvia Preimeß sowie den beiden Profis Martin Moser und Joschi Pecharz in luftiger Höhe führten die beiden Spittaler Prinzenpaare Seine Tollität, Prinz...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die Organisatorinnen Barbara Borstner und Lizy Schönfelder mit ihren Töchtern Hannah und Helena
76

41. Spittaler Kinderfasching
Gildenachwuchs überzeugt im Stadtsaal

Der Nachwuchs der Spittaler Faschingsgilde hat im Stadtsaal einen bunten Nachmittag gestaltet. SPITTAL. Bereits zum 41. Mal haben die jungen Narren der Lieserstadt an einem Sonntagnachmittag im Stadtsaal den meist maskiert erschienenen Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern und Großeltern ein abwechslungsreiches Programm geboten, organisiert von Barbara Borstner und Lizy Schönfelder. Nach der Begrüßung durch Kanzler Peter Schober und der Verleihung von Orden des Bundes der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Hier könnte bald ein Parkhaus stehen.
2

Stellungnahme
Parkhaus wirft Wogen auf

Stadtpolitiker: Überlegungen und -Planungen zur Errichtung eines Parkhauses in Spittal sowie weiterer E-Ladestationen laufen schon seit dem Vorjahr. SPITTAL. Das Thema Parkhaus in Spittal wirft Wogen auf. Nachdem Stadträtin Ina Rauter das Thema am Mittwoch aufbrachte, meldeten sich nun Bürgermeister Gerhard Pirih, die Vizebürgermeister Peter Neuwirth und Andreas Unterrieder sowie die Stadträte Christian Klammer, Franz Eder und Christoph Staudacher zu dieser Sache zu Wort: "Wir haben schon...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Markus Duller und Anita Penker, Josef und Monika Polster sowie Ingrid  und Rudolf Kury
80

Garnisonsball des Hochgebirgs-Jägerbataillons 26
Wieder "Alles Walzer" in der Spittaler Türk-Kaserne

Wieder hieß es "Alles Walzer" in der Spittaler Türk-Kaserne zum Garnisonsball des Hochgebirgs-Jägerbataillons 26. SPITTAL. "Wir sind nach wie vor der einzige Garnisonsball in Kärnten und auf das sind wir auch durchaus stolz." Mit diesen Worten eröffnete Bataillonskommandant Rudolf Kury das hochkarätige gesellschaftliche Ereignis. Wieder begleitet von Gattin Ingrid fuhr der Oberst vor den knapp 1.000 Gästen fort: "Ihre Anwesenheit ist für mich Auftrag, auch künftig den Garnisonsball in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Melanie Lang und Amata Reiner mit Anna Oberlerchner und Theresa Genser
15

HLW-Workshop in Schloss Porcia
Chancen der Frauen in der Region

Im Hinblick auf die Diplomarbeit zweier Maturantinnen hat die HLW erstmals einen öffentlichen Workshop veranstaltet. SPITTAL. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit "Humankapital stärken - die Stellung der Frau in Wirtschaft und Gesellschaft" haben die beiden HLW-Maturantinnen Theresa Genser und Anna Oberlerchner im Schloss Porcia zu einem Workshop geladen. Unterstützt von ihren Betreuungslehrerinnen Melanie Lang und Amata Reiner ging es den Schülerinnen, die beide Tourismusmanagement studieren...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Spittals Bürgermeister Gerhard Pirih und die beiden Gemeinderätinnen Angelika Hinteregger und Barbara Samobor gratulierten Jubilarin Agnes Meir zum 100er.

Spittal
Mit 100 noch voll im Leben

Agnes Meir feierte kürzlich ihren 100. Geburtstag! Die rüstige Frau lebt bei ihrer Tochter Ingrid und Schwiegersohn Herwig Gräbner in Spittal. SPITTAL. Agnes Meir durfte kürzlich im Kreise ihrer Familie ihren 100. Geburtstag feiern. Die Jubilarin ist geistig fit und geht noch selbstständig mithilfe eines Rollators. Gemeinsam mit acht Geschwistern wuchs sie auf einem Bauernhof im Metznitztal auf. Meir arbeitete 15 Jahre als Bankangestellte und war lange Zeit als Hausfrau tätig. Ihr Mann...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Christian Moser, Ernst Palle und Arno Stanitznig
10

Abfallwirtschaftszentrum Spittal eröffnet
1,35 Millionen in Müllentsorgung investiert

Nach nur sechsmonatiger Bauzeit wurde das neue Abfallwirtschaftszentrum am Spittaler Bahndamm eröffnet. SPITTAL. Das bisherige Abfallwirtschaftszentrum mit Recyclinghof, Splittlager sowie der ehemaligen Pagohalle aus dem Jahr 1994 hatte nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprochen. Deshalb  beschloss die Stadtgemeinde, die Einrichtung zu modernisieren und zu erweitern. Mit diesem Umbau auf dem 8.434 Quadratmeter großen Areal wurde das Abfallwirtschaftszentrum auf den neuesten Stand der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Begrüßung duch Adi Lackner, Madeleine Müller, Valentin Latschen und Manuel Ressi
1 55

HLW Spittal
Gourmetmenü Wald.Wiese.Wein

SPITTAL. Unter dem abgewandelten www-Motto Wald.Wiese.Wein hat die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) von Direktor Adi Lackner ihren sechsten Kulinarik-Abend veranstaltet. 33 angehende Absolventen der Fachvorständin Gastronomie, Madeleine Müller, haben zusammen mit Manuel Ressi vom "Bärenwirt" und "Kleinen Bär" in Hermagor für 64 Gäste aus Bildung und Wirtschaft ein mehrgängiges Gourmetmenü gezaubert. "Vernetzte" Sitzordnung Entsprechend dem www-Motto wurden die Besucher so...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
29 von 37 Montessori-Schülern konnten in der Volksschule Ost in das neue Schuljahr starten.

Spittal
Montessori-Ausbildung an der VS Ost ist gestartet

Montessori-Klassen übersiedelten von der Volksschule West in die Volksschule Ost.  SPITTAL. Die Montessori-Klassen der 3. und 4. Schulstufe sind von der Volksschule West in die Volksschule Ost umgesiedelt (die WOCHE berichtete). 29 von 37 Montessori-Schülern konnten in der Volksschule Ost in das neue Schuljahr starten. Wie berichtet, wurde gegen die Stadtgemeinde Spittal als Schulerhalter beim Bezirksgericht Spittal eine Klage wegen der Verlegung der Montessori-Klassen an die VS Ost...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Die Spittaler Lebenshilfe-Leiter Petrus Dürmoser und Elisabeth Lerch
1 26

Lebenshilfe Kärnten
Lebensfrohes Ackerfest im Lebensgarten

SPITTAL. Nachdem das achte Ackerfest der Lebenshilfe Kärnten am Standort Spittal im eigentlichen Wonnemonat Mai wegen schlechten Wetters abgesagt werden musste, ist es nun im September im "Kraftort Lebensgarten" bei frühlingshaften Temperaturen und eitel Sonnenschein umso lebensfroher nachgeholt worden. In dem 2.500 Quadratmeter großen Areal im Ortsteil Aich, das 2010 Manfred Rotter der Lebenshilfe vermacht hatte, fanden sich die 53 betreuten Klienten mit Familienangehörigen, Freunden und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die Erstklässler Alan Wimmer, Sebastian Santer, Katharina Katschnig, Johannes Zimmermann und Samaya Notzem (von links) mit GR Bruno Kogler, GR Barbara Samobor, Bgm. Gerhard Pirih, GR Angelika Hinteregger und GR Franz Ottacher (hinten von links)

Schulanfang
Stadtgemeinde Spittal verschenkte wieder Schultüten

SPITTAL. Es ist mittlerweile zu einer lieben Tradition geworden – pünktlich zum Schulbeginn verteilt die Stadtgemeinde Spittal auch heuer wieder Überraschungsgeschenke an alle Spittaler Erstklässler, um ihnen so den Start in den neuen Lebensabschnitt zu erleichtern. Abgeholt werden können diese von den 120 Taferlklasslern vom 9. bis 27. September 2019 im Rathaus (Bürgerservice/Soziales) – Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und dienstags auch von 14 bis 16 Uhr. Gutschein Das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Volksschule Ost in Spittal wird neue "Heimat" des Montessori-Bildungsangebotes

Spittal
Montessori-Klasse kommt an die Volksschule Ost

SPITTAL. Nun ist offiziell, was im Juli bereits angekündigt wurde: Der Montessori-Zweig in Spittal wird von der Volksschule West an die Volksschule Ost verlegt. Das gaben Bildungsdirektor Robert Klinglmair sowie Bürgermeister Gerhard Pirih in einer Presseaussendung bekannt. "Wertvoller Bestandteil" "Der Bildungsdirektion für Kärnten ist eine breite Methodenvielfalt in der Ausbildung der Schüler ein großes Anliegen. Dem Bereich der Reformpädagogik kommt dabei eine wesentliche Bedeutung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der Spittaler Gemeinderat beschloss einstimmig die Verleihung des Stadtwappens
1

Ehrung
Stadtwappen zum 100-Jahr-Jubiläum verliehen

Die Messerschleiferei Milachowski-Schwarzenbacher bekam zum 100-Jahr-Jubiläum das Stadtwappen verliehen. SPITTAL. Die Messerschleiferei Milachowski-Schwarzenbacher feiert heuer ihr 100-Jahr-Jubiläum. Gegründet wurde das Unternehmen 1919 von Johann Granitzer. Ab 1958 war Wolfgang Milachowski im Unternehmen tätig. 2005 übernahm Tochter Brigitte Schwarzenbacher die Leitung in dritter Generation. In einer männerdominierten Branche ist sie die einzige Messerschmiedemeisterin Kärntens. Zum...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Mittagstisch mit Michelle Timmerberg, Wolfgang Kavalar, Lisa-Marie Wehmeier, Christian Unterköfler, Julia Kütemeier  und  Gerhard Pirih
5

Sechster Praktikantenaustausch Spittal-Löhne
Städtepartnerschaft mit Leben erfüllt

SPITTAL. Um die schon seit 1973 bestehende Städtepartnerschaft mit dem ostwestfälischen Löhne über die Treffen der Amtsträger hinaus mit wirklichem Leben zu erfüllen und zu vertiefen, hat der Spittaler Bürgermeister Gerhard Pirih 2014 den Praktikantenaustausch junger Menschen ins Leben gerufen. Jeweils drei Jugendliche aus den Partnerstädten absolvieren im Sommer ein dreiwöchiges Praktikum in Betrieben, lernen in ihrer Freizeit die nähere (und auch weitere) Umgebung kennen. Heuer wird der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Kirchtagslader: Ingrid Kaltenbacher mit Sibylle, Willi und Hannah Koch
1 71

16. Spittaler Kirchtag
"Leichtigkeit des Lebens genießen"

SPITTAL. "Heute genießen wir die Leichtigkeit des Lebens." Dies befand Stadtpfarrer Ernst Windbichler zum Auftakt des 16. Spittaler Kirchtags, "an dem wir aufatmen können angesichts der vielen unsäglichen Schlagzeilen". Mit  Bravour meisterte Bürgermeister Gerhard Pirih sodann den traditionellen Bieranstich, assistiert von Kirchtagsvereinsobmann Willi Koch und Sohn Michael sowie Vorstandsmitglied Ingrid Kaltenbacher. Kurz darauf reihte sich auch Landeshauptmann Peter Kaiser in die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.