Großliedltunnel

Beiträge zum Thema Großliedltunnel

Lokales
Ab 30. November kann der Autobahnabschnitt wieder problemlos befahren werden.

A2 Südautobahn
Freie Fahrt ab 30. November

Die Sanierungsarbeiten auf der Südautobahn zwischen der Pack und dem Großliedltunnel sind abgeschlossen.  PACK. Ab 30. November kann der Autobahnabschnitt der A2 wieder ohne Verzögerungen passiert werden. Die Generalsanierung des Bereichs in Fahrtrichtung Italien ist nun fertiggestellt.  Arbeiten vorerst abgeschlossen Bald können die Verkehrsteilnehmer den sechs Kilometer langen Abschnitt der A2 Südautobahn wieder problemlos durchqueren. Die Sanierungsarbeiten zwischen dem Packsattel und...

  • 27.11.19
Motor & Mobilität
Zweite Bauphase ab 24. Mai zwischen Packsattel Unterauerling

Südautobahn
"Go" für Sommer-Reiseverkehr im Bereich Packsattel

A2: Verkehrsführung von Packsattel bis Großliedltunnel neu. Ab 24. Mai wieder mehr Fahrstreifen verfügbar. KÄRNTEN. Seit Mitte März wird der Abschnitt auf der A2 – zwischen Packsattel Unterauerling in Richtung Klagenfurt – saniert. Bisher war in Fahrtrichtung Wien nur ein Fahrstreifen befahrbar. Ab Freitag, 24. Mai, geht die Sanierung in die zweite Phase: Bis Ende September verlagert sich alles in den Bereich des Mittelstreifens. Also bleiben je Fahrtrichtung zwei Fahrstreifen frei.  29...

  • 22.05.19
Lokales
Die erste Bauphase dauert laut einer Aussendung der Asfinag von 18. März bis Ende Mai

Ab 18. März
Asfinag startet Generalsanierung auf der A2 im Packabschnitt

Die Asfinag investiert in die Generalsanierung beider Richtungsfahrbahnen insgesamt knapp 29 Millionen Euro. PACK. Vor nunmehr fast 40 Jahren wurde der Abschnitt der Südautobahn (A2) zwischen Modriach und Bad St. Leonhard für den Verkehr freigegeben. Ab 18. März unterzieht die Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft (Asfinag) einen Bereich in diesem Abschnitt einer Generalsanierung. Im heurigen Jahr werden zunächst zwischen dem Packsattel und Unterauerling sechs...

  • 16.03.19
Lokales
Die Freiwilligen Feuerwehren (FF) Wolfsberg und Bad St. Leonhard rückten zu einem Fahrzeugbrand beim Großliedltunnel aus

Fahrzeugbrand beim Großliedltunnel: Autolenkerin (29) verletzt

Das Rote Kreuz brachte die verletzte Frau in das Landeskrankenhaus Wolfsberg. BAD ST. LEONHARD. Auf der Südautobahn (A2) brach am Donnerstagabend im Bereich des Großliedltunnels in der Gemeinde Bad St. Leonhard aus bis jetzt noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeugbrand aus. Eine 29-jährige Autolenkerin aus dem Bezirk Wolfsberg war kurz vor dem Großliedltunnel in Fahrtrichtung Wolfsberg nach einem Bremsmanöver ins Schleudern geraten. In weiterer Folge prallte sie gegen die Betonleitwand und das...

  • 05.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.