Gesundheitsland Kärnten

Beiträge zum Thema Gesundheitsland Kärnten

Dunkle Tage, Nebel, wenig Sonne und der Lockdown können dazu beitragen, dass es zu depressiven Verstimmungen kommt.
2

Seelische Gesundheit
Vortrag: Was die Corona-Krise mit uns macht

Die Kärntner Volkshochschulen bieten auch heuer in der Adventszeit kostenlose Vorträge zu psychosozialen Themen an. Dieses Jahr können Interessierte erstmals online dabei sein. KÄRNTEN. Die kostenlose Vortragsreihe startet am 3. Dezember. Unter dem Titel „Was die Epidemie mit uns allen macht“ erläutert der Psychiater Primarius Herwig Oberlerchner die Auswirkungen der Corona-Krise auf unsere seelische Gesundheit. Am 17. Dezember spricht dann die Villacher Primaria Christa Rados zum Thema...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
"Bewegter Advent" – Online-Sportprogramm für Kinder startet.

Seekids
Neues Bewegungsprojekt für Kinder

Gemeinsam mit dem Gesundheitsland Kärnten und in Kooperation mit dem Land Kärnten bietet der Verein für sportliche Kinderbetreuung "Seekids" ein Online-Bewegungsprogramm an. KLAGENFURT, PÖRTSCHACH. An den vier Einkaufstage vor Weihnachten gibt es jeweils ein Online-Bewegungsvideo mit Spitzensportler, Sporttrainern und Pädagogen. Das Video wird live aus dem Turnsaal der "Gesunden Gemeinde" Pörtschach übertragen.  "Bewegter Advent" Ob Kinderyoga, Kampfsport, Tanzsport oder Bewegung mit dem Zirkus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Mitorganisatorin Fabienne Trattner (Regionalmedien Austria), Gesundheits-Stadtrat Franz Petritz, Professor Kurt Widhalm, Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner, Gerold Schober vom "Genussland Kärnten" und Franz Wutte, Geschäftsführer vom Gesundheitsland Kärnten (von links)
5

Kärntner Ernährungstag
Großes Interesse an Vorträgen über gesunde Ernährung

Unter dem Motto „Kärnten isst gesund“ ging in Klagenfurt heute der zweite Kärntner "Mini Med"-Ernährungstag über die Bühne. Bei der Veranstaltung im Konzerthaus konnten Interessierte bei freiem Eintritt informativen Vorträgen über gesunde Ernährung lauschen. KLAGENFURT. Der Kärntner "Mini Med"-Ernährungstag gibt allen interessierten Kärntnern die Möglichkeit, sich über das Thema gesunde Ernährung zu informieren. Bei der Veranstaltung, die vom Land Kärnten und der RMA Gesundheit GmbH organisiert...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Kooperationsvereinbarung unterzeichnet: Franz Wutte, Beate Prettner, Martin Gruber und Barbara Wakonig

Regionalität
Mehr regionale Produkte für Gemeinschafts-Verpfleger

Großküchen wie in Kindergärten, Schulen oder Seniorenheimen sollen mehr Lebensmittel von heimischen Produzenten beziehen. Eine Kooperation zwischen Genussland Kärnten und Gesundheitsland Kärnten bringt Produzenten und Konsumenten "an einen Tisch". KÄRNTEN. Im Oktober wurde die "1. Kärntner Regionalitäts-Charta zur Verwendung regionaler Lebensmittel" unterzeichnet. Eines der ersten Ergebnisse dieser Charta ist nun eine beschlossene Kooperation zwischen Genussland Kärnten und Gesundheitsland...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Gewinner: Franz Wutte (links) vom Gesundheitsland Kärnten gratulierte Bleiburg zum Gesamtsieg im „Gesunde Gemeinde“-Cup
4

Gesamtsieger
Bleiburger Läufer gewinnen den „Gesunde Gemeinde“-Cup

In Köttmannsdorf ging der 14 Läufe umfassende „Gesunde Gemeinde“-Cup zu Ende. Den Gesamtsieg holte die Gemeinde Bleiburg vor Reißeck und Finkenstein. KÄRNTEN. Der „Gesunde Gemeinde“-Cup umfasste 14 Läufe. „Insgesamt haben 936 Läufer und Walker an diesen Veranstaltungen teilgenommen“, zieht Franz Wutte, Geschäftsführer des Gesundheitslandes Kärnten, zufrieden Bilanz. Gemeinsam Gesundheit fördern Die Besonderheit an diesem Cup ist, dass sich nicht das schnellste Team zum jeweiligen Tagessieger...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
69

minimed
1. Kärntner Ernährungstag

KLAGENFURT (dw). Im Konzerthaus fand der erste Kärntner Ernährungstag statt. Einerseits konnte man sich bei fünf interessanten Vorträgen einiges über gesunde Ernährung erfähren. Im Foyer gab es eine Ernährungsberatung, Körperfettmessung, Tipps und Infos zum gesunden Backen und eine Verkostung von Bio-ölen.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
GR Marion Peternell, Bgm. Michael Meier, Rudolf Leeb (Bergrettung); LHStv.in Beate Prettner (Mitte), GR Jürgen Hernler (ASK- Obmann); Alt Bgm. Martin Hipp, Dalibor Müller (Land Kärnten) und GR Reinhold Gruber mit Alpenvereinsmitgliedern der Sektion Radenthein und Auszeichnung.

Gesundheitsland Kärnten
Alpenverein Radenthein ist offiziell "gesunder Verein"

Verein hat sich der Motivation und Förderung gesunder Bewegung verschrieben und über drei Jahre Qualitätskriterien und Überprüfung erfüllt.  DÖBRIACH. Der Alpenverein Radenthein wurde nun als "Gesunder Verein" ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde von Gesundheitsreferentin Beate Prettner am Döbriacher Markt an Obmann Dietmar Oberlerchner übergeben. Anerkennung für Engagement „Ich gratuliere Dietmar Oberlerchner, seinem Team und allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern des Österreichischen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Top-Standard im Jausenangebot der Schulkantine der VS und der NMS Friesach: Dir. Harald Klogger (NMS), Schulwart und Kantinenbetreiber Ernst Schiava mit Gattin Barbara, Dir. Elvira Töfferl (VS) und Daniel Kuchling (Gesundheitsland Kärnten)
3

Gesunde Schuljause
Gesunde Schuljause bringt mehr Leistung

Zwei Friesacher Schulen wurden für ihre "Gesunde Schuljause" ausgezeichnet. FRIESACH (chl). 16 Schulen bzw. Schulkantinen wurden in den vergangenen vier Monaten mit dem Zertifikat "Gesunde Schuljause" ausgezeichnet. Zwei davon befinden sich im Bezirk St. Veit: die Volksschule Friesach sowie die Neue Mittelschule (NMS) Friesach-Hemmaland. "Wir sind hoch erfreut, dass unsere Schulkantine die Gold-Standards des Zertifikats ,Gesunde Schuljause’ erfüllt, da wir überzeugt von der Wichtigkeit gesunder...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
8

Frantschach-St. Gertraud
Bildungszentrum Frantschach-St. Gertraud erhielt Landesauszeichnung für „Gesunde Schuljause“

Über eine besondere Auszeichnung konnte sich dieser Tage das Bildungszentrum Frantschach-St. Gertraud freuen. Die Neue Mittelschule St. Gertraud mit Dir. Michael Drießen und die Volksschule St. Gertraud mit Dir. Gabriele Traußnig wurden für ihr Engagement im Zusammenhang mit gesunder Ernährung im Schulalltag ausgezeichnet. Schulwart Kurt Hofbauer als Verantwortlicher des Schulbuffets kreierte in Kooperation mit der Knusperstube Café in St. Gertraud Pausensnacks, die den Anforderungen einer...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Roland Kleinszig
Gesunde Mahlzeiten, wie Polentaknödel, bereitet Köchin Alexandra Wassermann täglich im Kindergarten Dellach/Gail zu
2

Rundum gesund
Kochen mit Kindern

Rundum gesund sind die Kindergartenkinder des Gesunden Kindergartens in Dellach/Gail. BEZIRK HERMAGOR (lexe). Frisch, saisonal, mit regionalen Lebensmitteln, fettarm und abwechslungsreich wird täglich unter dem Motto "Gesunde Küche" in neun Kindergärten der Karnischen Region gekocht. Diese Kindergärten nehmen an einer Initiative des Landes Kärnten teil. Verantwortlich ist die Abteilung 5 – Gesundheit und Pflege. Im Kindergarten Dellach/Gail ist man überzeugt von der "Gesunden Küche". Die...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Conny Lexe
Immer bei der Sache: Bettina Mayer, Lukas und Samira sowie Nora Egger
1 3

Kariespropyhlaxe
Alles tipptopp im Mund

Zahngesundheitserzieherin Nora Egger bringt rund 3000 Kindern in Oberkärnten die Zahnhygiene näher SPITTAL (des). Das Wort Karies ist ihnen geläufig und auch die Bedeutung von Zahnprophylaxe gehört bereits zum Alltag der Schüler der Volksschule Ost in Spittal. Zumindest vermittelt das der Eindruck bei einem Besuch der Zahngesundheitserzieherin Nora Egger in der zweiten Klasse der Volksschule. 50 Minuten sind die 16 Kinder zwischen sieben und acht Jahren mit Eifer bei der Sache und können von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Hoffen auf einen Preis: Christina Herbrich, Anna Rieser, Michaela Wallner, Christian Herbrich und die Kinder Maja, Valentina,  Julian und Ferdinand.
2

Gesundheitspreis 2019: Innovative Ideen im Rampenlicht

Am 24. April wird vom Land Kärnten zum 14. Mal der Gesundheitspreis ermittelt. Auch drei Projekte aus Oberkärnten in der engeren Wahl. KLAGENFURT/RADENTHEIN (des). Für den Gesundheitspreis 2019 waren alle 116 „Gesunden Gemeinden“ Kärntens sowie deren Kindertagesstätten, Kindergärten, Horte und Schulen teilnahmeberechtigt. Am Einreichschluss, dem 21. Februar, lagen der Jury insgesamt 48 gesundheitsförderliche Projekte aus dem Jahr 2017 und 2018 vor. Die Themen reichen von Ernährung, Bewegung,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Das Gesundheitsland Kärnten lud Pflegende Angehörige zum gegenseitigen Austausch ins Stift St. Georgen
2

Auszeit für Körper und Seele

Im Stift St. Georgen am Längsee konnten pflegende Angehörige einen unbeschwerten Tag abseits ihres aufopfernden Alltages erleben. ST. GEORGEN. Knapp 60 pflegende Angehörige aus acht „Gesunden Gemeinden“ nahmen die Einladung vom Land Kärnten zum kostenlosen Ausflug ins Stift St. Georgen am Längsee an und verbrachten einen entspannten Tag. „Bei prächtigem Herbstwetter stand an diesem Tag die Erholung im Mittelpunkt, gemeinsam mit Gleichgesinnten aus den verschiedensten Regionen Kärntens konnten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Einmal im Monat gibt es für die Rangersdorfer Volksschüler eine "Gesunde Jause" in Buffetform
4

Die Volksschule Rangersdorf legt werd auf "Gesundes"

Einmal im Monat wird dort "Gesunde Jause" von den Eltern kredenzt. RANGERSDORF (ven). Die Ökolog-Schule in Rangersdorf unter Direktorin Margaretha Ebner ist auf dem Weg zur "Gesunden Schule". Einmal im Monat gibt es auch eine "Gesunde Jause" in der Mölltaler Volksschule. Freifach gesunde Ernährung "Wir legen Wert auf gesunde Ernährung, dazu gibt es bei uns auch ein Freifach", so die Direktorin. Das Gesunde-Jause-Konzept gibt es bereits seit zehn Jahren. "Es sind abwechselnd die Eltern einer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das FamiliJa-Team mit Geschäftsführerin Ursula Blunder (mitte)
13

Gesund in den Oberkärntner Gemeinden

FamiliJa betreut in ganz Oberkärnten 24 Gesunde Gemeinden. Die jüngste ist Kleblach-Lind im Drautal. BEZIRK SPITTAL (ven). Leben Sie in einer "Gesunden Gemeinde"? Das Gesundheitsland Kärnten unterstützt mittlerweile 114 Gemeinden dabei, den Bürgern gesundheitsfördernde Maßnahmen in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Sicherheit und Seelisches Wohlbefinden anzubieten. Breites Angebot Die zahlreichen Aktivitäten und Projekte werden bedarfsgerecht und zielgruppenorientiert umgesetzt. Ziel des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Der "St. Pauler Gesundheitstag" bietet Beratungen an (Foto: KK)

Gesundheit steht in St. Paul im Fokus

Am Samstag, dem 14. Oktober, findet ab 9 Uhr der "St. Pauler Gesundheitstag" der „Gesunden Gemeinde“ St. Paul statt. Es werden Tests, Beratungen und Informationen in zahlreichen Stationen durchgeführt. Besucht werden können Apotheke „Zur Mariahilf“, AVS St. Paul, Fitness-Sportverein Retro St. Paul, Gemeinsam.Sicher, Askö Kärnten, Kinderpolizei, Neuroth AG, Optik Lipp-Gressl sowie das Rote Kreuz. Abgerundet wird das Programm mit Cross-Fit, Martial Arts- und Taekwondo-Vorführung sowie...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefanie Baldauf
1 117

MIT VIDEO: Eröffnung des Trinkwasserbrunnens am neuen Spielplatz des Schulzentrums

Volksschule Völkermarkt Stadt - Gesundheitsland Kärnten Themenschwerpunkte der Volksschule Völkermarkt Stadt mit VD OSR Gertrud Papousek und dem Gesundheitsland Kärnten im Schuljahr 2015/16 waren: Ernährung, Wasser, Trinkwasserstelle im Spielpark. Der Höhepunkt war heute die Eröffnung des Trinkwasserbrunnens - gestaltet von Künstlerin Gudrun Zikulnig - am neuen Spielplatz des Schulzentrums und die Verleihung der Tafel Gesunde Schule vom Gesundheitsland Kärnten durch LHStv. Dr. Beate Prettner....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franziska David

"Nicht mit mir!" - Selbstverteidigungskurs

Vom 15. bis 17. April 2016 findet in der Gemeinde Dellach ein Selbstverteidigungskurs statt. Trainer ist Sepp Wilscher, Sicherheitspreisträger auf dem Gebiet der Selbstverteidigung. Inhalt des Kurses Im Mittelpunkt dieses Selbstverteidigungskurses stehen die Stärkung des Selbstbewusstseins und das Erlernen von körperlichen Abwehrtechniken. So werden nicht nur Tritte, Schläge oder Befreiungsmöglichkeiten gezeigt, sondern es wird auch an einem sicheren Auftreten sowie einer besseren Körperhaltung...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Carmen Mirnig
Die Trachtenkapelle Mörtschach sorgte für musikalischen Rahmen
3

Mörtschach ist nun "Gesunde Gemeinde"

MÖRTSCHACH. Das Gesundheitsland Kärnten, vertreten durch Geschäftsführer Franz Wutte, überreichte Bürgermeister Horst Plössnig und der Arbeitskreisleiterin Silvia Göritzer die "Gesunde Gemeinde"-Tafel. Seit 2010 Mitglied In Mörtschach wird Gemeinschaft gelebt. Seit Herbst 2010 ist die Gemeinde Mitglied der Initiative "Gesunde Gemeinde" des Vereines Gesundheitsland Kärnten. Seitdem werden gezielte Aktivitäten für die Bürger umgesetzt. Das Familienforum Mölltal mit "Gesunde Gemeinde"-Betreuerin...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
In Rennweg mit dabei waren Alexander Radin (2.v.l.) und das Team „Drei Engel“ mit Hermine Steiner, Ulli Schilcher und Wildrut Reiterer

Gesunde Gemeinde-Cup machte Station im Pöllatal

RENNWEG. Beim "Gesunde Gemeinde Cup" wurde wieder gemeinsam gelaufen und gewalked. Insgesamt 105 Sportbegeisterte absolvierten die 7,5 Kilometer lange Laufstrecke und die vier Kilometer lange Walkingstrecke im Pöllatal. Dabei galt es, in Dreierteams der Mittelzeit am nächsten zu kommen. Das Laufteam "St. Jakob" aus dem Rosental konnte den Sieg für sich verbuchen. Anton Riepl, Anna Melicha und Heidi Wachter wurden dafür mit Skinfit-Gutscheinen im Wert von 210 Euro belohnt. Im Walking-Bewerb...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

"Stand Up Paddling"-Workshop

Das Gesundheitsland Kärnten bietet kostenlose Stand Up Paddling-Workshops an. Stand Up Paddling wurde in den 1960er Jahren entwickelt. Es schont die Gelenke, schafft gleichzeitig Ausdauer und verbessert das Gleichgewichtsvermögen. Beim Paddeln wird die Arm-, Rumpf- und Beinmuskulatur aktiviert. Zudem wird die Balance trainiert – Stand up Paddling ist als Sturzprävention bestens geeignet. Boards und Paddel werden vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt. Voraussetzung: Gute Schwimmkenntnisse!...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Carmen Mirnig

Stand Up Paddling-Workshop

Das Gesundheitsland Kärnten bietet am Sonntag, dem 20. Juli, von 9 bis 11 Uhr im Parkbad Krumpendorf kostenlose Stand Up Paddling-Workshops an. Die Sportart schont die Gelenke, schafft Ausdauer und verbessert das Gleichgewichtsvermögen. Boards und Paddel werden vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Anmeldung erfolgt am Veranstaltungstag direkt im Bad. Wann: 20.07.2014 09:00:00 bis 20.07.2014, 11:00:00 Wo: Parkbad Krumpendorf, Pamperlallee 35, 9201 Krumpendorf am Wörthersee auf Karte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Anzeige

„Stammtisch für pflegende Angehörige „ am 24.4.2014 in Spittal

einander zuhören -miteinander reden - voneinander profitieren Pflegende Angehörige nehmen oftmals eine hohe psychische und physische Belastung auf sich, um pflegebedürftigen Familienmitgliedern das Leben zu Hause zu ermöglichen. Als Unterstützung für diese schwierige Alltagssituation möchte Bürgermeister Gerhard Pirih über die Gesunde Gemeinde Spittal in Kooperation mit der Oberkärntner Mädchen- und Frauenberatung einmal im Monat die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Informationsaustausch...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Oberkärntner Mädchen- und Frauenberatung
Anzeige

„Stammtisch für pflegende Angehörige „ am 27.3.2014 in Spittal

einander zuhören -miteinander reden - voneinander profitieren Pflegende Angehörige nehmen oftmals eine hohe psychische und physische Belastung auf sich, um pflegebedürftigen Familienmitgliedern das Leben zu Hause zu ermöglichen. Als Unterstützung für diese schwierige Alltagssituation möchte Bürgermeister Gerhard Pirih über die Gesunde Gemeinde Spittal in Kooperation mit der Oberkärntner Mädchen- und Frauenberatung einmal im Monat die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Informationsaustausch...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Oberkärntner Mädchen- und Frauenberatung
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.