Goldi-Talente-Cup

Beiträge zum Thema Goldi-Talente-Cup

Goldi Talente Cup 2021
Terminänderung für Höhnhart

Endlich macht sich Andreas Goldberger wieder auf die Suche nach den vielversprechendsten Schisprungtalenten Österreichs. Zum 14. Mal tourt die Sportler-Legende im Rahmen des Goldi Talente Cups durchs Land.  Aufgrund der momentanen Situation kommt es allerdings zu Terminverschiebungen. Gestartet wird die Talentesuche nun am 8. Februar in Tschagguns, gefolgt vom Stopp in Bischofshofen am 10. Februar. Geändert wurden auch die Termine in Villach, am 11. Februar, in Murau am 13. Februar und in...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In Bischofshofen wird jetzt am 10. Februar gesprungen.

Goldi Talente-Cup
"Nachwuchsadler" müssen geduldig sein

Die Termine des Goldi Talente-Cups wurden aufgrund der anhaltenden Corona-Maßnahmen verschoben. BISCHOFSHOFEN. Bereits zum 14. Mal begibt sich der Ex-Skiflug-Weltmeister Andreas Goldberger auf die Suche nach Nachwuchs-Talenten. Doch die derzeitige Situation macht auch vor dem Goldi-Talente-Cup nicht Halt. Deshalb startet die Talentsuche nun am 8. Februar in Tschagguns, danach folgt der Stopp in Bischofshofen am 10. Februar. Auch andere Termine betroffen Geändert wurden auch die Tage der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Gemeinsam mit Skisprung-Legende Andi Goldberger wird beim Goldi Talente Cup die Anfahrtshocke geübt.
2

Goldi Talente Cup kommt wieder in den Pongau

Auch diesen Winter macht der Goldi Talente Cup 2021 wieder Halt im Pongau: Skisprung-Legende Andreas Goldberger gastiert in Bischofshofen, um den besten Nachwuchs des Landes zu sichten.  BISCHOFSHOFEN (aho). Auf die Suche nach den jüngsten Skisprung-Talenten in Österreich macht sich auch diesen Winter wieder Andreas Goldberger: Mit Beginn des kommenden Jahres tourt die Sportlerlegende zum 14. Mal mit seinem Goldi-Talente-Cup durchs Land, um bei fünf Stationen motivierten jungen Sportlern Flügel...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
"Goldi" beflügelt Nachwuchs-Adler.

Goldi Talente Cup 2021
Andreas Goldberger beflügelt Österreichs Nachwuchsadler

TIROL. Andreas Goldberger macht sich wieder auf die Suche nach den vielversprechendsten Skisprungathleten Österreichs. Zum 14. Mal tourt die Sportler-Legende im Rahmen des Goldi Talente Cup durch Österreich, um bei fünf Stopps motivierten jungen Sportlern Flügel zu verleihen. Die Anmeldung für die einzelnen Stationen ist auf www.goldi-cup.at möglich. Mädchen und Burschen der Jahrgänge 2010 bis 105 haben die Möglichkeit zur Teilnahme und können herausfinden, ob sie Spaß am Skispringen haben....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Bahnmusikkapelle Bischofshofen bläst Moderatorin Conny Bürgler bei "Heimatleuchten - entlang der Salzach" den Marsch.
5

TV
Servus TV zieht es an die Salzach

Conny Bürgler reist für die kommende Heimatleuchten Folge, Freitag 29. Februar, die Salzach vom Tennengau bis in den Pinzgau hinauf, dabei macht sie auch halt im Pongau. PONGAU. Früher war die Salzach einer der wichtigsten Transportwege Salzburgs und wie der Name schon verrät wurde vor allem das "weiße Gold" Salz. Mit 226 Kilometern ist die Salzach der längste Fluss im Bundesland Kulinarisches in Werfen Erster Halt ist bei den Starköchen Karl und Rudi Obauer in Werfen. Dort darf die Moderatorin...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Mit viel Interesse lauschen die Kinder dem einstigen Weltmeister.
5

Skisprung
Flugrausch beim Goldi Talente Cup

Alle Jahre wieder lädt der Bischofshofner Skisprungverein in Kooperation mit Andreas Goldberger zum traditionellen Goldi-Talente Cup. BISCHOFSHOFEN. Zum dreizehnten Mal jährte sich vergangenen Samstag die österreichweite Suche nach dem nächsten österreichischen Weitenjäger. Nach Stopps in Kitzbühel, Eisenerz und Hinzenbach ging es für das Team rund um Andreas Goldberger in Bischofshofen auf Talentsuche. Schanze freiNach einer kurzen Instruktionsphase ging es für die knapp 50 Starter zwischen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Bei perfekten Bedingungen wagten sich in Hinzenbach rund 50 mutige Jungadler das erste Mal auf einer Skisprungschanze.
4

Goldi Talente Cup 2020
Andreas Goldberger verlieh dem Nachwuchs in Hinzenbach "Flügel"

Auch 2020 macht sich Andreas Goldberger wieder auf die Suche nach den vielversprechendsten Skisprungathleten Österreichs. Beim dritten Stopp wagten sich in Hinzenbach rund 50 mutige Jungadler aus Oberösterreich, Niederösterreich und Wien das erste Mal auf die Schanze. HINZENBACH. "Schanze frei" hieß es zum 13. Mal in Folge, wenn sich Österreichs Skisprung-Legende Andreas Goldberger auf die Suche nach den „Adlern“ von morgen macht. Als Schirmherr und Initiator des Goldi Talente Cups musste auch...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Am 26. Jänner sucht Andreas Goldberger in Hinzenbach nach den Skispringern von morgen.
3

Goldi Talente Cup 2020
Jungadler lernen in Hinzenbach fliegen

Zum nunmehr dreizehnten Mal heißt es für junge Skisprungtalente „Schanze frei“: Österreichs Skisprung-Legende Andreas Goldberger macht sich nämlich wieder auf die Suche nach den „Adlern“ von morgen. HINZENBACH. Bei den insgesamt fünf Stopps in ganz Österreich haben Mädchen und Burschen der Jahrgänge 2009 bis 2014 die Chance, zum ersten Mal von einer Schanze abzuheben und herauszufinden, ob sie Spaß am Skispringen haben. Am 26. Jänner ist es für alle sprungbegeisterten Kids aus Oberösterreich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Andreas Goldberger machte es vor, wie's geht.

Goldi Talente Cup 2020
Mit "Goldi" über die Schanze...

Tiroler und Vorarlberger Nachwuchs-Adler hoben mit Andreas Goldberger in Kitzbühel ab. KITZBÜHEL (niko). Auch 2020 macht sich Andreas Goldberger wieder auf die Suche nach den vielversprechendsten Skisprungathleten Österreichs. Die Sportler-Legende tourt im Rahmen des Goldi Talente Cup durch fünf Bundesländer, um motivierten jungen Sportlern Flügel zu verleihen. Gestartet wurde am 11. Jänner in Kitzbühel. Dabei wagten sich rund 50 mutige Jungadler aus Tirol und Vorarlberg das erste Mal auf die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Andreas Goldberger (Mi.) und örtliche Skiclubs helfen den Nachwuchs-Adlern sprichwörtlich auf die Sprünge.
5

Goldi Talente Cup 2020
Jung-Adler heben wieder mit Andreas Goldberger ab

Andreas Goldberger macht sich zum 13. Mal auf die Suche nach heimischen Skisprungtalenten. KITZBÜHEL (niko). Zukünftige Adler aufgepasst – auch 2020 macht sich Andreas Goldberger wieder auf die Suche nach den vielversprechendsten Skisprungathleten Österreichs. Die Sportler-Legende tourt im Rahmen des Goldi Talente Cup wieder durch fünf Bundesländer, um motivierten jungen Sportlern Flügel zu verleihen. Gestartet wird dieses Mal mit einem wahren Klassiker – am 11. Jänner geht es in Kitzbühel mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Goldi-Cup in Bad Goisern

BAD GOISERN. ACHTUNG: Aufgrund wetterbedingter Umstände muss der für 12. Jänner geplante erste Stopp des Goldi Talente Cup 2019 in Bad Goisern verschoben werden. Der neue Termin für Oberösterreich ist der 27. Jänner um 11 Uhr. Ursprünglicher Bericht vom 3. JännerDie Sportler-Legende und Stammgast bei der Salzkammergut-Trophy Andi Goldberger macht sich 2019 zum bereits zwölften Mal in Folge auf die Suche nach heimischen Skisprung-Talenten. Am 12. Jänner geht es in Bad Goisern wieder mit der...

  • Salzkammergut
  • Matthias Staudinger
Goldi Talenteförderung Vienna, Austria on August 30, 2018.
4

Förderung der Skisprungtalente: Goldbergers Schützlinge im Windkanal

Um Nachwuchsförderung im Skispringen muss man sich in Österreich keine Sorgen machen. Dies nimmt untere anderem Andreas Goldberger, einer der erfolgreichsten Skispringer unserer Zeit, persönlich in die Hand. Neben dem geplanten "Goldi Talente Cup" in 2019 gab es nun ein Training im Windkanal mit den jungen Sportlern. TIROL. Es war das erste Mal, dass die jungen Talente im Windkanal üben konnten. Durch die ungewohnten Bedingungen konnten sie an ihrer Flugtechnik feilen und sich immer wieder...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Mit viel Mut wagten sich die Kids über die Schanze in Schwarzach.

Goldicup lockte die Kids nach Schwarzach

SCHWARZACH (aho). Zum 11. Mal in Folge ist Skisprung-Legende Andreas Goldberger wieder in ganz Österreich auf der Suche nach heimischen Talenten unterwegs. Beim zweiten Stopp versuchten sich Salzburgs Jungadler auf der Schanze in Schwarzach. Unterstüzzt durch namhafte Skivereine, stellt diese „Talentesuche“ die Basis für die Nachfolge der derzeitigen Dominatoren im Skisprungsport dar. Mädchen und Burschen der Jahrgänge 2007 bis 2011 konnten zum ersten Mal von einer Schanze abheben. Angespornt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Goldi-Talente-Cup in Rottenmann

Österreichs Jungadler heben mit Skisprung-Legende Andreas Goldberger ab. Die Sportler-Legende Andi Goldberger macht sich 2018 zum elften Mal in Folge auf die Suche nach heimischen Skisprung-Talenten. Die Anmeldung für die einzelnen Stopps ist unter www.goldi-cup.at möglich. Schirmherr und Initiator des Goldi Talente Cups ist der mehrmalige Weltcup-Gesamtsieger, 4-Schanzen-Tournee-Gesamtgewinner und Skiflugweltmeister Andreas Goldberger. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Andreas Goldberger ist bis zum Start an der Seite der jungen Sportler.

Goldi Talente Cup in Schwarzach

Goldi Talente Cup 2018 - Auf der Suche nach noch mehr Talenten! Um die ganzen Jungen geht es beim Goldi Talente Cup , wo Schanzen-Neulinge zwischen sechs und zehn Jahren die Möglichkeit haben, das allererste Mal ins Skispringen hinein zu schnuppern. Am 7. Jänner kommt der Cup nach Schwarzach, bei dem Andi Goldberger den Kindern und Jugendlichen mit Tipps, Kontakten und professionellen Trainings zur Seite steht, um so manch vielversprechender Skisprung-Karriere auf die Sprünge hilft. Von 13:00...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Schanze frei heißt es beim Goldi Cup für alle Kids am 7. Jänner 2018 in Schwarzach.

Goldi-Cup kommt wieder nach Schwarzach

SCHWARZACH (aho). Zum elften Mal in Folge macht sich Andreas Goldberger im heurigen Winter auf die Suche nach heimischen Skisprung-Talenten. Der Goldi Talente Cup macht auch 2018 wieder im Pongau halt – diesmal ist Schwarzach als Austragungsort an der Reihe. Alle Kinder zwischen sechs und zehn Jahren haben beim Goldi Cup am 7. Jänner die Gelegenheit, einmal von einer Schanze abzuheben. Unter der Führung der Skisprung-Legende können die Burschen und Mädels ihre ersten Flugversuche wagen. "Der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Andreas Goldberger kam zum Finale des Talente-Cups nach Kitzbühel.
3

"Goldi" und die Nachwuchs-Adler

Erfolgreiche letzte Station des Goldi Talente Cups 2017 in Kitzbühel KITZBÜHEL (niko). Seit 2008 ist Skisprung-Legende Andreas Goldberger in ganz Österreich auf der Suche nach heimischen Talenten unterwegs. Von 14. Jänner bis 11. Februar tourte er wieder durch fünf Bundesländer und gab jungen Burschen und Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren die Chance, erste Versuche auf der Skisprungschanze zu wagen. Beim fünften und somit letzten Stopp versuchten sich zum zehnjährigen Jubiläum des Goldi...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch die zweifache Olympiasiegerin Petra Kronberger überzeugte sich von der guten Stimmung in der Energie AG Arena.
9

Weltcup in Hinzenbach: Austro-Skispringerinnen segeln an Podest vorbei

Die Japanerin Sara Takanashi sicherte sich Platz 1 in der Energie AG Arena. Beim Goldi-Talentecup und Charityspringen bewiesen Laien jeden Alters Mut. HINZENBACH (jmi). Die weibliche Skisprung-Elite kämpfte am Samstag in der Skisprungarena Hinzenbach um die meisten Meter. Beim FIS-Damen Skisprung-Weltcups hatte die Japanerin Sara Takanashi die Nase vorn. Die beiden Deutschen Katharina Althaus und Carina Vogt sprangen sich auf den zweiten bzw. dritten Platz. Bei den Österreicherinnnen war...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Andreas Goldberger zeigt dem Nachwuchs wie's geht.

Goldi Talente Cup 2017: Junge Skispringer-Talente gesucht

Der Goldi Talente Cup 2017 mit Sportlerlegende Andi Goldberger macht auch in Hinzenbach Halt. Im Rahmen des Weltcups der Skispringerinnen am Freitag, 3. Jänner, werden ab 18 Uhr auch junge Ski-Adler gesucht. Wer immer schon einmal wissen wollte, wie es sich anfühlt von einer Skisprungschanze abzuheben hat die Chance. Teilnehmen können Burschen und Mädels zwischen 6 und 10 Jahren mit Wohnsitz in Österreich. Wichtig: Alpinausrüstung und Helm nicht vergessen. Hier kann man sich noch für den Goldi...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die ersten Sprungversuche erforderten eine gehörige Portion Mut.
3

Über 50 mutige Kids beim Goldi-Cup in Bischofshofen

BISCHOFSHOFEN (aho). Der Goldi-Cup machte am vergangenen Sonntag Station in Bischofshofen. Ziel der Veranstaltung ist es seit nunmehr zehn Jahren, Kinder für die Sportart Skispringen zu begeistern und aufstrebende Talente zu fördern. Zudem soll ihnen in Zusammenarbeit mit Skivereinen eine professionelle Begleitung bis hin zu einer Sportlerkarriere ermöglicht werden. Auf seiner Suche nach talentierten Nachwuchs-Skispringern konnte Andreas Goldberger in Bischofshofen mehr als 50 Kinder...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Andi Goldberger sucht junge Skisprungtalente.

Goldi Talente Cup: Auf der Suche nach heimischen Skisprung-Talenten

KITZBÜHEL (red.). Die Sportler-Legende Andi Goldberger macht sich 2017 zum zehnten Mal in Folge auf die Suche nach heimischen Skisprung-Talenten. Der Schirmherr und Initiator hat es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen Kindern den Skisprungsport schmackhaft machen. Unterstützt durch namhafte Skivereine, stellt diese „Talentesuche“ die Basis für die Nachfolge der derzeitigen Dominatoren im Skisprungsport dar. Finale in Kitzbühel Bei insgesamt fünf Bewerben haben alle Mädchen und Burschen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Elisabeth Schwenter

Goldi Talente-Cup 2017

Schirmherr und Initiator des Goldi Talente-Cups ist der mehrmalige Weltcup-Gesamtsieger, 4-Schanzen-Tournee-Gesamtgewinner und Skiflugweltmeister Andreas Goldberger. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen Kindern den Skisprungsport schmackhaft machen. Unterstützt durch namhafte Skivereine, stellt diese „Talentesuche“ die Basis für die Nachfolge der derzeitigen Dominatoren im Skisprungsport dar. Bei insgesamt fünf Bewerben haben alle Mädchen und Burschen der Jahrgänge 2006 bis...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Besonders mutige Kinder brachten bei ihren Sprüngen die Skier in der Luft sogar in V-Stellung.
3

Schwarzach suchte wieder nach Jungadlern

60 junge Skisprungtalente konnten beim Goldi-Cup die Schanze testen. SCHWARZACH (aho). Andi Goldbergers Werben um den Skispringer-Nachwuchs ging bereits in die neunte Runde. Heuer machte der Goldi-Cup wieder in Schwarzach Station. 60 Burschen und Mädels im Alter von sechs bis zehn Jahren wagten sich mit Alpinausrüstung über die 10-Meter-Schanze. Für manche war die Überwindung beim ersten Mal noch groß, andere hatten schon ein bisschen Übung. Nach und nach trauten sich die Kinder mehr zu und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Am 14. Februar können Kids von sechs bis zehn Jahren wieder die Schanze testen.
1 2

Goldi-Cup kommt wieder in den Pongau

Die Sportler-Legende Andi Goldberger macht sich 2016 zum neunten Mal in Folge auf die Suche nach heimischen Skisprung-Talenten. SCHWARZACH (aho). Wer schon immer einmal von einer Sprungschanze abheben wollte, hat am 14. Februar beim Abschluss des Goldi-Talentecups 2016 in Schwarzach die Gelegenheit dazu. Alle Kinder der Jahrgänge 2005 bis 2009 können dort gemeinsam mit Skisprung-Legende Andi Goldberger ihre Liebe zum Skispringen entdecken. Er schaut jedem einzelnen Teilnehmer über die Schulter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.