Gesundes Mittagessen

Beiträge zum Thema Gesundes Mittagessen

2

SPÖ Zwettl fordert gemeinsame Küche in Zwettl

ZWETTL. Um den Fehlentwicklungen bei der Ernährung in unserer Gesellschaft entgegenzuwirken, soll in Zwettl "jedes Schulkind täglich ein gesundes und frisch gekochtes Mittagessen erhalten“, so SPÖ-Chef Herbert Enzenhofer. Er fordert daher eine gemeinsame Küche für Schule und Kindergarten. „Das Bewusstsein für eine ausgewogene Ernährung soll in der Bevölkerung gestärkt werden“, sagt Enzenhofer. Die Verantwortung für die Umsetzung seiner Forderung eines frisch gekochten Mittagessens für alle...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bezirksrundschau Urfahr-Umgebung
Was in  Schulen und Kindergärten auf den Mittagstisch kommt, bestimmen nicht die Kinder. Ab und zu gibt's aber auch Lieblingsgerichte

Das kommt auf die Kinderteller: SPÖ-Gemeinden geben Einblick in Speisepläne für Kindergärten und Schulen

PONGAU (jb, aho). Im politischen Hick-Hack um das Mittagessen an Salzburger Schulen fordert die SPÖ regionale, frisch gekochte Mahlzeiten für die Kinder. Für ÖVP-Bildungssprecherin LAbg. Martina Jöbstl steht fest: "An den Schulstandorten am Land funktioniert die Versorgung, wie die Daten und Fakten des Landesschulrates klar belegen." Die Bezirksblätter haben sich in den SPÖ-geführten Gemeinden im Pongau erkundigt, woher das Essen für Kindergarten und Schulen kommt und dabei auch den Speiseplan...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.