Handball

Beiträge zum Thema Handball

Präsident Alfred Leithold (li.) mit dem Neuzugang Andreas Bruckner.

Handball Spusu Challenge
Die Sportunion Leoben forciert den Weg der Jugend

Andreas Bruckner wechselt von HIB Graz zur Handball Sportunion Leoben. HANDBALL. Die Sportunion Leoben holt mit Andreas Bruckner (20) einen weiteren jungen Spieler, der sowohl am rechten Rückraum als auch am Flügel eingesetzt werden kann. Der Linkshänder kommt aus der Akademie von HIB Graz, die den U18-Staatsmeistertitel gewann. Der 1,82-Meter große Handballer aus Oberwart sehnt den Trainingsstart Mitte Juli herbei: "Ich freue mich riesig auf die kommende Saison und werde mich gut vorbereiten....

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Rene Kramer

Handball
Rene Kramer ist wieder im Geschäft - und ein Rivale

Das werden in der nächsten Handballsaison interessante Derbys in Österreichs höchster Liga. Rene Kramer ist der neue Trainer der HSG Graz. Als Spieler war der 52-Jährige in Graz, Leoben und lange Jahre in Bruck erfolgreich, begann dort 2010 als Jugendtrainer, darauf folgten sieben Jahr als Coach der Kampfmannschaft, ehe er beim Vorgängerklub der BT Füchse (der Verein verlängerte mit Thomas Paul Wulz um zwei Jahre) die sportliche Leitung übernahm und auch beim ÖHB tätig war. Der ausgebildete...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die beste Legionärin

Handball
Die beste Legionärin

Slavica Schuster Levak von den Bruck Trofaiacher Füchsen darf stolz sein. Sie wurde in der WHA zur  besten Handball-Legionärin Österreichs gewählt.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Meisterhandballer

Handball
BT Füchse sind Meister

Die BT Füchse Handballler sind nach einem 33:30 nach Verlängerung in Bad Vöslau  Meister der spusu Challenge. "Ein schweres Stück Arbeit“, atmete Füchse-Obmann  Heinz Rumpold danach durch.  Sein Dank galt auch den beiden Trainern, die den Erfolg erst möglich gemacht haben: „Dino Poje hat dafür den Grundstein gelegt. Jürgen Radischnig hat dann die schwierige Rolle übernommen und mit der Mannschaft Favorit Hollabrunn hinter sich gelassen. Beiden ein ganz großes Dankeschön!“

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Der neue Füchse-Coach Benjamin Teraš.
2

Handball
Als Zugabe noch den Titel

Mit einem klaren 31:24-Heimsieg über Bad Vöslau, das im Halbfinale überraschend Hollabrunn eliminiert hatte, setzten die Bruck/Trofaiacher Füchse in der "best-of-five"-Finalserie den ersten Schritt in Richtung Handballmeister spusu Challenge. "Dass es so klar wird, hätte ich nicht gedacht", sagte Trainer Radischnig, "ich ziehe wirklich den Hut vor meiner Mannschaft." Spiel zwei folgt am Donnerstag auswärts, ein mögliches drittes am Sonntag ab 16 Uhr wieder daheim in der Trofaiacher Sporthalle....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Stefan Galovsky

Handball
Galovsky verlängert bei der Sportunion Leoben

Die Handball Sportunion Leoben freut sich die Verlängerung mit ihrem Kreisläufer Stefan Galovsky um eine weitere Saison bekanntgeben zu dürfen. Der Eigenbauspieler, der im zarten Alter von sieben Jahren mit dem Handballsport begann, entwickelte sich unter Coach Vytas Ziura zu einem Führungsspieler und zählt zu den großen Vorbildern in der Mannschaft. Karriere wie aus dem BilderbuchEs liest sich wie eine Bilderbuchgeschichte, wenn man sich die Story von Stefan Galovsky im letzten Jahr ansieht....

  • Stmk
  • Leoben
  • Siegfried Endthaler
Jubel über Sieg und Aufstieg.

Handball
Füchse sind erstklassig

Mit einem klaren 30:24-Heimsieg entschieden die Bruck/Trofaiacher Füchse im Halbfinale die "best-of-three" Serie gegen Atzgersdorf mit 2:1-Siegen für sich, zogen ins Finale der spusu Challenge ein und schafften so den Aufstieg in die höchste heimische Handballspielklasse. Als Draufgabe soll noch der Titel her. Los geht die "best of three"-Serie gegen Bad Vöslau (eliminierte im Halbfinale überraschend Hollabrunn)  am Sonntag ab 16 Uhr in Trofaiach, das zweite Duell steigt am Donnerstag auswärts,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Füchse verloren in Atzgersdorf klar.

Handball
Abfuhr statt Aufstieg

Im zweiten Halbfinalduell der spusu Challenge gegen Atzgersdorf mussten sich die Bruck/Trofaiacher Füchse in Wien klar mit 32:41 geschlagen geben. In der "best of three"-Serie steht es somit an Siegen 1:1.  "Es ist einfach von Anfang an alles schief gegangen, was nur schief gehen kann“, war auch Geschäftsführer Karl-Heinz Weiland die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. „Wir haben in der gesamten Saison nie auch nur annähernd so viele Tore hinnehmen müssen wie heute. Unerklärlich, wie so etwas...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Füchse ließen Atzgersdorf keine Chance.
2

Handball
Dem Aufstieg sehr nah

Der Aufstieg in die höchste Handballspielklasse ist schon ganz nah. Nach dem 26:22-Heimsieg über Atzgersdorf im Halbfinale der spusu Challenge fehlt den BT-Füchsen nur noch ein Erfolg in der "best of-three"-Serie. Und der soll am Samstag in Wien her. In der Trofaiacher Sporthalle lagen Martin Breg und Co. nach 38 Minuten bereits mit zehn Toren voran (19:9) – die Partie war praktisch entschieden. In Folge wechselte Trainer Jürgen Radischnig munter durch, gab auch den jungen Spielern seiner...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Herren wollen sich in die höchste Liga werfen.
2

Handball
Zwei Siege fehlen den Füchsen noch zum Aufstieg

Mit einem Handballdoppel beginnt am Mittwoch in der Trofaiacher Sporthalle die entscheidende Meisterschaftsphase. Ab 18 Uhr treffen die BT-Füchse im spusu Challenge-Halbfinale auf Leoben-Bezwinger Atzgersdorf, ab 20.15 Uhr haben die Damen im WHA-Semifinale Hypo NÖ zu Gast. Infos zu den Eintrittsbedingungen gibt es auf www.bt-fuechse.at. HANDBALL. Zwei Siege in der "best of-three"-Serie (weitere Termine 22., 26. Mai) und die Herren sind (wie auch der Gewinner des Duells Hollabrunn gegen Bad...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Für Leoben ist die Saison zu Ende.

Handball
Aus im Viertelfinale

Die Handball Sportunion Leoben musste sich im entscheidenden Spiel um den Einzug ins Halbfinale der spusu Challenge in Atzgersdorf mit 21:29 geschlagen geben. Das Spiel (ohne Kapitän Nikolic, der wegen eines Bänderrisses im Knöchel noch einige Wochen pausieren muss) war bereits nach wenigen Minuten vorentschieden, die Wiener führten nach einem Blitzstart mit 6:0. Nach einigen freien Tagen werden Kovacech und Co. ab Donnerstag noch bis Anfang Juni trainieren. "Es war", sagt Präsident Alfred...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Auch Torhüter Aistis Pazemeckas konnte die Niederlage der Sportunion Leoben gegen Atzgersdorf nicht verhindern.

Spusu Challenge
Handball: Sportunion Leoben scheitert an Atzgersdorf

Die Handball Sportunion Leoben verpasst nach der 21:29-Auswärtsniederlage gegen den WAT Atzgersdorf den Einzug in das Halbfinale der spusu Challenge. Die Wiener treffen auf die BT Füchse. HANDBALL. Der Feiertag brachte die Entscheidung in den beiden ausständigen Duellen in der "Best of three"-Viertelfinaleserie in der spusu Challenge. Sowohl Vöslau als auch WAT Atzgersdorf nutzten ihren Heimvorteil und zogen ins Halbfinale ein, in dem BT Füchse Auto Pichler dank eines Freiloses und der UHC...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Aistis Pažemeckas war wieder der erhoffte starke Rückhalt im Tor der Sportunion Leoben.
7

Spusu Challenge
Die Handball Sportunion Leoben kämpft um das Halbfinale

Am Donnerstag, 13. Mai, steigt das dritte und entscheidende Viertelfinalspiel zwischen dem WAG Atzgersdorf und der Handball Sportunion Leoben. Der Sieger spielt im Halbfinale gegen die BT-Füchse. HANDBALL SPUSU CHALLENGE. Am Christi Himmelfahrtstag wird ab 18 Uhr im Wiener 13. Bezirk, in der Steiner-Sporthalle, entschieden, wer der Gegner der BT-Füchse im Halbfinale der spusu Challenge sein wird. Bei der Sportunion Leoben hofft man, dass dieses Spiel kein Himmelfahrtskommando wird, nur allzu...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Leoben gewann gegen Atzgersdorf.

Handball
Leoben bleibt im Rennen

Die Handball Sportunion Leoben hat sich zurückgekämpft. Nach dem 29:32 in Atzgersdorf im Viertelfinale der spusu Liga schlugen die Leobener nach einem dramatischen Spiel daheim mit einem 22:21-Sieg zurück und glichen in der "best of three"-Serie auf 1:1 aus. Vater des Erfolges war mit etlichen Glanzparaden an seinem 33. Geburtstag Keeper Aistis Pazemeckas. Zwei Wermutstropfen allerdings gab es. Sabazgiraev sah schon früh eine umstrittene rote Karte, kurz vor der Pause schied Kapitän Mathias...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Vytas Ziura und die Handball Sportunion Leoben müssen das Heimspiel am Samstag gegen Atzgersdorf gewinnen, um weiter im Aufstiegsrennen zu bleiben.

Spusu Challenge
Handball: "Fehlstart" für die Sportunion Leoben

Die Handball Sportunion Leoben ist nach dem ersten Viertelfinalspiel bereits unter Druck. Nach der 29:32-Auswärtsniederlage in Atzgersdorf muss am Samstag im Heimspiel ein Sieg her, um in der "Best-of-Three"-Serie ein Entscheidungsspiel zu erzwingen. SPUSU CHALLENGE. Einen großen Kampf lieferte sich WAT Atzgersdorf mit der Handball Sportunion Leoben. Ende der ersten Halbzeit erspielten sich die Wiener einen Drei-Tore-Vorsprung, den man mit in die Pause nahm. Nach Seitenwechsel hielt man die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Marek Kovacech

Handball
Leoben unter Druck

Die Handball Sportunion Leoben musste sich im ersten Viertelfinalspiel der spusu Challenge in Atzgersdorf mit 29:32 geschlagen geben.  Marek Kovacech (mit zehn Treffern bester Werfer der Leobener) und Co. erwischten den besseren Start ins Spiel und konnten in den Anfangsminuten eine knappe Führung behaupten. Aber mit einem 13:15 ging es in die Pause. Auch danach war es lange völlig offen, erst im Finish konnte Atzgersdorf den Sieg fixieren. Die Mannschaft von Spielertrainer Ziura muss jetzt das...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die neuer Nummer 69: Präsident Alfred Leithold mit der Neuverpflichtung Jonas Magelinskas.
3

Handball: Ein Jugendnationalteamspieler für die Sportunion Leoben

Die Handball Sportunion Leoben machte  einen weiteren Schritt in Richtung Kaderplanung für die kommende Saison. Der Jugendnationalteamspieler Jonas Magelinskas (18) unterzeichnete einen Ein-Jahres-Vertrag.  Der Rückraumspieler  hat vor seinen aktuellen Engagement bei der HSG Graz schon bei den Fivers, in Vöslau und bei HIB Graz Erfahrung gesammelt. Ende der Vorwoche stand er bei Freundschaftsspielen des 2002er-Nationalteams gegen Slowenien am Parkett. Im zweiten Aufeinandertreffen war er mit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Zumindest zwei Mal heißt‘s jetzt Leoben gegen Atzgersdorf.
2

Handball
Neuzugang und Derby-Ansporn

Die Handball Sportunion Leoben macht Nägel mit Köpfen. Bereits vor dem Viertelfinalduell in der spusu Challenge gegen Atzgersdorf wurde der Vertrag mit Kapitän Mathias Nikolic um ein Jahr verlängert und mit 2002-Nationalteamspieler Jonas Magelinskas (bisher HSG) auch bereits ein Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Jetzt hat das Viertelfinale ("best of three") gegen Atzgersdorf Priorität. Mittwoch geht‘s in Wien los, das Heimspiel am Samstag wird ab 19 Uhr auf Echtzeit TV live...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Freude bei den Füchse-Damen.

Handball
Sieg für die Füchse-Damen

Die BT-Füchse-Damen holten sich vor dem WHA-Semifinale noch einmal Selbstvertrauen und schlugen im letzten Spiel des Grunddurchgangs die Fivers aus Margareten mit 30:23. Dabei verlief die erste Halbzeit zunächst nicht ganz nach Wunsch: Durch viele technische Fehler, überhastete Würfe und Lattenpech fanden die Füchse-Damen nicht richtig in die Spur. Nach fünf Minuten musste auch Kreisspielerin Laura Davidovic mit einer Knieverletzung verletzt vom Platz getragen werden. Einzig Nikoleta Zizic war...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Präsident Leithold, Kapitän Nikolic, Vizepräsident Pacnik.

Handball
Leoben verlängert mit Kapitän

Die Handball Sportunion Leoben und Kapitän Mathias Nikolic haben ihre Zusammenarbeit um ein Jahr verlängert. Der gebürtige Wiener trägt seit einem Jahr das Dress der Montanstädter und ist seit Anbeginn seiner Zeit in Leoben eine wichtige Stütze im Team rund um Spielertrainer Vytas Ziura. Als Kapitän ist er nicht nur am Spielfeld ein verlängerter Arm des Trainers, sondern auch ein wichtiger Ansprechpartner für die Youngsters im Team. Bei den Fans und Anhängern der Obersteirer genießt der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
In SteirerStimmen sprechen WOCHE-Redakteure mit sportlichen Stützen der steirischen Regionen über die Herausforderungen der Krise.
5

Podcast
SteirerStimmen – Folge 63: Sportvereine in der Krise (Teil 1)

STEIERMARK. Nach monatelangen Pausen ist zumindest eingeschränktes Training wieder möglich, viele Bewerbe sind erneut abgebrochen – der Amateursport ist angeschlagen. Das hat Folgen für die steirischen Sportvereine und darüber hinaus für zahlreiche Jugendliche und möglicherweise unser Gesundheitssystem. Wie geht es den Vereinen in der Krise und wie gehen sie mit dem Neustart um? Die WOCHE hat hingehört und in dieser speziellen Folge mit vier Funktionären aus den steirischen Regionen gesprochen....

  • Steiermark
  • Simon Michl
Die Füchse holten in Hollabrunn ein 28:28.
2

Handball
BT Füchse stehen im Halbfnale

Ein 28:28 im Handballschlager bei Verfolger Hollabrunn reichte den BT-Füchsen, um als Erster nach der Bonusrunde in das Viertelfinale der spusu Challenge einzuziehen.  Dort wäre es gegen die nicht aufstiegsberechtigte zweite Mannschaft von Margareten gegangen, die aber laut Reglement nicht mehr antreten darf. Damit ist für die Füchse (haben bis ins Finale Heimrecht in den "best of-three"-Serien) der Semifinaleinzug fix. Los geht es am 15. Mai. Nicht ganz so gut ging es der Handball Sportunion...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Geschafft! BT Füchse Torhüter Luka Marionvic & Co stehen im Halbfinale!
37

Dank Unentschieden Bonus-Runden-Sieger
BT Füchse stehen im Halbfinale

Im Spitzenspiel der spusuCHALLENGE Bonus-Runde trennten sich der UHC Hollabrunn und die BT Füchse Auto Pichler mit einem 28:28 unentschieden. Damit sicherten sich die Füchse Platz 1 - einen Punkt vor den Weinviertlern - und damit auch das Freilos für das Halbfinale! Dass die Verteidigung der Tabellenspitze kein leichtes Unterfangen wird, zeigte sich schon an den bisherigen Saison-Spielen: Beide Partien im Grunddurchgang gingen an die Niederösterreicher. Eine entscheidende Rolle: der Rückhalt im...

  • Stmk
  • Leoben
  • Bernd Haider
Am Ende sprangen die Füchse am höchsten.

Handball
Reform, Derbysieg und Tabellenführer

Nach einem über weite Strecken offenen Spiel setzten sich die BT-Füchse im Derby der spusu Challenge gegen die Handball Sportunion Leoben mit 33:27 durch. Und weil der bisherige Leader Hollabrunn überraschend mit 33:36 gegen Korneuburg verlor, lachen die Füchse von der Tabellenspitze. Am Samstag geht es zum direkten Duell um Rang eins in der Bonusrunde nach Hollabrunn. Die weiter viertplatzierten Leobener müssen nach Vöslau. Eine ganz wichtige Entscheidung wurde vom österreichischen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.