.

geschäft

Beiträge zum Thema geschäft

16 1 2

Erster Lockdown Tag in Österreich
Unglaubliche Szenen: Ansturm auf Supermarkt am Wiener Bahnhof

Kaum hat der verschärfte Lockdown erneut begonnen und schon stürmen tausende Menschen Supermarkt am Franz-Josef-Bahnhof in Wien.  Von Einhaltung der Corona-Regeln keine Rede. Seit zehn Monaten hören wir täglich von Social Distancing, Maskenpflicht, Hygiene-Maßnahmen, Kontaktverbot, Massentests, etc. Morgen werden sogar die ersten Personen in Österreich gegen COVID-19 geimpft. Doch wenn sich morgen die Regierung wundern sollte, warum die heutigen Infektionszahlen in Wien (trotz eines Feiertags!)...

  • Wien
  • Döbling
  • Anna Karolina Heinrich
Der Nahversorger in Halbturn ist in ein neues, modernes Geschäft umgezogen.

Nahversorger in Halbturn
Neues Geschäft für Nah & Frisch

In Halbturn ist der Nahversorger in ein neues Geschäft gezogen. „Im Mai haben wir den neuen Standort für ein Lebensmittelgeschäft erfolgreich verhandelt“, berichtet Bürgermeister LAbg. Markus Ulram. HALBTURN. Trotz der Corona-Pandemie wurden im Eilzugtempo die Umbauarbeiten beim ehem. Gasthof Knöbl in der Erzherzog Friedrich Straße in Halbturn durchgeführt. Zeitgerecht konnten die Arbeiten abgeschlossen werden und mit dem neuen Standort wurde die Nahversorgung über Jahre sichergestellt. „Mit...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Gastwirtin Anita Wehofer (links) ist jetzt auch Kauffrau, ihre Mitarbeiterin Bettina Bauli steht ihr tatkräftig zur Seite.
1 8

Anita Wehofer eröffnet
Deutsch Tschantschendorf hat wieder ein Lebensmittelgeschäft

Seit im Vorjahr das Tobajer Kaufhaus Malits zugesperrt hat, gab es in der aus sechs Orten bestehenden Großgemeinde Tobaj kein Lebensmittelgeschäft mehr. Anita Wehofer hat das geändert. In ihrem Gasthaus in Deutsch Tschantschendorf hat sie die "Anitaria" eröffnet, ein Nahversorgungsgeschäft im klassischen Sinn. Produkte aus der Region"Ich will damit die Grundversorgung der Leute abdecken", erklärt die Gastwirtin. Dementsprechend gibt es bei ihr Brot, Backwaren, Fleisch, Käse, Obst, Gemüse,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Trickdiebstahl in einem Landecker Geschäft (Symbolbild).

Polizeimeldung
Trickdiebe stahlen in Landecker Geschäft Spendenbüchse

LANDECK. Zwei unbekannte Männer lenkten in einen Landecker Geschäft einen Kassier ab und entwendeten eine Spendenbüchse. Bei dem dreisten Trickdiebstahl erbeuteten sie einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag. Trickdiebstahl in Landeck Wie die Polizei erst jetzt in einer Aussendung bekannt gab, betraten am 27. November 2020, um 17:50 Uhr, zwei unbekannte Männer ein Geschäft in Landeck. Die Unbekannten kundschafteten die Geschäftsräumlichkeiten aus. In weiterer Folge nahmen die beiden Waren an...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Videos: Tag der offenen Tür

Neuhauser Kinder wurden vom Nikolaus beschenkt.

Verein "Unser G'schäft"
Besuch vom Nikolo in Neuhaus am Klausenbach

Der Nikolaus besuchte den Nahversorger "Unser G'schäft" in Neuhaus am Klausenbach. Im Außenbereich wurden kleine Geschenke an die Kinder der Gemeinde überreicht. Bürgermeister Reinhard Jud-Mund und Obmann des Vereins "Unser G'schäft" Johannes Lang danken der Ortsbevölkerung für die zahlreiche Einkäufe und die damit bewirkte Wertschöpfung vor Ort.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
3 4 6

Lockdown wegen Coronavirus ,
Zurück zum Lockdown light: Alle Regelungen ab 7. Dezember

Zurück zum Lockdown light: Alle Regelungen ab 7. Dezember 2020 Für Kunden und Mitarbeiter besteht in den Geschäften weiter Maskenpflicht, je Kunde braucht es zumindest 10 Quadratmeter Fläche. In Shoppingcentern wird als Fläche nur jene von Geschäften gewertet. Bei allen Dienstleistern gilt ein Verbot, Speisen oder Getränke anzubieten. Die Bundesregierung kündigte bereits eine starke Polizeipräsenz in den Einkaufsstraßen und Einkaufszentren an, um bei großem Andrang ein Chaos zu vermeiden....

  • Baden
  • Robert Rieger
6

Shopping
Volle Parkplätze in Amstetten nach dem Lockdown-Ende

Nach Lockdown: Amstettner treibt es in die Geschäfte. STADT AMSTETTEN. Die Bilder vor und nach dem (harten) Lockdown ähneln sich. Zu sehen sind gut gefüllte bis volle Parkplätze vor Möbelhäusern, Baumarkt & Co. Bereits um 9 Uhr herrschte reges Verkehrsaufkommen in der Stadt. Viele nutzten die Gelegenheit für einen Weihnachtseinkauf. Hier gibt es die Bilder dazu. Hier geht es zu den Bildern vor dem Lockdown. Ansturm auf Baumarkt, Möbelhäuser & Co in Amstetten So stehen die Corona-Zahlen im...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Im Rahmen der feierlichen Neueröffnung spendete die Firma SPAR 1.000 Euro zugunsten bedürftiger Familien.
2

Die Triebener Spar-Filiale wurde neu eröffnet

Nach einer kurzen Schließung öffnete der SPAR-Supermarkt von Heinz Raubik in Trieben wieder. "Regional einkaufen, hochwertig einkaufen, mit Freude einkaufen", so das Motto des neuen SPAR-Supermarktes in Trieben. Der komplett neu gestaltete SPAR-Supermarkt setzt auf eine angenehme, großzügige Einkaufsatmosphäre und auf klimaschonende Haustechnik. Zahlreiche regionale Lieferanten sorgen für eine gesicherte Nahversorgung mit hochwertigen Lebensmitteln aus der Umgebung. Frischemarktplatz „Gleich im...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Handelsobmann Dieter Unterberger (r.) und Bernhard Stefan Müller freuen sich, dass die Geschäfte am Montag wieder öffnen dürfen - für die Kunden ist ein sicheres Einkaufsvergnügen garantiert.
3

Handel Tirol
Sicheres Einkaufen im Tiroler Handel vor Weihnachten

TIROL. Am kommenden Montag, dem 7. Dezember sollen die Geschäfte wieder öffnen und der Weihnachtshandel ins rollen kommen. Damit dies in sicheren Bahnen ablaufen kann, wurde ein spezielles Konzept entwickelt, für kleine wie auch große Unternehmen.  Sicheres Weihnachtsgeschäft startetEs war eine dreiwöchige Zwangspause für die Tiroler HänderlInnen, die am kommenden Montag ihr Ende haben soll. Ein Sicherheitskonzept steht schon bereit: "Ein professionelles Sicherheitskonzept, das im Auftrag der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Viele Geschäfte liefern ihre Waren auch nach Hause.
19 8

Coronavirus
Welche Geschäfte in Wien liefern

Es muss nicht immer Amazon sein. Zahlreiche Wiener Unternehmer haben aufgrund der Corona-Krise einen Webshop eingerichtet. Wer keine Zeit zum Shoppen hat, bestellt online bei lokalen Unternehmern und stärkt so die heimische Wirtschaft. WIEN. In allen Bezirken gibt es Unternehmen, die ihre Waren auch nach Hause liefern: Bücher, Kleidung, Lebensmittel - in manchen Bezirken aber auch so einiges anderes. Bücher: Buch Schaden:  Zustellung in Wien, 01 513 82 89 oder 01 512 48 56 Buchhandlung Franz...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
In der Adventzeit immer im Trend: Der Weihnachtsstern
6

Einstimmung auf Weihnachten
Festliche Adventtrends: Der Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern bringt wie keine andere Pflanze vorweihnachtliches Flair in jedes Zuhause. OÖ. Der Advent ist da und damit eine Zeit, in der die Wohnungen und Häuser liebevoll geschmückt werden, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Am besten gelingt das mit dem traditionellen Adventkranz, einem schönen Adventblumenstrauß und winterlichen Arrangements für den Innen- und Außenbereich. Ein Klassiker unter den Pflanzen der Saison ist der Weihnachtsstern, der festliche Atmosphäre...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Eine 47-jährige Angestellte eines Geschäftes in Kufstein gab unbekannten Tätern Karten-Codes durch. (Symbolfoto)

Prepaidkarten
Angestellte von Kufsteiner Geschäft geht Betrügern auf den Leim

Betrug mit Prepaidkarten: Eine 47-Jährige überwies unbekannten Tätern Prepaidkarten-Codes.  KUFSTEIN (red). Eine 47-Jährige ging kürzlich Betrügern auf den Leim. Bisher unbekannte Täter kontaktieren die Frau am 17. und am 19. November. Sie forderten die 47-jährige Angestellte eines Geschäftes in Kufstein auf, wegen Inventur- und Wartungsarbeiten bei einer Prepaidkartenfirma Karten-Codes durchzugeben. Die Frau tat dies, wodurch ein Schaden im vierstelligen Eurobereich entstand. Aktuelle...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Anzeige
Geschäftsstellenleiter Manfred Oberdacher gemeinsam mit VDir. Helmut Rainer coronabedingt beim sogenannten „soft opening“ der Sparkasse in Zell.
2

Sparkasse in Zell barrierefrei
Neugestaltete Sparkasse in Zell am Ziller

Gerade einmal fünf Monate nachdem das Team der Sparkasse in Zell, aufgrund der Renovierung der Fililale, die Koffer packen musste, stand vor kurzem wieder der heiß ersehnte Einzug in der Gerlosstraße 6 bevor. Helle und offene Räumlichkeiten, eine neu gestaltete Fassade und ausreichend Parkmöglichkeiten finden auch bei KundInnen großen Anklang. Klimatisiert und barrierefreiÜber 20 Jahre liegen zurück, als die Filiale in Zell umgebaut wurde. Nicht zuletzt das deutlich größere Team machte es...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Sparkasse Schwaz

Sachbeschädigung in Imst geklärt
Jugendliche Täter konnten überführt werden

IMST. Am 21.11.2020, um 22.50 Uhr wurde durch vorerst unbekannte Täter in der Parkgarage eines Einkaufsmarktes in Imst eine Sachbeschädigung begangen. Auf Videoaufzeichnungen einer Überwachungskamera war zu erkennen, dass sich zwei männliche Jugendliche in der Parkgarage befanden und einer der beiden mit einem faustgroßen Stein eine Glasschiebetüre beschoss, wodurch diese komplett zersprang. In der Folge flüchteten die Täter. Einer der beiden Jugendlichen (14 Jahre, türk. Staatsagehöriger)...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Peter Pfaffeneder sen. und Peter Pfaffeneder jun. vor ihrem Geschäftssitz in Neuhofen an der Ybbs.

"Standbein stärken"
Pfaffeneder strukturiert den Neuhofner Familienbetrieb um

Die Peter Pfaffeneder GmbH in Neuhofen wird zu ELTE. NEUHOFEN/YBBS. Das Neuhofner Elektrotechnik-Unternehmen strukturiert sich um und konzentriert sich künftig auf den Dienstleistungsbereich. "Wir wollen dieses Standbein stärken", sagt Peter Pfaffeneder jun. Aus diesem Grund wird ab Jänner auch der Verkaufsshop in Neuhofen nicht mehr öffnen. Der Elektrohandel trage unter zehn Prozent zum Umsatz bei, heißt es aus dem Unternehmen, das seit 1988 in Neuhofen ansässig ist. Aufgrund der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2 3 2

Coronavirus ,
LUGNER CITY VON BAULÖWEN RICHY LUGNER GEÖFFNET - November mit Gratis Masken

LUGNER CITY VON BAULÖWEN RICHY LUGNER GEÖFFNET - November mit Gratis Masken Ab einen Einkauf von 50 € gibts eine Packung á 50 Stück Einwegmasken gratis! Die Masken gibt es an der Info beim Lugner Hauptplatz! Pro Person 1 Packung gegen Vorlage eines Rechnungsbons von mind. 50 € Gültig nur im November 2020 Solange der Vorrat reicht. Foto: Robet Rieger Photography Karikatur : Lugner City

  • Wien
  • Robert Rieger
Das Schaufenster des Geschäfts "Soulsista" wurde zum Ort des Geschehens umfunktioniert.
8

Lockdown mal anders
7 Tage & 7 Nächte mit positiven Geschichten in Krems

Die Botschaft dieser Aktion: trotz der beklemmenden Grundstimmung durch den 2. Lockdown seine positive Einstellung zum Leben nicht zu verlieren. KREMS/NIEDERÖSTERREICH (red.) Viele Menschen fühlen sich durch diverse Einschränkungen einsam und verzweifelt. Unternehmer haben Angst um Ihre Existenz, sollten aber trotzdem ihre positive Einstellung nicht verlieren. Alexander Lengauer will mit dieser sicherlich polarisierenden Aktion, von all dem Negativen ablenken und den Menschen Wege aufzeigen,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Sandra Rademacher designte die Seifenverpackungen selbst.
1 28

Für Weihnachten
Exquisite Geschenksideen in der Seifenkiste Bad Tatzmannsdorf

Die Seifenkiste bietet feinste Naturseifen, kulinarische Spezialitäten, Handarbeiten und Mitbringsel.  BAD TATZMANNSDORF. Eintauchen in eine Welt der Düfte und herzöffnenden Geschenke. Das Wohlgefühl strömt ihnen schon beim Betreten des neuen Geschäftes in der Passage des Kurzentrums in Bad Tatzmannsdorf entgegen. Besonderes, Erlesenes, Ausgefallenes finden Sie hier genauso wie regionale Produkte und Dinge aus Handarbeit. Liebevoll handverpackt Sandra Rademacher hat sich hier ein eigenes Reich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Action eröffnet in Amstetten.
2

Neues Geschäft
Action eröffnet jetzt in Amstetten

Am 12. November eröffnet Action seine 15. Filiale in Niederösterreich in der Gottlieb-Daimler-Straße 2 in Greinsfurth. Damit baut der Diskonter sein Filialnetz weiter aus. STADT AMSTETTEN. Die neue Action-Filiale in Amstetten bietet auf einer Fläche von etwa 782 m2 rund 6.000 Artikel in 14 Produktkategorien, von Dekoration und Heimwerkerbedarf, über Spielzeug, Büroartikel und Multimediaprodukte, bis hin zu Körperpflege und Sport. Darunter befinden sich sowohl Eigenmarken als auch...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Sabrina Eberle mit ihrer ersten Kundin Emmi

Hundesalon
"Fellstation" eröffnete in Mannersdorf

MANNERSDORF. Der Hundesalon "Fellstation" hat seit Anfang November seine Pforten geöffnet.  Inhaberin Sabrina Eberle liebt alle Fellnasen und freut sich tierisch auf den Hundebesuch: "Hier wird euer Hund mit viel Liebe gepflegt - mit allem, was dazu gehört. Eure Vierbeiner werden sich ganz bestimmt wohlfühlen." Sabrina Eberle ist privat auf den Hund gekommen: Sie hat eine Landseer Hündin und sich viel mit der Pflege beschäftigt. Dann wollte sie ihr Hobby zum Beruf machen. Die Ausbildung...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Fritz Schmidinger eröffnet mit seiner Frau Geschäft in St. Johann.

Achatschmyde in St. Johann
Stein-Schmuckstücke in neuem Geschäft

ST. JOHANN (niko). "Wir trauen uns trotz Corona unseren lang ersehnten Traum zu verwirklichen, und unser Geschäft 'Achatschmyde" mit speziellen handgefertigten Stein-Schmuckstücken zu eröffnen", berichten Trine und Fritz Schipflinger. Bei sammeln viel selbst und verarbeiten dann die Steine aus der Gegend und Umgebung zu Unikaten. "Natürlich bieten wir auch schöne Sachen aus der ganzen Welt der Steine an wie etwa handgecarvte Steinfiguren aus Peru, Bergkristalle, Amethyste, Fossilien,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Süßes gibt es im Franziskanerviertel bei Peter Linzbichler.

#dakaufichein
Peter Linzbichler: "Schokolade wirkt gerade jetzt Wunder"

Peter Linzbichler hat in seinem – im wahrsten Sinn des Wortes – süßen Geschäft für alle die richtige Medizin. Die WOCHE und die Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz fragen nach, wie heimische Betriebe durch die Corona-Zeit kommen und da darf eine Institution nicht fehlen: Der Linzbichler gilt als süßeste Adresse von Graz. Kein Wunder, warten dort die feinsten Schokoladen, Pralinen und andere Spezialitäten auf Naschkatzen und -kater. Geschäftsführer Peter Linzbichler blickt auf herausfordernde...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Der mutmaßliche Täter versuchte bei mehreren Objekten Scheiben einzuschlagen um in die Gebäude zu gelangen.

Polizeimeldung
Drei erfolglose Einbruchsversuche und Sachbeschädigung

Heute gab die Polizei bekannt, dass am 28. Oktober ein 30-jähriger Kroate in St. Johann festgenommen wurde. Der Mann soll versucht haben in mehrere Gebäude einzubrechen und anschließend Sachschäden am Bahnhof verursacht haben. ST. JOHANN. Am Mittwoch dem 28. Oktober soll, laut Landespolizeidirektion, ein 30-jähriger kroatischer Staatsbürger versucht haben in eine Wohnung im Pongau einzubrechen. Nachdem er an der Wohnungstür gescheitert sei, soll der Mann ein Holzscheit durch ein Fenster...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Verkaufsmitarbeiter Manfred Settele (l.) und Emmaus-Geschäftsführer Karl Langer (r.) zeigen stolz den neuen Emmaus-Shop.

St. Pölten-Viehofen
Neuer Emmaus-Shop eröffnet

Handgefertigt, regional, sozial – drei Schlagworte die auf die Produkte der Emmausgemeinschaft zutreffen. Gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten, bei Emmaus Gäste genannt, werden Holz, Glas, Email, Textil und sogar Obst und Gemüse verarbeitet. Das neue Verkaufslokal in der Austinstraße 10 in St. Pölten-Viehofen bietet nun den passenden Rahmen für Nützliches, Kunsthandwerk und Gutes aus der Natur. ST. PÖLTEN (pa). Seit fast 40 Jahren kümmert sich Emmaus um die Integration sozial...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.