Alles zum Thema Harald Reichart

Beiträge zum Thema Harald Reichart

Freizeit
57 Bilder

Falkenstein: Theatergruppe spielt "Jacobowsky und der Oberst"

Die Komödie einer Tragödie von Franz Werfel: Perfekte Besetzung der Theatergruppe "Die Perspektive" Gewohnt gut inszeniert und perfekt besetzt zeigt die Theatergruppe "Die Perspektive" in ihrer 29. Produktion das Stück "Jacobowsky und der Oberst". Regisseur Harald Reichart besetzt die beiden sehr gegensätzlichen Polen mit Patrick Wolfram (Jacobowsky) und Stefan Haberler (Oberst Stjierbinsky), ergänzt wird das Duo von Rosa Spindler als Marianne. Der Reiz der Komödie entsteht aus dem...

  • 12.03.18
Lokales
5 Bilder

Berufsschüler unterstützen College in Nigeria

MISTELBACH. Die Planungen für Calabar laufen bereits auf Hochtouren. Im Mai werden Johann Schill und Harald Reichart nach Calabar in Nigeria reisen um dort ein Austauschprogramm zu leiten. Einen Container voller Materialien, Werkzeuge und Spielsachen im Wert von rund 5000 Euro haben sie bereits voraus geschickt. Die Materialien werden für die Errichtung eines Hallendachs der Kfz-Werkstätte benötigt, das mit den nigerianischen Kollegen vor Ort errichtet wird. Für die Ausbildung im...

  • 24.04.17
Freizeit

Theatergruppe Falkenstein präsentiert "Die 12 Geschworenen"

Die Theatergruppe "Die Perspektive" aus Falkenstein präsentiert in der Saison 2017 das Stück "Die 12 Geschworenen" von Reginald Rose im Festsaal Falkenstein. Regie führt wieder Harald Reichart. Zum Inhalt: Nach einer sechstägigen Gerichtsverhandlung sollen zwölf Geschworene über das Schicksal eines neunzehnjährigen Jungen entscheiden, der seinen Vater kaltblütig mit einem Messer ermordet haben soll. Stimmen die zwölf für „schuldig“, landet der Angeklagte auf dem elektrischen Stuhl, bei...

  • 16.02.17
Lokales
53 Bilder

Wenn sich zwei streiten ...

Falkenstein: Theatergruppe überzeugt mit "Don Camillo & Peppone". FALKENSTEIN. Mit der Komödie "Don Camillo und Peppone" von Gerold Theobalt hat die Theatergruppe "Die Perspektive" aus Falkenstein unter Regisseur Harald Reichart auch heuer voll ins Schwarze getroffen. Für Lacher sorgte vor allem Don Camillo, gespielt von Georg Pesau, ein schlitzohriger und nicht selten handgreiflich werdender Priester, der sich mit dem kommunistischen und nicht weniger schlagkräftigen Bürgermeister Guiseppe...

  • 07.03.16
Lokales
32 Bilder

HAK-Theater: "Bitte, nicht über die gelbe Linie treten!"

Die Theatergruppe HAKulisse der BHAK/BHAS Laa/Thaya brachte heuer das Stück "Yellow Line" von Juli Zeh auf die Bühne. Bereits zum siebenten Mal fungierte Harald Reichart als Regisseur. Auf humorvolle und gut einstudierte Weise sorgte das kritische Stück sowohl für Lacher, aber auch für Nachdenklichkeit über Flüchtlinge, Pauschalreisen und Zäune.

  • 16.06.15
Lokales

Kritische Szenen bei Yellow Line

Die Theatergruppe der BHAK/BHAS Laa an der Thaya präsentiert am Sonntag, den 14. Juni um 18 Uhr das Stück "Yellow Line" von Juli Zeh unter der Regie von Harald Reichart. Karten sind im Sekretariat von Montag bis Freitag von 7.30 bis 14.30 Uhr erhältlich.

  • 08.06.15
Leute
47 Bilder

"Gold und Geld regieren die Welt"

Wie man seinen Reichtum auf hinterlistige Weise vermehren kann. FALKENSTEIN (mk). Die Theatergruppe „Die Perspektive“ präsentierte heuer unter der bewährten Regie von Harald Reichart Ben Jonsons Komödie "Volpone" in einer Bearbeitung von Stefan Zweig. Landesrat Karl Wilfing betonte in seiner Begrüßungsrede, dass das Stück sehr in die Gegenwart rührt, bissig, unterhaltsam und lustig ist, aber leider auch die Zustände von heute zeigt. Auch LA Manfred Schulz, Landtagspräsident i.R. Edmund...

  • 16.03.15
Lokales
Die Theatergruppe "HAKulisse" bringt die Komödie "Die Physiker" auf die Bühne.

Laa: "Die Physiker" auf der HAK-Bühne

Die Theatergruppe der BHAK/BHAS Laa an der Thaya präsentiert am 15. Juni um 18 Uhr eine Schüler-Lehrer Produktion unter der Regie von Harald Reichart. Heuer kommt die Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt mit den Schülern Dominik Hornicek, Lukas Habermann und Patrick Wolfram zur Aufführung. Karten sind in der HAK Laa von MO–FR von 7.30 bis 14.30 Uhr erhältlich.

  • 02.06.14
Leute
18 Bilder

Kritischer Klassiker zum 25er

Falkensteiner führen "Die letzten Tage der Menschlichkeit" vor Augen. FALKENSTEIN (mk). Zum 25-jährigen Jubiläum der Theatergruppe "Die Perspektive" aus Falkenstein ließ sich Obmann und Regisseur Harald Reichart etwas ganz Besonderes einfallen. So befand sich diesmal die Bühne in der Mitte des Raumes. Das Stück, adaptiert nach Karl Kraus’ Tragödie „Die letzten Tage der Menschheit“, regte auch die vielen Ehrengäste, darunter LR Karl Wilfing, NR Hubert Kuzdas, LA Manfred Schulz und viele...

  • 31.03.14
Lokales
52 Bilder

Falkensteiner Theatergruppe in „Ausser Kontrolle“

Gekonnt wie immer sorgten die Schauspieler der „Perspektive“ für Lacher. FALKENSTEIN. „Endlich ist das Wahltheater vorbei und wir haben Zeit für das Bühnentheater“, meinte Landesrat Karl Wilfing vor Beginn der Aufführung. Zeit nehmen zahlt sich aus, denn die diesjährige Produktion der Falkensteiner Theatergruppe kann sich auf jeden Fall sehen und hören lassen. Mit viel Witz und Talent werden die Lachmuskeln der Zuseher gefordert. „Außer Kontrolle“ gerät nämlich in diesem Stück wirklich alles:...

  • 11.03.13