Golf

Beiträge zum Thema Golf

Norah Seidl U16 Staatsmeisterin Golf

Golf
Future-Nationalkader-Spielerin Seidl spielt sich von Erfolg zu Erfolg

Die internationalen Österreichischen Meisterschaften in den Altersklassen U10 bis U21 gingen vom 17. bis 19. Juli im Colony Club Gutenhof in Himberg über die Bühne. STRATZING. Das starke besetzte Starterfeld hatte mit extremen Wetterbedingungen am ersten Spieltag zu kämpfen. Regen, Sturm und Gewitterunterbrechungen forderten die Kids auf den sehr Anspruchsvollen Par 73 Kurs von Himberg. Dank der fast fehlerlosen zweiten Runde erreichte Sie als beste Österreicherin den Cut....

  • Krems
  • Doris Necker
Norah Seidl
  2

Golf
Topstars bei der Nationalen Offenen Meisterschaft und die Junge Future National Team Spielerin Seidl mitten drin

Nationale Offene Meisterschaft / PGA Championships setzt 2020 neue Maßstäbe Endlich geht die Turnierserie für die Junggolferin Norah Sofie Seidl aus Stratzing wieder so richtig los. SALZBURG/ STRATZING. Vom 22.-27. Februar startete die heurige Golfsaison für Sie in Spanien mit den Srixon Nordic Winter Open los. Zahlreiche internationale Turniere sollten folgen, aber dann kam COVID19. Anfang Juni ging es zum wiedereinstieg in die Turnierserie zu den Salzburger Landesmeisterschaften wo Seidl...

  • Krems
  • Simone Göls
Niki Wiesberger, Robert Fiegl, Christian Guzy, Jochen Danninger, Franz Wittmann, Manfred Huber.
  16

Golf in Atzenbrugg
Austrian Open startet am 9. Juli – ohne Zuseher

Die European Tour ist zurück: Austrian Open, Diamond Country Club, Atzenbrugg 9.-12. Juli 200; Euram Bank Open findet im GC Adamstal, Ramsau von 15.-18. Juli 2020 statt. ATZENBRUGG / NÖ. Die European Tour kehrt nach dem Lockdown zurück und startet in Atzenbrugg. Coronabedingt aber ohne Zuseher. Wie die Sicherheitsbestimmungen aussehen, welchen Zustand die Plätze haben und wie sich das Golfland Niederösterreich präsentiert – das wurde im Rahmen einer Pressekonferenz am Diamond Country Club...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Hervorragende Golferin aus Stratzing: Norah Sofie Seidl aus Stratzing

Stratzing, Golf
Seidl nimmt bei der Nationalen Offenen Meisterschaft teil

STRATZING. Endlich geht die Turnierserie für die Junggolferin Norah Sofie Seidl aus Stratzing wieder so richtig los. Vom 22. bis 27. Februar startete die heurige Golfsaison für Sie in Spanien mit den Srixon Nordic Winter Open los. Zahlreiche internationale Turniere sollten folgen, aber dann kam COVID19. Anfang Juni ging es zum wiedereinstieg in die Turnierserie zu den Salzburger Landesmeisterschaften wo Seidl den 14. Platz bei den Damen in der allgemeiner Wertung erreichte. Am Vergangenen...

  • Krems
  • Doris Necker
Das Greenkeeper-Team des GC Lengenfeld:
Gerhard Straub, Claudia Adolf, Hubert Anderl, Head-Greenkeeper Hannes Lintner, Manuel Beranek, Ewald Straub, Ernst Dietl, Felix Frühwirt

Start in die Turniersaison im GC Lengenfeld

LENGENFELD. Mit dem ausgebuchten „Preis der Greenkeeper“ startete der GC Lengenfeld in die Turniersaison 2020. Headgreenkeeper Hannes Lintner und sein Team präsentierten einen herrlich präparierten Platz und die Sonne strahlte dazu. Das Teilnehmerfeld genoss sowohl das Golfspiel wie auch die kulinarischen Leckerbissen im Golfrestaurant Gasthouse. Nach der Siegerehrung des gelungenen Auftakts gab es hausgemachte Mehlspeisen der Greenkeeper-Damen. Die Ergebnisse: Brutto Herren: Peter Vargo,...

  • Krems
  • Doris Necker
Der neue VW Golf ist da – komplett digitalisiert und mit fünf verschiedenen Hybridantrieben.
  9

Der neue VW Golf ist da. Der bislang intelligenteste.

Der VW Golf ist seit über vierzig Jahren das erfolgreichste europäische Auto. Am 24. Oktober war die Weltpremiere der achten Generation des Bestsellers in seiner Heimat in Wolfsburg. VW Golf total vernetztTechnisch macht der VW Golf den größten Sprung seit seinem Debüt. Seine Anzeigen und Bedienelemente sind komplett digitalisiert und funktionieren selbsterklärend. Er ist total vernetzt, verbindet nicht nur die Systeme untereinander, sondern vernetzt sich – als erster VW – auch mit seiner...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Beim Flag-Day-Turnier in Atzenbrugg: Jeder Spieler wurde mit einer Fahne ausgestattet.
  162

Mit der Fahne von Loch zu Loch
Flag-Day auf dem Atzenbrugger Diamond Country Golfplatz

Golfturnier in Atzenbrugg unter Präsident Christian Guzy: Flag Day im Diamond Country Club. ATZENBRUGG. Während die einen den Nationalfeiertag ganz traditionell feierten, ließen die Mitglieder des Diamond Country Golf-Clubs in Atzenbrugg ihren Präsidenten, ad personum Christian Guzy, hochleben. Zu diesem Zweck wurde das sogenante "Flag-Day-Turnier" gespielt, das von Eva-Maria und Wilfried Glawischnig sowie Rudi Lachinger organisiert wurde. Überraschung gelungenGlaubte Guzy in den frühen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Florian Teichtmeister, Leonie Sinnhuber, Dr. Wolfgang Teichtmeister, Michael Leber und Petra Gschwantner

Preis des Präsidenten im GC Lengenfeld

LENGENFELD. Viel zu feiern gab es im Golfclub Lengenfeld beim „Preis des Präsidenten“ Golfturniers. Die Brutto- und Nettosieger durften sich über Hotelaufenthalte am Wörthersee freuen die Hotelier Karl Großmann persönlich überreichte. Präsident Dr. Wolfgang Teichtmeister lud zum gemeinsamen Abendessen und auch Schauspieler Florian Teichtmeister mischte sich unter die Gäste. Turnierergebnis:Brutto Damen / Herren: 1. Michael Leber 32 Punkte / Leonie Sinnhuber 27 Punkte Netto: Gruppe A:...

  • Krems
  • Doris Necker

Leonie Sinnhuber ist Vizestaatsmeisterin

LENGENFELD. Nachwuchs-Talent Leonie Sinnhuber wurde bei den internationalen österreichischen Staatsmeisterschaften, den "Austrian Girls U14" Vizestaatsmeisterin. Der Golfclub Lengenfeld feiert Leonie, die mit der Silbermedaille und ihrem stolzen Golf-Pro vom GCL Thomas Hofstätter auf dem Bild zu sehen ist.

  • Krems
  • Doris Necker
VW Golf GTI Performance – das Traumvehikel für GTI-Enthusiasten ist ab 37.990 Euro bestellbar.

Neuer Golf GTI Performance startet ab 37.990 Euro

SALZBURG. Ab sofort ist der neue GTI Performance konfigurier- und bestellbar. Er bringt um 15 PS mehr als der GTI und hat zudem das GTI-Logo auf den vorderen Bremssätteln und GTI-Schriftzüge an Front und Heck. Mit 245 PS und 370 Newtonmetern Drehmoment schafft es der neue GTI in 6,2 Sekunden von 0 auf 100. Er ist wahlweise mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe DSG zu haben. Ebenso wie beim GTI sind Tagfahrlicht sowie Rückleuchten in LED-Technik...

  • Motor & Mobilität

Turniererfahrung sammeln beim Schüler-Golfcup

LENGENFELD. Die Schülercup Meisterschaft neigt sich dem Ende zu. Die Chica's und Tigers absolvierten noch in Himberg, Achau, Haugschlag , Weitra, Atzenbrugg, Schönborn und Maria Taferl erfolgreiche Turniere. Die Spannung um den Einzug in das Österreich Finale in Gut Attentat war bis zum letzten Turnier enorm. Um so größer ist die Freude dass sich Leonie Sinnhuber U 10, Norah Sofie Seidl und Paul Gschwantner U 12 sowie Lisa Schamschula U 16 souverän qualifiziert haben. Auf einen...

  • Krems
  • Doris Necker

Volvo World Golf Challenge 2014

RASTENFELD. Beim diesjährigen Qualifikationsturnier der Volvo World Golf Challenge im GC Ottenstein, folgten rund 80 Teilnehmer der Einladung des Autohaus Teuschl Krems. Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf die Runde die leider nach 16 Löchern aufgrund eines schweren Gewitters abgebrochen werden musste. Für die Wertung hieß dies dass es nicht vorgabenwirksam war und die besten 9 Löcher jeder Spieler für die interne Volvo Wertung gewertet wurden. Das Autohaus Teuschl präsentierte im...

  • Krems
  • Doris Necker

Hartl Haus Golf-Trophy im Golfclub Ottenstein

Bei herrlichem Golfwetter fand am 28. Juni 2014 die traditionelle Hartl Haus Trophy im GC Ottenstein statt. Zahlreiche Ehrengäste, Kunden, Partner und Freunde nahmen die Einladung der Veranstalter an und genossen einen sportlich und stimmungsvollen Tag. Nach einem herzhaften Frühstück gingen die rund 100 Teilnehmer per Kanonenstart auf die Runde und spielten auf dem perfekt gepflegten Platz beeindruckende Ergebnisse. Im Anschluss an das Turnier lud die Familie Suter in das Clubrestaurant...

  • Krems
  • Doris Necker
 2   9

Fährt flüsterleise am Elektro-Hype vorbei

Der 109 PS starke Nissan Leaf nimmt der Elektromobilität die Aufgeregtheit – ab 29.290 Euro. Von Thomas Winkler BMW macht es, VW macht es, Renault macht es – und viele mehr. Ein Hersteller nach dem anderen erweitert das Elektroauto-Angebot – und schlägt dabei besonders laut auf die Werbetrommel. ANTRIEB: GUT Dabei ist es die flüsterleise Fortbewegung, die im Leaf so beeindruckt. Beim Druck aufs „Gas“-Pedal schiebt der E-Motor kräftig an – die 1,5 Tonnen Gewicht drücken nicht auf den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
@KitzGolfAgentur www.kitzgolf.com

Golf-Dating: Single Golf Cup am GC-Lengenfeld / Wachau

Vom 16. - 18. Mai 2014 laden wir alle Single Golfer und noch-nicht Golfer zum Golf-Dating am GC-Lengenfeld/Wachau ein. Es heißt Golfen und Flirten bei einem nicht vorgabewirksamen "Vierer mit Auswahldrive" Turnier über 18-Löcher oder bei einem ersten Schnupperkurs. Golfbegeisterte Singles treffen auf Gleichgesinnte ist das Motto. Alle Informationen & Anmeldungen Anmeldung via ElitaPartner-Events Der ElitePartner Single Golf Cup 2014 tourt durch Österreich und Deutschland: Lengenfeld,...

  • Krems
  • Susanne Rührl
  7

Scharfe spanische Kombination

Der Seat Leon ST 2.0 TDI FR mit 184 PS starkem Diesel sorgt ab 28.633 Euro für Fahrspaß. Seat beglückt die Kombi-Nation Österreich mit einer besonders scharfen Kombination: Der Leon ST kann nicht nur mit großzügigem Kofferraum sondern auch mit sportlichen Fahrleistungen punkten. ANTRIEB: PERFEKT Für Spaß am Fahren sorgt der bewährte Turbodiesel – als „FR“ 184 Pferde stark. Im Zusammenspiel mit der exakten Sechsgang-Schaltung genug, um selbst auf trockener Straße die Gummihufe durchgehen zu...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
  7

Sportback heißt die Kehrseite mit Mehrwert

Als A3 Sportback 2.0 TDI quattro bietet der Audi einen 150 PS-Turbodiesel und Allrad ab 31.660 Euro auf. Die Bezeichnung Sportback steht beim A3 für die fünftürige Steilheck-Variante des noblen Golf-Bruders, die sich durch etwas mehr Platz und Familienfreundlichkeit vom dreitürigen A3 abhebt. ANTRIEB: PERFEKT Sportback heißen zwar alle fünftürigen A3. Das Modell mit dem 150 PS-Turbodiesel wird dem „Sport“-Teil in der Bezeichnung aber besonders gerecht. Der Vierzylinder dreht freudig...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
  2

Gewinnspiel: Golfclub Neulengbach

Jetzt mitmachen und Preise im Gesamtwert von 400 Euro gewinnen! Gewinnspiel: Der Golfclub Neulengabch verlost unter allen Teilnehmern – egal ob Du bereits Golf spielst oder nicht – 10 Greenfee-Gutscheine, 5 Schnupperstunden sowie Golf-Accessoires (Handschuhe, Bälle & Co.) im Gesamtwert von mehr als € 400,-! Ein Klick auf „MITMACHEN“ und schon nimmst du an der Verlosung teil: Damit die Gewinne passend verlost werden können, gib bitte bei Deinen Daten auch bekannt, ob Du bereits Golf spielst...

  • Amstetten
  • meinbezirk.at Niederösterreich
  8

Japanische Alternative in der Kompaktklasse

Statt VW Golf den Toyota Auris fahren – ab 18.920 Euro für die 90 PS starke Diesel-Variante 1,4 D-4D. Deutlich kantiger und markanter geformt als die erste Auris-Auflage tritt der Toyota einmal mehr das schwere Erbe des Corolla an und muss sich in der hart umkämpften Kompaktklasse an Golf & Co. messen. ANTRIEB: PASST Mit seinen 90 PS ist der Basis-Diesel ausreichend motorisiert. Sportliche Anwandlungen befallen den Fahrer ob der Leistungsentfaltung aber nicht - selbst wenn er fleißig im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
  5

Rassiger Spanier mit deutschen Genen

Seat Leon: Golf-Technik unterm kess geschneiderten Blech. Der 90 PS-TDI fährt ab 18.990 Euro vor. Wem der VW Golf zu fad (und zu teuer) ist, dem bietet Seat eine technisch (fast) ebenbürtige, günstigere und stilistisch interessante Alternative. Im BezirksRundschau-Test: Der Basis-Diesel: ANTRIEB: GUT Der 1,6 Liter-Vierzylinder kann trotz „nur“ 90 PS dem sportlichen Look des Leon gerecht werden – zumindest wenn das Auto unbeladen ist. Vollgepackt tut sich der Spanier schon deutlich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
  8

Diskont-Golf mit großem Kofferabteil

Der Skoda Rapid TDI mit 105 PS starkem Dieselmotor bietet viel Auto für wenig Geld: ab 19.240 Euro. von Thomas Winkler Weil Skoda keinen direkten Golf-Gegner bauen darf, beglücken uns die Tschechen mit dem Rapid: Der kostet 4000 Euro weniger als der Golf, hat mehr Platz und bewährte VW-Technik unter dem Blech. ANTRIEB: PASST Dass der 105 PS-Diesel im Golf hörbar leiser zu Werke geht, ist ob des Preisunterschieds zu verkraften. Ein paar Zentimeter Dämmung dürfte der Skoda-Sparstift...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
  8

Der Golf im Wolfspelz – das ist kein Märchen

Ab 27.840 Euro fährt Audis A3 2.0 TDI als Dreitürer mit dem 150 PS starken Turbodiesel-Motor vor. Dass sich der A3 diesen Motor mit dem Golf teilt, fällt ebenso wenig auf wie die sonstige Verwandtschaft mit dem Bruder von VW, von dem sich der A3 vor allem durch mehr Sportsgeist abhebt. ANTRIEB: GUT Für einen Dieselmotor dreht der Vierzylinder freudig hoch, drängt sich dabei aber akustisch nicht in den Vordergrund. Die 100 km/h-Marke knackt der A3 dank nur 1280 Kilogramm Leergewicht nach...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
  6

Dem Golf um eine Kombilänge voraus

Während der neue Golf erst das Straßenbild erobert, kann Hyundai schon die Kombiversion des i30 anbieten: ab 20.990 Euro als 1.6 CRDi mit 110 Diesel-PS. von Thomas Winkler Die Koreaner haben schnell gelernt und mit dem i30 einen ernsthaften Gegner für den Golf auf die Räder gestellt. Beim Kombi sind sie VW sogar voraus, weil der neue Golf Variant noch auf sich warten lässt. ANTRIEB: GUT Nicht auf sich warten lassen dagegen die 110 Pferde und 260 Newtonmeter Drehmoment, wenn sie per...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
„Sieger Waldviertel“ – Brutto-Gesamtsieger von Course Waldviertel mit Vorstandsmitglied Erich Roscher
  2

Im Zeichen der Gans: Martinigansl-Turnier 2012

Vor kurzem lud man zum traditionellen Abschlussturnier in Haugschlag, dem Martini Gansl Turnier. Rund 180 Turnierteilnehmer starteten auf beiden Plätzen gleichzeitig ein Texas Scramble. Bei doch sehr winterlichen Golf-Bedingungen wurden die Teilnehmer mit tollen Startgeschenken empfangen und konnten Ihr Können während Ihres Spiels unter Beweis stellen. Verwöhnt wurden sie dabei mit mobilen Halfways wie Tee, Punsch, süßem Plunder, Obst sowie „Zielwasser“. Zurück im Clubhaus angekommen konnte man...

  • Gmünd
  • Simone Göls
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.