Gruber

Beiträge zum Thema Gruber

Draubrücke Villach Nord: Das größte Brückenbauprojekt im heurigen Jahr
2

Mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen
Sanierungsarbeiten an Draubrücke starten am Montag

Ab Montag starten die angekündigten Sanierungsarbeiten an der Draubrücke Villach Nord. Über 1,6 Millionen Euro werden investiert. VILLACH. Die Draubrücke Villach Nord, am nordwestlichen Stadtrand von Villach, wird ab Montag saniert. Bei der im Jahre 1966 für den Verkehr freigegebenen Straßenbrücke sind zuletzt massive Schäden an den Lagern und den Fahrbahnübergängen aufgetreten. Materialausbrüche im Bereich der Geländerbefestigung am Geh- und Radweg wurden von den Prüfern des Landes ebenso...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Camping liegt auch weiter im Trend. Denn: Camper fühlen sich "Corona-sicher"
4

Viele österreichische Gäste
Gute Saison für Campingplätze

Camping liegt im Trend. Auch während Corona erfreute sich die Branche guter Nächtigungszahlen. Auch am Faaker See ist man mit dem Ergebnis zufrieden. Vor allem der österreichische Gast rettete die Saison.  VILLACH. Camping liegt auch während der Pandemie im Trend. Laut Zahlen des Online-Buchungsportals "Camping-Info" profitierte die Camping-Branche heuer vor allem vom inländischen Gast. Mit 1,3 Millionen Nächtigungen in der Hauptsaison wuchs der Österreicher-Anteil um 42 Prozent. In Summe...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Landtagsabgeordnete und Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz in der Pörtschacher Buschenschenke Brock von Andrea Krainer
3

Novelle beschlossen
Sperrfrist für Buschenschanken fällt

Es fällt die zweiwöchige Sperrfrist für Buschenschanken, auch der Zukauf wird den Betrieben erleichtert. Damit will man auch einem "Buschenschanken-Sterben" vorbeugen. In den vergangenen sieben Jahren schlossen sechs Betriebe im Bezirk Villach.  BEZIRK VILLACH. Wegfall der zweiwöchigen Sperrfrist und gelockerte Bestimmungen beim Zukauf, dies sind die zwei wesentlichen Punkte der Novelle des Buschenschank-Gesetzes, die vergangene Woche beschlossen wurde. Es seien notwendige Änderungen, um das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Nun geht es mit dem Bau des dritten von vier Abschnitten des Radwegs R1B Faaker See Weg weiter. Damit wird ein Lückenschluss im überregionalen Radwegenetz in Angriff genommen.

Ab 11. Mai
Radweg um den Faaker See wird weiter ausgebaut

Ab 11. Mai wird der Lückenschluss Radweg Egg in Angriff genommen.   FAAKER SEE. Gute Nachrichten für Radler: Ab 11. Mai geht es mit dem Bau des dritten von vier Abschnitten des Radwegs R1B Faaker See Weg weiter. Damit wird ein weiterer Lückenschluss im überregionalen Radwegenetz in Angriff genommen. 430.000 Euro Investitionen Insgesamt werden 430.000 Euro in den Ausbau investiert, 105.000 Euro übernimmt die Stadt Villach, 325.000 Euro kommen vom Land Kärnten. Der dritte Abschnitt liegt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Gruber (links) und Schuschnig verschärfen Maßnahmen im Kampf gegen Drogen im Straßenverkehr.

Drogen im Straßenverkehr
ÖVP setzt Maßnahmen im Kampf gegen Drogen im Straßenverkehr

Die Zahlen der unter Einfluss von illegalen Suchtmittel stehenden Verkehrsteilnehmer haben sich im Vergleich zum Vorjahr um fast die Hälfte erhöht. Die ÖVP ergreift nun Maßnahmen, um Drogen am Steuer zu stoppen.  „Mit fünf zusätzlichen Drogen-Vortestgeräten und einer Verdoppelung der speziell geschulten Drogenexperten bei der Verkehrspolizei nehmen wir den Kampf gegen Drogen im Straßenverkehr auf. Drogenlenker haben auf Kärntens Straßen keinen Platz“, so Landesrat Sebastian Schuschnig. KÄRNTEN....

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Draubrücke Feistritz: nun soll Bewegung in die Sache kommen.

Draubrücke Feistritz
Lösung zeichnet sich ab

Bewegung in der Sanierungsfrage Draubrücke Feistritz. Gemeinden zeigen Bereitschaft Kostenanteil zu übernehmen. Minimal-Variante des Radwegs reduziert Kosten, Gemeinden müssten 480.000 statt 700.000 Euro tragen. Land übernimmt 4,8 Mio. Euro. Mitfinanzierung der Gemeinden gilt als Voraussetzung. PATERNION/WEISSENSTEIN. Die Sanierung der Draubrücke Feistritz – ein Projekt, das seit Jahren zur Diskussion steht. Immer wieder wurde der anvisierte Baustart verlegt, zuletzt auf das Frühjahr 2020. Die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Es kommt zu einer Totalsperre, rechtzeitig zu Schulbeginn soll diese wieder aufgehoben sein!

Totalsperre ab Montag
Generalsanierung an L33 Kreuzner Straße startet!

Am Montag startet die Generalsanierung eines Abschnitts auf der L33 Kreuzner Straße. Es kommt zu einer Totalsperre. Kosten belaufen sich auf rund 1,3 Mio. Euro.  BEZIRK VILLACH LAND. Kommenden Montag, 1. Juli, startet die angekündigte Generalsanierung eines rund 600 Meter langen Abschnittes an der L33 Kreuzner Straße im Bezirk Villach-Land. "Eine dringend notwendige Maßnahme, da die Straße dort bekanntlich in einem sehr schlechten Zustand ist", heißt es. Im DetailSaniert wird ab der Ortschaft...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
2

Ein großes Herz für Vierbeiner

Petra Gruber ist Hundetrainerin. Und das mit Leib und Seele und ganz viel Herz. VILLACH (aw). "Wenn ich dieses Funkeln in den Augen wieder erwecken kann, dieses Strahlen. Den Mut in den Tieren, sich wieder zu trauen." Ja genau das sei es, das Schönste in ihrem Beruf, erzählt Petra Gruber, eine Hundetrainerin der ganz besonderen Art.  Nicht nur, weil Gewalt, egal in welcher Form, bei ihr absolut keinen Platz finde, es gibt auch kein Tadeln oder stures Abrichten. "Wie soll ich es erklären ... ?...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Landesrat Martin Gruber (2.v.li.) hat mit den betroffenen Bürgermeistern Josef Brandner (Greifenburg, 1.v.li.), Johannes Pirker (Dellach, 2.v.r.) und Wolfgang Krenn (Berg, 1.v.r.) die weitere Vorgehensweise zum Ausbau der B100 festgelegt

B100: konkrete Schritte & Kosten gesenkt

BEZIRK VILLACH. Die B100, nun gibt es Fortschritte. Wie Verkehrsreferent Martin Gruber nun verlautbaren lässt, wird mit der konkreten Planung und den Grundeinlöseverfahren begonnen. "Seit Jahren leiden Wirtschaft und Anrainer gleichermaßen unter den fehlenden Umfahrungen auf der Drautalbundesstraße B 100. Jetzt unternimmt die Kärntner Landesregierung endlich erste Schritte zum Ausbau dieser Lebensader für viele Oberkärntner Betriebe”, begrüßt IV-Kärnten-Präsident Timo Springer die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Vor allem die Natur und die Landschaft des Ossiachser Sees wissen Besucher beim See-Camping Mentl zu schätzen
4

Villach ist bei den Campern beliebt

Villach war mit mehr als 125.000 Ankünften im Jahr 2016 die Nr.1-Camping-Region in Kärnten. BEZIRK (aju). Der Campingtourismus sorgt in ganz Österreich für Nächtigungsrekorde. Die Region Villach hat dabei mit Abstand den größten Anteil an Camping-Gästen in Kärnten. Laut Auswertung des oberösterreichischen Reiseportals camping.info sind zwei Villacher Campingplätze unter den Top 20 in Österreich. Besonders Lage See-Camping Mentl in Landskron belegt im Ranking Platz sieben in Österreich und Platz...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
43

Startschuss fur ein Barrierefreies „Petri Heil!“

Am strahlend sonnigen Vormittag des 28. Oktober ubergab Landesrätin Dr.in Beate Prettner das letzte Lebensraum-Wasser-Zeichen im Jahr 2011 an ein wirklich außergewöhnliches Wasser-Projekt: Den neuen Barrierefreien Anglerplatz an der Drau mitten in Villach, der von nun an auch FischerInnen mit Gehbehinderung ein ungetrubtes und sicheres Angelvergnugen garantiert. Saibling, Huchen, Bach- und Regenbogenforelle, Äsche, Nase und andere: Es sind verschiedenste „Bewohner“, die sich im Wasser der Drau...

  • Kärnten
  • Villach
  • arco group

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.