Alles zum Thema Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Gesundheit
Das neue MINI MED Magazin wird unter anderem an allen MINI MED-Standorten verteilt und kann auch online gelesen werden.

MINI MED Magazin
Jetzt neu: Das MINI MED Magazin

Das MINI MED Magazin ist das jüngste Mitglied in der Medienfamilie der RMA Gesundheit und wartet ab der ersten Ausgabe mit einer ganzen Menge Gesundheitswissen auf. Das neue Magazin verfolgt jenes Ziel, dem sich auch schon das MINI MED Studium verschrieben hat: die Gesundheitskompetenz der Österreicherinnen und Österreicher zu steigern. Diese erlaubt es nämlich, im Alltag gesunde Entscheidungen zu treffen und im Krankheitsfall selbst etwas zur Behandlung beitragen und besser mit der eigenen...

  • 20.03.19
Lokales

Salbei ist eine wertvolle Heilpflanze

BEZIRK. Einige Salbeiarten zählen seit dem Altertum bis heute  zu den besonders geschätzten Heilpflanzen und gedeihen auch in Töpfen am Fensterbrett in Krems hervorragend. Salbei wird bei verschiedenen Erkältungskrankheiten aufgrund seiner entzündungshemmenden, antimikrobiellen, aber auch in höheren Konzentrationen schweißhemmenden Wirkung mit gutem Erfolg angewendet. Sowohl die Rosmarinsäure als auch Bestandteile im ätherischen Öl sind entzündungshemmend und rechtfertigen die Anwendung von...

  • 20.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
"Greift zu und macht mit", bitten die Mitglieder der gesunden Gemeinde Waidhofen nicht nur zum Kosten, sondern auch zur Mitarbeit.

Gesundes Waidhofen: Vielfach ausgezeichnete Gruppe sucht Mitglieder!

WAIDHOFEN. Vom „Vorsorgepreis Europäischer Regionen“ in der Kategorie Niederösterreich bis zur Auszeichnung „Best of Austria“ des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus erhielt die ehrenamtliche Arbeitsgruppe Gesunde Gemeinde Waidhofen für ihr Pilot-Projekt „Essbares Waidhofen“ höchste Ehrungen. „Aus der einstigen Idee, in der Stadt Waidhofen essbare Plätze zu integrieren entwickelte sich eine einzigartige Zusammenarbeit mit den Waidhofner Schulen. Wo engagierte Lehrkräfte...

  • 20.03.19
Gesundheit
Gemüse und Obst enthalten viel natürliches Magnesium

Magnesiummangel – was tun?

ZWETTL. Jetzt, wo die Temperaturen steigen, die Luft wieder wärmer wird und die Bikinifigur lockt, treibt es wieder viele nach draußen um Sport zu machen. Die erhöhte Aktivität hat aber auch ihre Schattenseiten - zwischen Laufen, Nordic Walken und Radfahren lauert die Gefahr des Muskelkrampfes. Jeder kennt das. Der Enthusiasmus ist groß und auch der innere Schweinehund verzieht sich in seine wohlverdiente Ruhepause. Wer es aber übertreibt, kann die Bewegung kaum genießen, denn Wadenkrämpfe,...

  • 19.03.19
Gesundheit
Susanne Kaser ist Stellvertretende Direktorin der Universitätsklinik für Innere Medizin I Innsbruck.

Wirkung von Diabetes-Medikamenten ist von vielen Faktoren abhängig
"Eine sehr heterogene Erkrankung"

Susanne Kaser ist Stellvertretende Direktorin der Universitätsklinik für Innere Medizin I Innsbruck. Im Interview beantwortet sie häufig gestellte Fragen rund um Diabetes. Menschen mit Diabetes müssen ihren Blutzucker gut im Auge behalten. Welche Werte gelten als normal? SUSANNE KASER: Das muss individuell entscheiden werden. Die Zielwerte richten sich einerseits nach Begleiterkrankungen der Betroffenen und andererseits auch nach der Hypoglykämiegefahr, die mit der notwendigen...

  • 18.03.19
Lokales

Erste-Hilfe-Kindernotfallkurs in Hörmanns bei Litschau

HÖRMANNS. "Eine unfallfreie Kindheit ist fast nicht realisierbar und manchmal zählt dabei jede Sekunde", so die frischgebackenen Eltern Tanja und Manuel Wald aus Hörmanns bei Litschau. Um Familienangehörige mit dieser Thematik vertraut zu machen, haben sie einen Erste-Hilfe-Kindernotfallkurs organisiert. Dabei hielt Johannes Zeller, Lehrbeauftragter des Roten Kreuzes Litschau am 9. und 16. März eine Schulung im Feuerwehrhaus Hörmanns ab. In einem achtstündigen Kurs erlernten die Teilnehmer...

  • 18.03.19
Gesundheit
Erich Hofer (Service Center Leiter Klosterneuburg) begrüßte die Vortragende Eveline Skarek.

NÖGKK-Workshop
Bewusst Atmen – einfach Singen

KLOSTERNEUBURG (pa). Wer es einmal erlebt hat, kennt das Gefühl: Gemeinsam Singen macht Freude, entspannt und ruft Glücksgefühle hervor. Positive Nebeneffekte sind außerdem eine bewusstere Atmung und eine bessere Körperhaltung. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 06. März 2019 in Klosterneuburg lernten die Teilnehmer/innen spezielle Übungen aus der Atem- und Gesangstherapie kennen, die sich positiv auf Körper, Geist und Seele auswirken. Ein entspannendes...

  • 17.03.19
Lokales

Neueröffnung
Hanf & more "Zentrum der Mitte"

Seit März 2019 gibt es ein kleines,feines neues Geschäft in 3385 Prinzersdorf, Linzerstraße 10, wo der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt steht. Angeboten werden von Veganen Lebensmitteln,Tee's, über Kosmetik alles was mit Hanf erreichbar ist. CBD Öle und Blüten dürfen dabei natürlich nicht fehlen im Angebot. Der Esoterikbereich hier lässt auch keine Wünsche offen,Räucherwerk lose,wo man seinen eigenen Duft finden kann. Vorbeischaun,reinschaun,wohlfühlen Wir freuen uns auf Euch Fam....

  • 15.03.19
Lokales

Neueröffnung
Hanf & more "Zentrum der Mitte"

Seit März 2019 gibt es ein kleines,feines neues Geschäft in 3385 Prinzersdorf, Linzerstraße 10, wo der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt steht. Angeboten werden von Veganen Lebensmitteln,Tee's, über Kosmetik alles was mit Hanf erreichbar ist. CBD Öle und Blüten dürfen dabei natürlich nicht fehlen im Angebot. Der Esoterikbereich hier lässt auch keine Wünsche offen,Räucherwerk lose,wo man seinen eigenen Duft finden kann. Vorbeischaun,reinschaun,wohlfühlen Wir freuen uns auf Euch Fam....

  • 15.03.19
Lokales

Neueröffnung
Hanf & more "Zentrum der Mitte"

Seit März 2019 gibt es ein kleines,feines neues Geschäft in 3385 Prinzersdorf, Linzerstraße 10, wo der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt steht. Angeboten werden von Veganen Lebensmitteln,Tee's, über Kosmetik alles was mit Hanf erreichbar ist. CBD Öle und Blüten dürfen dabei natürlich nicht fehlen im Angebot. Der Esoterikbereich hier lässt auch keine Wünsche offen,Räucherwerk lose,wo man seinen eigenen Duft finden kann. Vorbeischaun,reinschaun,wohlfühlen Wir freuen uns auf Euch Fam....

  • 15.03.19
Lokales

Neueröffnung
Hanf & more "Zentrum der Mitte"

Seit März 2019 gibt es ein kleines,feines neues Geschäft in 3385 Prinzersdorf, Linzerstraße 10, wo der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt steht. Angeboten werden von Veganen Lebensmitteln,Tee's, über Kosmetik alles was mit Hanf erreichbar ist. CBD Öle und Blüten dürfen dabei natürlich nicht fehlen im Angebot. Der Esoterikbereich hier lässt auch keine Wünsche offen,Räucherwerk lose,wo man seinen eigenen Duft finden kann. Vorbeischaun,reinschaun,wohlfühlen Wir freuen uns auf Euch Fam....

  • 15.03.19
Lokales
v.l.: Monika Schneider, Josef Schaden, Maria Eichinger, Erna Schnabl, Barbara Klein, Paula Paulhart, Petra Thaler, Maria Fichtenbauer, Daniela Weiland, Hermine Past, Erika Silberbauer, Romana Kammerer, Renate Koppensteiner
2 Bilder

"Diätenwahn ade" - Genussvoll lebt es sich leichter

Der Kochworkshop unter der Leitung von Diätologin Maria Eichinger BSc. aus Großschönau, wurde zu einen genussvollen Erlebnis für die begeisterten Teilnehmerinnen in der Schulküche Schweiggers. Nach Jahrzehnten erfolgloser Diäten ist Essen inzwischen oft mit schlechtem Gewissen verbunden. Im Vortrag wurde vor allem auf die Wichtigkeit des Essens und Trinkens hinsichtlich Umgebung und Achtsamkeit hingewiesen. Nicht schnell, hastig und unbewusst sondern in möglichst liebevoller Atmosphäre,...

  • 15.03.19
  •  1
Gesundheit
Bewegung und reichlich Flüssigkeit helfen dabei, den Stoffwechsel anzukurbeln.

Schlank in den Frühling
Womit der Stoffwechsel neuen Schwung bekommt

Über den Winter haben sich bei manch einem zusätzliche Kilos und Fettpölsterchen angesammelt. Um diese wieder loszuwerden hilft ein aktiver Stoffwechsel, auch Metabolismus genannt. Darunter versteht man die Verwertung aller Nahrungsbestandteile und die Versorgung aller Körperzellen mit wichtigen Nährstoffen. Um den Mebabolismus zu unterstützen hilft es, ausreichend zu trinken. Bei Kohlenhydraten und tierischen Fetten hingegen ist Zurückhaltung geboten. Wichtig sind auch genügend...

  • 14.03.19
  •  2
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Medizinmythen
Tägliches Aspirin verhindert Herzinfarkt

Aspirin-Tabletten sind die vielleicht beliebteste Mehrzweckwaffe der Hausapotheke. Der Wirkstoff Acetylsalicylsäure hat sich unter anderem bei der Behandlung von Kopfschmerzen und als Unterstützung bei leichten Erkältungskrankheiten bewährt. Viele schwören sogar auf eine tägliche Tablette Aspirin, um einem Herzinfarkt vorzubeugen. Aktuelle Studien zeigen allerdings, dass dieser Effekt deutlich überschätzt wird. Wer das Risiko eines Infarkts niedrig halten möchte, sollte hingegen auf Zigaretten...

  • 14.03.19
  •  1
Gesundheit
Ärzte, die den ganzen Dickdarm untersuchen, können viele Polypen entdecken und sie richtig entfernen.

Vorsorge
Ab 50 alle zehn Jahre zur Darmspiegelung

"Wenn Frauen und Männer ab dem 50. Lebensjahr alle zehn Jahre eine Darmspiegelung durchführen ließen, könnten mögliche Polypen sofort erkannt und abgetragen werden und dadurch die Entstehung von Darmkrebs weitgehend vermieden werden", sagt Michael Gschwantler von der Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (ÖGGH). Vor der Entstehung eines Darmkarzinoms sind nämlich in mehr als 90 Prozent der Fälle über Jahre hinweg vorerst gutartige Polypen feststellbar. Keine...

  • 13.03.19
  •  3
Lokales

Rotes Kreuz: Grippezeit ist Blutspendezeit

In Erkältungs- und Grippezeiten fallen zahlreiche Blutspender krankheitsbedingt aus. Das Rote Kreuz bittet deshalb all jene, die von Husten, Schnupfen und Heiserkeit verschont sind, ans Blutspenden zu denken. Grippezeit ist Blutspendezeit – diese Aussage kann nicht stimmen? Doch! Denn winterliche Temperaturen haben für das Blutspenden Relevanz. Erstens werden Blutkonserven immer benötigt. Und zweitens fallen im Winter zahlreiche regelmäßige Blutspender krankheitsbedingt aus. Aus...

  • 13.03.19
Lokales
Gerhard Schuberth (rechts) will zum Schwimmen animieren.
2 Bilder

Sport Union Melk
"Mehr Bewegung in den Gewässer von Melk"

MELK. Es ist wahrscheinlich eine der lebenswichtigen Tätigkeiten, die wir uns im Laufe unseres Lebens aneignen: das Schwimmen. "Wer mich kennt, der weiß, wie wichtig mir das Thema Schwimmen ist", sagt der designierte Neo-Obmann der Sport Union Melk, Gerhard Schuberth. Neue Sektion in Union Deshalb ist der Melker mit aller Kraft dahinter, die Sektion "Schwimmen" bei der Sport Union einzuführen. Die Vorteile neben dem Abwenden des Ertrinkens sind schnell aufgezählt. "Eine der gesündesten...

  • 12.03.19
Lokales
Gesundheit im Alter ist ein wichtiger Punkt um glücklich zu sein

Gesundheitszeitung
Fit im Alter

Bewegung ist die beste Medizin. Für Bewegung ist es auch im fortgeschrittenen Alter nie zu spät, um damit anzufangen. Ebenso ist es vorbildlich, der jungen Generation zu zeigen, dass Sport nicht nur der Gesundheit hilft, sondern auch Spaß machen kann. Mit täglicher Bewegung lässt sich das Risiko von Herzinfarkten oder Schlaganfällen verringern. Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft stärkt nicht nur die Muskulatur, sondern verbessert Kondition und stärkt das Immunsystem. Initiative vom...

  • 11.03.19
Lokales

Erste-Hilfe-Kurs in der Neuen Mittelschule Rastenfeld

25 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen absolvierten erfolgreich einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs. RASTENFELD. Auch heuer konnten wir wieder den sehr erfahrenen Notfallsanitäter und First Responder Franz Huber als Lehrbeauftragten gewinnen. Die Schülerinnen und Schüler verbrachten von Mitte Jänner bis Ende Februar 2019 vier Nachmittage in der Schule, um sich mit den Grundlagen der Ersten Hilfe auseinanderzusetzen. Die Kursteilnehmer schätzten besonders die „lockere“ Art des...

  • 11.03.19
Lokales
Am 08. Mai 2019 findet die Fachtagung "Forum Building Science 2019" an der Donau-Universität Krems statt.

Fachtagung "Forum Building Science 2019"
Bestandsbauten gewappnet für die Zukunft: Klimawandel, Digitalisierung, Gesundheit

Am jährlich stattfindenden „Forum Building Science“ werden aktuelle Projektergebnisse und Aktivitäten aus den Forschungs- und Lehrbereichen des Departments für Bauen und Umwelt der Donau-Universität Krems vorgestellt und diskutiert. Das Forum bietet Gelegenheit zum Wiedersehen und Kennenlernen der Donau-Universität Krems.Die Teilnahme ist kostenlos.Eine Anmeldung aus organisatorischen Gründen ist erforderlich. Termin: 08. Mai 2019, Beginn: 09:30 Uhr Ort: Audimax der Donau-Universität...

  • 11.03.19
Leute
6 Bilder

Die Säulen unserer Gesundheit

Dem Internationalen Frauentag vergangen Freitag folgte der NÖ Frauengesundheitstag. YBBS. Als Anstoß für alle Frauen, wieder mehr auf die eigene Gesundheit zu achten, veranstaltete die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse am Samstag den nun schon 14. Frauengesundheitstag. Die Bezirksblätter waren dabei und fragten nach, was die Besucher und Aussteller gesund hält. Für Renate Moik ist es die Lebensfreude und die richtige Lebenseinstellung. Ihre Kollegin Sandra Trakl antwortet kurz,...

  • 11.03.19
Gesundheit
Ein Tee aus Blüten und Blättern des Huflattichs wird gerne bei Atemwegserkrankungen getrunken.

Erste Frühlingsboten haben bereits viel Pflanzenkraft

In der Natur wachsen bereits die ersten Pflanzen, die helfen können, die Gesundheit zu unterstützen oder kleinere Wehwehchen zu lindern. Der Huflattich etwa gilt seit langem als hilfreich bei Erkrankungen des Atmungsorgane und Hautproblemen. Er wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und blutstillend. Aus Blättern und Blüten lassen sich Tees oder Tinkturen herstellen. Unterschätztes UnkrautDie Brennessel ist eine hervorragende Stoffwechsel-Pflanze. Sie eignet sich gut für eine...

  • 06.03.19