Geschichten

Beiträge zum Thema Geschichten

BUCH TIPP: Alois Schöpf – "Der Traum vom Glück - Ausgewählte Alpensagen"
Wegweiser der Lebensklugheit

Alois Schöpf widmet sich dem Thema „Volks- und Alpensagen“, sie versuchen seit Jahrhunderten, Rätselhaftes zu erklären. Er möchte erinnern, wie intensiv sich Sagen mit dem aktuellen Bedürfnis beschäftigen, die Bedingungen des guten Lebens zu begreifen. Sieben Mal Sieben Geschichten werden neu erzählt, sie handeln über die Suche nach dem Glück, der Erkenntnis, der Natur, dem Tod und der Liebe sowie dem Unerklärlichen. Limbus Verlag, 312 Seiten, 24 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Andreas Lesti – "Das ist doch der Gipfel - Geschichten von den Bergen der Welt"
Kleine Geschichten über Gipfelstürmer

Berge sind faszinierend und gefährlich: Ob Schnee, Eis, Steinschläge, Abgründe oder Drachen – hier lebt es sich oft mit erheblichem Risiko. Dies hinderte mutige Bergsteiger von damals bis heute nicht, sich hinauf zu wagen. Andreas Lesti erzählt in spannenden und kurzweiligen Geschichten über die Pionierleistungen von 16 Frauen und Männern auf 14 Gipfel in 12 Ländern und in drei Jahrhunderten. Bergwelten Verlag, 144 Seiten, 18 € ISBN-13 9783711200174

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Aus Omas (Wirtshaus-)Küche stammt das traditionelle Rezept für den Zwiebelrostbraten. Auf die Suche nach den Geschichten dahinter macht sich das Projekt „Kulinarische Geschichten“.

Aus Omas Küche

Kulinarische Geschichten aus dem Wirtshaus Die Gasthäuser in Niederösterreich sind zumeist familär geführte Betriebe mit langer Tradition. Die heutigen Wirtinnen und Wirte haben ihr Handwerk nicht nur auswärts gelernt, sondern vielfach den Eltern und Großeltern über die Schulter geschaut.  So manches Gericht hat daher in der Familie eine besondere Geschichte, und diese Kostbarkeiten werden gesammelt und im Rahmen eines neuen Projektes über Rezeptkarten bei den Niederösterreichischen Wirten...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
2

Weihnachten in einer stilleren Zeit

BUCH TIPP: Inge Friedl – "Weihnachten wie's früher war - Erinnerungen, Geschichten und Bräuche" In diesem liebevoll gestalteten Buch werden Sehnsüchte und die Stimmung der stillen Weihnacht eingefangen, so wie es früher war. Inge Friedl sammelte sehr persönliche Geschichten von Menschen in Stadt und Land. Sie erzählen, wie sie den Advent und die Weihnachtszeit in ihrer Kindheit erlebt haben. Ein anregendes Buch mit vielen traditionellen Rezepten, Bastelanleitungen und Fotos von Damals, die in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

s'Kellergehen – Weinviertler Keller(gassen)literatur

Kennen Sie gute Geschichten / Texte / Gedichte / Sprüche rund um die Keller(gassen)kultur? Wenn ja, dann helfen Sie bitte mit, diese Schätze zu einem Sammelband zusammenzuführen. Der Verein Kellergassenführer im Weinviertel möchte diese Texte in einem Buch zusammenfassen, mit Bildern garnieren und am Vorabend des 2. Kellergassen-Kongresses in Retz (8. Nov. 2017) dem Publikum präsentieren. Weiters ist geplant, auf dieser Basis eine Doppel-CD in Verbindung mit ein paar Weinviertel-Liedern...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Wolkersdorf: Advent im Park

Wunderschön geschmückte Marterln und mit Girlanden verzierte Parkeingänge bilden die stimmungsvolle Kulisse für die Veranstaltungsreihe „Advent im Park für die Jüngsten“. An allen vier Adventsonntagen sind die jüngsten Wolkersdorferinnen und Wolkersdorfer mit ihren Geschwistern und Familien zu einer Adventstunde mit zauberhaften Geschichten und Erzählungen rund um die Weihnachtszeit eingeladen. „Der vorweihnachtliche Parkbesuch bietet auch eine gute Gelegenheit, gemeinsam mit der Familie eine...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

neues Buch

Wo: Innenweltverlag, Brabanter Str. 15, 50674 Köln auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Suse Legler
Auf diese Geschichtenhefte können Flora, Sebastian, Katharina, Miriam und Samuel sowie ihre Lehrerin Cornelia Schütz wirklich stolz sein.
6

Deutschunterricht verleiht Flügel

Bei Kindern schon in der Volksschule die Lust am selbst Geschriebenen und am Lesen und Sprechen erwecken. Eine Studie des Bildungsministeriums zeigt die Hälfte der Volksschulabgänger mit guten oder sehr guten Kompetenzen beim Lesen, Schreiben und Verstehen, am unteren Ende der Skala erreichen 15 % die Ziele in mindestens drei getesteten Bereichen jedoch nicht. Wie ambitioniert Deutschunterricht in Volksschulen abgehalten wird, zeigen wir stellvertretend für die vielen motivierten Pädagoginnen...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl

Besinnlicher Advent

musikalische Beiträge, Gedichte und Geschichten Wann: 13.12.2015 16:00:00 Wo: Pfarrkirche, Hausbrunn auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Vera Hofmann
Peter Hazivar (hinten), Brunhilde Smrcka, Gerhard Hagendorfer (hinten), Gertrude Adam,
Dr. Erich Irschik, Mag. Margit Baar, Gottfried Kitzler. (Literaturkreis-Teilnehmer vom 26.11.2014)

10. Literaturkreis Niederleis

Schreiben Sie Gedichte oder Geschichten? Bringen Sie Ihre Texte mit und lesen Sie daraus vor (Gedichte, Geschichten, Romankapitel; in hochdeutsch oder Mundart). Interessierte Zuhörer sind herzlich willkommen. Wann: 06.03.2015 18:30:00 Wo: Gasthaus Haselbauer, Hauptstraße 20, 2116 Niederleis auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Josef Kindshofer
1

BUCH TIPP: Weihnachten ganz lustig und frustig

Heiteres, Besinnliches und auch etwas für jene, die dieses Fest unerträglich finden, versammelt dieses Buch. Die Geschichten von bekannten Autoren wie Suter, Storm, Berg, Hemingway, Schnurre, Noll, Kästner oder Glattauer strotzen nur so vor Weihnachts-Wahnsinn! So oder so - in jedem Falle ist das ein sehr vergnügliches Lese-Fest für Fans und für Muffel! Verlag Diogenes, 288 Seiten, 10.20 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Georg Larcher

BUCHTIPP: Eine besondere Vorweihnachtsbotschaft

Der Führer durch die Vorweihnachtszeit überliefert Brauchtum und stimmungsvolle Geschichten, Gedichte und Weihnachtslieder bis hin zu Bastelarbeiten und wunderbaren Rezepten. Lassen Sie den Zauber des Weihnachtsfestes wieder in sich neu entdecken und beflügeln Sie Ihre Seele mit 250 romantisch und liebevoll präsentiert Seiten. Dort-Hagenhausen-Verlag, 19,95 €, Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

6. Literaturkreis Niederleis

Schreiben Sie Gedichte oder Geschichten? Dann bringen Sie Ihre Texte zum 6. Literaturkreis Niederleis mit und lesen Sie daraus vor. Wann: 07.03.2014 18:30:00 Wo: Zum Goldenen Adler, Hauptstr. 20, 2116 Niederleis auf Karte anzeigen

  • Korneuburg
  • Bezirksblätter Korneuburg

6. LITERATURKREIS NIEDERLEIS

Schreiben Sie Geschichten oder Gedichte? Bringen Sie Ihre Texte mit und tragen Sie diese vor (Gedichte, Geschichten, Romankapitel; hochdeutsch oder Mundart) beim Literaturkreis in Niederleis. Interessierte Zuhörer sind herzlich willkommen! Austausch von Erfahrungen mit Veröffentlichungen und Verlagen. Eine Veranstaltung von Gemeinde21-Niederleis/Arbeitsgruppe Freizeit-Kultur-Bildung. Wann: 07.03.2014 18:30:00 Wo: Gasthaus Haselbauer, Hauptstraße 20, 2116 Niederleis auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Josef Kindshofer
15

"Mitten aus dem Leben"...

Unter diesem Titel, der auch Titel eines ihrer drei Bücher ist, las Schriftstellerin Doris Pikal ihre Geschichten und Gedichte teils frei erfunden, zum Teil auch selbst erlebt im Gemeindesaal Gaubitsch vor. Die Gesunde Gemeinde lud zu diesem bereits zum zweiten Mal stattfindenden vorweihnachtlichen Abend ein und bewirtete die Gäste mit Tee, Glühwein und Kuchen. In den kurzen Lesepausen sorgte ein kleines Ensemble mit Gitarren- und Querflötenklängen für den musikalischen Ohrenschmaus. Doris...

  • Mistelbach
  • Doris Hartmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.