Hannes Primus

Beiträge zum Thema Hannes Primus

So sieht ein Sieger aus: Hannes Primus (SPÖ) wird der Stadtgemeinde Wolfsberg die nächsten sechs Jahre vorstehen.
2

Alle Stimmen gezählt
Wolfsberg bleibt rote Hochburg

SPÖ verteidigt ihre Spitzenposition in Wolfsberg. Leichte Zugewinne bei ÖVP. FPÖ und Grüne enttäuscht. Dass der SPÖ-Spitzenkandidat Hannes Primus das an ihn durch Hans-Peter Schlagholz weitergegebene Bürgermeiseramt nun auch ganz offiziell per Wählerentscheid ausüben würde, kam wohl für die meisten Wolfsberger nicht überraschend. Der hohe Anteil der Stimmen, die auf Primus entfielen, sorgte dann aber doch für Aufsehen. Mit 65,53 Prozent der Stimmen konnte er das Schlagholz-Ergebnis von 2015...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
465.256 Kärntner waren berechtigt, bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl an der Urne ihre Stimme abzugeben.
6

Wahlen im Lavanttal
Sechs Bürgermeister stehen bereits fest

Stichwahlen, knappe Ergebnisse und kleine Überraschungen: Der Wahl-Sonntag hielt das Tal in Schach. LAVANTTAL. Neben den Stichwahlen in St. Andrä und Lavamünd wird am 14. März auch in St. Paul noch einmal gewählt. In den restlichen Gemeinden kommt es zu keiner Stichwahl. Die SPÖ trumpfte vor allem in Preitenegg auf, aber auch in Frantschach lag Günther Vallant deutlich vorn. In Wolfsberg konnte die SPÖ mit Bürgermeister Hannes Primus vielen Wählern ihre Stimme abgewinnen. Wir haben die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Wie die Innenstadt belebt werden soll und wie es mit den Restaurierungsplänen weitergehen soll, ist ein heißes Thema im Wolfsberger Wahlkampf.
6

Bürgermeisterwahl
Diese Fünf für Wolfsberg

Der Wahlkampf um den Bürgermeistersessel geht in die finale Phase. Wir holen die Wolfsberger Kandidaten noch einmal vor den Vorhang. WOLFSBERG. Seit einem halben Jahr genießt nun der neue Spitzenkandidat der SPÖ Wolfsberg, Hannes Primus, den Vorteil, das Bürgermeisteramt auszuüben: „Ich bin davon überzeugt, dieses Amt auch weiterhin voller Engagement, sachlich und bürgernah ausfüllen zu können“, gibt sich Primus selbstbewusst. „Mit Teamarbeit und gemeinsam mit den Bürgern möchte ich ein gutes...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Zwei Sonnensegel mit Flächen zwischen 150 und 200 Quadratmeter sollen in Zukunft für Beschattung am Hohen Platz sorgen.

Wolfsberg
Bauprojekte gehen nahtlos weiter

Straßenbaumaßnahmen und Photovoltaik-Investitionen in Höhe von knapp 480.000 Euro beschlossen. WOLFSBERG. Die aktuelle Gemeinderatsperiode endet mit den Wahlen am 28. Februar, aber das Bau- und Investitionsgeschehen der Gemeinde Wolfsberg geht nahtlos weiter, wie Bürgermeister Hannes Primus bei der vergangenen Sitzung des Gemeinderates betone. In der Sitzung herrschte harmonische Stimmung, alle 30 Tagesordnungspunkte mit zahlreichen Unterpunkten wurden einstimmig beschlossen. ...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Wie wichtig ist der Frauenanteil in politischen Fraktionen und sollte man damit überhaupt um die Gunst der Wähler werben? Daran scheiden sich die Geister.

Wahlkampf in Wolfsberg
Die Sache mit dem Frauenanteil

Kurios: Fast alle Parteien in der Bezirkshauptstadt werben mit ihrem hohen Frauenanteil. 1919 zogen in Österreich erstmals Frauen ins Parlament ein. Heute, 102 Jahre später, scheinen Frauen in der Politik noch immer ein so außergewöhnliches Phänomen zu sein, dass sich im Wolfsberger Gemeinderatswahlkampf gleich vier der fünf antretenden Listen dazu entschieden haben, in Presseaussendungen beziehungsweise Social Media dezidiert auf ihren relativ hohen Frauenanteil hinzuweisen. Lediglich die das...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Bürgermeister Hannes Primus, Landesrat Daniel Fellner und Landeshauptmannstellvertreterin Gabriele Schaunig vor der Baustelle in Schwemmtratten.

Wohnbau
In Schwemmtratten entstehen 30 neue Wohnungen

Phase zwei des Reconstructing-Projekts macht Fortschritte. Bezug im nächsten Jahr möglich. WOLFSBERG. „Neues Wohnen an der alten Adresse“, so beschreibt Bürgermeister Hannes Primus das Konzept für das laufende Wolfsberger Reconstructing-Projekt im Ortsteil Schwemmtratten. Schon im Mai 2019 konnte die erste Bauphase mit 29 Wohneinheiten in einem neuen Wohnhaus abgeschlossen werden. „Nun entstehen hier weitere 30 Wohneinheiten, die attraktiven, leistbaren Wohnraum bieten“, betont Primus. Die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Übergabe der Nistkästen: Bürgermeister Hannes Primus, Martina Joham (Landwirtschaftsabteilung), Reinhold Tittel (Birdhelp) und Stadtrat Josef Steinkellner (von links)

Wolfsberg
Gemeinde darf sich über 25 Nistkästen freuen

Durch die Initiative des Vereins "Birdhelp" erhielt die Stadtgemeinde Wolfsberg mehr als 20 Nistkästen. WOLFSBERG. Der Voitsberger Verein "Birdhelp" finanzierte die Nistkästen über Spendenaufkommen und ließ sie von der Lebenshilfe produzieren: Kürzlich wurden die 25 Vogelhäuschen im Rahmen der Verteil-Aktion an Bürgermeister Hannes Primus und Stadtrat Josef Steinkellner überreicht. Bewusstsein schaffenDie Aktion des Vereins soll neben der unmittelbaren Hilfe für die Brüter auch Bewusstsein...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Von links: E5-Koordinator Hannes Obereder, Stephan Stückler (KEM und KLAR!-Manager), Bürgermeister Hannes Primus und Stadtrat Jürgen Jöbstl

Stadtgemeinde Wolfsberg
Dritter Platz beim Umweltpreis "e5 Krone 2020"

Das E-Lastenrad "KLaRa" sichert der Gemeinde einen Stockerlplatz beim Umweltpreis des Landes. WOLFSBERG. Durch das Elektro-Lastenrad namens "KLaRa", das jeder kostenlos für Transportzwecke im Wolfsberger Gemeindegebiet ausleihen kann, gewann die Stadtgemeinde Wolfsberg die "e5 Umweltkrone". Der dritte Platz beim Umweltpreis des Landes Kärnten bescherte ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro.  Erste gemeinsame MaßnahmeAm Mittwoch, 27. Jänner 2021, überreichte Hannes Obereder, e5-Koordinator des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Über 500 Euro in der Klassenkassa freut sich die Volksschule St. Margarethen.
3

Wolfsberg
Volksschule St. Margarethen erhält Klimapreis

Mit einem "Baum im Klassenzimmer" siegte die Volksschule St. Margarethen beim Klima-Energie-Preis der Stadtgemeinde Wolfsberg. WOLFSBERG. Mit einer spannenden Schlussphase ging der erste Klima-Energie-Preis derStadtgemeinde Wolfsberg für Schüler der Wolfsberger Pflichtschulen zu Ende: Unter den fünf Einreichungen wurde die Volksschule St. Margarethen mit dem Projekt „Ein Baum im Klassenzimmer“ zum Sieger gekürt. Weitere Gewinner Die Wertung erfolgte durch das Urteil einer Fachjury,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Im Bereich der Stadt Wolfsberg ist die Aufhebung der Kurzparkzonen-Regelung bis zum vorläufigen Ende des Lockdowns verlängert worden.

Wolfsberg
Kurzparkzonen-Regelung weiterhin außer Kraft

Bis 7. Februar sind die Kurzparkzonen im Bereich der Stadt Wolfsberg aufgehoben. WOLFSBERG. Bürgermeister Hannes Primus hat die Kurzparkzonen-Regelung im Bereich der Stadt Wolfsberg per Verordnung aufgehoben. Die ursprüngliche Frist bis 24. Jänner wurde nun bis zum 7. Februar verlängert. Weitere Woche gratis ParkenBis Sonntag, 7. Februar 2021, gelten die Kurzparkzonen in Wolfsberg somit nicht, die Aufhebung betrifft gebührenpflichtige als auch gebührenfreie Parkplätze. Dadurch soll für...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Wolfsberger Bürgermeister Hannes Primus bezieht Stellung zu Gerüchten, dass er bereits geimpft worden wäre.

Leserbrief
Wolfsbergs Bürgermeister äußert sich zu "Impfgerüchten"

In einem Leserbrief verlautbart Hannes Primus, noch keine Impfung gegen Covid-19 erhalten zu haben.  WOLFSBERG. Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass Jakob Strauß (SPÖ), Zweiter Landtagspräsident und Bürgermeister von Sittersdorf, sowie Valentin Blaschitz, Altbürgermeister von Völkermarkt, bereits gegen Corona geimpft wurden. Ihnen wird vorgeworfen, sich "vorgedrängelt" zu haben. Nun bezieht Bürgermeister Hannes Primus (SPÖ) in einem Leserbrief Stellung zu den "Impfgerüchten" in Wolfsberg:...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Gemeindewahlleiter-Stellvertreterin Bettina Tschebull nimmt die SPÖ-Liste für die Gemeinderatswahl von Stadtparteiobmann Bürgermeister Hannes Primus entgegen.

Wolfsberg
SPÖ fixiert Kandidatenliste

Die SPÖ-Wolfsberg mit Stadtparteiobmann Bürgermeister Hannes Primus hat die Liste der Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2021 endgültig fixiert. WOLFSBERG. Auffallend ist die gegenüber den letzten Wahlen erhöhte Frauenquote bei der SPÖ Wolfsberg. Eine bisher nicht im Gemeinderat vertretene Gesundheitsexpertin, die im LKH-Wolfsberg tätige Ärztin Michaela Lintscher, bekleidet nach Bürgermeister Primus den zweiten Listenplatz. Reißverschluss-System Im Reißverschluss-System wechseln sich auf der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Durch die Friedenslicht-Aktion 2020 konnten Spenden in Höhe von 21.000 Euro gesammelt werden.
2

Feuerwehrjugend Bezirk Wolfsberg
21.000 Euro für bedürftige Familien

Vergangenen Freitag kam es im Wolfsberger Rüsthaus zur Übergabe der Spenden aus der Friedenslicht-Aktion. WOLFSBERG. Am Freitag ging die traditionelle Spendenübergabe von der Friedenslicht-Aktion 2020 im kleinen Rahmen über die Bühne: Im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Wolfsberg konnten von der Feuerwehrjugend sowie allen Wehren des Bezirks Wolfsberg insgesamt 21.000 Euro an vier Familien überreicht werden.  Übergabe der SpendenAm 8. Jänner 2021 fanden sich Kameraden der Lavanttaler...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Bürgermeister Hannes Primus (links) erhielt vom Leiter der Umweltabteilung, Günther Rampitsch, ein derartiges Messgerät.

Wolfsberg
CO2-Messgerät für Volksschulen und Amtsgebäude

Permanente Kontrolle der Luftqualität soll zur Eindämmung des Corona-Virus beitragen. WOLFSBERG. Im Dezember kam es zur Übergabe von CO2-Messgeräten: Auf Initiative von Bürgermeister Hannes Primus wurden die Messgeräte für alle Volksschulen sowie die Amtsräume der Stadtgemeinde Wolfsberg zur Verfügung gestellt. Grund dafür ist der wissenschaftliche Nachweis, dass die Konzentration der Aerosole die Übertragung des Corona-Virus beeinflusst.  Regelmäßiges LüftenKurz vor Weihnachten wurden von der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Am Donnerstag, 17. Dezember, wurde bei der Gemeinderatssitzung in Wolfsberg das Budget für das kommende Jahr beschlossen.

Wolfsberg
Corona-Krise zieht strengen Sparkurs für Gemeinde nach sich

Rückgänge bei den Einnahmen ergeben im Budget 2021 ein Minus von sechs Millionen Euro. WOLFSBERG. Aus den starken Rückgängen bei Gemeinde-Einnahmen resultiert ein strenger Sparkurs, der zunächst nur Pflichtausgaben vorsieht: Im Rahmen der gestrigen Gemeinderatssitzung in Wolfsberg wurde das Budget für das kommende Jahr beschlossen. Die schwierige finanzielle Situation der Gemeinden infolge der Corona-Krise drückt auch dem Budget der Stadtgemeinde Wolfsberg den Stempel auf. Einnahmen in Höhe von...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
An den Adventsamstagen, dem Heiligen Abend und zu Silvester wird die Gebührenpflicht aufgehoben.

Kurzparkzonen Wolfsberg
Gebührenpflicht an Adventsamstagen aufgehoben

Morgen und an drei weiteren Tagen im Dezember kann für zwei Stunden gratis geparkt werden.  WOLFSBERG. In Wolfsberg wird die Gebührenpflicht in den Kurzparkzonen an folgenden Tagen aufgehoben: An den kommenden beiden Adventsamstagen können Parkplätze der Kurzparkzonen gratis benützt werden, das gleiche gilt auch am Heiligen Abend und zu Silvester. Die maximale Parkdauer in den jeweiligen Zonen bleibt aber aufrecht. Zwei Stunden gebührenfrei Als Service für die Bürger wird am 12., 19., 24. und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Kommandant Christoph Gerak positionierte heuer den Blumenkranz auf der Mariensäule am Hohen Platz.
3

Wolfsberg
Festmesse mit Andacht am Feiertag Maria Empfängnis

Im Rahmen der Heiligen Messe wurde traditionell auch wieder ein Blumenkranz auf die Mariensäule am Hohen Platz aufgelegt.  WOLFSBERG. Am Dienstag, 8. Dezember 2020, fand in der Wolfsberger Markuskirche die Festmesse anlässlich des Hochfestes Maria Empfängnis statt, auch eine Liveübertragung war gegeben. Anschließend wurde der Blumenkranz auf die Mariensäule am Hohen Platz aufgelegt und ein Bläserquartett sorgte für die musikalische Umrahmung der Andacht.  Festmesse in Wolfsberg Mit den Worten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die beiden Gemeinden bieten einen kostenlosen Druckservice für Lernunterlagen.

Lavanttal
Gratis Ausdruck von Home-Schooling-Unterlagen

Wolfsberg, St. Andrä, St. Paul und Lavamünd stellen kostenlosen Druckservice für Schüler und Studenten zur Verfügung. BEZIRK WOLFSBERG. Die vier Gemeinden Wolfsberg, St. Andrä, St. Paul und Lavamünd bieten ab sofort für alle von Home-Schooling betroffenen Familien eine Unterstützung: Benötigte Lernunterlagen können zum Ausdrucken an die Gemeinden weitergeleitet werden, im Anschluss stehen sie im Rathaus zur kontaktlosen Abholung bereit.  Unterstützung in schwierigen Zeiten"Für viele Familien...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Gutscheinaktion soll Mitgliedsbetriebe der Werbegemeinschaft sowie Betriebe und Lokale der Wolfsberger Innenstadt stärken.
2

Wolfsberg
Gutscheinaktion soll Einkauf in Innenstadt erneut fördern

Als Soforthilfe für den heimischen Handel wurde eine Neuauflage der im Frühjahr erfolgreichen Gutscheinaktion (wir berichteten) beschlossen. WOLFBSERG. Auf Initiative von Bürgermeister Hannes Primus und Vizebürgermeister Christian Stückler kam es nun erneut zum Beschluss der Gutscheinaktion "Einkaufen in Wolfsberg". Mit der Förderung in Form einer Draufgabe von zehn Prozent des ursprünglichen Gutscheinwerts sollen die Betriebe und Lokale, die derzeit geschlossen sind, unterstützt werden. Ab...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Hannes Primus (SPÖ) und seine Bürgermeister-Kollegen im Lavanttal sehen die Gemeinden in Gefahr.

Gemeindebudget 2021
Lavanttaler SPÖ-Bürgermeister schlagen Alarm

Einbrechende Finanzmittel bereiten Sorgen: Bei der Budget-Erstellung für das kommende Jahr kristallisiert sich ein Desaster für Gemeinden und Städte heraus. LAVANTTAL. Die Bürgermeister Hannes Primus (Wolfsberg), Maria Knauder (St. Andrä), Stefan Salzmann (St. Paul), Josef Ruthard (Lavamünd), Günther Vallant (Frantschach-St. Gertraud) und Simon Maier (Bad St. Leonhard) schlagen aufgrund einbrechender Finanzmittel – vor allem durch fehlende Kommunalabgaben und Ertragsanteile des Bundes – Alarm....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Mit Ausnahme Hoher Platz ist die Kurzparkzonen-Regelung ab morgen aufgehoben.

Wolfsberg
Kurzparkzonen-Regelung ab morgen außer Kraft

Bis einschließlich 6. Dezember gelten die Kurzparkzonen in Wolfsberg nicht, ausgenommen ist der Hohe Platz. WOLFSBERG. Wie schon während des ersten Lockdowns treten die Kurzparkzonen in Wolfsberg außer Kraft. Ab Donnerstag, 19. November 2020, sind von der Aufhebung sowohl gebührenpflichtige als auch gebührenfreie Parkplätze betroffen. Ausgenommen ist dabei der Hohe Platz, damit Parkplätze vor den "Versorgern" frei bleiben. Regelung ab DonnerstagDer Wolfsberger Bürgermeister Hannes Primus hat...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Bis Ende 2024 soll das Millionen-Investitionsprogramm der Stadtgemeinde Wolfsberg umgesetzt sein.

Stadtgemeinde Wolfsberg
Millionen-Investitionsprogramm ist in Ausarbeitung

Die Stadtgemeinde Wolfsberg bereitet ein Millionen-Investitionsprogramm vor, das bis zu 9,8 Millionen Euro umfasst. WOLSFBERG. Unter maximaler Ausnutzung der Bundes- und Landesförderung soll das Investitionsprogramm der Stadtgemeinde Wolfsberg in den nächsten Jahren umgesetzt werden. Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 5. November, kam es zur einstimmigen Fassung des Grundsatzbeschlusses. Unter den zahlreichen Projekten befinden sich die Attraktivierung Getreidemarkt, die Sanierung...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Mitarbeiter der Stadtgemeinde sind erreichbar und Amtsabläufe gewährleistet.

Stadtgemeinde Wolfsberg
Parteienverkehr nur mehr unter Voranmeldung

Von 4. November bis 1. Dezember bleibt das Amtsgebäude der Stadtgemeinde für Parteienverkehr geschlossen.  WOLFSBERG. Schon gestern informierte die Stadtgemeinde Wolfsberg über geänderte Amtsstunden und eingeschränkten Parteienverkehr aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus. Nun fiel der Entschluss, dass die Amtsgebäude der Stadtgemeinde ab Mittwoch, 4. November 2020, für Parteienverkehr geschlossen sind. Ab morgen ist dies nur mehr nach telefonischer oder...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Freuen sich über das neue Gütesiegel: Museumsleiter Daniel Strassnig, Bürgermeister Hannes Primus und Vizebürgermeisterin Manuela Karner (von links)

Museum im Lavanthaus
Gütesiegel zum dritten Mal in Folge erhalten

"Pickerl" als Bestätigung der hohen Qualität: Das Museum im Lavanthaus darf weiterhin das Museumsgütesiegel tragen. WOLFSBERG. Da nicht jedes Museum zwangsläufig ein "wirkliches" Museum ist, wurden von ICOM (International Council of Museums) Richtlinien bezüglich Qualitätsstandards in Museen entwickelt. Nur wer diesen festgelegten Standards gerecht wird, kann sich für das Österreichische Museumsgütesiegel bewerben. Jeder Träger muss sich dabei nach fünf Jahren erneut einer Bewertung...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.