HAK Wolfsberg

Beiträge zum Thema HAK Wolfsberg

Den Fragen der Schüler der Hak-Abschlussklassen stellten sich Elisabeth Leiss und Michael Hatzenbichler (vorne von links).
2

Hak Wolfsberg
Einen Autor aus dem Tal im Fokus

Die Schüler beschäftigten sich mit einem Text des Autors Michael Hatzenbichler aus dem Lavanttal. WOLFSBERG. Analysieren, interpretieren und danach positive Erkenntnisse für sich selbst aus dem Gelesenen ziehen, sind das ideale Ergebnis der Auseinandersetzung mit dem Text eines Schriftstellers. Im Deutsch-Lehrplan Höherer Schulen ist dies fix verankert. Nicht nur KlassikerDass es sich lohnt nicht nur die Klassiker der Weltliteratur zu durchforsten, sondern sich auch mit heimischen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Seit einigen Wochen sorgt die Nachbesetzung des Leiterpostens in der HLW Wolfsberg für Aufruhr.

Wolfsberg
Aufruhr um die HLW geht weiter

Führungswechsel in der HLW: FPÖ will entsprechenden Antrag bei Landtagssitzung einbringen. WOLFSBERG. Zu Schulschluss verabschiedete sich Franz Josef Loibnegger, ehemaliger Direktor der HLW Wolfsberg, vom Schulalltag und trat ein Sabbatical-Jahr mit anschließender Pensionierung an. Mit Judith Schöler stand die zukünftige provisorische Leitung der Schule bereits fest, doch ihre Bestellung wurde wieder zurückgezogen. Die stieß in den letzten Woche vielen sauer auf, nun bezieht die FPÖ...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Ballsaison für Lavanttaler Maturaten steht möglicherweise vor dem Aus.

Lavanttal
Maturabälle stehen auf wackligen Beinen

In letzter Zeit wurden viele Veranstaltungen aufgrund von Covid-19 abgesagt. Nun trifft es auch Maturabälle. LAVANTTAL (vz). Mittlerweile stehen auch die Maturabälle im Bezirk auf der Kippe. Der HTL-Ball, der heuer bereits von März auf September verschoben wurde, wurde nun auch kurzfristig gecancelt. Maturabälle 2020 abgesagtDieses Jahr werden keine Maturabälle mehr stattfinden, viele überlegen sich aber Alternativen. "Am Freitag, 7. August 2020, haben wir beschlossen, den diesjährigen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die neue Besetzung des Leiterpostens in der HLW Wolfsberg stößt vielen sauer auf.

HLW Wolfsberg
Erstes Gespräch mit LH Peter Kaiser

Die plötzliche Abberufung von Judith Schöler als provisorische Leiterin sorgte für Aufruhr. Heute nahmen Gespräche mit dem Landeshauptmann Fahrt auf. WOLFSBERG, KLAGENFURT. Die Aufregung um die Besetzung des Leiterpostens in der HLW Wolfsberg hat dazu geführt, dass kurzfristig ein Termin mit Landeshauptmann (LH) Peter Kaiser vereinbart wurde (Quelle: HLW Wolfsberg). Wirbel in der HLW-DirektionIn der letzten Woche zeigten sich Lehrer, Eltern und Absolventen über die Vorgehensweise der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Senden auch Sie ihren Leserbrief an die Redaktion der WOCHE Lavanttal.

Leserbriefe
Wirbel in der HLW-Direktion

Lehrer, Eltern und Absolventen zeigen sich über das Vorgehen der Bildungsdirektion erschüttert. WOLFSBERG. Vor rund einem Monat verabschiedete sich Direktor Franz Josef Loibnegger, ehemaliger Direktor der HLW Wolfsberg, vom Schulalltag und trat ein Sabbatical-Jahr mit anschließender Pensionierung an. Mit Judith Schöler stand die zukünftige provisorische Leitung der Schule bereits fest, doch ihre Bestellung wurde Mitte Juli wieder zurückgezogen, was vielen sauer aufstößt. Laut...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Kooperation: Katharina Sattler, Regina Ragger, Viola Brod, Blerta Shabani, Roland und Andrea Bachmann (von links)

Wolfsberg
Generation für die Regionalität

Jugendliche lieferten innovative Ideen und Vorschläge für die Konzeption des Hauses der Region. WOLFSBERG. Vier Maturantinnen der Hak Wolfsberg setzen auf Regionalität: Im Zuge der Diplomarbeit analysierten sie das Marketing-Konzept des Hauses der Region. Um die Versorgung mit heimischen Produkten noch besser zu gewährleisten, arbeiten Geschäftsführer Roland Bachmann und sein Team nun an der Umsetzung von sogenannten "Bauerncontainern" im Lavanttal. Die unbemannten Verkaufsstellen sollen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
64

"La cosa nostra ..." beim HAK-Ball

WOLFSBERG (dama). "... unser letzter Auftrag" hieß es am Samstag beim HAK-Ball im Kuss Wolfsberg. Für musikalische Unterhaltung sorgten die "Casino Band" und "DJ Blackout".

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Daniela Maritschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.