Gott

Beiträge zum Thema Gott

Anzeige
2

Vorträge und Seminare mit Gabriele A. Petrig
HEUTE IN GRAZ: Genetic-Healing® Freu Dich auf Dein bestes Leben aller Zeiten! Endlich in der Fülle leben.

HEUTE IN GRAZ: Genetic-Healing® Freu Dich auf Dein bestes Leben aller Zeiten! Endlich in der Fülle leben. Vorträge und Seminare mit Gabriele A. Petrig Wer von uns möchte nicht in Fülle, Freude und in einer erfüllten Beziehung leben? Und doch ist das Leben vieler Menschen geprägt von emotionalem und materiellem Mangel. Ob wir es im Leben zu Wohlstand und Fülle bringen, Glück und Erfüllung in Beziehungen finden, oder erfolgreich in unserem Beruf sind, hängt nämlich maßgeblich von unseren Genen...

  • Stmk
  • Graz
  • Leben Event

Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariapfarr soll im August 2016 fertig renoviert sein

MARIAPFARR (pjw). Weithin sichtbar thront in der Gemeinde die Silhoutte der Ur- und Mutterkirche des Lungaus, der Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariapfarr. Diese ist zurzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Zu den Entscheidungen der Renovierung trage das Bundesdenkmalamt wesentlich bei, Wie Pfarrer Bernhard Rohrmoser sagt. Im August 2016 soll die Mutterkirche wieder eröffnet werden. Gleichzeitig wird das 200-Jahr-Jubiläum der Entstehung des Liedes "Stille Nacht, Heilige Nacht" gefeiert....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
3 4

"Warum fragen Sie mich nicht, wo Gott ist?"

Die Bezirksblätter trafen Erzbischof Franz Lackner am ersten heißen Tag im Mai im Gastgarten des Café Mozarts am Domplatz zum Cappuccino. Sie sind seit 18. November 2013 Erzbischof von Salzburg. Fühlen Sie sich hier schon zu Hause? FRANZ LACKNER: Ich bin da ein bisschen zurückhaltend, ich möchte nicht vorschnell so tun, als wäre ich immer schon hier gewesen. Nicht, weil ich nicht gerne hier wäre, sondern aus Respekt vor der Geschichte und der Kultur dieses Landes. Es geht mir erstaunlich gut in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Zum kulinarischen Genuss braucht es kein Fleisch. Zudem müssen keine Tiere dafür getötet werden.

"40 Tage ohne Fleisch auskommen!"

Lebensmittel sind kostbar – vor allem dann, wenn sie vorher gelebt haben! SALZBURG (pjw). Die Plattform "Lebensmittel sind kostbar" lädt per Presseaussendung des Amtes für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Erzdiözese Salzburg dazu ein, in der Fastenzeit gänzlich auf Fleisch zu verzichten. Der Fleischkonsum habe sich weltweit im letzten halben Jahrhundert mehr als verdoppelt. „Es ist für die meisten Menschen normal, mehrmals pro Woche oder gar täglich Fleisch zu essen“, sagt Johann...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.