Höhenrettung

Beiträge zum Thema Höhenrettung

Die Katze saß einige Tage in der Baumkrone fest.

Katze auf Baum gefangen: Flucht vor Rettern

Das neue Jahr startete für die Höhenrettungsgruppe Waidhofen mit einem außergewöhnlichen Einsatz. DOBERSBERG. Seit vier Tagen war eine junge Katze auf einem Baum in Dobersberg gefangen und die Besitzer machten sich entsprechend Sorgen. Bereits am 1. Jänner versuchte die Feuerwehr Dobersberg, die Katze vom Baum zu retten. Doch kurz bevor die Einsatzkräfte die Katze erreichen konnten, flüchtete das ängstliche Tier auf den danebenstehenden Baum in die noch höhere Baumkrone in ca. 20-25 m Höhe....

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
17

Schwierige Rettungsaktion in Wihering
Frau verstieg sich auf Prinzensteig-Wanderweg im Kürnbergwald

Freitagvormittag, 18. Oktober, wurde eine Rettungsaktion nach einer Frau in Wilhering gestartet. Diese hat sich auf einem verstiegen. WILERHING (red). Vor Ort standen die Freiwilligen Feuerwehren Alkoven, Axberg, Edramsberg und Wilhering – gemeinsam mit der Rettung und Polizei – im Einsatz. Die Frau hatte sich am sogenannten Prinzensteig - einem längeren Wanderweg - verstiegen und konnte nicht mehr weiter. Mittels Handyortung konnten die Einsatzkräfte die Frau lokalisieren. Diese konnte...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
10

Tierrettung in Sierning
Hund „Spike“ aus Felswand gerettet

NEUZEUG. Am 14. Oktober 2019 um 12:52 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen zu einer Tierrettung alarmiert. Mitarbeiter einer örtlichen Schottergrube hörten das Winseln eines Hundes in einer Felswand und alarmierten daraufhin die Einsatzkräfte. Beim Eintreffen am Einsatzort konnte der Hund, welcher in ca. 20 Meter Höhe fest saß, lokalisiert werden. Nach der Lageerkundung durch Einsatzleiter ABI Markus Hofstödter wurde der Höhenretter-Stützpunkt Steyr-Land / Steyr-Stadt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Der Kater hat wieder sicheren Boden unter den Pfoten.

Wiener Feuerwehr half bei Katzenrettung

KIERLING (mh). Ein junger Kater beschäftigte am Mittwoch und Donnerstag drei Feuerwehren. Das junge Kätzchen hatte sich in einer Baumkrone eines 30 Meter hohen Baumes in der Summergasse verstiegen. "Durch die ungünstigen Lage des Baumes scheiterten die Rettungsversuche mittels Kran, da sich das verängstigte Haustier weiter Richtung Spitze der Baumkrone zurückzog", berichtet die Feuerwehr Kierling. Am nächsten Tag wurden die kameraden aus Klosterneuburg und schließlich die Höhenrettung der...

  • Klosterneuburg
  • Michael Holzmann
4

„Person durch Höhenrettung von Dach gerettet“

RIED. "Bewusstlose Person liegt am Dach einer Garage, Höhenrettung wird benötigt": so lautete die Alarmierung für die Freiwillige Feuerwehr Ried im Innkreis am 29. März 2012.Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde die Person bereits vom anwesenden Notarztteam erstversorgt. Laut Arzt dürfte ein epileptischer Anfall, die Ursache für diesen Unfall gewesen sein. Die Person wurde im Anschluss von der Höhenrettungsgruppe schonend vom Dach gerettet. Die Feuerwehr war mit 4 Fahrzeugen und 12 Mann eine...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.