Gestaltungswettbewerb

Beiträge zum Thema Gestaltungswettbewerb

Der Kaiser-Josef-Platz soll als zentraler Ort der Stadt ein neues Antlitz bekommen.

Startschuss
Wels startet Erneuerung des Kaiser-Josef-Platzes

Am Kaiser-Josef-Platz sollen ab März 2021 die Bagger anrollen. WELS. Nach der Erneuerung der Ringstraße, der Fußgängerzonen Schmidtgasse und Bäckergasse sowie des Stadtplatzes startet die Stadt Wels nun die Neugestaltung und Attraktivierung des Kaiser-Josef-Platzes. Der offizielle Startschuss fiel jetzt in einer gemeinsamen großen Ausschusssitzung.der erste Schritt soll die Durchführung eines Realisierungswettbewerbs sein. Bis Juni sollen EU-weit Gestaltungsvorschläge eingeholt werden. Ziel...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
1. Platz für Sophie Söllradl, Kremsmünster, Sophie Sperrer, Laussa, Marianne Obermair, Atzbach, Sophie Tuymer, Wallern/T. (v. l.)
3

OÖ Bautechnikpreise verliehen
Drei Gestaltungs-Preisträger aus Steyr & Steyr-Land

Bautechnik-Nachwuchs überzeugte mit Wissen, Können und Praxisnähe: Schüler aus Steyr, Losenstein und Laussa unter Preisträgern. STEYR & STEYR-LAND. Der OÖ Bautechnikpreis ist ein Planungs- und Gestaltungswettbewerb für die Abschlussklassen der HTL 1 Bau und Design Linz. Am Mittwochabend, 11. April, wurden in der Wirtschaftskammer Oberösterreich die Besten bei der Preisverleihung vor den Vorhang geholt. Fünf Aufgaben hatten die Schüler der Abteilungen Hoch-, Tief- und Holzbau sowie...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Die anwesenden Politiker stehen hinter der Forderung des Innenstadtvereins: Julia Seidl, Franz Gruber, Thomas Hudovernik (Obmann Innenstadtverein), Gerhard Fritz und Andrea Dengg (nicht am Bild Helmut Buchacher, Lucas Krackl)

Der Wunsch zur Umgestaltung des Innsbrucker Boznerplatzes

Der Bozner Platz hat ein Problem - mit der Initiative „Umgestaltung Bozner Platz“ und der Veranstaltungsreihe Kultur Kreise soll dieser historische Platz wieder attraktiver werden. INNSBRUCK. Der Innnsbrucker Bozner Platz ist in den vergangenen Jahre immer weiter verkommen. Nun will der Innenstadtverein diesen wieder attraktiver gestalten. Dabei soll es einen Gestaltungswettbewerb geben. Bis das Ergebnis umgesetzt wird, gibt es die Veranstaltungsreihe Kultur Kreise für einheimische und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sabine Knienieder

Gestaltungswettbewerb „Platz der Generationen“

Wie „Perlen auf einer Schnur“ (Arch. DI Erich Raith) sind im Wolkersdorfer Stadtkern die Plätze an der Hauptachse der Stadt aufgefädelt. Diese städtebauliche Besonderheit wird nun auch im Bereich von AHS, Wohnhausanlage Withalmstraße und Landespflegeheim fortgesetzt. „Im Kreuzungsbereich Withalmstraße-Hubertusweg soll mit dem „Platz der Generationen“ bereits nächstes Jahr eine neue Perle entstehen“, verrät Wolkersdorfs Bürgermeisterin DI Anna Steindl. „Dieser Straßenname weist auf das...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Markus Baumgartner und Thomas Werginz, beide Schüler der 5. Klasse Hochbau, mit Projektleiter und Architekt Manfred Güldner (von links)

Jugend lebt Geschichte

KZ Loibl Nord wird mit Hilfe von Schülern zu lebendiger Gedenkstätte. Zwischen 1943 und 1945 wurden 1.800 Häftlinge des KZ Mauthausen zum Loiblpass deportiert, die Baracken wurden gleich nach dem Krieg abgetragen. In diesem Schuljahr startete ein europäisches Kooperationsprojekt, wobei Schüler der HTL Villach und der Knobelsdorff-Schule Berlin das Areal vermessen und Fundamente freilegen durften. Das Mauthausen Komitee Kärnten mit Peter Gstettner schrieb dann einen Gestaltungswettbewerb aus,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.