Gleichbehandlungsbeauftragte des Landes Steiermark

Beiträge zum Thema Gleichbehandlungsbeauftragte des Landes Steiermark

Lokales
Touren gemeinsam beratend durch die Steiermark: Helene Cibinello und Sabine Schulze-Bauer (v.l.).

Gleichbehandlung
Vertrauliche Beratung in Weiz

Sabine Schulze-Bauer, Gleichbehandlungsbeauftragte des Landes Steiermark und ihre Mitarbeiterin Helene Cibinello halten im April wieder Sprechtage in den steirischen Bezirken ab. Betroffene haben so die Möglichkeit zur vertraulichen, kostenfreien Beratung vor Ort. "Gerade für Menschen, die die Ombudsstelle der Gleichbehandlungsbeauftragten in Graz nur schwer erreichen können, ist dies eine Serviceleistung, um unbürokratisch und niederschwellig Beratung und Unterstützung zu erhalten", betont...

  • 15.03.19
Freizeit

Sprechtag der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark

Die Gleichbehandlungsbeauftragte des Landes Steiermark Sabine Schulze-Bauer und ihre Mitarbeiterin Helene Cibinello halten im April wieder Sprechtage in den steirischen Bezirken ab. „Auch heuer wollen wir die Möglichkeit der vertraulichen Beratung vor Ort als Service für jene Menschen, die die Ombudsstelle in Graz nur schwer erreichen können, bieten. Gerade in den Bereichen Diskriminierung und Belästigung ist es wichtig, so früh als möglich Beratung und Unterstützung zu erhalten", betont...

  • 14.03.18
Lokales
Touren gemeinsam im April beratend durch die Steiermark: Helene Cibinello und Gleichbehandlungsbeauftragte Sabine Schulze-Bauer (v.l.)

Gleichbehandlungsbeauftragte touren durch die Steiermark

Vertrauliche Beratung durch Sprechtage der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark in den steirischen Bezirken. Die Gleichbehandlungsbeauftragte des Landes Steiermark Sabine Schulze-Bauer und ihre Mitarbeiterin Helene Cibinello halten im April wieder Sprechtage in den steirischen Bezirken ab. „Auch heuer wollen wir wieder die Möglichkeit der vertraulichen Beratung vor Ort als Service für jene Menschen, die die Ombudsstelle in Graz nur schwer erreichen können, bieten. Denn gerade in...

  • 14.03.18
Lokales
Helene Cibinello und Gleichbehandlungsbeauftragte Sabine Schulze-Bauer (v.l.).

Vertrauliche Beratung in Fragen der Gleichbehandlung

Der Sprechtag der Gleichbehandlungsbeauftragten des Landes Steiermark findet am 11. April in der Bezirkshauptmannschaft Leoben statt. Die Gleichbehandlungsbeauftragte des Landes Steiermark Sabine Schulze-Bauer und ihre Mitarbeiterin Helene Cibinello halten im April wieder Sprechtage in den steirischen Bezirken ab. „Auch heuer wollen wir wieder die Möglichkeit der vertraulichen Beratung vor Ort als Service für jene Menschen, die die Ombudsstelle in Graz nur schwer erreichen können, bieten. Denn...

  • 13.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.