Giftköder

Beiträge zum Thema Giftköder

Eine Linzerin brachte die angeblichen Giftköder zur Polizei und erstattete Anzeige.

Linz-Dornach
Nach Giftköderfund – Anzeige wegen Tierquälerei

Nach dem Fund ausgelegter "Fleischkugeln" in Linz-Dornach wurde die Staatsanwaltschaft in Kenntnis gesetzt. LINZ. Wie von der StadtRundschau Linz berichtet, fanden aufmerksame Hundehalter am vergangenen Wochenende "Fleischkugeln", bei denen es sich um ausgelegte Giftköder handeln könnte. Entsprechende Bilder und Warnungen machten in sozialen Medien schnell die Runde. Polizei führt weitere Erhebungen durchNun erstattete eine Linzerin bei der Polizeiinspektion Dornach Anzeige wegen...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Solche "Fleischkugeln" wurden am Wochenende mehrfach im Stadtteil Dornach entdeckt.

Ermittlungen laufen
Giftköder im Biesenfeld ausgelegt

In den sozialen Medien sorgen derzeit ausgelegte Giftköder im Biesenfeld für Aufregung. LINZ. In Linz-Dornach versetzen ausgelegte Giftköder derzeit Hunde- und Katzenbesitzer in Aufruhr. Ein aufmerksamer Hundebesitzer entdeckte die präparierten Fleischkugeln im Biesenfeld entlang beliebter Spazierrouten und stellten Bilder davon ins Internet. Der entsprechende Beitrag wurde am Wochenende hundertfach geteilt: Köder in der Nähe von KinderspielplatzDie unbekannten Täter gefährden dabei...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die präparierten Köder sind oft entlang von Wegen, im Gebüsch oder auf Hundefreilaufflächen versteckt.
  2

Giftköder: Vorsicht vor dem Leckerli

Es ist der Horror jedes Hundebesitzers: Der Vierbeiner zeigt plötzlich Vergiftungssymptome. "Zum Einsatz kommen meist giftige und leicht erhältliche Substanzen wie Rattengift, Schneckenkorn oder Mäusegift. Oft werden Giftköder aber auch mit scharfen Gegenständen wie Nägeln, Scherben oder Rasierklingen präpariert, die innere Verletzungen bei Hunden verursachen", warnt die Organisation "Tierfreunde OÖ". Eine Statistik zu solchen Vorfällen führt die Polizei nicht. Betroffen seien aber "vor allem...

  • Linz
  • Nina Meißl
Rasierklingen oder Rattengift werden in Kombination mit Leckerlis zu einer tödlichen Falle für Vierbeiner. Foto: fh

Mehrere Giftköder in der Stadt entdeckt

In Dornach und in der Nähe des Pichlinger Sees wurden kürzlich Giftköder für Hunde ausgelegt. LINZ (red). In den vergangenen Wochen wurden in Linz vermehrt Giftköder ausgelegt. Hundebesitzer entdeckten in Dornach als auch auf einer Freifläche in der Nähe des Pichlinger Sees vermeintliche "Leckerlis" für die Vierbeiner. Mit Rasierklingen gespickte Fleischstücke oder Tierfutter, das mit Rattengift und Schneckenkorn versetzt wurde – damit möchten Hundehasser die Tiere verletzen oder vergiften. "Im...

  • Linz
  • Johannes Grüner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.