Alles zum Thema Geschenk

Beiträge zum Thema Geschenk

Lokales
Die Knödel werden in Butter geschwenkt.
7 Bilder

Muttertag
Gelungenes Essen zum Ehrentag der Mütter

HELFENBERG (srh). Der Ehrentag aller Mütter steht wieder vor der Tür: Zum Muttertag will man allen Mamas "Danke" sagen. Die Frage nach dem perfekten Geschenk ist präsenter denn je. Doch es muss nicht immer ein Geschenk sein, oftmals reicht einfach gemeinsame Zeit. Diese Zeit kann man beispielsweise beim Mittagessen verbringen. Mit einem köstlichen Menü und einer schönen Tischdekoration gelingt eine tolle Überraschung. Lukas Haudum vom Gasthof Haudum verrät ein Rezept für ein gelungenes...

  • 29.04.19
Leute
5 Bilder

Wien Kultur
Placido Domingos 4000.Opernabend

Am 1.April sang Placido Domingo, nun zu seinem ursprünglichen Baritonfach zurückgekehrt, die Titelrolle in Verdis Simon Boccanegra in der Wiener Staatsoper. Er war wie immer phänomenal. Ich will nicht glauben, was ich über sein geheimnisumwittertes Geburtsjahr in Wikipedia lese! - Am Ende der Aufführung erschien Operdirektor Dominique Meyer und hielt eine kleine Rede. So erfuhren wir, dass dieser Abend Domingos 4000. war - natürlich international gerechnet. Er bekam ein lustiges Geschenk; jenes...

  • 02.04.19
Freizeit
Das abfotografierte Buchcover. 
(Foto: Nikolaus Faistauer)
2 Bilder

Buchtipp
"Helmut" - Hochwertiger Bildband und Ratgeber in Sachen Malerei

Der etablierte Zeller Künstler Helmut Hierner gab dieses Werk anlässlich seines 80. Geburtstages heraus. Für noch nicht sehr geübte Maler ist das Buch "Helmut" ein wertvoller Ratgeber und auch für Nichtmaler bietet es einen konzentrierten Überblick über die Grundlagen der Malerei. Die Fotos im Buch stammen vom Zeller Fotografen Nikolaus Faistauer. Erhältlich ist der Bildband um 45 Euro bei den Buchhandlungen Ellmauer in Mittersill und Zell am See sowie bei Wirthmiller in Saalfelden.  HIER...

  • 26.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die freudigen Familien mit den Lebensbäumen, die den Babys geschenkt wurden: Peter Hießberger, Margit Mantler, Manfred und Benjamin Truhlar, Kerstin und Miriam Steidl, Claudia, Ilvy und Peter Losek, Jonas und Pia Stelzhammer, Max und Anna Unger, Thomas, Anna und Michael Kautsch, Marie und Veronika Wolfsberger, Annabell und Bettina Kerndler, Jasmin Christin, Birgit, Fabian und Daniel Hammerl, Barbara, Theo, Franz, Lara Emsenhuber, Eleanor Hössinger, Michaela Richter, Leoni Hössinger und Gemeindeparteiobmann Manuel Erber.

Lebensbäumchen für Wölblings Nachwuchs

Das Lebensbäumchen als treuer Begleiter: Ein alter Brauch, neu entdeckt für Wölblings Nachwuchs. WÖLBLING. Die Geburt eines Kindes ist immer ein ganz besonderer Anlass. Um die frisch gebackenen Wöblinger gebührend im Leben willkommen zu heißen, wurden die frischgebackenen Gemeindebürger mit ihren Eltern vom Geschäftsführenden Gemeinderat Peter Hießberger ins Heurigenlokal Rudolf Müllner eingeladen. Für jede Familie wurde ein Lebensbäumchen vorbereitet, das sich die Familien anschließend mit...

  • 12.03.19
Leute
Rupert Embacher mit Vize-Bgm Albert Franz Scherer, LAbg. Bgm. Hannes Schernthaner sowie Seniorenbund Obmann Bgm a. D. Leonhard Madreiter.
3 Bilder

Jubilar
Der Fuscher "Schiederbauer" Rupert Embacher ist 100 Jahre alt

Der älteste Fuscher feierte Geburtstag - zu den Gratulanten gesellten sich auch die offiziellen Vertreter der Gemeinde sowie der Obmann des Seniorenbundes. FUSCH. Am 16. Februar 1919 durften die Frauen das erste Mal in der jungen Republik zur Wahlurne schreiten und auch gewählt werden. Am 17. Februar 1919 wartete das ganze Land gespannt auf die Ergebnisse der Wahl zur konstituierenden Nationalversammlung Deutschösterreichs. Ein kreatives Geschenk Genau an diesem Tag wurde der älteste...

  • 18.02.19
  •  2
Freizeit
Ein Geschenk in letzter Minute gesucht? Wie wäre es mit Küssen zum Mitnehmen?
6 Bilder

Valentinstag
Last-Minute-Geschenk selber machen

Heute ist Valentinstag. Für alle, die in letzter Sekunde noch eine Idee für ein kleines Geschenk suchen: Wie wäre es neben Schmuse-Einheiten mit Küssen „to go“? Was man dafür braucht:  Kuvert - oder Papier, um ein Kuvert zu faltenDünnen Karton, um das Kuvert zu stabilisieren (optional)PapierSchereStifteLippenstift Und so einfach wird's gemacht: Den Karton zuschneiden und in das Kuvert gebenLippen mit Lippenstift schminkenDicke Küsse aufs Papier drücken Schritte 2 und 3 so lange...

  • 14.02.19
  •  2
Wirtschaft
In blumiger Umgebung: Martina Maros-Goller (WOCHE, l.), Mario und Kerstin Marbler mit René Prassl (stehend) im Café Promenade
4 Bilder

Für Floristen sieht es richtig rosig aus – Business Lunch mit "Blumen Engele"

Sags durch die Blume: Seit drei Generationen steht Blumen Engele für blühende Floristik- und Gärtnerskunst. Nicht nur am morgigen Valentinstag haben Blumen Hochsaison: Mario und Kerstin Marbler, Geschäftsführer von Blumen Engele, erzählen im WOCHE-Gespräch, wieso das Leben ohne Blumen trostlos wäre, welche Trends uns blühen und wieso heimische Blumen immer eine gute Wahl sind. WOCHE: Morgen ist Valentinstag, einer der umsatzstärksten Tage in der Branche. Wie sieht es mit dem Stresslevel...

  • 13.02.19
Lokales
Bei der Organisation wird Regina Wimmer (m.) von Herta Ermidis (l.) und Martha Hallemann (r.) tatkräftig unterstützt.
4 Bilder

Agenda Landstraße
Schenk- und Tauschfeste gehen in die erste Runde

Nachhaltiges Handeln steht im Vordergrund der Schenk und Tauschfeste im Büro der Agenda Landstraße. LANDSTRASSE. Hand aufs Herz: Wie viele Dinge haben Sie Zuhause, die sie schon lange nicht mehr brauchen? Die alten Kinderbücher zum Beispiel, oder CDs, die sie nicht mehr hören? Oft verstauben unsere Begleiter aus alten Tagen in einer Ecke, bis sie eines Tages aus Platzmangel in die Tonne wandern. "Doch das ist sehr schade, denn oft gibt es jemanden, der diese Dinge noch brauchen könnte",...

  • 11.02.19
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige
Den Opel Adam und viele weitere Modelle gibt es bei Auto-Linser zu testen.
2 Bilder

Auto Linser
Valentinstagsaktion bei Auto-Linser

Das Team von Auto-Linser versüßt allen BesucherInnen den Valentinstag. Opel = Liebe an 365 Tagen im Jahr Am Donnerstag, den 14. Februar, ist Valentinstag und auch bei Auto-Linser wird gefeiert! Kommen Sie bei Ihrem Team von Auto-Linser vorbei und freuen Sie sich über ein kleines Valentinspräsent. Dazu warten natürlich jede Menge tolle Autos darauf, von Ihnen getestet zu werden. Vom neuen Opel Combo Life, dem "Best Buy" bis zum Opel Adam und viele mehr – vielleicht verlieben Sie sich bei...

  • 08.02.19
Leute
<f>Fasan meets Fasan:</f> der Stadtvize (l.) mit Kustos Benedikt Wallner und dem gefiederten Fasan.
3 Bilder

Geburtstagsfeier
Martin Fasan, die "Grüne Banane", ist 60

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eigentlich feiert Neunkirchens Stadtvize Martin Fasan erst am 9. Februar seinen Runden. Aber mit seinen Gemeinderatsgefährten und Rathaus-Kollegen stieß er bereits im Vorfeld auf seinen 60-er im Rathaussaal an. Das schönste Geschenk für den Jubilar: "Wie in der Einladung erbeten wurden Spenden in der Höhe von 735 Euro für die Organisation 'Neunkirchen hilft' gesammelt, was mich besonders bewegt hat." Aber auch das Geschenk der Hauptverwaltung war rührend: ein Fairtrade-Korb...

  • 07.02.19
Lokales
Rudolf Kofler (RHI Magnesita), Gerhard Rendl (Leitung Werkstätten, HTL Lastenstraße), Peter Grengl (Abteilungsvorstand für Mechatronik, HTL Lastenstraße) und Heimo Wagner (Werksleiter RHI Magnesita in Radenthein) mit Schülern der HTL Lastenstraße

Für Technik begeistern
RHI Magnesita verschenkt Riesen-Roboter an HTL-Schüler

Industrieroboter war zehn Jahre lang im Einsatz. Nun soll er Schüler in der Ausbildung motivieren.  RADENTHEIN, KLAGENFURT. Die Schüler der HTL 1 Lastenstraße erlebten vor dem Betreten ihrer Ausbildungsstätte ein oranges Wunder. Am Heinrich-Klepp-Platz vor dem Haupteingang erwartete sie ein riesiger Roboter. Er kam als Geschenk von der RHI Magnesita aus Radenthein. Symbol für Automatisierung „Dieser Roboter als Symbol für Automatisierung und Digitalisierung soll ein zusätzlicher Ansporn...

  • 21.01.19
Lokales
Thomas und Bernd Pschernig, Bürgermeister Christian Genshofer (Trebesing), Hotelier Siggi Neuschitzer, Notar Thomas Schönlieb, Bürgermeister Josef Jury (Gmünd) und Bürgermeister (Flattach) sowie Bezirksfeuerwehrkommandant Kurt Schober

60. Geburtstag
Bauernjause für Bezirkshauptmann Brandner

SPITTAL. Bezirkshauptmann Klaus Brandner wurde zu seinem 60. Geburtstag mit einer riesigen Bauernjause überrascht. Gratulanten aus dem Lieser-Maltatal Zu den Gratulanten zählten Thomas und Bernd Pschernig, Bürgermeister Christian Genshofer (Trebesing), Hotelier Siggi Neuschitzer, Notar Thomas Schönlieb, Bürgermeister Josef Jury (Gmünd) und Bürgermeister (Flattach) sowie Bezirksfeuerwehrkommandant Kurt Schober. Auch die WOCHE gratuliert herzlich!

  • 17.01.19
Lokales
Bäckermeister und Feuerwehrmitglied Helmut Fuchs mit seinen Gratulanten.

Riesen-Breze zum Vierziger von Bäckermeister aus Statzendorf

STATZENDORF. Vergangene Woche feierte der weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte Bäckermeister und Feuerwehrmann Helmut Fuchs seinen vierzigsten Geburtstag. Dieser ist nicht nur aktives Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf, sondern gibt auch sein Wissen im Wirtschaftsförderungsinstitut weiter. Wie es in Statzendorf üblich ist, versammelte sich die Dorfjugend in der Nachbarschaft, um für das Geburtstagskind eine Überraschung vorzubereiten. Sichtlich gerührt war Fuchs, als...

  • 04.01.19
Leute

Geschenk
Wurst für Shiffrin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weltcup-Starterin Mikaela Shiffrin besuchte im Rahmen ihres Weltcup-Aufenthalts am Semmering auch den Payerbacherhof in Payerbach. Bei der Gelegenheit überreichte der "Wurstbaron" und Fleischermeister Josef Kabinger dem US-Ski-Superstar zwei Stangen seiner ausgezeichneten Jausenwurst.

  • 31.12.18
Lokales
Michelle und Clemens Huber mit Gerhard Pichlmair.

Ein Packerl zum Christkind für Limonadenmädchen Michelle

FELDKIRCHEN (ebba). Für ihr besonderes Engagement, mit einem Limonadenverkauf Spenden für die Christkindaktion zu sammeln, belohnte die BezirksRundschau die zwölfjährige Michelle Huber noch vor Weihnachten mit einem Packerl. Darin enthalten sind Eintrittsgutscheine für das Aquapulco im EurothermenResort Bad Schallerbach für die ganze Familie und einige Goodies der BezirksRundschau. Da es nicht selbstverständlich ist, als Zwölfjährige bereits so viel Sozialkompetenz und Mitgefühl an den Tag...

  • 19.12.18
  •  1
Gedanken

KALENDER TIPP
Reinhold Stecher - Bildkalender 2019

In diesem Kalender gibt es bislang unveröffentlichte Aquarelle von Reinhold Stecher zu sehen. Der Innsbrucker Bischof malte gerne und nutzte die Kunst, um zu helfen. Seine Bilder beinhalten stimmungsvolle Landschaften in leuchtenden Farben. Auf den Kalenderblättern deuten hintergründige Gedanken aus Literatur und Spiritualität die Bilder und führen den Betrachter weiter. Die Versteigerung von Aquarellen für das Brunnenbauprojekt im westafrikanischen Mali wurde nach dem Tod Stechers fortgesetzt...

  • 15.12.18
Lokales
NÖLA als Weihnachtsgeschenk: Kulturstadtrat Franz Piribauer, Bürgermeister Klaus Schneeberger und Projektkoordinator Josef Kleinrath präsentieren die ersten Tickets

Weihnachten naht
Schenken Sie die NÖ Landesausstellung!

Wiener Neustadt, Bezirk (Red.). Die Niederösterreichische Landesausstellung 2019 "Welt in Bewegung" in Wiener Neustadt nähert sich mit riesigen Schritten. Wenn sich von 30. März bis 10. November 2019 die Tore in den Kasematten, dem Museum St. Peter an der Sperr sowie den Kooperationspartnern Theresianische Militärakademie, Neukloster und dem Schaukraftwerk öffnen, werden einige hunderttausend Besucher in unserer Stadt erwartet. Für Frühentschlossene gibt es schon jetzt die Möglichkeit,...

  • 13.12.18
Lokales

Mit der Ukulele durch die Weihnachtszeit

GOLLING. Das Modehaus Struber und die Bezirksblätter Tennengau haben dem Kindergarten Golling in der Adventzeit ein besonderes Geschenk überreicht: eine Ukulele. Das Instrument ist einfach zu spielen und jedes Lied kann in "Nullkommanix" gelernt werden. Die Betreuerinnen und Kinder des Kindergartens weihten die neue Ukulele sofort mit einigen Weihnachtsliedern ein.

  • 04.12.18
Wirtschaft
Die RahmenDamen in der Scheibbser Hauptstraße: Alexandra Pfeiffer, Traude Ptazek und Gisela Resel.
27 Bilder

Handwerker im Bezirk Scheibbs
Gelebte Kreativität bei den RahmenDamen in Scheibbs

Die RahmenDamen fertigen in der Scheibbser Hauptstraße Rahmen aller Art und noch viel mehr Kreatives an. SCHEIBBS. Ein Ort erfüllt von Kreativität: Betritt man das Geschäftslokal der RahmenDamen Gisela Resel, Traude Ptazek und Alexandra Pfeiffer in der Scheibbser Hauptstraße, hat man das Gefühl in eine völlig "andere Dimension" – losgelöst von Raum und Zeit – einzutreten. Gewirr an gelebter Kreativität Überall stehen tolle Kunstwerke aus verschiedensten Materialien herum, und man kann...

  • 04.12.18
  •  2
Freizeit

BUCH TIPP: Taliman Sluga – "Europäisches Weihnachtskochbuch – Rezepte · Bräuche · Spezialitäten"
Weihnachtsbräuche in ganz Europa

Wie wird Weihnachten in den verschiedenen Ländern gefeiert? Welche Rezepte sind dort typisch, gibt es Ähnlichkeiten? Dieses Werk ist das Ergebnis eines besonderen Projekts in Zusammenarbeit mit Schulkindern aus den Gemeinden Kleinarl und Wagrain, die "Stille-Nacht"-Gemeinde. Ziel war es, Ähnlichkeiten und Besonderheiten der Bräuche und Speisen europäischer Länder in der Weihnachtszeit herauszuarbeiten. Das ist gut gelungen! Pustet Verlag, 240 Seiten, 29,- €

  • 01.12.18
Lokales
Christine Hörbst zeichnet für ihr Leben gerne
5 Bilder

Treffling
Ein Buch über kleine knorrige Gesellen

In Christine Hörbsts erstem großen Buch können Kinder in die rätselhafte Welt der Knorksels eintauchen. TREFFLING (aju). Die Knorksels, das sind kleine menschenähnliche Wichtel mit Hüten und Gewändern aus Blumen, Ästen und Blättern. Sie wohnen zusammen mit ihren Freunden, den Tieren im Wald, in einer 200 Jahre alten Eiche. Erfunden wurden die lustigen Gesellen schon vor einigen Jahren von der gebürtigen Oberösterreicherin Christine Hörbst. Nun hat die 73-Jährige die kleinen Wichtel zu den...

  • 20.11.18
Lokales
2 Bilder

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk mit Herz?

GMUNDEN. Round Table 36 Gmunden verkauft handsignierte und limitierte Drucke zweier Motive des Top-Künstlers Patrick Schmierer für den guten Zweck. Round Table ist ein engagierter Serviceclub mit dem Ziel, das freundschaftliche und gesellschaftliche Leben am jeweiligen Wohnort zu fördern und durch Serviceaktivitäten in Not befindlichen Menschen zu helfen. Wir wollen der Allgemeinheit durch soziale Werke dienen und diese unterstützen. Eine tolle Gelegenheit um jemandem eine weihnachtliche...

  • 16.11.18
Wirtschaft
Manchmal ist ein Gutschein die letzte Idee, damit dieser auch online eine persönliche Note bekommt hat VE-Design eine neue Software entwickelt.
2 Bilder

Innovation
Personalisierte Gutscheine Online kaufen

EBEN. Die "gutschein.software" ist das neueste Produkt von VE-design.net aus Eben. Es handelt sich um eine Cloud-Software die eine digitale Lösung zum Verkauf von Gutscheinen anbietet. In letzter Minute Webbasierte Gutscheine können mit der Software online personalisiert, bezahlt und sofort ausgedruckt werden. Das System soll sich mit wenig Aufwand in bestehende Websiten integrieren lassen. Manuel Vlach sieht den Vorteil für Kunden: "Der Kunde kann den Gutschein 365 Tage im Jahr 24 Stunden...

  • 07.11.18
Lokales
Schätze aus der Region, verarbeitet und verpackt in köstliche Leckerbissen, edle Tropfen und wertvolle Handarbeiten, sind Balsam für Körper und Seele.

WOCHE-Serie GenussReich: Wohltuendes schenken und Freude machen.
Tipps für bezaubernde Geschenke

Der beste Freund feiert seinen 40. Geburtstag, die Weihnachtsfeier steht vor der Tür und für die Lehrerin des Kindes muss noch rasch ein Abschlussgeschenk her. Suchmaschinen verzeichnen unzählige Treffer an besonderen und ausgefallenen Geschenken, aber oftmals sind Lieferzeiten unberechenbar und der Gedanke an Billigimporte lässt die Freude daran sinken. Regionale Geschenke, hochqualitativ und sofort abholbereit gibt es gleich ums Eck bei den Mitgliedern des GenussReichs. Kulinarischer...

  • 07.11.18