Haare

Beiträge zum Thema Haare

Tanzten beim Opernball: L. Robitschko und M. Posch

Mit Styling aus Graz zum Opernball

Nach der Opernredoute in Graz war steirische Schönheit und Eleganz auch am Wiener Opernball vertreten. So eröffnete Miss Austria Larissa Robitschko gemeinsam mit ihrem Freund Matthias Posch, der ebenfalls aus der Steiermark kommt, den Ball und tanzte in einem Kleid von Erika Suess durch den Abend. Für die perfekte Frisur ließ sich Robitschko, bevor sie nach Wien fuhr, bei der Grazer Frisör-Koryphäe Dieter Ferschinger stylen.

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Etwa jede vierte Frau hat während der Wechseljahre Haarausfall. Schuld ist der sinkende Östrogenspiegel.
 1

Wechseljahre Haarausfall
Wechseljahre: Haarscharf am Haarausfall vorbei

In den Wechseljahren kann das Haar kraftlos und spröde werden.  Österreich (cba). Viele Frauen haben in den Wechseljahren vermehrt mit Haarausfall zu kämpfen. Grund dafür ist der Rückgang der Östrogenproduktion. Hinzu kommt, dass der Körper mit zunehmendem Alter Keratine nicht mehr nachbildet, wodurch die Haare dünner, spröder und brüchiger werden. Haarausfall vorbeugen Besonders wichtig für gesunde Haare ist eine ausgewogene Ernährung, denn sowohl Vitamine und Mineralstoffe, als auch...

  • Wien
  • Landstraße
  • Carola Bachbauer
Sowohl äußerliche als auch innerliche Faktoren können das Haar und die Kopfhaut negativ beeinflussen.

Haargesundheit ist auch eine Frage der Ernährung

Häufiges Haarewaschen, Färbemittel und Föhnhitze setzen den Haaren ordentlich zu. Stumpfes, glanzloses Haar, Spliss oder Haarausfall können die Folge sein. Jedoch wirkt sich auch die Ernährung auf die Haargesundheit aus. Beispielsweise sorgt Zink für eine gute Verankerung der Haarwurzel in der Kopfhaut und fördert das gesunde Haarwachstum. Enthalten ist der Mineralstoff beispielsweise in Austern, Weizenkeimen oder Leber. Vitamine für das HaarEin weiterer wichtiger Nährstoff für die Haare...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Regelmäßiges Rasieren fördert das Haarwachstum

Wie so vieles auf der Erdkugel sind auch Haare ungerecht verteilt. Während sie bei manche einem Menschen an allen Ecken und Enden nur so sprießen, klagen andere schon früh über eine Glatze. Zumindest wenn es um das Problem eines bescheidenen Bartwuchses geht, kennt die Hausmedizin aber eine geeignete Lösung: Man muss sich einfach öfters rasieren. Doch obwohl sich der Glaube daran hartnäckig hält, fördern Rasuren leider nicht das Haarwachstum. Wie sich der Mythos erklärt? Gerade bei...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Neue Haarpracht: Dieter Ferschinger mit Kerstin Zacharias (vorne links) und Stefanie Kogler (vorne rechts) sowie den Missen in spe

14 Miss Styria-Finalistinnen strahlen mit neuem Styling

Die Vorbereitungen auf das große Miss Styria Finale am 30. März im Schloss Gamlitz laufen auf Hochtouren. Und mittlerweile wissen die Organisatorinnen Kerstin Zacharias und Stefanie Kogler auch, wen sie dort ins Rennen schicken. Seit Samstag stehen die 14 Kandidatinnen Isolde Biro, Lisa Christina Fogel, Vanessa Sophie Greinix, Daniela Hochgaderer, Laura Homar, Victoria Knaus, Birgit Kogler, Larissa Onescu, Miriam Pöschl, Larissa Robitschko, Melanie Rozic, Sabine Salzger, Laura Schmidt und...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Haare ab: Gernot Pachernigg im Charity-Einsatz
  2

Shave off: Promis ließen Haare für den guten Zweck

Loose Tie – die locker gebundene Krawatte als Symbol für Prostatakrebs-Vorsorge war beim "Shave off"-Event im Salon von Starfrisör Dieter Ferschinger omnipräsent. Für den guten Zweck ließen sich zahlreiche Prominente den Bart rasieren oder trimmen. Krebshilfe-Geschäftsführer Christian Scherer freute sich über die Teilnahme von Arzt Bojan Vucic, WKO-Regionalstellenleiter Graz Viktor Larissegger, Sänger Gernot Pachernigg, iVents-Chef Markus Lientscher oder WOCHE Graz-Geschäftsstellenleiter Philip...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
 1

Lexikon des unnützen Wissens: Wir drucken das Internet aus

Im Internet findet man sehr vieles, ich zum Beispiel auch jede Menge unnützes Wissen. Zum Beispiel auch dieses Faktum: Würde man das komplette Internet ausdrucken, bräuchte man dafür rund 136 Milliarden Din-A4-Blätter ... Hier mal ein paar kuriose Fakten, die ich im Internet gefunden habe: Ein Reiskorn hat mehr Gene (42.000 bis 65.000) als der Mensch (30.000 bis 40.000).Frauentränen sind ein halbes Grad wärmer als Männertränen.Etwa 80 % aller Menschen atmen immer nur durch ein Nasenloch,...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Glatze, Bart, Brille sind neben seinem Know-how die Markenzeichen von Dieter Ferschinger. Der Promifrisör ist international gefragt und war 2012 als erster Österreicher für den "Visionary Award" in London nominiert.
  2

Um die Welt und retour – "Graz persönlich" mit Dieter Ferschinger

Ein Termin bei Dieter Ferschinger: der Starfrisör über Erfolg, Promikunden, Graz und haarige Fauxpas. Zwei bis sechs Wochen – so lange wartet man für gewöhnlich auf einen Termin bei Hairstylist Dieter Ferschinger. In seinem Salon in der Neutorgasse empfängt er jeden herzlich und meint, dass in dem Moment jene Kundin der Star ist, deren Haare er in seinen Händen hat. Hohe Promidichte "Der Frisör ist Vetrauenssache. Es ist wie mit dem Partner: Wenn man den richtigen gefunden hat, gibt man ihn...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Wer schöne Haare haben möchte, kann auch bei der Ernährung nachhelfen.
 1  1

Die Haare gesundessen

Mit einigen Ernährungstipps kann die Gesundheit unserer Haare verbessert werden. Bei manchen von uns müssen die Haare ganz schön viel aushalten. Das Flechten komplizierter Frisuren oder das ständig neue Einfärben unserer Kopfpracht kann durchaus an deren Substanz gehen. Glücklicherweise können wir die Gesundheit unserer Haare nicht nur mit teuren Mitteln, sondern auch durch bestimmte Lebensmittel positiv beeinflussen. Nüsse, Eier, Linsen Paranüsse etwa machen sich durch den Inhaltsstoff...

  • Michael Leitner

Lexikon des unnützen Wissens: Wieviele PS hat ein Pferd?

Sie alle kennen den Begriff "Pferdestärke", noch besser unter dessen Verkürzung "PS". Wer aber glaubt, dass ein Auto mit 100 PS so stark wie 100 Pferde ist, irrt gewaltig. Es ist nämlich etwas stärker als vier Pferde. Ein durchschnittliches Pferd hat nämlich selbst rund 24 PS. Was ist denn dann eigentliche eine Pferdestärke? Hier die Definition: "Eine Pferdestärke bezeichnet die Leistung, die benötigt wird, um in einer Sekunde ein Gewicht von einem Kilo 75 Zentimeter anzuheben." Klingt...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Eine bärtige Angelegenheit: Bei Evan Brophey, Matt Peleck, Kurtis McLean, Daniel Woger und Ken Orajensek (v. l.) sprießt der Play-off-Bart.
  3

Die 99ers im Play-off – der Rasierer soll noch warten

Die 99ers wollen heute in Salzburg die Zeit der Play-off-Bärte verlängern. Play-offs – für Eishockeyspieler so etwas wie die fünfte Jahreszeit. Jene Zeit, in der aus Männern Helden und aus Helden Legenden werden können – und vor allem jene Wochen, in denen die Rasierer Pause haben. "Ein Play-off-Bart gehört einfach dazu – jeder macht mit. Auch wenn’s bei manchen nicht so ausschaut", stichelt Sven Klimbacher lächelnd in Richtung einiger seiner jüngeren Teamkollegen. "Der Zintis Zusevics hätte...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Der "bad hair day" kommt (leider) nicht nur im Tierreich vor.
 2

Struwwelpeter-Syndrom: Haare mit Eigenleben

Wenn Märchen wahr werden. Seinerzeit hieß es beim Struwwelpeter: „Und kämmen ließ er nicht sein Haar“. Die Medizin hat nun einen Gendefekt entdeckt, bei dem das Haar trotz Bürsteneinsatz nicht gebändigt werden kann. Dem „bösen Friedrich“ alle Ehre machend wird die unbezähmbare Kopfpracht auch als „Struwwelpeter-Syndrom“ bezeichnet. Wer beim morgendlichen Blick in den Spiegel nun meint, ebenfalls davon betroffen zu sein, der irrt. Weltweit gibt es nur 100 Fälle, deren Haare ein krankhaftes...

  • Sylvia Neubauer
Wer schöne, gesunde Haare möchte, sollte auch auf die Ernährung achten.

Mit gesunder Jause die Haare stärken

Wie wir uns ernähren, wirkt sich auch auf die Gesundheit unserer Haare aus. Wenn wir an gesunde Ernährung denken, verbinden wir dies oft mit einer schlanken Figur. Doch unsere Essengewohnheiten beeinflussen unseren ganzen Körper, selbst die Haare profitieren von einigen wertvollen Inhaltsstoffen. Insbesondere für junge Leute, die gerne verschiedene Frisuren oder Haarfarben ausprobieren, kann das entscheidend sein, um möglichst lange eine dichte Haarpracht zu haben. Eier, Fisch und...

  • Michael Leitner
Haarausfall stellt vor allem für viele Männer eine große Belastung dar - eine Eigenhaartransplantation kann helfen.

Den Wunsch nach vollem Haar erfüllen

Haarausfall kann eine große psychische Belastung darstellen. Vor allem viele Männer leiden unter schütterem Haar, das sich bei manchen schon in den 30ern bemerkbar machen kann. Die Eigenhaarverpflanzung dient zur Korrektur bei männlicher Glatzenbildung. Eine Eigenhaarverpflanzung stellt ein sehr aufwändiges, technisch invasives Verfahren dar. Der Behandler nimmt dabei Haargrüppchen vom Haarkranz am Hinterkopf und setzt sie an der von Haarausfall betroffenen Stelle wieder ein. Örtliche...

  • Julia Wild
Wenn offensichtlich zu viele Haare ausgehen, dann kann ein Blutbild helfen, die Ursachen dafür zu finden.

Haarausfall: Meist ist Nährstoffmangel schuld

Aber auch ein Hormonungleichgewicht kann zu schütterem Haar führen. Ein Blick auf die Bürste kann schon manchmal Panik auslösen. Besonders wenn sich dort oder nach dem Haare waschen im Waschbecken unnatürlich viele Haare sammeln. Der Verlust von 100 Haaren täglich ist normal, bei einer Haarwäsche dürfen es auch bis zu 300 sein. Im Schnitt hat jeder bis zu 150.000 Haare auf dem Kopf. Doch wenn ungewöhnlich viele Haare ausfallen, sollte man aktiv werden. Schuld daran sind meist die Hormone, etwa...

  • Silvia Feffer-Holik
Anzeige

Haar Modelle aus Raum Graz GESUCHT

An alle die wenig Budget haben - aber ein tolles neues kreatives und einzigartiges Styling benötigen. Erster Schritt: Einfach bei mir anrufen( Tel.06645148783)und sich als Modell in die Kartei eintragen lassen! Zweiter Schritt: Unkompliziert und schnell den passenden Termin zum Haare schneiden und/oder färben( Materiakostenbeitrag ca.20€) finden und anmelden! Dritter Schritt: pünktlich kommen -> umstylen lassen -> sich wieder rund um wohlfühlen und -> fertig!!! Einfach genial und for...

  • Stmk
  • Graz
  • Matthias Reitbauer
Trendcut: Kurzhaarschnitte bestechen mit üppigem Oberkopf und schmalen Seitenpartien.
  11

Fortschnitt ist die Hauptsache

Schnittig und farbenfroh gehen die Frisuren in den Frühling und sorgen bei allen Looks für viel Schwung. Big Hair nennt sich das Schlagwort, das bei Trendsetterinnen heuer nicht nur in, sondern auch auf den Köpfen ist. In diesem Frühjahr wird nämlich viel Wind um Frisuren gemacht – sie werden zur absoluten Hauptsache eines Gesamtlooks. • Kurz und gut: Der Trendcut 2011 ist an den Seiten sehr kurz und hat auf dem Oberkopf Längen. Diese können sowohl businessmäßig gestylt, aber auch mit den...

  • Stmk
  • Graz
  • Verena Schleich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.