GT4 Europameisterschaft

Beiträge zum Thema GT4 Europameisterschaft

Sport
3 Bilder

Motorsport
Griessner: "Das hatten wir uns natürlich anders vorgestellt"

Am letzten Juniwochenende wurde das vierte Saisontreffen der GT4 Europameisterschaft im italienischen Misano Adriatico gefahren. Mit am Start war wieder der Saalfeldner Rennfahrer David Griessner. MISANO. „Ich war zuvor noch nie in Misano, aber jetzt zählt die Rennstrecke definitiv zu meinen Favoriten. Das Layout, die Umgebung, das Meer, einfach toll“, so Griessner.Im freien Training lief der Aston Martin Vantage GT4, eingesetzt vom deutschen Rennstall PROpeak Performance, noch perfekt....

  • 02.07.19
Sport
3 Bilder

Motorsport
Top 10 für David Griessner in Monza

Am vergangenen Wochenende (1. bis 2. Juni) fand die dritte Rennveranstaltung der GT4 Europameisterschaft statt. Der Saalfeldner David Griessner belegte im zweiten Rennen mit Platz 9 im Silver-Cup ein zufriedenstellendes Resultat. MONZA (ITA). Aber zunächst alles auf Anfang. Für Griessner war der Circuit Paul Ricard im französischen Le Castellet Neuland. „Eine tolle Rennstrecke, tolle Infrastruktur und eine tolle Umgebung auf Formel 1-Niveau. Die Strecke an sich ist aber für einen Neuling...

  • 04.06.19
Sport
4 Bilder

Motorsport
GT4 Europameisterschaft Monza mit David Griessner

MONZA (ITA). Vom 12. bis 14. April fand die Auftaktveranstaltung der GT4 Europameisterschaft im italienischen Monza statt. Der Saalfeldner Rennfahrer David Griessner geht im Jahr 2019 mit dem Team PROpeak Performance und der Marke Aston Martin an den Start. Mit 37 Fahrzeuge ist die GT4 European Series, als höchste Meisterschaft im GT4-Sport, auch dieses Jahr wieder stark besetzt. Griessner´s Teamkollege für die Renndistanz über 1 Stunde ist der Franzose Jeremy Sarhy. „Wir fahren pro...

  • 15.04.19
Sport
Der Altenmarkter Jakob Schober jubelte über seinen ersten Podestplatz in der GT4-Europameisterschaft.
2 Bilder

Jakob Schober gelang erster EM-Podestplatz

ALTENMARKT (aho). Seinen ersten Podiumsplatz in der GT4-Europameisterschaft bejubelte der Altenmarkter Motorsportler Jakob Schober. Der 23-Jährige landete auf der Formel1-Strecke von Budapest in der hart umkämpften Rennserie auf dem dritten Rang. "Es war ein sehr schweres Rennen mit wechselnden Bedingungen. Bei einem Starterfeld von 46 Autos darf man sich keine Fehler leisten. Ich bin überglücklick über meinen bis dato größten Erfolg in der EM", freut sich Schober. Jetzt steht für den...

  • 11.09.18
  •  1
Sport
Gottfried Pilz (2.v.r.) jubelt mit seinem Partner Mads Siljehaug (r.) über den dritten Platz.
4 Bilder

Bad Zeller Fans peitschten "Goggi" aufs Podest

BAD ZELL. Sensationelle Leistung von Gottfried Pilz bei den GT4-Europameisterschaftsläufen am Hungaroring bei Budapest. Dem vierten Platz am Samstag ließ der 26-jährige Bad Zeller den dritten Platz am Sonntag folgen. Angepeitscht wurde er von zahlreichen Fans aus dem Mühlviertel, die mit dem Bus nach Ungarn gefahren waren. "Diese Unterstützung hat mich natürlich sehr gefreut und extra motiviert." Vor den beiden Rennen war Gottfried Pilz' Partner Maciej Dreszer aus Polen durch den 22-jährigen...

  • 04.09.18
Sport
2 Bilder

Sieg und Platz drei in der GT4-EM

Der Lavanttaler Peter Ebner (Team ZaWoTec) sicherte sich mit seinem Teamkollegen Sascha Halek im letzten Rennen der GT4 Europameisterschaft den dritten Saisonsieg in der Profi-Wertung. WOLFSBERG. Der Gesamtsieg in der GT4 European Series war bereits vor dem letzten Rennwochenende in Misano (Italien) vergeben. Das Duo Marcel Nooren und Jelle Beelen gewann den Europameistertitel. Für Peter Ebner und seinen Teamkollegen Sascha Halek stand dennoch der Vizeeuropameistertitel in Reichweite. Ebenso...

  • 05.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.