Grüne Margareten

Beiträge zum Thema Grüne Margareten

Die Margaretner machen sich Gedanken über die Gesundheitsversorgung im Bezirk. Was sagen die Spitzenkandidaten dazu?
7

Wien-Wahl 2020
Margaretner Spitzenkandidaten zur Gesundheitsversorgung im Bezirk

Die Margaretner machen sich Gedanken zur Gesundheitsversorgung im Bezirk. Was sagen die Spitzenkandidaten dazu? Die Antworten lesen Sie hier. MARGARETEN. Wie soll die Zukunft in Margareten aussehen? Ein Thema, das den Bezirksbewohnern am Herzen liegt, glaubt man den zahlreichen E-Mails und Briefen, die unserem Aufruf in den vergangenen Wochen folgten (gleich hier nachlesen). Nun geht unsere große bz-Umfrage in die nächste Runde: Ab jetzt lesen Sie jede Woche, was die Spitzenkandidaten...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Bei der Wahl am 11. Oktober wählen die Margaretner auch die Bezirksvertretung.

Wien-Wahl 2020
Diese Parteien stehen in Margareten zur Wahl

Wer wird ins Bezirksparlament einziehen? Wer wird Bezirksvorsteher in Margareten? Die bz gibt einen Überblick über die Parteien, die am 11. Oktober im 5. Bezirk zur Wahl stehen. MARGARETEN.  Bei der Wien-Wahl am 11. Oktober geht es nicht nur um die Sitzverteilung im Gemeinderat und darum, welche Partei das Bürgermeisteramt bekleidet, sondern auch um die Frage, wer den Bezirksvorsteher stellt. Mit ihrem Kreuzerl bestimmen die Margaretner somit auch, wer die nächsten fünf Jahre in der...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Stein des Anstoßes: das Haus in der Zeinlhofergasse 9

Sorge um die Zeinlhofergasse

Die Margaretner Grünen fürchten um ein idyllisches Gründerzeit- Ensemble im 5. Bezirk Wenn man um die Ecke in die Zeinlhofergasse einbiegt, fühlt man sich ein bisschen wie in einer anderen Welt. Die Grünen fürchten nun, dass die Aufstockung eines Gebäudes das Gesamtbild zerstören könnte. Die SPÖ ist anderer Meinung. „Die kleine Zeinlhofergasse in Margareten ist einzigartig, die liebevoll bepflanzten Vorgärten zeigen ein unverwechselbares, idyllisches Straßenbild“, so der Grüne...

  • Wien
  • Margareten
  • Sabine Ivankovits
BV Kurt Wimmer und seine Vize Andrea Halal-Wögerer freuen sich über das Ergebnis.

Wähler halten SPÖ die Treue

Das Ergebnis der Roten ist weniger überraschend, allerdings überholt die FPÖ die ÖVP Der Bezirksvorsteher bleibt, und auch die Grünen konnten wieder den zweiten Platz holen. Erstmals wird die KPÖ im Bezirksparlament vertreten sein. Überraschend wenig Verluste fuhr die Margaretner SPÖ ein, wenn man sich das restliche Rote Ergebnis in Wien ansieht. Laut derzeitigem Stand – zu Redaktionsschluss fehlten noch die restlichen Wahlkarten – verloren Wimmer und seine roten Genossen nur 1,45 Prozent...

  • Wien
  • Margareten
  • Sabine Ivankovits
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.