Alles zum Thema hühnermastbetrieb

Beiträge zum Thema hühnermastbetrieb

Lokales

Hühnermastbetrieb in St. Valentin
Bürgerinitiative gegen Tierleid

Schlechte Nachrichten für die St. Valentiner Bürgerinitative gegen Massentierhaltung und deren rund 6.000 Unterstützer: Die Baugenehmigung für eine Hühnermastfarm wurde vergangene Woche von Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr unterzeichnet. ST. VALENTIN. Die im Früjahr 2018 gegründete Bürgerbewegung in St. Valentin ist gegen die Errichtung einer Hühnermastfarm nahe der Gollensdorferstraße. Durch die Aktivitäten der Initiative, wurde anfangs auch die Politik auf ihr Anliegen aufmerksam....

  • 11.06.19
Lokales
Höchsten Standard fürs Tierwohl verspricht der Betreiber (Symbolbild).

Forderung
Hühnermastbetrieb: Anrainer für Baustopp

Pramtal Hendl GmbH errichtet – wie berichtet – einen Hühnermastbetrieb. Nun regt sich erneut Widerstand. TAUFKIRCHEN/PRAM (ebd). Brigitte und Johann Luxbauer – die rund 700 Meter von dem Hühnermastbetrieb entfernt wohnen – fordern den Baustopp des Projekts. Grund: die fehlende wasserrechtliche Bewilligung durch die BH Schärding. "Müssen die Vorschriften bei einem Massentierhaltungsbetrieb nicht eingehalten werden?" fragen die Luxbauers. Sie verstehen nicht wie es möglich sei, einen Bau in...

  • 19.03.19
Lokales
Die Grünen befürchten trotz Beschwichtigungsversuchen der Geflügelgenossenschaft vermehrt Großmastbetriebe in der Region.
7 Bilder

"In Brasilien sind's 500.000 Hühner"

Bericht über Hühner-Großmastbetriebe im Bezirk ruft Geflügelmastgenossenschaft auf den Plan. TAUFKIRCHEN, RAINBACH (ebd). Wie exklusiv berichtet, entstehen unabhängig voneinander in Rainbach (20.000 Hühner) und in Taufkirchen/Pram (39.000 Hühner) zwei Großmastbetriebe. Der Bericht von Mitte März sorgte für eine Menge Aufregung. Nun meldete sich bei der BezirksRundschau auch die österreichische Geflügelgenossenschaft (GGÖ) schriftlich zu Wort. Wie Obmann Robert Wieser in dem Schreiben ausführt,...

  • 30.04.18
Lokales
So viele Zuhörer gab es bei einer Gemeinderatssitzung noch nie. Ein geplanter Hühnerstall sorgt für Aufregung.

30.000 Hühner bereiten Angst

Zahlreiche Gegner eines Hühnermastbetriebes kamen zur Gemeinderatssitzung nach Altheim. ALTHEIM (ah). Altheims Bürgermeister Franz Weinberger ist seit 24 Jahren im Amt, aber so viele Besucher bei einer Gemeinderatssitzung habe es noch nie gegeben. Die Stühle reichten für den Andrang bei der Sitzung am Dienstag, 3. Februar nicht aus. Viele Zuhörer mussten bis weit in das Stiegenhaus hinaus stehen. Es war die Bürgerfragestunde, welche so viele Altheimer ins Rathaus lockte. Franz Xaver Berger...

  • 11.02.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.