Gesunde Gemeinde

Beiträge zum Thema Gesunde Gemeinde

Gesundheit
v.li.: Petra Rohregger (Vdst.), Werner Gschaider (Wdg.), Rosi Retschitzegger (Hst.), Rosemarie Bort, Simone Reiter (Vdst.), Christine Zauner (Vdst.), und Erika Seyr (Vdst.)
2 Bilder

Wunderwerk der Natur
Wissenswertes über die "Apotheke aus dem Bienenstock"

Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Vortragssaal am 17. Jänner 2020 im Kulturhaus Römerfeld Windischgarsten. WINDISCHGARSTEN. Das Thema „Apotheke aus dem Bienenstock“ hat sehr viele Leute angesprochen, die für ihr Kommen auch belohnt wurden. Sie hörten hochinteressante, praxisorientierte und erfrischend vorgetragene Informationen über die Heilkräfte des „Wunderwerks Biene“. Rosemarie Bort, die aus Deutschland stammende Krankenschwester, Heilpraktikerin, Apitherapeutin und...

  • 20.01.20
Gesundheit
47 Bilder

Netzwerk „Gesundes OÖ“
Zertifikate für qualitätsorientierte Gesundheitsförderung verliehen

Regionalveranstaltung in Micheldorf holte Gesunde Gemeinden, Kindergärten und Küchen der Bezirke Kirchdorf und Steyr-Land vor den Vorhang. BEZIRKE KIRCHDORF, STEYR-LAND. „In der Gesundheitsförderung und Prävention geht es mir vor allem um eine Stärkung der Kompetenzen jeder und jedes Einzelnen zum gesunden Leben und Handeln. Wichtig ist, dass über die gesamte Lebensspanne ab der frühen Kindheit geeignete Maßnahmen umgesetzt werden, die im Einklang mit größeren Zielsetzungen wie den...

  • 17.01.20
Gesundheit
Mario Schwarz, Eva Rieser, Magdalena Jaksch, Kathrin Leitner (von links)
3 Bilder

DIG-Tagesheimstätten
Küchen in Kirchdorf und Windischgarsten erhalten Auszeichnung

Die Küchen der DIG-Tagesheimstätten für Menschen mit Beeinträchtigung in Kirchdorf und Windischgarsten mit derzeit insgesamt 63 Betreuungsplätzen wurden vom Land OÖ als „Gesunde Küchen“ ausgezeichnet. KIRCHDORF, WINDISCHGARSTEN. Im Rahmen eines Festaktes am 14. Jänner 2020 überreichten Landtagsabgeordneter Christian Dörfel und Nationalratsabgeordneter Johann Singer den Verantwortlichen des Vereins „Schloss Klaus – Diakonie in der Gemeinde (DIG)“ die Urkunde. Unterstützt von...

  • 16.01.20
Gesundheit
Franz Pollak, Elisabeth Fachberger, Fr. Wollanek, Kurt Pawluk (v.li.)

Großes Interesse an Vortrag
Hanf: die Volksmedizin des 21 Jahrhunderts?

Am 9. Jänner 2020 veranstaltete die Gesunde Gemeinde gemeinsam mit dem Stammtisch für pflegende Angehörige einen Vortrag zum Thema "Hanf - die neue Volksmedizin?“. Das Interesse am Vortrag von Franz Pollak war derart groß, dass fast keine Sitzplätze zur Verfügung standen. Die Präsentation der Tausende Jahre alten Hanfpflanze ging von den vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten (Bekleidung, Papier und Bauindustrie) bis hin zur Gesundheitsförderung. Immer stärker drängt CBD-Öl...

  • 11.01.20
  •  5
Leute
Der Vortragende der OÖ. Kinderwelt, Kurt Kepplinger mit Gesunde Gemeinde-Arbeitskreisleiterin Heidi Mitterhuber.

„Happy Klick“
Workshop für einen sicheren Umgang von Kindern mit dem Internet in Steinbach/Steyr

Gemeinsam mit der OÖ. Kinderwelt hat die Gesunde Gemeinde Steinbach an der Steyr einen Workshop zum Thema „Sicheres Internet für Kinder“ durchgeführt. STEINBACH/STEYR (sta). Unter dem Motto „Happy Klick“ gab es einen regen Informations- und Wissensaustausch rund um das Thema Internet, neue Medien, die gängigsten Apps und Plattformen und die Chancen und Risiken für Kinder. Daneben erhielten die anwesenden Eltern und Großeltern praktische Tipps und Tricks. „Kinder werden heute relativ früh...

  • 05.12.19
Gesundheit
„Frauenherzen schlagen anders“ ist das Thema eines Vortrags, den die Gesunde Gemeinde St. Pankraz plant.

Vom Impfen bis zur Frauengesundheit
Schwerpunkte in den Gesunden Gemeinden des Bezirks

"Gesunde Gemeinde" ist ein gemeinsames Netzwerk des Landes Oberösterreich sowie gesundheitsfördernder Städte und Gemeinden. BEZIRK KIRCHDORF. Ziel des Netzwerks ist, das Gesundheitsbewusstsein und die -kompetenz der Bevölkerung zu fördern. "Heuer gibt es mehrere Schwerpunktthemen von Seiten des Landes: Frauen.leben.gesund, Herz.gesund.leben und Impfen", beschreibt die Regionalbetreuerin Birgit Heidlberger. "Die einzelnen Planungen sind noch nicht alle abgeschlossen, aber einige Fixpunkte...

  • 23.03.19
Gesundheit
Gesunde Frauenpower im Steyrtal von l.n.r. Mag.pharm. Silvia Hackenberger, Heidi Mitterhuber, Fredi Jirkal, Christine Dörfel MSc. PR, LH-Stv. Mag. Christine Haberlander
5 Bilder

Gesundheitstag
Der Gesundheitstag von Steinbach an der Steyr und Molln

Der Gesundheitstag 9. März 2019 von Steinbach an der Steyr und Molln war ein voller Erfolg Auch der diesjährige Steyrtal Gesundheitstag am Samstag, 03 März 2019, zog wieder viele an ihrer Gesundheit interessierte Menschen aller Generationen aus der Region an. Vielfältige Themen rund um die Gesundheit, traditionelle europäische Medizin, Ernährung, Fitness und Vorsorge, präsentiert von über 15 regionalen Ausstellern, machten diesen Tag zu einer lohnenswerten, lebendigen und anregenden...

  • 13.03.19
  •  3
  •  1
Gesundheit
Durch regelmäßiges Blutdruckmessen sind etwaige Krankheiten frühzeitig erkennbar.

Medizin
Land OÖ will 2019 Bewusstsein für Herzgesundheit stärken

OÖ. Der Herzinfarkt ist in Österreich und damit auch in Oberösterreich die häufigste Todesursache. Laut Statistik Austria waren fast 40 Prozent der Todesfälle 2017 in Österreich auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen zurückzuführen, in Oberösterreich starben daran 5.330 Menschen. Das Land OÖ legt daher den Gesundheitsschwerpunkt 2019 auf das Herz. Stress reduzieren, Blutdruck messen Durch einen gesunden Lebensstil lassen sich Herzinfarkt und Schlaganfall vermeiden. "Wir möchten das Bewusstsein der...

  • 28.01.19
Gesundheit
3 Bilder

Fit in die kalte Jahreszeit

Ab Herbst gibt es wieder Fun Dance und Ganzkörperkräftigung in Wartberg WARTBERG. Der Winter nähert sich mit großen Schritten. Das Wetter wird schlechter und damit schwindet auch die Motivation für Sport und Bewegung. Mit dem Kurs "Ganzkörperkräftigung mit Schwerpunkt Wirbelsäule" will Verena Strasser dem entgegenwirken. Acht Wochen lang wird im Wartberger Pfarrheim bewusst auf teure Sportgeräte verzichtet - damit die Übungen zuhause weitergemacht werden können.  "Gerade Kinder finden sich...

  • 05.09.18
Gesundheit
Bezirkstreffen der Gesunden Gemeinden am 22. März 2018 in Molln
12 Bilder

Bezirkstreffen 2018 der Gesunden Gemeinden in Molln

Köstliche und regionale Vernetzung und aktuelle Gesundheitsinformationen beim Bezirkstreffen der Gesunden Gemeinden im Bezirk Kirchdorf. MOLLN. Im Nationalparkzentrum Molln fand am 22. März 2018 das Bezirkstreffen der Gesunden Gemeinden Kirchdorfs statt. Etwa 60 Arbeitskreisleiter, Bürgermeister sowie Interessierte aus den Arbeitskreisen folgten der Einladung der Abteilung Gesundheit der OÖ Landesregierung. Zu Beginn stellte Regina Buchriegler die Angebote und Aufgaben des Nationalparks...

  • 23.03.18
Sport
3 Bilder

Schluss mit dem Winterspeck!

Kursstarts in Wartberg Auch in diesem Frühling bietet Verena Strasser wieder "Ganzkörperkräftigung mit Schwerpunkt Wirbelsäule" als 8-wöchiger Kurs im Pfarrheim Wartberg an. - Dabei wird bewusst auf teure Sportgeräte verzichtet, sodass jeder die Übungen Zuhause unkompliziert weitergemacht kann. Neu in diesem Jahr ist jeden Donnerstagvormittag „Fit in den Tag – Kräftigung und Aktivierung“. Hier werden die körperstabilisierenden Muskeln gekräftigt und im Anschluss wird mit Qi Gong Übungen der...

  • 12.03.18
Leute
2 Bilder

"Gemma schön radeln" zur Landesgartenschau

MICHELDORF. Trotz unsicherer Wetterprognose nahm eine Gruppe radbegeisterter Micheldorfer am gemeinsamen Radausflug der Gesunden Gemeinde und der BYPAD-Fahrradgruppe teil und gelangte planmäßig und trocken nach Kremsmünster. Dort gab es im Schaugarten „schön &bunt“ eine Einführung über die Gartenaktivitäten der Einrichtung Schön für besondere Menschen. Anschließend konnte die oö. Landesgartenschau besichtigt werden. Fotos: Gesunde Gemeinde Micheldorf

  • 20.09.17
Lokales
Gesunde-Gemeinde Arbeitskreisleiterin Heidi Mitterhuber und Elternvertreterin Sandra Brandstätter mit der neuen Rollenrutschbahn und begeisterten Kindergartenkindern.

Elternverein und Gesunde Gemeinde bringen Kindergartenkinder in Bewegung

Zum Abschluss des laufenden Kindergartenjahres stellten sich die Elternvertreterinnen und die Gesunde Gemeinde gemeinsam mit einem Geschenk zur Bewegungsförderung der Kleinen im Pfarrcaritas-Kindergarten Steinbach an der Steyr ein. STEINBACH/STEYR. Sie überbrachten im Rahmen des Abschlussfestes eine nagelneue Rollenrutschbahn. Das Geld dafür kommt vom Popcorn-Verkauf der Elternvertreter im Rahmen des Mai-Kirtags in Steinbach und aus diversen Veranstaltungserlösen der Gesunden Gemeinde. „Wir...

  • 26.07.17
Lokales

Steinbacher Kinder waren schon aktiv

STEINBACH/ZIEHBERG (str). 35 Kinder aus der Volksschule und dem Kindergarten in Steinbach gingen am 31. März mit zehn Erwachsenen mit gutem Beispiel voran und befreiten Wiesen und Straßenränder von Müll. Entlang der Ziehbergstraße arbeiteten sie sich von Steinfelden bis hinauf zum Ziehberg. Die Feuerwehr transportierte die sehr motivierten Schüler und Schulanfänger von einem Teilabschnitt zum nächsten. Diese Aktion entstand als Zusammenarbeit von Volksschule, Kindergarten, Gesunde Gemeinde,...

  • 04.04.17
Gesundheit
Raphael M. Bonelli referiert zum Thema "Perfektionismus als Falle" am 6. April 2017 in Windischgarsten.

Perfektionismus als Falle – Leben mit seinen Unzulänglichkeiten

Vortrag von Raphael M. Bonelli am Donnerstag, 6. April 2017, um 19.30 Uhr, im Kulturhaus Windischgarsten WINDISCHGARSTEN. Perfektionismus ist ein angstvolles Verhalten, bei dem es zum Missverhältnis zwischen „Soll“, „Ist“ und „Muss“ kommt. Das „Soll“ repräsentiert das Ideal, das „Ist“ bezeichnet die persönliche Realität des Menschen. Eine natürliche Spannung zwischen „Soll“ und „Ist“ ist für den psychisch gesunden Menschen leicht zu ertragen und motiviert ihn dazu, sich weiterzuentwickeln. Ein...

  • 14.03.17
Freizeit

Internationaler Kochabend in Molln

Der I –Du-Mia Verein, Gesunde Gemeinde Molln und Ausschuss für Integration laden am Donnerstag, 23. März 2017, 18.30 Uhr, zum "Internationalen Kochabend" Lehrküche der Neuen Mittelschule Molln. Bitte Schürze und eine Dose (für ev. Kostproben) mitbringen! Anmeldung bei Birgit Pölz (07584/2255-13, b.poelz@molln.ooe.gv.at) oder Ulrike Brunner (0676/7113439). Kosten: € 5 pro Person Wann: 23.03.2017 18:30:00 ...

  • 10.03.17
Gesundheit
Arbeitskreismitglied Rosa Antensteiner, Regionalbetreuerin Birgit Heidlberger, Ernst Lichtenwöhrer, AK-Mitglied Renate Huber und 
Vetreterin vom Land OÖ Dagmar Zimmerman (von links)

Ernst Lichtenwöhrer: seit fünf Jahren Arbeitskreisleiter der Gesunden Gemeinde St. Pankraz

Beim Bezirkstreffen der Gesunden Gemeinden des Bezirks Kirchdorf wurde Ernst Lichtenwöhrer, Arbeitskreisleiter aus St. Pankraz, für seine fünfjährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrt. ST. PANKRAZ, BEZIRK. Die Bilanz der vergangenen Jahre kann sich sehen lassen. So gab es neben den gesundheitsfördernden Vorträgen und Aktivitäten auch einige Preise vom Land Oberösterreich für die kleine Gemeinde an der Teichl. Auszeichnungen wie “Wir machen Meter“ Bezirkssieger, Gesundheitsförderungspreis-Gewinner...

  • 08.11.16
GesundheitBezahlte Anzeige
2 Bilder

Vorträge und Seminare mit Gabriele A. Petrig
HEUTE IN GRAZ: Genetic-Healing® Freu Dich auf Dein bestes Leben aller Zeiten! Endlich in der Fülle leben.

HEUTE IN GRAZ: Genetic-Healing® Freu Dich auf Dein bestes Leben aller Zeiten! Endlich in der Fülle leben. Vorträge und Seminare mit Gabriele A. Petrig Wer von uns möchte nicht in Fülle, Freude und in einer erfüllten Beziehung leben? Und doch ist das Leben vieler Menschen geprägt von emotionalem und materiellem Mangel. Ob wir es im Leben zu Wohlstand und Fülle bringen, Glück und Erfüllung in Beziehungen finden, oder erfolgreich in unserem Beruf sind, hängt nämlich maßgeblich von unseren...

  • 22.10.16
Freizeit

Kinder-, Jugend- und Vereinstag in Windischgarsten

Die Gesunde Gemeinde Windischgarsten veranstaltet einen Kinder-, Jugend- und Vereinstag, am Samstag, 17. September 2016, 10-17 Uhr, im Kulturhaus Römerfeld Windischgarsten. "Äktschn 4U" mit Spiel und Spaß, tollen Preisen, Snacks, einer Eisbar und vielem mehr. Wann: 17.09.2016 10:00:00 Wo: Kulturhaus Römerfeld, Windischgarsten auf Karte anzeigen

  • 12.09.16
Leute
3 Bilder

Lernen und Spaß am Bauernhof

ROSSLEITHEN (sta). Seit vielen Jahren nutzt die Gesunde Gemeinde Roßleithen das Angebot von Schule am Bauernhof im Rahmen des Roßleithner Ferienkalenders. Johanna Stummer und Barbara Schober ermöglichen den Kindern ein Erlebnis mit allen Sinnen am Lernort Bauernhof Stadler, bei dem der Spaß nie zu kurz kommt. An zwei erlebnisreichen Nachmittagen hatten auch heuer wieder 30 Kinder die Möglichkeit Kühe, Kälber, Hühner und Katzen zu füttern und zu erkunden welche Produkte am Bauernhof...

  • 16.08.16
Freizeit
Tag der offenen Tür beim Musikverein Sankt Pankraz

Tag der offenen Tür beim Musikverein Sankt Pankraz

Im Rahmen des Ferienkalenders der Gemeinden Vorderstoder, Hinterstoder und Sankt Pankraz führte der Musikverein Sankt Pankraz einen Tag der offenen Tür durch. ST. PANKRAZ. Die Musiklehrlinge studierten mit Kapellmeister August Aigner einige Stücke ein, die sie dem jungen Publikum vorspielten. Im Anschluss konnte jeder die verschiedenen Instrumente ausprobieren. Obmann Stefan Bankler machte darauf aufmerksam, wie wichtig es sei, dass junge Menschen ein Musikinstrument lernen. "Nicht nur um den...

  • 09.08.16
GesundheitBezahlte Anzeige
2 Bilder

Gesundheitsmesse - bleib g’sund in Sierning!

Sierning zeigt, was die Gemeinde im Gesundheitsbereich zu bieten hat. Ende April findet die zweite Gesundheits- und Informationsmesse statt. Nach erfolgreicher Premiere im April 2014 veranstaltet der Arbeitskreis der Gesunden Gemeinde Sierning, unter der Leitung von Gemeinderätin Waltraud Fisecker, am Samstag, 23. und Sonntag, 24. April die 2. Gesundheits- und Informationsmesse im Bereich des Marktgemeindeamtes, des Schlosshofs und des Schlosses Sierning. Gewerbetreibende und Vereine aus...

  • 04.04.16
Gesundheit

Krebs: Wissen ist besser als Angst

Am Montag, 22. Februar, um 19.30 Uhr, findet im Vortragssaal der Gemeinde Ried ein Vortrag zum Thema "Krebs - Wissen ist besser als Angst" statt. RIED/TRK (wey). Am Montag, 22. Februar, um 19.30 Uhr, findet im Vortragssaal der Gemeinde Ried ein Vortrag zum Thema "Krebs - Wissen ist besser als Angst" statt. Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung der Gesunden Gemeinden Wartberg, Nußbach und Ried/Trk. Die Vortragenden sind Univ.Prof. Josef Thaler, Primar der Abteilung Innere Medizin IV...

  • 14.02.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.