Handgemachtes

Beiträge zum Thema Handgemachtes

Bei Lötarbeiten entsteht das Grundgerüst.
14

Tradition und Qualität
Schmuckspezialist aus dem Sudetenland

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden viele Sudetendeutsche aus Gablonz vertrieben. Einige davon fanden in Enns eine neue Heimat. Heute ist Sija in Enns einer der letzten aktiven Schmuckhersteller aus der ehemaligen Modeschmuck-Hochburg Gablonz. ENNS. Das traditionsreiche Unternehmen wurde im Jahr 1950 von den Eheleuten Ilse und Ernst Fischer gegründet, nachdem sie Ende des Zweiten Weltkriegs aus Tschechien vertrieben wurden und in Enns eine Heimat fanden. 1984 übernahm Tochter Sabine Kaiserseder...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Buntes Rahmenprogramm auch für die kleinen Besucher
2

Beim Zirler Markttag ist was los!

Am Samstag, dem 13. September lädt die Marktgemeinde Zirl zum 15. Markttag am Marktplatz beim Musikpavillon. Die „Zirler Markttage“ sind ein fixer Bestandteil im Zirler Ortsgeschehen. So mancher damals „kleine Stöpsel“ erinnert sich noch an die Markttage früher, als man sich nach der Schule beeilt hat, zu den Marktstandln zu kommen und die „Wunder“, die es da gab, zu betrachten. Meist waren ein Stopselrevolver, ein Fischmesser oder ein türkischer Honig das Wunderbarste, was es geben konnte. Bis...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
16

Das war das 2.Interkulturelle Fest ...

Am Samstag dem 25.Mai hat auf der Klosterruine Arnoldstein das 2.Interkulturelle Fest stattgefunden. Organisiert wurde das Fest von der StarthilfeAP aus Villach. Trotz des nicht allzu freundlich gesinnten Wettergottes - wir hatten Regen, kurze Sonnenmomente und sogar Hagel - war es ein gelungener Tag in schönem Ambiente und mit vielen tollen Ausstellern. Auch das Kulinarische kam nicht zu kurz, für Essen, Getränke, Kaffee und Kuchen war ebenso gesorgt. Und wer Lust und Laune hatte, konnte auch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabine Janach

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.