Alles zum Thema Handwerk

Beiträge zum Thema Handwerk

Wirtschaft
Franz Jirka, Spartenobmann Gewerbe & Handwerk

Positive Bilanz
Tiroler Gewerbe und Handwerk entwickelt sich solide

Ein nominelles Umsatzplus von 1,6 Prozent in den ersten drei Quartalen 2018 lässt die Einschätzung für 2019 vorsichtig positiv ausfallen. Die Ergebnisse einer aktuellen Erhebung der KMU Forschung Austria zeigen, dass sich das Gewerbe und Handwerk in Tirol in den ersten drei Quartalen des letzten Jahres positiv entwickelt haben. Sogar etwas besser als der gesamtösterreichische Durschnitt. „Nominell sind die Auftragseingänge bzw. Umsätze gegenüber dem Vergleichszeitraum im Jahr 2017 um 1,6...

  • 31.01.19
Wirtschaft
Anton Rieder, Franz Jirka und Ludwig Kössler (v.l.) beim Galaabend der Meister.

38 neue Meister im Bezirk
"Frischgebackene" Meister wurden gefeiert

INNSBRUCK/BEZIRK (tk/nos). Nach erfolgreichem Abschluss ihrer letzten Prüfungen haben Anfang November 249 junge Tiroler, darunter 38 aus dem Bezirk Kufstein einen echten Meilenstein ihrer beruflichen Karriere erreicht: Sie alle sind nun im wahrsten Sinne Meister ihres Fachs! Die Sparte Gewerbe und Handwerk feierte diese außerordentliche Leistung traditionell mit einem festlichen Galaabend, der heuer erstmals im Congress in Innsbruck stattfand. Die Meisterbriefe wurden von Wirtschaftslandesrätin...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Helmut Gröters (Mitte) nahm die Auszeichnung von LA Barbara Schwaighofer entgegen, KR Josef Gaertner (l.), LIM Astrid Westerthaler(l.) und IM Franz Jirka gratulierten.

Bereits 4mal in Folge ausgezeichnet!
Erneut Tirol-Q für Orthopädie Striede

Alle drei Jahre werden Tiroler Gesundheitsbetriebe in einem intensiven Qualitäts-Check auf Herz und Nieren geprüft. Der Kufsteiner Gesundheits-Spezialist hat auch heuer wieder ein Gesamtergebnis von 99 Prozent erreicht, wobei man bei Wiederkaufsrate, Weiterempfehlung, Gesamtzufriedenheit und Kundentreue erneut bei 100 Prozent liegt. "Damit haben wir mit unserem Team wieder einen Spitzenwert erreicht, und wir sind sehr stolz darauf!", freuen sich Helmut und Barbara Gröters.

  • 16.10.18
Wirtschaft
Vielfältige Facetten in Handwerksbetrieben wurden von den teilnehmenden KIndern entdeckt; die „Expedition“ machte sichtlich Spaß.
5 Bilder

Tiroler Regionalitätspreis 2018 – Kategorie Verein/Institution/Behörde
Expedition ins Handwerk — mit Video!

Der Verein „Netzwerk Handwerk“ startete das Kinder- und Jugendprojekt „Expedition Handwerk“. Damit soll jungen Menschen das Handwerk näher gebracht werden. E xpedition Handwerk“ ist ein von Netzwerk Handwerk eigens entwickeltes Vermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche, in dem junge Menschen anschaulich Handwerk nähergebracht werden soll. Dabei steht nicht Theorie, sondern das „Tun“, das Arbeiten mit den eigenen Händen im Mittelpunkt. Das Projekt ist in dieser Form einzigartig in...

  • 11.10.18
Lokales
Tracht und Tradition standen am Sonntag zum 42. Kirchtag im Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach im Mittelpunkt.
85 Bilder

Bilder gingen um die Welt
42. Kirchtag im Höfemuseum bei bestem Kaiserwetter

KRAMSACH (nos). Am vergangenen Sonntag, dem 30. September, feierte kramsach gemeinsam mit Tausenden Gästen wieder seinen traditionellen Kirchtag im Museum Tiroler Bauernhöfe mit viel Tracht, Musik und bodenständiger Kulinarik. Trotz leicht erschwerter Startbedingungen – mit Beginn des Einzugs der Traditionsvereine und Musikkapellen gemeinsam mit den Ehrengästen zur Feldmesse am Festplatz wurde in Kufstein zeitgleich das Herren-Elite-Rennen der UCI Straßenrad-WM gestartet und damit die Zufahrt...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Handwerk und Digitalisierung gehen heute Hand in Hand – das "Netzwerk Handwerk" diskutiert, wie das am besten funktionieren kann.

Aufbruch: Gespräche über die Zukunft des Handwerks

2. Handwerksforum von "Netzwerk Handwerk" am 21. und 22. September, diesmal an der HTL Kramsach. KRAMSACH/BEZIRK (red). Digitalisierung und branchenübergreifende Kooperation stehen im Mittelpunkt des zweiten Handwerksforums, das am 21. und 22. September von "Netzwerk Handwerk" an der HTL Kramsach veranstaltet wird. Experten und Handwerker treffen sich dabei zu einem Austausch über die Zukunftsfragen des Handwerks in bewegten Zeiten. Das Handwerk steht im Spannungsfeld von Bewahren, dem...

  • 29.08.18
Wirtschaft
Zum Abschluss präsentierten die Kinder der Handwerkstour stolz ihre Sitzmöbel.
3 Bilder

Expedition Handwerk startete in Bezirken Kufstein und Kitzbühel

Kids von 5 bis 15 besuchten verschiedene Handwerksbetriebe in der Region Kitzbühel und Kufstein und legten selbst Hand an. BEZIRK (red). An zwei Wochenenden unternahmen insgesamt 35 Kinder zwischen 5 und 15 Jahren eine Entdeckungsreise zu verschiedenen Handwerksbetrieben in der Region Kitzbühel und Kufstein.  "Expedition Handwerk" ist ein Projekt der Initiative Netzwerk Handwerk. Dabei konnten die jungen Expeditionsteilnehmer an mehreren Stationen Handwerk aus nächster Nähe erleben. Auf der...

  • 25.06.18
Wirtschaft
Präsentation des Kinder- und Jugendprojektes – mit Vertretern der jungen Generation im Handwerk: Lehrling Florian, Pia Sandner und Monika Abendstein (bilding Innsbruck), NWHW-Obmann-Stv. Anton Buchmayr, Andrea Achrainer (Netzwerk Handwerk), Lehrling Anna, LR Beate Palfrader, Jung-Raumausstatterin Daniela (v. li.).
3 Bilder

Netzwerk Handwerk präsentierte "Expedition Handwerk"

Kinder- & Jugendprojekt in Hopfgarten vorgestellt BEZIRK KITZBÜHEL/KUFSTEIN (jos). Junge Menschen für das Handwerk zu begeistern – das ist eines der wesentlichen Ziele der Initiative Netzwerk Handwerk, die vor einem Jahr gegründet wurde. Mit einem eigenen Kinder- und Jugendprojekt soll das Handwerk nun auch der jungen Generation nähergebracht werden. Das Projekt startet Anfang Juni mit der „Expedition Handwerk“. Die „Expedition Handwerk“ (9. und 16. Juni) ist eine spannende Entdeckungsreise...

  • 01.06.18
Lokales
TVB Wildschönau
8 Bilder

Handwerksmarkt im Bergbauernmuseum – die etwas andere Schauwerkstatt im Bauernhof z`Bach

Am 24. Mai öffnet startet der Handwerksmarkt im Bergbauernmuseum z`Bach in die neue Sommersaison. Den Bauernhof z’Bach gibt es seit Mitte des 18. Jahrhunderts. Wöchentlich bietet der ehemalige „Tenn“ und der Außenbereich des Hofes den Rahmen für den Wildschönauer Handwerksmarkt. Jeden Donnerstag, von 12.00 bis 17.00 Uhr, zeigen zahlreiche Handwerker ihre Künste. Nach überlieferten Techniken arbeiten Holzschnitzer, Drechsler, Schuhmacher („Dogglmacher“), Filzer und Korbflechter. Auch Kunst und...

  • 18.05.18
Lokales
Nachmittags wurde beim Pinnersdorfer Ostermarkt die erste Meisterschaft im Eierpecken gestartet – v.l. Biobauer DI Joachim Astl, „Schiedsrichter“ Helmut Ellmerer, Dr. Juan-Carlos Astl-Delgado und Iveth Astl-Delgado.

Bio-Ostermarkt brachte Genuss mit gutem Gewissen

Am Bio-Hof Pinnersdorf in Wörgl-Boden wartete neben einer großen Schmankerlstraße auch eine Eierpeck-Meisterschaft auf die Besucher des Ostermarkts. WÖRGL (vsg). Harte Konkurrenz hatte am Palmsamstag, dem 24. März, der Ostermarkt am Biohof Pinnersdorf in Wörgl-Boden, lockte der erste richtig schöne Tag seit langem mit strahlendem Sonnenschein doch die einen zum Skifahren auf die Berge und die anderen in die Gärten. Wer trotzdem kam, den belohnte das Angebot aus regionalen Bioprodukten, frisch...

  • 28.03.18
Wirtschaft
Handwerk: Studienpräsentation in Hopfgarten.

Handwerk braucht ein neues Selbstverständnis

HOPFGARTEN. Handwerkstechniken und -Traditionen sind seit 2006 als immaterielles UNESCO-Kulturerbe eingestuft. Doch wie ist der Stellenwert des Handwerks in der Realität? Das ist das Kernthema eines spannenden Vortrages mit anschließender Diskussion, zu dem der Verein Netzwerk Handwerk am Donnerstag, 15. 2., 19.30 Uhr,in die Salvena Hopfgarten lädt (Eintritt frei). Referentin ist die UNESCO-Studienautorin Heidrun Bichler-Ripfel. Die UNESCO-Studie "Traditionelles Handwerk als immaterielles...

  • 26.01.18
Wirtschaft
Franz Jirka folgt Georg Steixner als WK-Spartenobmann in der Sparte Gewerbe und Handwerk
v.l.n.r.: Spartenobmann Georg Steixner, designierter Spartenobmann Franz Jirka und WB-Landesobmann Franz Hörl.

Jirka als WK-Spartenobmann für Gewerbe und Handwerk

Es ist ein Generationenwechsel, der sich mit dem Rücktritt des ehemaligen Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer, Georg Steixner vollzieht. Er übergibt zum Jahresende sein Amt nach mehr als 30 Jahren Franz Jirka. TIROL. Als "Herzstück der Wirtschaftskammer" sieht der neue Obmann Franz Jirka, die Sparte Gewerbe und Handwerk. Als künftiger Spartenobmann möchte er seine Schwerpunkte vor allem im Bereich Fachkräfte und Lehre setzten.  Auch Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl...

  • 18.12.17
  •  1
Wirtschaft
Kilian Stauss von der FH Rosenheim referierte über das Thema: "Design im Handwerk: Gestaltung kann mehr als Produktdesign".
14 Bilder

Handwerker "netzwerkten" in Rattenberg

Vertreter der Sparte kamen beim Handwerksforum zusammen, um sich über das Thema auszutauschen. RATTENBERG (bfl). Gemeinsam über "Handwerk" reden – unter diesem Motto stand das erste Handwerksforum, das am Samstag, den 21. Oktober in Rattenberg über die Bühne ging. Im Zentrum standen folgende Fragen: Wie wichtig ist Gestaltung für das Handwerk und welche neuen Ansätze bei der Berufswahl Handwerk gibt es? Experten referierten über Thema Handwerk Vertreter der Sparte kamen für die Tagung, die...

  • 24.10.17
Lokales

4. Kirchbichler Einhagafestl

Ein Hoffest für die ganze Familie Bereits zum 4. Mal findet das Kirchbichler Einhagefestl statt, zum zweiten Mal am Stegerhof in Bruckhäusl. Beste musikalische Unterhaltung mit dem "Tiroler Alpenfieber", fürs leibliche Wohl wird mit Zillertaler Krapfen, Wiener Schnitzel, Hirschragout, Steaksemmeln, Kaffee und Kuchen gesorgt. Tolles Kinderprogramm: Streichelzoo, Hüpfburg, gratis Ponyreiten, Schminken, Basteln... Handwerker lassen sich über die Schulter schauen Die Veranstaltung findet...

  • 04.10.17
Wirtschaft
Kälte- und Klimatechniker Markus Kalser (2. v. l.) und Metalltechniker Josef Hausberger (3. v. r.) haben ihre Meisterprüfung mti Auszeichnung bestanden. Landeshauptmann Günther Platter, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Gewerbeobmann Georg Steixner und WK-Präsident Jürgen Bodenseer gratulieren.

142 "Jungmeister" in Tirol – das sind die Neuen im Bezirk Kufstein

Tirols Gewerbe und Handwerk feierte gestern mit 142 Jungmeisterinnen und Jungmeistern den Abschluss ihrer Ausbildung. Der Tenor: „Meister und Master - sie sind gleichwertig!“ HALL/BEZIRK (red). Mit der Verleihung der Meisterbriefe ging gestern Abend im Kurhaus Hall der erfolgreiche Ausbildungsweg für die Jungmeisterinnen und Jungmeister zu Ende. Gleichzeitig ist es der Start in eine neue Lebensphase. Für viele geht der Weg wenig überraschend in die Selbstständigkeit – ist doch die...

  • 28.09.17
Freizeit

Altes Wissen und neuer Trend

BUCH TIPP: Doris Fischer – "Flechten, Färben, Schnitzen" Wie Spielzeug und nützliches aus Wald- und Wiesenpflanzen gemacht wird, beschreibt Doris Fischer im praktischen Buch mit vielen überlieferten Handwerkstechniken, einfachen Rezepten und nötigem Wissen zu 30 Pflanzenarten. Mit Taschenmesser oder Säge lassen sich ganz einfach Gegenstände aus Sträuchern, Früchten, Gräsern und Kräutern herstellen. Ein inspirierender Begleiter für den Herbstspaziergang, für Spaß in und mit der Natur. AT...

  • 27.09.17
Wirtschaft
Christina und Wolfgang Holzer stehen für Qualität und Professionalität.
2 Bilder

Professionell und nah am Kunden

Glas ist der Werkstoff, der die Architektur und die moderne Welt des Bauens revolutionierte. Ein Garant für Transparenz und Offenheit, der Innen- und Außenräume optisch schweben lässt und ihnen dabei eine Leichtigkeit verleiht, in der sich Ästhetik und Weite miteinander verbinden. Meisterlich beherrscht wird diese Dimension der scheinbaren Schwerelosigkeit von Fachbetrieben wie der Glaspoint Holzer GmbH in Vomp, geführt von Christina und Wolfgang Holzer. Küchenrückwände, Fassaden,...

  • 07.09.17
Lokales
Der Bozner Markt in Mittenwald zieht Touristen aus aller Welt an.
23 Bilder

Bozner Markt: Die Handwerksstände

Der Bozner Markt ist im wesentlichen ein Fest der Geselligkeit und der Tradition. Für letzteres stehen auch die vielen Handwerksstände, die einen in die Zeit des 16. Jahrhunderts zurückführen und mit anschaulichen Ständen, den Besuchern uraltes Handwerk erläutern. Vor allem die Kunst des Lederhandwerks ist stark Vertreten. Sei es beim Gürtelmacher, Anton Blahutka der feine, edle und strapazierfähige Gürtel anbietet oder bei Hansjörg Heigl, der sich mit Taschen und Lederschmuck von anderen...

  • 12.08.17
  •  1
Lokales
10 Bilder

Lasst uns feiern den Markt zu Mittenwald!

Nach fünf Jahren Pause ist es wieder soweit: Mittenwald lädt zum Bozner Markt ein und feiert die Eröffnung standesgemäß mit einer feierlichen Rede des Bürgermeisters Adolf Hornsteiner, einem historisch anschaulichen Theaterstück und einer finalen Feuershow der Gruppe Ignis in Silva vor der imposanten Kulisse des Karwendels. Seit 1987 findet der historisch Handels- und Handwerkermarkt, alle fünf Jahre im Ortszentrum Mittenwalds statt und gibt ein authentisches Bild der Gemeinde zur Zeit des 16....

  • 07.08.17
  •  1
Lokales
Viel zu probeiren gab's für 500 Schüler aus dem Bezirk bei der "Erlebniswelt Baustelle".
7 Bilder

"Erlebniswelt Baustelle" machte Halt in Kufstein

KUFSTEIN (nos). Viele gewerke gibt's auf einer Baustelle. Um Kindern und Eltern die Scheu vor handwerklichen Berufen, wie Maurer, Maler oder Spengler zu nehmen, setzt die Tiroler Wirtschaftskammer auf Frühkontakt und Erlebniswelten. Aus diesem Grund versammelten sich am 30. und 31. Mai insgesamt rund 500 Schüler aus Volks- und Mittelschulen im Bezirk an der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer Kufstein und nahmen in mehreren Durchgängen an der "Erlebniswelt Baustelle" teil. Die speziell auf...

  • 02.06.17
Wirtschaft

Neuer Webshop für handgefertigte Gürtelschliessen für Jagd und Freizeit

Ob für die Jagd, für Vereine oder als originelles Geschenk, Handwerk hat goldenen Boden und sieht einfach besser aus. Wir fertigen Gürtelschnallen in Tirol nach Ihren individuellen Wünschen, deren extravagante Gestaltung einen exklusiven Eindruck hinterlässt. Besuchen Sie unseren neuen Webshop für Gürtelschliessen in Tirol oder besuchen Sie uns im Ladengeschäft und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität der handgefertigten Gürtelschnallen aus Tirol.

  • 16.05.17
Freizeit

Die Macht des Rohstoffes Holz

BUCH TIPP: Walter Mooslechner – "Holz Hand Werk" Holz ist ein lebendiger, nachhaltiger Rohstoff und hat seit jeher schon große Bedeutung für die Menschen. Wir werken damit, schaffen gemütlichen Wohnraum oder lassen unserer Kreativität freien Lauf – in Kunst und Brauchtum. Forstfachmann Walter Mooslechner bringt uns mit Gefühl und viel Wissen die Welt des Holzes näher – eine einzigartige Hommage an den nachhaltigen Naturstoff. Verlag Anton Pustet, 176 Seiten, 25,00 € Weitere Berichte zum...

  • 24.04.17