Geschichte Thörl

Beiträge zum Thema Geschichte Thörl

Thörl in alter Ansicht als Postkartenmotiv: Die südliche Ortseinfahrt charakterisiert immer noch das alte "Toer".
17

Dieses Thörl steht allen offen – und das seit 100 Jahren

Thörl: 1345 erstmals erwähnt, seit 1919 eine eigene Gemeinde, 2015 fusioniert, 2019 wird gefeiert. Erst 100 Jahre? Am Nationalfeiertag feierte Thörl "100 Jahre Gemeinde", mit einem Sternmarsch und einem Festakt in der Sägehalle in St. Ilgen. Als "Toer in der aynoed" wurde Thörl in einer Urkunde bereits 1345 erwähnt, als eigenständige Gemeinde gibt es Thörl aber erst seit 1919. Bis dahin waren die Katastralgemeinden Hinterberg, Palbersdorf und Thörl in den Verband der großen Marktgemeinde Aflenz...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.