Grüne Leibnitz

Beiträge zum Thema Grüne Leibnitz

Anzeige
2 5

Leibnitz
Kleinparks - Auszeit in der Stadt

Nicht erst seit dem Corona-Lockdown wissen wir, wie wichtig es ist, grüne, naturnahe Bereiche in unmittelbarer Wohnnähe zu haben. Dies gilt besonders für Menschen, die in Mehrparteienhäusern wohnen und keine Grünflächen vor der Tür haben. Viele Studien liefern den Beweis, dass schon kleinste Grünflächen das Mikroklima im städtischen Bereich markant verbessern. Besonders im Ostteil von Leibnitz gibt es kaum Erholungsbereiche mit natürlichem Schatten und Parkbänken. Viele Bewohner haben ihren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Johann Krassnig
Anzeige
2 3

Leibnitz
Naherholungsgebiet in Leibnitz Linden

In Leibnitz Linden gab es in den letzten Jahren eine hohe Bautätigkeit und einen großen Bevölkerungszuwachs. Der Stadtteil ist gut versorgt mit Einkaufsmöglichkeiten. Um aber den Erhalt der Lebensqualität der Bevölkerung zu sichern setze ich mich für ein Erholungsgebiet im Raum nördlich des Wasserwerks ein. Es soll ein von Landschaftsgestaltern unter Einbindung der Wohnbevölkerung errichteter naturnah gestalteter Grünraum entstehen. Dies ist mir, Johann Krassnig, sehr wichtig und ich will diese...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Johann Krassnig
Anzeige
2 2

Leibnitz
Grünflächen erhalten und erweitern

Naturschutz, die Erhaltung bestehender und die Schaffung neuer Grünflächen sind ein wichtiger Teil im Kampf gegen den Klimawandel. Gerade seit Beginn der Corona-Krise ist die Wichtigkeit der Erhaltung des von uns durchgesetzten Naturschutzgebietes „Leibnitzer Sulmauen“ deutlich geworden.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Johann Krassnig
Anzeige
1 2

Leibnitz
Umwelt und Klima

Wie Wirkungsvoll eine Fassadenbegrünung ist und zum Klimaschutz beitragen kann zeigt das Beispiel der MA 48 in Wien. Das Gebäude wurde vor 10 Jahren mit 17.000 Planzen begrünt. Die Stauden, Gräser, Lavendel und Kräuter wie Thymian schauen nicht nur gut aus, sondern schlucken auch Schall und erbringen die Kühlleistung von etwa 45 Klimageräten.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Johann Krassnig
Anzeige
Johann Krassnig kandidiert als parteifeier Kandidat auf der Liste der Grünen Leibnitz und wohnt in Leibnitz Linden.

Idee für Naherholungsgebiet in Leibnitz Linden

Leibnitz befindet sich Mitten im Wahlkampf: Johann Krassnig kandidiert als parteifreier auf der Liste der Grünen Leibnitz und wünscht sich ein Naherholungsgebiet in Leibnitz Linden. Leibnitz befindet sich Mitten im Wahlkampf. In einer Ein-Mann-Pressekonferenz stellte kürzlich der parteifreie Kandidat Johann Krassnig, der für die Grünen auf Platz drei kandidiert, seine Idee für Leibnitz vor. "Ich bin ein echter Leibnitz Lindener. Bei einem Workshop von 'Leibnitz 2030' wurde ein...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Maurer und Hermann  zeigten sich erfreut über den Wahlausgang.
1 2

Die Grünen Leibnitz wählten ihre neue Bezirksvertretung

Ernst Hermann bleibt Bezirkssprecher, Elsbeth Maurer wird die neue Stellvertreterin. Im Leibnitzer Restaurant zur Alten Post wurde Ernst Hermann einstimmig in seiner Funktion als Bezirkssprecher der Leibnitzer Grünen bestätigt. „Ich freue mich sehr über meine Wiederwahl, es ist eine schöne Aufgabe. Ich möchte den Dialog mit allen Menschen suchen und für deren Ideen und auch deren Sorgen ein offenes Ohr haben“, so Hermann in einer ersten Reaktion. Unterstützt wird er in Zukunft von der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.