Grenzlandtrachtenkapelle Mureck

Beiträge zum Thema Grenzlandtrachtenkapelle Mureck

Auf die Orchesterklasse freuen sich Bürgermeister Anton Vukan, Manuela Berghold und Günther Pendl (v.l.).
Aktion

Mureck
An der Mittelschule Mureck spielt die Musik

An der Mittelschule Mureck gibt es ab Herbst eine Orchesterklasse. MURECK. "Hier spielt die Musik" lautet ab Herbst das Motto an der Mittelschule Mureck, wo dann ein musischer Schwerpunkt mit einer Orchesterklasse angeboten wird. Gestartet wird mit den ersten Klassen. Mit der Anmeldung zur Mittelschule Mureck kann nun auch dieser Musik-Schwerpunkt gewählt werden. Instrument erlernen oder Kenntnisse schärfenIn der Orchesterklasse kann man ein Orchesterinstrument neu erlernen, oder, wenn man...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die einzelnen Beiträge der Musiker wurden im Studio zusammengefügt.

Grenzlandtrachtenkapelle Mureck
Viele einzelne Teile für einen genialen Weihnachtsgruß

Auch heuer muss man zu Weihnachten nicht auf die Grenzlandtrachtenkapelle Mureck verzichten.  MURECK. 2020 war kein Jahr wie jedes andere. Die Grenzlandtrachtenkapelle Mureck konnte heuer weder im Adventdorf aufspielen noch ist es im Rahmen einer Mette möglich. Darum hat man sich dafür entschieden, mit einem gemeinsamen Musikstück quasi nach Hause ins Wohnzimmer zu kommen. Zu diesem Zweck hat jeder Musiker seine Stimme bzw. sein Instrument einzeln aufgenommen – in der Folge wurden die Beiträge...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gleich zweifach prämiert wurden aus unserem Bezirk unter anderem die Musiker aus Bierbaum am Auersbach.

Hermann Schützenhöfer ehrte Blasmusiker aus der Region

"Landeschef" verlieh den "Blasmusik Panther" und die "Robert-Stolz-Medaille". Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hatte steirische Blasmusikanten in die Aula der Alten Universität in Graz eingeladen. Grund dafür war die Verleihung des "Blasmusik Panthers" und der "Robert-Stolz-Medaille". 68 Blasmusikkapellen nahmen den Panther entgegen, 32 davon erhielten auch eine Medaille. Auch zahlreiche heimische Formationen zählten in der Landeshauptstadt zu den Ausgezeichneten. Aus der Südoststeiermark...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die am "Musik in kleinen Gruppen"-Bezirksbewerb teilnehmenden Jungmusiker mit Bezirksjugendreferent Chris Hopfer
3

Musik in kleinen Gruppen - Bezirksbewerb Radkersburg

25 junge Musiker und Musikerinnen aus der gesamten Region nahmen am Samstag, dem 17. März 2018 am "Musik in kleinen Gruppen" - Bezirksbewerb in der Musikschule Mureck teil. Der traditionsreiche Bewerb, der im Österreichischen Blasmusikverband seit dem Jahre 1976 auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene ausgetragen wird, dient der Förderung des instrumentalen Zusammenspiels in Kammermusikensembles für Blas- und Schlaginstrumente und damit der Hebung des Niveaus der österreichischen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Chris Hopfer
Heimische Models zeigen bei der Modenschau um 15 Uhr, was man in der kommenden Herbst/Wintersaison trägt.

Mureck lädt zum Stadtfest

Ein buntes Programm für alle Generationen gibt es beim Stadtfest am Samstag, 16. September in Mureck. Eröffnet wird der Festreigen um 10 Uhr mit der Grenzlandtrachtenkapelle, danach gibt es Livemusik für jeden Geschmack (Gitan Esprit, Southern Accent, Radenkovich Brothers, Anthony Basso, Helangunkis Duo, The Pumpkins, Power Posch, Stawiz) und Showeinlagen auf vier Bühnen, eine Präsentation des Bundesheeres, eine Hobbykünstler- und eine Autoausstellung, Schach-Open-Air, Kinderkarusell,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark
Die Rollfähre ist die letzte intakte Fähre ihrer Art an der Mur und wird heute hauptsächlich von Radfahrern genutzt.

Musik und Kulinarik beim Rollfährenfest an der Mur

Mit und an der Mur feiern, tanzen, musizieren, sich unterhalten, schlemmen und den Fluss samt Überfahrt genießen kann man am Samstag, 15. Juli beim Rollfährenfest in Weitersfeld. Die Grenzlandtrachtenkapelle Mureck, verschiedene Folklore- und Tanzgruppen und die "Krochledern" decken ein breites musikalisches Spektrum von uriger Volksmusik bis schwungvollem Austropop ab. Beginn ist um 17 Uhr. Wann: 15.07.2017 17:00:00 Wo: Rollfähre, Weitersfeld, 8473 Weitersfeld auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Neujahrswunschkonzert der Grenzlandtrachtenkapelle Mureck

"Konzertreise" Die Grenzlandtrachtenkapelle Mureck lädt Sie als Freund der Blasmusik herzlich zu unserem traditionellen Neujahrswunschkonzert am 4. Jänner um 19:30 Uhr in das Kulturzentrum Mureck ein. In einer Reise um die Welt sorgen Kapellmeister Walter Pock und Stellvertreterin Lisa Bresnig mit bekannter Professionalität für herausragende musikalische Leistungen. Durch den Abend führt Sie Moderator Andreas Kügerl. Eintrittskarten sind bei allen Musikern erhältlich wie auch Wünsche von allen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Nikolaus Schafzahl

Neujahrswunschkonzert 2011 der Grenzlandtrachtenkapelle Mureck

Bereits fester Bestandteil des kulturellen Lebens in unserer Stadt ist das alljährlich zu Beginn des neuen Jahres stattfindende Neujahrswunschkonzert der Grenzlandtrachtenkapelle Mureck. Heuer stand das Konzertereignis ganz unter dem Motto „eine fantastische Reise durch die Filmmusik“. In beeindruckender Weise konnten die engagierten Musikerinnen und Musiker des Murecker Traditionsvereines unter der Leitung von Kapellmeister Slavko Ahlin wiederum abseits gewohnter Blasmusikklänge die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Gernot Schutz

Neujahrswunschkonzert der Grenzlandtrachtenkapelle Mureck

Freitag, 07.01.2011, im Kulturzentrum Mureck Die Grenzland-Trachtenkapelle Mureck möchte Sie auch heuer wieder zum Neujahrswunschkonzert am Freitag, dem 07. Jänner 2011, mit Beginn um 19:30 Uhr herzlich einladen. Lasst uns das neue Jahr musikalisch beginnen und beehren Sie uns mit Ihrem Besuch. Als Gäste dürfen wir das "YPO" Young People Orchestra aus St. Peter a/O präsentieren. Wann: 07.01.2011 19:30:00 Wo: Kulturzentrum, Mureck auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Gernot Schutz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.