GHS

Beiträge zum Thema GHS

Bei herrlichem Herbstwetter wurde die Wohnanlage übergeben.
5

1. GHS-Projekt seit 10 Jahren
22 neue Mietwohnungen wurden in Reutte übergeben

REUTTE (rei). Der Wohnungsmarkt in Reutte ist angespannt, und das, obwohl heuer zahlreiche neuen Wohnungen fertiggestellt und übergeben wurden. Am Mittwoch konnten die neuen Bewohner von 22 Mietwohnungen in der Hermannstraße, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Gärtnerei Redolfi, ihre Schlüssel entgegennehmen. Jungfamilie fanden hier ebenso ein neues Zuhause, wie ältere Menschen. Errichtet wurde die Anlage von der "Gemeinnützigen Hauptgenossenschaft des Siedlerbundes", kurz GHS. Die baute...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Jungfamilie bei der Schlüsselübergabe mit Bgm. Christian Härting, links: GHS-Chef Dr. Peter Heiss.
2

Wohnprojekt in der Telfer Rosengasse übergeben

Am Donnerstag wurden in Telfs die Wohnungen des „Projekts Rosengasse" der Gemeinnützigen Hauptgenossenschaft des Siedlerbundes (GHS) übergeben. Die zukünftigen Bewohner der beiden neuen Häuser – darunter mehrere Jungfamilien – nahmen freudestrahlend die Schlüssel in Empfang. TELFS. Dekan Dr. Peter Scheiring segnete die insgesamt 26 neuen Wohnungen. Bürgermeister Christian Härting unterstrich, dass die Gemeinde mit Nachdruck das Ziel verfolgt, das Ortszentrum baulich zu verdichten. Man forciere...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Nach eineinhalb Jahren Bauzeit: 38 neue Wohnungen in Kufstein bezogen

Vier Gebäude, 38 Mietkaufwohnungen: Vergangene Woche feierte ein zukunftsweisendes Bauprojekt in der Riedelstraße seinen Abschluss. Um knapp 5,8 Millionen Euro errichtete der gemeinnützige Bauträger GHS die moderne Wohnanlage im Kufsteiner Ortsteil Weissach. Im Bild: Wohnungsübergabe mit Bürgermeister Martin Krumschnabel, GHS-Prokurist Peter Heiss, Pfarrer Thomas Bergner, Architekt Arnold Kraler und Bauleiter Markus Herzog an die frischgebackenen Mieter Matthias Schroll und Nina Haslacher.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.