Höttinger Gasse

Beiträge zum Thema Höttinger Gasse

Lokales
Links auf dem Bild ist der Eingang des John Montagu – am Anfang der Höttinger Gasse, die aufgrund ihrer Trichterform jeden Laut verstärkt.
2 Bilder

Lärmpegel hoch
Höttinger Gasse ist "wie ein Trichter"

Dass die Höttinger Gasse stellenweise sehr eng ist, dürfte den InnsbruckerInnen mittlerweile bekannt sein. Immerhin verdient der Fahrer der Linie „J“ einen Applaus für sein Manöver durch das Nadelöhr. Die Höttinger Gasse ist zudem aber auch geformt wie ein Trichter, was vor allem einen akustischen Effekt hervorruft: Es hallt – und das erheblich. Das haben die sechs Geschäftsführer des John Montagu in den letzten zweieinhalb Jahren auch festgestellt. Am Anfang schlimmer„Vor allem in den...

  • 22.05.19
Lokales
Kostnix-Aktion im öffentlichen Raum: Der Sternenzerstörer (Anlehnung an Star Wars) ist vor dem Landesmuseum zu sehen.
8 Bilder

Kostnix ist obdachlos
Das Ende des Umsonstladens

Das Kostnix in der Höttinger Gasse ist Geschichte: Der Mietvertrag wurde nicht mehr verlängert. INNSBRUCK. Zwölf Jahre lang gehörte der Kostnix-Laden zum Bild der Höttinger Gasse. Ende April war dann Schluss. Das Umsonstgeschäft musste räumen, denn das Haus wurde verkauft und der Mietvertrag mit dem Verein nicht mehr verlängert. "Jetzt ist das KostNix obdachlos", erklärt Laurin Mackowitz, der gemeinsam mit anderen Initiatoren den Umsonstladen vor 12 Jahren ins Leben gerufen hat. Damals wie...

  • 13.05.19
Lokales
Kaum zu fassen, dass der Bus tatsächlich durch diese enge Stelle fährt – gleichzeitig sind sogar noch Fußgänger unterwegs.
8 Bilder

Höttinger Nadelöhr: Spektakel und Ärger zugleich

Eng und beinahe schon spektakulär ist die berühmt-berüchtigte Auffahrt in der Höttinger Gasse. INNSBRUCK. In ganz Hötting und St. Nikolaus wird gebaut. Für die BewohnerInnen dieses Gebietes bedeuten Baustellen Umleitungen und weniger Parkplätze, aber auch vertane Chancen. Besonders das Nadelöhr hätte im Zuge einiger Baumaßnahmen umgestaltet werden können. Die Engstelle am Anfang der Höttinger Gasse ist nicht nur für Fußgänger und Radfahrer eine Herausforderung, sondern auch für Auto- oder...

  • 28.08.18
Lokales
Mehrere Unfaelle mit Verletzten (vermutlich 6 VU) durch eine Oel/Dieselspur im Gebiet von Sadrachstraße, Schneeburggasse, Speckweg, Hoettingergasse. Weitere Infos VI Wilten bzw POL Pressestelle
8 Bilder

Lange Ölspur verursachte mehrere Unfälle in Hötting

Wegen einer Ölspur sind einzelne Straßenzüge nur erschwert passierbar. Die Berufsfeuerwehr Innsbruck (BFI) sowie die Freiwilligen Feuerwehren Hötting und Mühlau sind derzeit in den Straßen von Hötting im Einsatz. Grund dafür sind Ölverschmutzungen in der Höttinger Gasse, Schneeburggasse bis Sadrach sowie Brandjochstraße bis zur Höttinger Auffahrt und Großer-Gott-Weg. Vorsichtig fahren Die Polizei ist vor Ort und regelt den Verkehr, da durch die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren die Straßen...

  • 30.08.16
Lokales
8 Bilder

Abschied und Neubeginn mit Wehmut...

Am Samstag, dem 27. Februar gab es ein ganz besonderes Festl in der Höttinger Gasse. Die Inhaberin des Curious-Second-Hand Vintage-Lädchens übergab den Laden an neue Inhaberinnen. Da musste natürlich ein Abschlussfestl gefeiert werden. Viele kamen vorbei, um von Flores's kleiner Wunderwelt Abschied zu nehmen. Mit dabei waren schon die neuen Inhaberinnen und Musiker Stephan Mader... Flores war es sichtlich wehmütig zumute, was aber sehr verständlich ist... neben der Verkaufstätigkeit war sie...

  • 01.03.16
Lokales
Die Höttinger Gasse war beim Starkregen kurzfristig ein Bach, der Keller überflutete... Die FF-Vill musste ausrücken. Im Bild erkennt man eine der drei Engstellen der Höttinger Gasse und den sich nähernden Bus...
3 Bilder

Kellerüberflutungen

Assistenzeinsatz der FF-Vill in der Höttinger Gasse 33 Nach dem gestrigen Gewitter mit Starkregen waren die Innsbrucker Feuerwehren gefragt. Auch in der Höttinger Gasse, die sich kurzfristig in einen kleinen Bach verwandelt hatte, gab es einen Keller auszusaugen. Eine Bewohnerin des Hauses 33 wurde von einer Freundin angerufen, deren Keller überflutet war. Als sie daraufhin im eigenen Keller nachschaute, stellte sie Wasser fest... Nachdem die Höttinger Feuerwehr bereits woanders im Einsatz...

  • 07.06.15
  •  1
Leute

Vernissage – Caixa de Mistos

22. Mai um 17.17 Uhr im Curious, Höttinger Gasse 26, 6020 Innsbruck Hinter dem Label "Caixa de Mistos" steckt ein spanisches Paar, die ihre Passion Kunst und Design auslebt. Daneben entwerfen und fertigen sie die Schmuckstücke und Illustrationen, inspiriert durch die Natur und vielfältige kulturelle Einflüsse. Noelia, die Erfahrung z.B. auf dem Gebiet des Grafikdesigns, der Illustration und der Kunst-Pädagogik mitbringt, hat bereits Foto- und Kunstausstellungen gemacht. Ramón hat durch...

  • 27.04.15
Lokales
Flores Hofer erklärt einer Kundin gerade ihren Firmenleitspruch: Chaos ist kosmische Harmonie.... oder so...
4 Bilder

Kurioses Frühlingskränzchen

Am Frühlingsanfang veranstalteten zwei Unternehmerinnen ein gemeinsames Frühlingskränzchen: Flores Hofer und Rita Werner luden in den 2-nd-Hand-Laden Curious in die Höttinger Gasse. "Wir haben eine Gemeinsamkeit: die Nachhaltigkeit", erzählt die Freie RINGANA Frische-Partnerin über die Hausherrin Flores Hofer, die seit dem Jänner des Vorjahres den zauberhaft-verträumten 2-nd Hand-Laden "Curious" in der Höttinger Gasse 26 "schmeißt". In einem fröhlichen "Chaos" sind hier viele schöne Dinge...

  • 23.03.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.