Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
Fabian Hofbauer (im roten Dress Nummer 31) war für den WAT Fünfhaus im Schlager der Wiener Liga nicht nur wie hier aus einem Siebenmeter erfolgreich.
3 Bilder

Tabellenführer WAT 15-Kampfmannschaft besiegt den Liga-Zweiten mit 26 zu 19 sicher
Fünfhauser Handballer behalten im Spitzenduell der Wiener Liga die weiße Weste

In der Handball-Wiener Lage weiß man, wo der Bartl den Most herholt: Die Kampfmannschaft des WAT Fünfhaus bleibt auch nach dem Schlagerspiel der Wiener Liga mit nunmehr 18 Punkten ungeschlagen Tabellenführer. Im Duell gegen den Tabellenzweiten, der Spielgemeinschaft Post SV Wien/HCKW dominierte der WAT Fünfhaus am Samstagabend in der Sporthalle Tellgasse und siegte letztlich deutlich mit 26 zu 19 (Halbzeit 14:10). Fünfhaus war das bessere Kollektiv und mit Ausnahme eines Durchhängers nach rund...

  • 16.02.20
  •  1
Sport
Jakob Jochmann - Rücknummer 60 - war gemeinsam mit Teamkapitän Nikola Bilyk (im Hintergrund Nummer 53) vor Tausenden Fans bei der Handball-EM in der Wiener Stadthalle im Einsatz
3 Bilder

Jakob Jochmann, der mit Leihvertrag bei Erber UKH Krems spielt, blickt auf die EM in Wien zurück
WAT Fünfhauser bei Handball-EM: "'Fast unwirklich mit den Stars"

Die Rückkehr in den Handball-Ligaalltag verlief mit einer 28:29-Heimniederlage für seinen Verein Erber UKH Krems gegen die Fivers aus Margareten zwar nicht nach Wunsch. Wenn Jakob Jochmann, der von seinem Stammverein WAT Fünfhaus an die Kremser verliehen ist, aber an die Handball-Europameisterschaft in der Wiener Stadthalle zurückdenkt, gerät er noch immer ins Schwärmen: "Es war ein unglaublich tolles und schönes Erlebnis." Verbunden damit seien "Erfahrungen und Erinnerungen, die man bis an...

  • 03.02.20
Sport
Nach dem Spiel Weissrussland gegen Deutschland wurde der deutsche Flügelspieler Timo Kastening von WAT Fünfhaus-Obmann Thomas Kofler (li.) als "Man of the match" ausgezeichnet. Foto: WAT Fünfhaus/ARD
2 Bilder

Geste der Würdigung für 70 freiwillige Helfer vor Tausenden Fans in der Wiener Stadthalle
Besondere Ehre für WAT-Fünfhaus-Handballobmann bei EM

Die Handball-Europameisterschaft in Wien dauert in der Hauptrunde noch bis Mittwoch, 22. Jänner. Aber für den WAT Fünfhaus Handball-Verein ist der Höhepunkt schon über die Bühne gegangen. WAT Fünfhaus-Obmann Thomas Kofler, der gleichzeitig Koordinator der rund 100 freiwilligen Helfer, davon 70 von WAT Fünfhaus ist, wurde am Montagabend die Ehre zu teil, nach dem EM-Spiel Weissrussland gegen Deutschland, dem "Man of the match" die Auszeichnung für den besten Spieler zu übergeben. Die Wahl fiel...

  • 18.01.20
Sport
Die Spieler der ÖHB marschierten gegen Nordmazedonien als Sieger vom Platz.

Handball EM in Wien
Österreich ballert Nordmazedonien vom Platz

Mit einem Ergebnis von 32:28 ging die österreichische Handballmannschaft als Sieger gegen Nordmazedonien vom Sportplatz. Bedeutet: Österreich geht als Gruppensieger in die Hauptrunde. WIEN. 8.000 Zuschauer waren am Dienstag, 14. Jänner, mit dabei, als sich die österreichische Handball-Nationalmannschaft zu einem historischen Sieg schoss. Mit 32:28 gingen die Österreicher als Gruppensieger vom Platz und zeigten damit Stärke für die kommende Runde. Die Hauptrunde startet mit Donnerstag, 16....

  • 15.01.20
Sport
Die Österreicher setzen in der Stadthalle auf den Heimvorteil.

Handball Europameisterschaft
Österreich spielt gegen Nordmazedonien um den Aufstieg

Österreich spielt heute Abend (18.15 Uhr, 1. Halbzeit live auf ORF SPORT+/2. Halbzeit ab 19.05 Uhr auf ORF 1) in der Wiener Stadthalle um den Aufstieg in die Hauptrunde der Handball Europameisterschaft 2020. Sogar eine Niederlage mit drei Toren Differenz würde zum Aufstieg reichen. WIEN. Bei den beiden Siegen gegen Tschechien (32:29) und die Ukraine (34:30) war es bis zum Ende eine Nervenschlacht. Das selbe Szenario zeichnet sich auch beim letzten Gruppenspiel gegen Nordmazedonien ab. Von...

  • 14.01.20
  •  1
Sport
Tolle Atmosphäre beim Auftaktspiel der Handball-EM in der Wiener Stadthalle: Österreich siegte gegen Tschechien, 70 freiwillige Helfer des WAT Fünfhaus werkten im Hintergrund.
5 Bilder

Handball-Traditionsverein ist mit vielen freiwilligen Helfern in der Wiener Stadthalle hautnah dabei
70 Fünfhauser Heinzelmännchen im Einsatz bei der Handball-EM

Am Freitag um 18.15 Uhr war der Countdown mit dem Anwurf im Spiel von Österreichs Männernationalteam gegen Tschechien zu Ende. Für gut 100 freiwillige Helfer hat die Handball-EM in der Wiener Stadthalle schon viel früher begonnen: beim Aufbau in der Halle, für das Statistik-Team, die VIP-Ladies, Guides für die Nationalmannschaften und die jungen Wischer am Spielfeldrand, nämlich Jugendspieler des Wiener Traditionsklubs WAT Fünfhaus Handball (www.wat15.at). Dieser stellt allein 70 Volunteers für...

  • 12.01.20
Lokales
Nikola Bilyk (Mitte) hat stets einen starken Zug zum Tor, was seine Torschützenstatistik eindrucksvoll belegt.
4 Bilder

Handball Europameisterschaft in Wien
Nikola Bilyk - Ein Wiener mit 300 Toren

Der Wiener Handballstar Nikola Bilyk spielt mit großem Erfolg in der deutschen Bundesliga. Nikola Bilyk begann seine Karriere als Profi-Handballer im Jahr 2012 bei den Margaretner Fivers, wo auch schon sein Vater Serhij lange aktiv war. Seit 2016 spielt Bilyk beim Turnverein Hassee-Winterbek von 1904, besser bekannt als THW Kiel. Mit seinen 300 Toren, die er seit dem Transfer abgeliefert hat, ist man in Schleswig-Holstein durchaus zufrieden mit dem Handballstar aus Wien. Gibt es große...

  • 07.01.20
  •  1
Sport
Einzigartige Kulisse im schwedischen Göteborg: Beim Partillecup spielen die Junghandballer auf 70 Feldern gleichzeitig, weil weit mehr als 1000 Teams aus 50 Nationen beim Jugendturnier dabei sind.
6 Bilder

WAT Fünfhaus mit starkem Auftritt
Fünfhauser Handballer bei weltgrößtem Jugendturnier in Göteborg

Jugendteams aus 50 Nationen, gleichzeitige Spiele auf 70 Plätze in Göteborg im Westen Schwedens: Für die Nachwuchshandballer der  U 13, U 15 und U 16 des WAT Fünfhaus war schon die Teilnahme am Partillecup, dem weltgrößten Jugendturnier, mit weit mehr als 1000 Teams ein Erlebnis für sich. "Das war eine ganz andere Dimension, als sie die Spieler bisher gekannt haben", schildert daher auch Trainer Mario Sauschlager vom WAT Fünfhaus. Neben den beeindruckenden Begleitumständen im Herzen...

  • 07.07.19
  •  1
Sport
Freude herrschte bei den Handballern des WAT Fünfhaus über den Meistertitel: Nach 14 Siegen in Spielen gab es eigene rote Leibchen für das Team
2 Bilder

12:79-Sieg-Rekordsieg
WAT Fünfhauser Handballer holen ungeschlagen den Meistertitel

Im letzten Spiel der Saison 2018/19 ließen es die Fünfhauser Handballer nochmal richtig krachen. Mit 79 zu 12 Toren und damit einem wahren Rekordergebnis fertigte die Kampfmannschaft des WAT Fünfhaus in der Wiener Liga Danube Flyers aus Floridsdorf ab. Es war das Abschiedsgeschenk des Teams an den scheidenden Trainer Mario Sauschlager.  "Mit diesem Sieg konnten wir alle 14 Saisonspiele für uns entscheiden und beendeten die Meisterschaft mit dem Punktemaximum von 28 Punkten", bilanzierte der...

  • 14.05.19
  •  1
Sport
Das Schmelzer Jugendhandball-Turnier sorgt wie im Bild im Vorjahr bei Mädchen und Burschen für Spannung und erstklassige Leistungen des Handball-Nachwuchses.
3 Bilder

Die Anmeldung für internationale Großveranstaltung läuft
Polnische Junghandballer kommen zum Handball-Turnier auf die Schmelz

Beim 27. Internationalen Jugendhandballturnier auf der Schmelz gibt es heuer eine entscheidende Änderung. Österreichs größtes Turnier für den Handballnachwuchs findet schon von 22. bis 25. August 2019 - und damit eine Woche früher als traditionell statt. Der Grund sind die Nachprüfungen im Bundesgymnasium Auf der Schmelz, das Kooperationspartner des Veranstaltervereins WAT Fünfhaus Handball ist.  Die Anmeldung für das Schmelzer Jugendhandball-Turnier läuft bereits. Als eine der ersten...

  • 18.02.19
  •  1
Lokales

Städtepartnerschaft
Berlin zu Besuch in Margareten

Ein städtepartnerschaftlicher Austausch über Sport und Kultur. MARGARETEN. Eine sechsköpfige Delegation aus dem Berliner Bezirk Lichtenberg war vergangene Woche zu Besuch in Margareten. Seit 2015 besteht die Städtepartnerschaft, bei der sich die Bezirke regelmäßig über ihre Erfahrungen austauschen. Diesmal standen die Themen Sport und Kultur im Mittelpunkt des zweitätigen Programms. Von Kunsthandwerk bis HandballDie Delegation rund um Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst...

  • 05.02.19
Sport
2 Bilder

Handball Verein Wien
Ein Handball-Verein für Favoritner Frauen

Franz-Kucera-Halle: Der "Handball Verein Wien" (HVW) startet seinen Betrieb. Er bietet Mädchen und Frauen die Möglichkeit, eine Handball-Karriere zu starten. FAVORITEN. Seit über einem Jahrzehnt ist Walter Flöck im Damenhandball tätig. Vor einem Jahr musste er aus Platzgründen den Vereinsbetrieb des "Handball Verein Wien" (HVW) einstellen. Grund: Es gab keine Halle, die er regelmäßig mit seinen Damen bespielen konnte. Nach einem Jahr harter Arbeit ist es ihm und seinem Team gelungen,...

  • 16.12.18
  •  1
Sport
Freude bei den Fünfhauser Handballern über den glatten Finaleinzug in Wiener Cup-Finale
2 Bilder

Fünfhauser Handballer sind nach 17:40-Sieg im Wiener Cup-Finale

Eindrucksvoll ist die Kampfmannschaft des WAT Fünfhaus in die neue Handball-Saison 2018/19 gestartet. Nach einem 17:40-Kantersieg gegen Fivers Margareten steht das von Mario Sauschlager betreute Team nunmehr am kommenden Sonntag im Wiener Cup-Finale.  Vor den Augen der Familie von WAT-Fünfhaus-Obmann Thomas Kofler (mit Elias war einer der Kofler-Söhne selbst im Spieleinsatz) ließen die Fünfhauser Handballer dem Gegner am Sonntagnachmittag in der Lackner-Halle in Liesing den Gegnern nicht den...

  • 17.09.18
Motor & Mobilität
Mitsubishi Österreich sponsert das österreichische Handballteam mit zehn Autos.
2 Bilder

Handballer mit Mitsubishi unterwegs

Die kommenden drei Jahre wird Österreichs Handballteam mit Fahrzeugen von Mitsubishi Österreich unterwegs sein. Sieben Mitsubishi SUV-Modelle und drei Personenbusse stehen dem Damen- und Herrenteam nun zur Verfügung. Daumen drücken Mitsubishi blickt als offizieller Mobilitätspartner positiv in die Zukunft und ist zuversichtlich, dass die Handballmannschaften eine entscheidende Rolle bei der Handball-Europameisterschaft 2020 spielen werden. Diese wird Österreich gemeinsam mit Schweden und...

  • 13.09.18
Sport
Mit Sprungwurf am Kreis zum Sieg: Pick Szeged (blaues Dress) holte sich beim 26. Internationalen Schmelz-Turnier in der Altersklasse 2004 mit 20:17 gegen MRK Krka aus Slowenien den Sieg.
3 Bilder

Handball-Nachwuchs: WAT Fünfhaus-Heimsieg als Krönung des Schmelz-Turniers

Im Finale der U18-Burschen gewann das Heimteam zum Abschluss des 26. Internationalen Schmelz-Jugendhandball-Turniers mit 21:18 gegen Kaunas aus Litauen. In fünf der sieben Endspiele siegten österreichische Vereine.  "Das ist eine Belohnung für die Organisatoren und die vielen freiwilligen Helfer." Mit besonderer Freude reagierten WAT Fünfhaus-Obmann Thomas Kofler und der langjährige Turnier-Organisator Ernst Stangl am Sonntag auf den Turniersieg der Gastgeber-Mannschaft des WAT Fünfhaus/GRG...

  • 03.09.18
Sport
Die finnischen Junghandballerinnen freuen sich schon auf das 26. Internationale Schmelz-Turnier.
2 Bilder

Jugendhandball auf der Schmelz: Premiere mit Finninnen

Beim 26. Internationalen Schmelz-Turnier des WAT Fünfhaus sind von 30. August bis 2. September 87 Teams dabei - erstmals eines Finnland.  "Wir freuen uns zu dem Turnier nach Wien zu kommen!" Mikaela Grönholm, die Teamverantwortliche kann es kaum mehr erwarten, mit ihren Mädchen Jahrgang 2006 am 26. Internationalen Schmelzer Jugendhandball-Turnier teilzunehmen. Von 30. August bis 2. September 2018 ist mit HIKF erstmals in der Geschichte des größten österreichischen Jugendhandball-Turniers...

  • 23.08.18
  •  1
Lokales
Die Freude war grenzenlos: Der Meistertitel 2018 gehört den Fivers Margareten.
2 Bilder

Sensation: Fivers Margareten holen Meistertitel

Die Handballmannschaft feiert den dritten Meistertitel in der Vereinsgeschichte. MARGARETEN. Die Sporthalle Margareten bebte, sie war bis zum Bersten voll. Mit Selbstbewusstsein, Teamgeist und Nerven besiegten die Fivers den ALPLA HC Hard und kürten sich in einem packenden Finalspiel zum österreichischen Meister. Die Fivers siegten mit 26:24. Trainer Peter Eckl zeigte sich nach dem Spiel erleichtert: „Ich bin zufrieden, das Ergebnis stimmt. Es war ein hartes Stück Arbeit und ein glorreicher...

  • 01.06.18
  •  1
Lokales
Dynamisch am Feld: Fivers-Manager Thomas Menzl mit Kapitän Fabian Glätzl und dem Schiebel-Geschäftsführer Hannes Hecher (v.l.n.r.).

Fivers und Schiebel: Powerbündnis aus dem Fünften

Die Margaretner Firma Schiebel sponsort ab sofort die U20 der Fivers. MARGARETEN. Diese Zusammenarbeit hat Power: Die U20 Jugendmannschaft des Margaretner Handballclubs Fivers hat einen neuen Sponsor und zwar niemand geringeren als die Firma Schiebel, die ebenfalls im Fünften beheimatet ist. Die Schiebelgruppe aus der Margaretenstraße, Weltmarktführer in den Bereichen unbemannte Hubschrauber und Minensuchgeräte, übernahm eine Jugend-Patenschaft des Handballvereins, der bereits zweimal den...

  • 14.12.17
Sport
Die Handballerinnen des HVW suchen eine neue Heimhalle, um wieder Meisterschaft spielen zu können.

Handballerinnen suchen eigene Halle

In Favoriten fehlt eine Turnierhalle. Handball Obmann Walter Flöck legt ein Konzept vor. FAVORITEN. Vor zehn Jahren gründete Walter Flöck den Handballverein HVW. Die Damen-Kampfmannschaft spielte in der Meisterschaft und rund 130 Kinder trainierten regelmäßig. "Heuer mussten wir den Betrieb einstellen", ärgert sich der Favoritner. Grund waren aber weder Mitgliederschwunde oder fehlende Finanzen, sondern die nicht vorhandenen Hallen. "Wir mussten schon davor an wechselnden Standorten...

  • 02.12.17
Lokales
Erwin Lucan verstarb im 73. Lebensjahr.

Tiefe Trauer bei den FIVERS: Erwin Lucan verstorben

Der einstige Obmann und Ehrenpräsident verstarb plötzlich und unerwartet. MARGARETEN. Tiefe Trauer beim Handballverein Fivers Margareten: Ehrenpräsident Erwin Lucan verstarb plötzlich im 73. Lebensjahr. Der Verein hat Lucan viel zu verdanken. Unter seiner Obmannschaft, die von 1992 bis 2009 dauerte, begann der Erfolg der Mannschaft. 1999 errangen die Fivers mit dem Österreichischen Cupsieg den ersten Titel in der Vereinsgeschichte. Lucan, der auch jahrzehntelang als Vizepräsident des Wiener...

  • 09.10.17
Sport
Letztes Treffen vor dem Turnierbeginn: Das Organisationsteam des WAT Fünfhaus für das 25. Internationale Schmelz-Turnier von 31. August bis 3. September mit Turnierleiter Ernst Stangl erwartet dieses Mal 75 Mädchen- und Burschenteams aus 12 Nationen auf der Schmelz

Alles schaut auf das 25. Jubiläums-Jugendhandball-Turnier auf der Schmelz

Der Handballverein WAT Fünfhaus freut sich über ein besonderes Jubiläum.  Es kribbelt schon längst: Das Organisationsteam des WAT Fünfhaus (siehe Bild) für das 25. Internationale Schmelzer Jugendturnier unter der Leitung von Ernst Stangl hat am Montagabend letzte Details besprochen. Ab Donnerstag dieser Woche bis zum Sonntag, also von 31. August bis 3. September 2017, steht alles im Zeichen des Jubiläumsturniers. Nach kurzfristigen Absagen kommen nunmehr 75 Mädchen- und Burschenteams auf die...

  • 29.08.17
Sport
Emotion pur herrscht beim Internationalen Schmelzer Jugendhandball-Turnier - wie hier im U 11-Finale 2016
3 Bilder

Nachwuchssportler stürmen Schmelz-Turnier-Jubiläum

Mit Mannschaften aus 13 Nationen gibt es heuer beim 25. Internationalen Schmelzer Jugendhandball-Turnier von 31. August bis 3. September eine Rekordbeteiligung.  "Es ist wirklich erfreulich, dass wir gerade zum 25-Jahr-Jubiläum des Schmelz-Turniers Anmeldungen aus so vielen Ländern haben." Ernst Stangl, Organisator des Schmelz-Turniers, das vom Handballverein WAT Fünfhaus ausgerichtet wird, ist sichtlich stolz über den neuen Rekord an teilnehmenden Nationen. Mädchen- und Burschenteams aus...

  • 30.07.17
Sport
Spaß und Sport: Die U 11 des WAT Fünfhaus mit Trainer Ivan Monev und Assistentin Madlena Doncheva eroberte Rang zwei bei den Wiener Handball-Beachmeisterschaften im Kongressbad.
2 Bilder

Fünfhauser Junghandballer als Vize-Sandkönige

So locker ist selten ein Sportevent: Die Wiener Meisterschaften im Beach-Handball im Kongressbad sind alljährlich eine feine Kombination aus sportlichem Wettbewerb und Sommer-Feeling. Für die Handballer des WAT Fünfhaus war es am Wochenende neben dem Wohlfühlfaktor auch ein doppelter sportlicher Erfolg. Denn die Fünfhauser Teams holten in der Altersklasse U 11 sowie U 13 jeweils den Wiener Vizemeistertitel im Beach-Handball. U 11-Coach Ivan Monev strahlte schon über den Einzug in das Finale...

  • 19.06.17
Sport
Benni Berger erzielt mit Sprungwurf ein Tor für die U 13 des WAT Fünfhaus bei den Staatsmeisterschaften in Krems
4 Bilder

Handballer holen Titel des U-13-Vizestaatsmeisters nach Fünfhaus

"Es war eine tolle Werbung für den Handballsport in Wien": WAT Fünfhaus-Obmann Thomas Kofler blickt mit Stolz auf die U-13-Mannschaft des Vereins. Das Team mit Trainer Patrick Depauly und Co-Trainer Laurin Koblicha-Rathausky hat sich bei den Staatsmeisterschaften in Krems erst im Endspiel dem Gastgeber SG Krems/Langenlois mit 18:21 geschlagen geben müssen. Der Vizestaatsmeistertitel geht damit an den Fünfhauser Handballnachwuchs rund um Mannschaftssstütze Benni Berger. Das Team des WAT...

  • 24.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.