Hüttenwirt

Beiträge zum Thema Hüttenwirt

Lokales
Andreas Dengg und Sandra Peitli auf ihrer Alm.
6 Bilder

Von Braunau auf die Alm
"Und plötzlich war ich Hüttenwirtin"

Von der Fitnesstrainerin zur Almwirtin: Die 31-jährige Braunauerin Sandra Peitli lässt nun nicht mehr die Muskel tanzen, sondern schupft nun am Rettenstein hausgemachte Kasnockn. In der BezirksRundschau spricht sie über Hüttenschmäh, Almcurry und den Zufall, der sie auf die Alm gebracht hat.  BRAUNAU, BRAMBERG (höll). Sie: Sandra Peitli, 31 Jahre alt, aus Braunau, Fitnesstrainerin und leidenschaftliche Köchin. Er: Andreas Dengg, 35 Jahre alt, aus Uttendorf, Kitesurflehrer, Saunameister und...

  • 09.09.19
  •  4
Lokales
22 Bilder

Mein Sommer-Held
Der Hüttenwirt der Comptonhütte hat noch vieles vor

Schon wegen der guten Suppe ist oft die Hütte das Ziel. GREIFENBURG (pgfr.) "Es war große Liebe auf den ersten Blick", so der Hüttenwirt, der gemeinsam mit seinem Hund "Rasputin", einem Australian Shepard, seine Gäste begrüßt und seinen Jugendtraum als erfüllt betrachtet.  Imposanter Reißkofel-Anblick Die E.-T.-Compton-Hütte, auch einfach nur Comptonhütte, ist eine Schutzhütte des Österreichischen Alpenvereins an der Nordflanke der Gailtaler Alpen, nördlich des Reißkofels. Sie steht auf...

  • 23.07.19
Lokales
Sucheinsatz am Großglockner: Ein Urlauber und seine Tochter wurden unverletzt aufgefunden und zur Stüdlhütte gebracht.

Erfolgreiche Suchaktion
Papa und Tochter abgängig am Großglockner

Als ein Urlauber (44) mit seiner Tochter (13) von einer Tour zur Stüdlhütte nicht mehr zurück kamen, verständigte seine Frau am Donnerstag die Polizei.  FUSCH. Ein Holländer stieg am 17. Juli mit seiner Tochter zur Stüdlhütte auf, um von dort am Morgen des 18. Julis den Großglockner zu besteigen. Am Donnerstagabend wollten die beiden gegen 20 Uhr wieder bei ihrer Unterkunft sein. Als sie um 22 Uhr noch nicht da waren, verständigte ihre Frau und Mama die Polizei.  Sofortige...

  • 19.07.19
  •  1
Freizeit
2 Bilder

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • 17.07.19
  •  1
Lokales
Armin Hummel und seine Iveta bewirtschaften gemeinsam die Bernhardseck-Hütte.
2 Bilder

Interview
Mein Leben auf der Alm

AUSSERFERN (eha). Armin Hummel, Besitzer der Bernhardseck Hütte, gibt uns einen Einblick in das Leben als Hüttenwirt. Auf einer Hütte leben, sein eigener Chef sein, Natur in seiner eindrucksvollsten Art erleben, jeden Morgen zu einem Panorama aufwachen, das andere nur von der Postkarte kennen. Hüttenwirt zu sein klingt romantisch. Ist es das auch? Wir sprachen mit Armin Hummel aus Elbigenalp – er ist seit 18 Jahren Wirt der Bernhardseck Hütte. Herr Hummel, seit wann gibt es die...

  • 29.05.19
Lokales
Die Frau des verstorbenen Wirtes der Lisa Alm gestand, ihn bei einem Streit mit einem Jausenmesser tödlich verletzt zu haben.

Ehefrau in U-Haft
Mordverdacht im Todesfall eines Hüttenwirts in Flachau

Der Leichnam des verstorbenen Wirts der "Lisa Alm" in Flachau wurde nun obduziert. Seine Ehefrau ist jetzt in Untersuchungshaft, die Staatsanwaltschaft geht von einem dringenden Mordverdacht aus.   FLACHAU. Am 3. März 2019 war der Wirt der bekannten Skihütte aus Flachau in seinem Hotel verstorben. Die Todesursache des 57-Jährigen war nicht klar, die Leiche wies jedoch eine Stichverletzung in der Brust auf. Ergebnisse der Obduktion brachten nun hervor, dass man Fremdverschulden nicht...

  • 09.03.19
Lokales
Bei der Übergabe am letzten Tag als Hüttenwirt: Hüttenwart Kurt Kabusch, AV-Sektionschef Hans Jury, Willi Staudacher, Nachfolger Thomas Krabath, Köchin Frieda Winkler, Bürgermeister Josef Jury und Vizebürgermeister Claus Faller

Stubeck
Hüttenwirt Willi Staudacher übergibt seine Frido-Kordon-Hütte

GMÜND (ven). Mit 70 Jahren hat sich der bekannte Hüttenwirt Willi Staudacher nun entschlossen, kürzer zu treten und übergab die Frido-Kordon-Hütte am Stubeck in die Hände von Thomas Krabath und seiner Frau Johanna.  Zeit für die Familie "Nun habe ich mehr Zeit für die Familie, mit immerhin sechs Kindern, neun Enkeln und einem Urenkel", so der umtriebige Hüttenwirt, der in den vergangenen Jahren stets ein Auge auf den Fortschritt hatte, sei es durch Veranstaltungen oder auch mit der...

  • 07.01.19
  •  1
Lokales
Die E. T. Compton Hütte ist nun auch im Winter für Gäste geöffnet
3 Bilder

E.T. Compton-Hütte
Wirt bleibt auch im Winter seiner Hütte treu

DRAUTAL (ven). Die 90 Jahre alte E. T. Compton Hütte wird heuer erstmals auch im Winter ihre Pforten geöffnet haben. Hüttenwirt Mario Fischer will auch in der Wintersaison seinen Gästen zur Verfügung stehen. Erstmals im Winter offen Die Hütte liegt auf 1.585 Metern Seehöhe am Fuße der Nordwand des Reißkofels in den Gailtaler Alpen, gehört dem Alpenverein Austria und ist nur zu Fuß (im Sommer auch mit dem Rad) erreichbar. Sie wurde 1928 eröffnet und befindet sich fast noch im...

  • 05.12.18
  •  2
  •  3
Lokales
Die Oberwalder Hütte gehört dem "Alpenverein Austria"
2 Bilder

Kein Hüttenwirt
Hüttenwirte in Oberkärnten gesucht!

BEZIRK SPITTAL (ven). Gleich zwei Hütten in den Oberkärntner Bergen stehen derzeit ohne Hüttenwirt da. Die Jägersteighütte in der Ankogelgruppe und die Oberwalder Hütte im Glocknergebiet brauchen wieder jemanden, der neues Leben in sie einhaucht. Zuerst sanieren Die beiden langjährigen Pächter der "Jagasteighütte" Maria und Erwin Dullnig haben nach Auskunft von Bürgermeister Klaus Rüscher (Malta) die Bewirtschaftung aus Altersgründen mit Ende der Sommersaison zurückgelegt. Die Hütte...

  • 05.12.18
Lokales
29 Bilder

900 Jahre altes Haus ist ein "Genussplatzl"

Julia Zlattinger hat einen Traum wahr gemacht und den "Unterwirt" in Treffen mit neuem Leben erfüllt. TREFFEN (fri). Jeder möchte regional einkaufen, aber keiner hat mehr die Zeit, von Bauer zu Bauer zu fahren! Diese Erfahrung hat Julia Zlattinger selbst gemacht. Aber anstatt einfach zu resignieren, hat sie die sprichwörtlichen "Nägel mit Köpfen" gemacht und ein Konzept für das "Genussplatzl Unterwirt" in Treffen erstellt. "Ich habe Produzenten in der Region besucht und ihnen meine Idee...

  • 23.11.18
Lokales
Leonhard Minutillo  (re.) mit Mitarbeiter Alexander - sein Hündchen "Mozart" darf nicht ins Lokal - und mit Freundin Flora.
3 Bilder

Na sowas: Ächtleng und Lungauer Leberkäse in Berlin Mitte!

Da bummelt man gemütlich durch die deutsche Hauptstadt und wen entdeckt man? Einen hiesigen Hüttenwirt in seinem Berliner Restaurant! LUNGAU / BERLIN (cn). Viele Lungauer wissen es bereits: Der in Mauterndorf aufgewachsene Leonhard Minutillo führte im vergangenen Winter gemeinsam mit seinem Bruder Philipp die Speiereckhütte. Und rechtzeitig zum 8. Juni - zur Eröffnung der Sommersaison - wird er der deutschen Hauptstadt adieu gesagt haben, um sich wieder oben auf den Lungauer Bergen um die...

  • 29.05.18
Lokales
Das neue Team der Launsberghütte: Christian Salentinig, Christian Possegger, Willi und Melisande Granig
8 Bilder

Willi Granig: Vom Betriebswirt zum Hüttenwirt

Der Mölltaler hat eine neue berufliche Herausforderung auf der Launsberghütte ober Obervellach gefunden. OBERVELLACH (ven). Willi Granig, ehemaliger Geschäftsführer der Spittal Betriebs Gmbh und Herr über die Spittaler Sportstätten und gelernter Koch, hat eine neue berufliche Herausforderung als Hüttenwirt gefunden. Er bewirtschaftet mit seinem Team - bestehend aus seiner Frau Melisande, Küchenchef Christian Possegger, Christian Salentinig und Nici Noisternig - die Launsberghütte (870 Meter)...

  • 25.04.18
  •  1
Lokales
Die Klagenfurter Hütte
2 Bilder

Neustart für Klagenfurter Hütte

Ein neuer Pächter für das beliebte Ausflugsziel wurde gefunden. KLAGENFURT (mk). Einen Neustart wagt die Klagenfurter Hütte des Alpenvereins. Nach jahrelangen Querelen rund um die Pächter ist nun ein neuer Betreiber eingezogen. Jörg Legat übernimmt das Traditionsgasthaus mit 30 Betten für Bergsteiger, Wanderer und Schitourengeher. Der gelernte Koch ist begeisterter Alpinist und wie der Chef des Alpenvereins in Kärnten, Karl Selden, sagt: "Er weiß, was Sache ist".  Neue Herausforderung  Auch...

  • 20.04.18
Lokales
Hüttenwirt Franz Sagmeister freut sich auf die Jubiläumsfeier am 5. August.

Hüttenwirt feiert 40-jähriges Jubiläum

Franz Sagmeister lädt am 5. August zur gemütlichen Jubiläumsfeier auf die Lenznhütte. LESSACH (aho). "Bei mir gibt's keinen Cappuccino und keinen Espresso, sondern nur Heferlkaffee", sagt Hüttenwirt Franz Sagmeister stolz. In seiner Lenznhütte im hinteren Lessachtal setzt er fast ausschließlich auf selbstgemachte Lebensmittel wie etwa Käse, Speck, Krapfen, Rahmkoch oder auch hauseigenen Schnaps. "Unsere Produkte machen wir zuhause am Hof", erklärt Sagmeister, der die Hütte selbst seit sechs...

  • 27.07.17
  •  1
Lokales
2 Bilder

Gourmetmenü am Berg: Haubenkoch trifft Hüttenwirt am Holzofen

Zum „Genussgipfel“ im wahrsten Sinn des Wortes laden die zwei Kochkünstler Uwe Machreich und Gerold Hubmer am 10. Juli und am 4. September. Doch bevor in der behaglichen Gaststube auf dem Karl-Ludwig-Haus der „Gruß aus der Küche“ lockt, gilt es, die Raxalpe zu erklimmen. Auf dem landschaftlich eindrucksvollen Weg vom Preiner Gscheid führt die begleitete Wanderung in rund 2,5 Stunden zum Karl-Ludwig-Haus, Österreichs einziger vollzertifizierter Bio-Hütte. Dieses steht mitten in der...

  • 27.06.17
Leute
Ein tolles Team. Reinhard Reichenfelser und Manuela Wolf, die Pächter der Hesshütte.
2 Bilder

Felsenfest vom Hüttenleben überzeugt

Aus Liebe zum Arbeitsplatz nehmen die Hüttenwirte aus dem Gesäuse gerne viele Anstrengungen in Kauf. In den kommenden Monaten möchten wir den Lesern "Originale" aus dem Bezirk vorstellen. In unserer Serie "Typisch Original" unterhalten wir uns mit verschiedenen Menschen, deren Arbeitsalltag nicht der Norm entspricht. "Die Tante Rosa hat damals einen Roßbuben (einen Träger) gebraucht, das war 1975. Da habe ich dann gegen den Willen meines Vaters einfach mitgearbeitet, so hat mein Hüttenleben...

  • 03.05.17
Wirtschaft
Neuverpachtung der Klagenfurter Hütte: Karl Michael Walluschnig und seine Familie wollen für Gastlichkeit sorgen
3 Bilder

Neuer Pächter für beliebte Klagenfurter Hütte

Der Villacher Karl Michael Walluschnig wird der neue Pächter der Klagenfurter Hütte - ein "Lebenstraum" für ihn. FEISTRITZ. Vergangenen Mittwoch übergab Sigi Payrer das "Hüttenwirt-Zepter" auf der Klagenfurter Hütte an Karl Michael Walluschnig. Der 47-Jährige, in der Alpenvereins-Sektion Villach wurde er zum Hüttenreferenten ausgebildet, führt den Betrieb ab Freitag, 20. Jänner, fort. Durchgehende Öffnung Erfahrungen machte Walluschnig schon bei der Aufsicht verschiedenster Hütten wie...

  • 18.01.17
  •  3
  •  3
Wirtschaft
Paul Kisielewsky, Andreas Buder und Andreas Dalik.
7 Bilder

Ein neuer Wirt für die Eibenhütte ist nun da

LACKENHOF. Nachdem Ötscherlifte-Geschäftsführer Andreas Buder mit Paul Kisielewsky aus Puchberg am Schneeberg einen neuen Gastro-Leiter für den Ötschertreff in der Talstation in Lackenhof am Ötscher finden konnte, hat sich nun auch ein neuer Chef für die Eibenhütte unterhalb des Kleinen Ötschers bei ihm angemeldet. Andreas Dalik kommt aus Perchtoldsdorf und hat seit einigen Jahren einen Zweitwohnsitz in Ybbsitz. Im Sommer führt er bereits seit drei Jahren die Gastronomie am Golfplatz Sterngartl...

  • 19.12.16
  •  1
Lokales
2 Bilder

Alfred Stieg steigt bei der Mödlinger Hütte ein

Der Alpenverein Mödling übergibt die Mödlinger Hütte an die neuen Pächter Alfred und Annabell Stieg Helga Traxler beendete nach 25 Jahren ihre Tätigkeit auf der Mödlinger Hütte mit Saisonende am 1. November 2016 und geht in Pension. Alfred Stieg (55) aus Rottenmann, der in Selzthal ein Lebensmittelgeschäft führt, übernimmt ab sofort gemeinsam mit seiner Frau Annabell die beliebte Alpinhütte. Anlässlich der Unterzeichnung des Pachtvertrags im Oktober 2016 begrüßte Ing. Mag.(FH) Matthias...

  • 05.11.16
Lokales
An dieser Stelle am so genannten Zehner ereignete sich das Unglück

Tödliches Drama auf dem Dobratsch

VILLACH. Ein tödliches Drama trug sich am Donnerstag am Villacher Hausberg, dem Dobratsch, zu. Pistengerät überschlug sich Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet ein mit Ketten ausgestattetes Pistengerät gegen 18.30 Uhr bei einer Fahrt ins Rutschen und überschlug sich. Während der Lenker, der 40-jähriger Wirt des Gipfelhauses, den Unfall unverletzt überstand, geriet seine 24-jährige Lebensgefährtin und Beifahrerin unter das Fahrzeug und verstarb noch an Ort und Stelle. Der schwer...

  • 21.10.16
Lokales

5 Fragen aus der Region

Die Antworten lesen Sie in Ihren Bezirksblättern am 31. August/01. September – natürlich kostenlos Wie heißt der Wirt der Fischerhütte am Schneeberg? Wie viele Straßenkilometer trennen die beiden Gemeinden Breitenau und Raach voneinander? Woraus ist die Liege, die Künstler Harald Pillhofer in der Reichenauer Galerie 5-er Haus ausstellt? Wer beschlagnahmte das Schloss Aspang 1947? Auf welcher Höhe liegt die Gemeinde Höflein/Hohe Wand?

  • 27.08.16
Lokales
Udo Kröll auf der Gajacher Alm
5 Bilder

Vom Schauspieler zum Hüttenwirt

Udo Kröll bewirtschaftet seit Anfang Juli die Gajacher Alm im Drautal und ist dabei überglücklich. DRAUTAL (ven). Udo Kröll bewirtschaftet seit Anfang Juli die Gajacher Alm vom Adolf Kolbitsch. Der Schauspieler hat dazu beruflich zum Senner, Koch und Kellner umgesattelt. Neu orientiert "Udo macht das fantastisch, es gibt keinen Besseren", lobt Almbesitzer Kolbitsch seinen neuen Hüttenwirt. 1994 hat Kröll bei den Komödienspielen angefangen, Franz Pinter hat ihm dort den Weg geebnet. "Ich...

  • 06.08.16
Freizeit
Almsommer-Eröffnung im Naturpark Riedingtal im Lungau: Raffael, Luca und Johannes
26 Bilder

Rund 500 Gäste ließen sich Almsommer-Eröffnung im Lungauer Riedingtal nicht entgehen

Wiesenblumen, Almkräutern und Hüttengeheimnissen stehen im diesjährigen Almsommer im Mittelpunkt. Ein bisschen Sonne, etwas mehr Regen, Wind und dichte Wolken gehören zur Almsommer-Eröffnung traditionell beinahe dazu. Schließlich ist der typischen Sommer in unseren Breitenlagen ja als wechselhaft und launig bekannt. Der offizielle Startschuss für den Salzburger Almsommer fiel heuer im Naturpark Riedingtal im Lungau und dafür hätten sich die Salzburger Tourismus-Werber keinen besseren Flecken...

  • 19.06.16
  •  3
Politik

Rupert Fuchs wird Eremit auf Zeit

Der Grüne LAbg. Rupert Fuchs pachtet die Kleinarlerhütte und führt das 40 Betten-Haus mit seiner Familie. "Wenn man jahrelang immer vollgas gegeben hat und sich dann auf eine Almhütte zurückzieht, dann ist das wie eine selbstverordnete Therapie", sagt Rupert Fuchs, Landtagsabgeordneter und Bezirkssprecher der Grünen Pongau. Er sitzt auf der Terrasse seiner gerade übernommenen Schutzhütte auf 1.754 Metern Seehöhe und lässt sich die Sonne ins Gesicht scheinen. "Es ist sozusagen ein Umstieg in die...

  • 09.05.16
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.