Grillen

Beiträge zum Thema Grillen

Die Zeitschrift Ökotest hat jetzt 20 Grillkohle-Produkte getestet. Untersucht wurden unter anderem das Brennverhalten und die Zusammensetzung (Symbolbild).

Ökotest
11 von 20 getesteten Grillkohle-Produkten sind empfehlenswert

Bevor die nächste Regenwelle kommt, soll es in den nächsten Tagen warm und bewölkt sein. Wer nun eine Grillerei plant, für den haben die Zeitschrift Öktotest und der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ Tipps. OÖ. Die Zeitschrift Ökotest hat jetzt 20 Grillkohle-Produkte, je zehn Kohlen und Briketts, getestet. Kriterien waren etwa, inwieweit es sich mit den Produkten grillen lässt und ob nicht nachhaltiges Tropenholz darunter ist. Das Ergebnis: Fünf Grillbriketts erhielten das Gesamturteil...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Grillexperte Gerald Hochgatterer kombiniert gerne die Feinheiten der Küche mit Raucharomen. In seinem Buch bringt er aber Rezepte die sich auch für den Elektrogrill eignen.

BBQ-Zeit
Tipps und Tricks für den Grillgenuss

Sobald die Temperaturen steigen und die Abende lauer werden, landen wieder regelmäßig Würstchen und Fleisch auf dem Grill. Bei der Fleischqualität und Zubereitung gibt es jedoch einiges zu beachten OÖ. "Achten Sie beim Einkauf auf gute Fleischqualität", raten Gundi und Jakob Kiesenhofer vom Kohlenerhof im Bezirk Freistadt (Schönau), die für ihr einzigartiges Bio-Wagyu-Rindfleisch bekannt sind. Der Profi weiß, wie man "sein" Rindfleisch sowie klassische Grill-Spezialitäten am besten zubereitet...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Gichtsymptome: Die meisten Patienten berichten von Schmerzen in Zehen-, Finger- und Kniegelenken und haben häufig eine glasige, dicke Großzehe.

Achtung Grillgenuss!
Steak und Bier verursachen Gicht

Steak, Wurst und Bier – das gehört hierzulande beim Grillen dazu. Doch dies sind auch die Zutaten für einen Gichtanfall. Besonders Männer sind häufig betroffen – mit ein Grund dafür sind bereits dauerhaft erhöhte Harnsäurewerte im Blut. „Ursache für Gicht beziehungsweise einen dauerhaft erhöhten Harnsäurespiegel ist eine purinreiche Ernährung“, erklär Johannes Föchterle, Internist und Fachgruppenvertreter für Internistische Sonderfächer der Ärztekammer für Oberösterreich. „Gerade beim Grillen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Grillen, Rezept
Tipps: So gelingt die perfekte Grillparty

Sehnsüchtig haben alle darauf gewartet, nun ist es endlich soweit: Die Grillsaison ist offiziell eröffnet. BEZIRK (tazo). Es ist noch kein Grillmeister vom Himmel gefallen – richtig grillen will in der Tat gelernt sein. Und natürlich führen auch beim Grillen viele Wege zum jeweils perfekten Ergebnis. Daniel Bauer, Juniorchef und Koch im Gasthaus Bauer in Schardenberg, hat für uns die wichtigsten do´s und dont´s zusammengefasst: "Der größte Fehler beim Grillen ist, das Fleisch zu früh auf den...

  • Schärding
  • Tamara Zopf
Am 31. August 2018 wird im Schärdinger Stadtbad von 16 bis 18 Uhr gegrillt.
3

ABGESAGT: Gratis-Eintritt und kostenlose Würstel im Schärdinger Stadtbad

Achtung: Die große Grillerei im Schärdinger Stadtbad findet NICHT statt am 31. August 2018. SCHÄRDING. Wetterbedingt haben die Veranstalter die Grillerei im Stadtbad abgesagt. Einen Ersatztermin wird es nicht geben.  Bericht vom 24. August 2018: SCHÄRDING. Aufgrund des Todesfalles des ehemaligen Schärdinger Bürgermeisters Ferdinand Gstöttner, wurde die Grill Pool Challenge im Freibad, die für 10. August angesetzt war, verschoben. Nun geben Stadtgemeinde, Kiwanis und CLR Sauwald den neuen Termin...

  • Schärding
  • David Ebner
4

"Wie in Italien" beim nächsten Nachbarschaftsfest

ANDORF (juk). Gewonnen hat das Nachbarschaftsfest die 84-jährige Maria Ecker aus Andorf. Um die Ausrichtung des Festes hat sich ihre Tochter Theresia Baumann angenommen. "Es war ein sehr gemütlicher lauer Sommerabend, fast wie in Italien. Es hat alles gepasst", berichtet sie. Gefeiert wurde in einer Holzhütte, der Brucker Hütte, mit insgesamt 38 Personen. Teller und Besteck wurden ganz umweltbewusst selbst mitgenommen. Und die 84-Jährige Gewinnerin selbst war bis 22:30 Uhr mit von der...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Grillmeister Jochen Hartinger, Inhaber Cateringfirma “Sauwald BBQ, in Aktion.
3

Grillen wie d’Amerikaner

Die Amerikaner sind bekannt für ihr gelebtes und zelebrietes Grillen bzw. BBQ. Aber so weit muss man gar nicht fahren.TAUFKIRCHEN/PRAM (ama). Denn auch er kann locker mithalten: Mit Staatsmeistertitel und zahlreichen Medaillen in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet, weiß der Innviertel Grill- und BBQ-Spezialist Jochen Hartinger wie´s geht. Seine Grillkünste kann man ganzjährig buchen oder live beim Heurigen Kurz Ein’kehrt in Taufkirchen genießen. Smoker, Gasgrill und Holzkohlegrill seien die...

  • Schärding
  • Andrea Mairhofer
24

Auf den Grill, fertig, los!

Abwechslung auf dem Grill stand am 06.05.2018 beim Grillkurs der Landjugend Schärding auf dem Programm. Die Seminarbäurin Martina Sallaberger zeigte verschiedenste Zubereitungen von Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst am Grill. Auch die dazu passenden Salate und Soßen durften nicht fehlen. Nach dem gelungenen Nachmittag wurden die zubereiteten Speisen von unseren Nachwuchs-Grillprofis natürlich auch noch verkostet.

  • Schärding
  • Bezirkslandjugend Schärding
Anzeige
8 8

NEMETZ – FLEISCH verlost 3 Genießer-Grill-Pakete für 2 Personen!

Der Familien-Fleischereibetrieb aus Böheimkirchen feierte diesen Sommer den 10. Geburtstag des NEMETZ-MARKTES. Längst sind die Spezialitäten, des, im Jahr 1876 gegründeten Unternehmens, bei Hobby-Köchen, Gourmets und Vertretern der Spitzengastronomie bekannt. Johann Nemetz, der „Fleisch-Baron“ aus Böheimkirchen, steht persönlich hinter der Qualität seiner Produkte. "Wir sind seit 1876 ein Familienbetrieb. Meine Großeltern haben den Betrieb gegründet. Ich habe den Betrieb mit 18 Jahren von...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Anzeige
Gewinnen Sie eines von 10 Profi-Schneidbrettern mit Edelstahl-Saftschale von Napoleon!
13 54 5

Ganz schön Rogue! holzeis verlost 10 Profi-Schneidbretter von Napoleon mit Edelstahl-Saftschalen im Gesamtwert von € 550,-! Jetzt mitmachen und gewinnen!

Holzeis in Altlengbach ist das neue Grill & Barbeque Center Wien-West / NÖ! NEU! Familiengriller "Rogue" zum "unverschämten" Preis! Beeindrucken Sie Ihre Familie und Freunde mit der brandneuen und preiswerten Familiengriller ROGUE von Napoleon. Diese überraschend günstigen und kompakten Gasgrillls bieten eine große Bandbreite an unterschiedlichen Ausführungen und spielen mit den hochwertigen Edelstahl-Grillrosten und einem SIZZLE ZONE™ - Seitenbrenner in der Grill-Oberklasse! Nutzen Sie den...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Die Nachbarschaftsfeste fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl in entspannter Atmosphäre.
5

Nachbarschaftsfeste zu gewinnen: "Weil do kumman d'Leit z'samm"

Jetzt mitmachen und Freibier, Grillfleisch und Gebäck für dich und deine Nachbarn gewinnen! Im Bezirk Schärding gibt es bis 21. Juni insgesamt fünf Feste zu gewinnen. BEZIRK. 100 Nachbarschaftsfeste verlost die BezirksRundschau gemeinsam mit ihren Partnern Wirtschaftskammer OÖ und Brau Union in ganz Oberösterreich. Ziel dieser Aktion ist es, das Gemeinschaftsgefühl in der unmittelbaren Nachbarschaft zu stärken. Auf die Gewinner warten ein 100-Euro-Fleischergutschein, ein 40 Euro-Bäckergutschein...

  • Schärding
  • David Ebner
Matina Kurz und Jochen Hartinger von Sauwald BBQ wissen, worauf's beim Grillen ankommt.
13

Grillen - Tipps von den Grillprofis

Holz, Kohle oder Gas ist Geschmacksache. Beim Fleisch heißt die Devise: Direktes und indirektes Grillen. TAUFKIRCHEN. TAUFKIRCHEN (bich). Die Grillsaison liegt in den Startlöchern. Für ein perfektes Grillvergnügen haben die Profis von Sauwald BBQ beim "Kurz Ein'kehrt" die richtigen Tipps auf Lager. "Damit das Fleisch saftig schmeckt, nicht zu schnell und heiß grillen. Am Besten gelingt's, wenn man sich am Grill eine direkte und indirekte Zone vorbereitet," weiß Jochen Hartinger. Soll heißen:...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Die Arbeiterkammer empfiehlt: Achten Sie auf Gütesiegel beim Kauf von Grillkohle.

Mogelpackung Grillkohle

Arbeiterkammer Untersuchung: Grillkohleprodukte enthalten teils Tropenhölzer. OÖ. 14.500 Tonnen Holzkohle haben die Österreicher im Vorjahr verheizt. Etwa 90 Prozent davon stammen aus dem Ausland. Woher genau ist nur schwer nachvolziehbar, denn die Herkunftsangaben auf den Verpackungen verschleiern häufig die wahren Ursprungsländer. Die angegebenen Produzenten füllen in den meisten Fällen nur ab. So fand man in Proben einer Diskonter-Eigenmarke Tropenhölzer aus Asien und Afrika. Laut Verpackung...

  • Linz
  • Ingo Till
Ortspolizeiliche Verordnungen in Gemeinden regeln die "Rasenmäh-Zeiten".
1

Bezirk Schärding: Was der Nachbar darf & was nicht

Rasenmähen am Sonntag, feiern bis spät abends. Das sind die Rechte & Pflichten in der Nachbarschaft. BEZIRK (ska). Der Sommer hält Einzug. Und mit den warmen Temperaturen zieht es die Menschen in den Schärdinger Gemeinden wieder verstärkt nach draußen. Grillpartys werden gefeiert, die Kinder spielen im Garten und Arbeiten wie Rasenmähen stehen an. Vor allem am Wochenende und abends spielt sich das Leben im Freien ab. Aber darf man am Samstag oder Sonntag überhaupt Rasenmähen? Und wie laut darf...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Gegrillte Gemüsespieße sind eine beliebte Beilage und - mit Kräutern verfeinert -  auch sehr bekömmlich.
1

Grillen: Ein bunter Mix ist bekömmlicher

Grillen ist das Lieblingshobby der Österreicher, acht von zehn werfen laut einer Umfrage der Agrarmarkt Austria (AMA) im Sommer regelmäßig den Griller an. Viele bevorzugen beim Grillen Fleisch und Würsteln, bekömmlicher ist allerdings ein Mix aus Gemüse, Käse, Fisch und Fleisch. Wer Pflanzliches mit Eiweiß kombiniert, hat den Vorteil, dass die Inhaltsstoffe besser verdaulich sind, es kommt seltener zu Sodbrennen. Auch die Verwendung von frischen Kräutern, die beim Servieren das Grillgut...

  • Silvia Feffer-Holik
Gesundes Grillen beginnt bei den Zutaten und endet bei der Zubereitung.
1 4

Gesunde Tipps zur Grillsaison

Mit einfachen Mittel kann man gefährliche Schadstoffe vermeiden Für gesundes Grillen sollten gesunde Lebensmittel wie fettarme Fleischsorten und Fische ausgewählt werden. Auch Gemüse darf bei keinem Grillfest fehlen. Doch spielt die Zubereitung ebenfalls eine wichtige Rolle. Damit dem Grillvergnügen nichts im Wege steht, sollten ein paar einfache Regeln beachtet werden. Am besten legt man Kotelett, Würste und Co. in eine Alutasse, nicht direkt auf den Grillrost. Tropft Fett vom Fleisch in die...

  • Carmen Hiertz
Symbolfoto

Freinberg: Mann fackelt beim Grillen Thujenhecke ab

FREINBERG. Beim Anzünden eines Grillers geriet in Freinberg eine Hecke in Brand. Geschehen am 22. Mai gegen 18:20 Uhr. Demnach wollte ein 28-Jähriger aus Waldkirchen (Niederbayern) einen Griller anheizen. Dazu verwendete er einen Brandbeschleuniger. Beim Entzünden des Brandmittels entstand eine Stichflamme, wobei die dahinter befindliche Tujenhecke Feuer fing. Zum Löschen des Brandes musste die Feuerwehr angefordert werden. Diese konnte das Feuer rasch löschen. Personen wurden nicht verletzt...

  • Schärding
  • David Ebner

BUCH TIPP: Die Faszination des Steak-Grillens

Das Buch für Steak-Fetischisten unter den Grillmeistern! Haubenkoch und Grillweltmeister Adi & Adi verraten 80 Rezepte für Gerichte mit edlen Fleischteilen von Rind, Schwein über Geflügel bis Fisch, Känguru und Krokodil. Eingangs werden das Einmaleins der Grillkultur, Geräte- und Messerkunde, Wissenswertes zum Fleisch und eine Staketeile-Kunde (plus Poster als Beilage!) serviert. Pichler Verlag, 208 Seiten, € 24,99 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
3 8 3

Die BezirksRundschau verlost einen Weber Grill OTO 47

JETZT beim BezirksRundschau Gewinnspiel tolle Preise gewinnen. Mitmachen lohnt sich! 1. Preis ist ein Weber Grill OTO 47 weitere Gewinne: 5 x Original Back´s Ofen von Resch&Frisch 5x Resch&Frisch Starter-Set Diese Aktion ist beendet.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Wenn die Grillparty im Krankenhaus endet

Jährlich werden ungefähr tausend Personen durch Grillunfälle erheblich verletzt. Vor allem das Hantieren mit flüssigen Brennstoffen führt oftmals zu schwereren Unfällen. 52 Prozent der Verletzten verwenden flüssige Brennstoffe wie etwa Spiritus, um schneller zu grillfähiger Hitze zu kommen. „Derartige Flüssigkeiten verdampfen auf den heißen Kohlen zu einem hochexplosiven Gemisch, das sich meist in Stichflammen entlädt und schwerste Verbrennungen – auch für abseits stehende Personen –...

  • Linz
  • Oliver Koch
v.l. Grillweltmeister Leo Gradl, Jagd- und Agrar-Referent Landesrat Max Hiegelsberger, Maria-Theresia Wirtl, Leiterin Genussland OÖ, Christian Hubinger, Geschäftsführer Weber Grill Österreich und Christopher Böck, Geschäftsführer Landesjagdverband.
3

Wild hat wieder Saison

Der 1. Mai ist der Stichtag, an dem das heimische Reh wieder zum Abschuss freigegeben ist. Ab dem Zeitpunkt steht wieder frisches Wild aus den heimischen Wäldern zur Verfügung. Immer mehr Grillfans entdecken den wilden Naturgeschmack für sich. Gerade jetzt im Frühling und Frühsommer, wenn alles sprießt und blüht, ernähren sich die heimischen Wildtiere von den besten Kräutern. Wildbret ist ausgesprochen cholesterin- und fettarm, dafür reich an Vitamin B. Zudem enthält es wichtige Mineralstoffe...

  • Linz
  • Oliver Koch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.