hard

Beiträge zum Thema hard

1

PVÖ Hard
PVÖ Hard lud zum Erntedankfest

Vergangenen Samstag nutzte der Pensionistenverband (PVÖ) Hard die Möglichkeit, um ihre Mitglieder zum Erntendank ins Stögi’s einzuladen. Die PVÖ-Mitglieder genossen in einer gemütlichen Runde Weißwurst, Brezel, Kartoffeln und Käse. Es war ein kurzweiliger Tag im Kreise der Freunde des PVÖ Hard. Unter den Gästen war auch die stellvertretende PVÖ-Landespräsidentin Elisabeth Mayer, Ehrenobmann Helmut Kloser und GR Elfriede Bastiani. Für die schöne Tischdekoration möchte sich Obfrau Evelyne...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

PVÖ Hard
Herbstlicher Genuss beim PVÖ Hard

Es gehört zur guten und beliebten Tradition, dass sich die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Hard im ATSV-Heim treffen, um gemeinsam das Schlachtbuffet zu genießen. Die Obfrau der Harder Pensionisten, Evi Woinesich, Vizeobfrau Hannelore Gehrer und Finanzchefin Margrit Örtle, boten den hungrigen Mitgliedern alles was Liebhaber von Schlachtplatten sich wünschen: Blut- und Leberwürste, Kesselfleisch, Knödel,… Auch Bürgermeister Martin Staudinger und GR Elfriede Bastiani sahen vorbei und...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

PVÖ Hard
PVÖ Hard lud auf den Sonnenkopf

Am vergangenen Freitag fuhr der Pensionistenverband (PVÖ) Hard der Sonne entgegen, Richtung Sonnenkopf, wo die Mitglieder ein leckeres Frühstück genießen konnten. Der Ortsvorstand des PVÖ Hard, unter der Leitung von Obfrau Evi Woinesich, entschloss sich das schöne Herbstwetter nochmals auszunutzen und einen gemütlichen Tag zu verbringen. Angekommen im Klostertal, bot das Buffet einen herrlichen Anblick. Alle Köstlichkeiten waren schön angerichtet und jedem schmeckte es vorzüglich. Natürlich...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

PVÖ Hard
Pensionistenverband Hard spendet an Flüchtlingslager Lesbos

Traditionell ist der Pensionistenverband (PVÖ) Hard auch immer für hilfsbedürftige Menschen Anlaufstelle. So sammelten auch im heurigen Jahr Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Hard beim PVÖ-Sommerfest im ATSV-Heim Spenden für einen guten Zweck. Während im vorletzten Jahr eine Familie aus Hard, im letzten Jahr der Krankenpflegeverein Hard unterstützt wurden, freute sich die Obfrau des PVÖ Hard, Evelyne Woinesich, den Spendenbetrag in Höhe von 200 Euro gemeinsam mit Elfriede Bastiani an...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

PVÖ-Hard
PVÖ Hard lud zum Sommerfest

Der Pensionistenverband (PVÖ) Hard konnte seine Mitglieder wieder zu ihrem tollen Sommerfest im Garten des Freizeitzentrums in Hard einladen. Der Einladung folgten über 120 Mitglieder des PVÖ Hard darunter auch PVÖ-Landespräsident Manfred Lackner mit Gattin, die stv. PVÖ-Landespräsidentin Sissy Matt, Bürgermeister Martin Staudinger, Clubobmann Thomas Hopfner, der mit Michael Pompl erschien. Musiker Edi unterhielt die PVÖ-Mitglieder mit toller Musik und für das leibliche Wohl wurde auch mit...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
Seit drei Monaten leitet Evi Mair die Geschicke der Marktgemeinde Hard - und wünscht sich mehr Frauen in der Politik...
3

Fokus Frau
„Bin einfach die Evi Mair...“

Hards Neo-Bürgermeisterin über die Rolle von Frauen in diesem Amt Nach dem Rücktritt von Bürgermeister Harald Köhlmeier steht mit der früheren Vizebürgemeisterin Evi Mair eine Frau an der Spitze der nach Einwohnern siebtgrößten Gemeinde des Landes. Das Blättle sprach mit der Neo-Bürgermeisterin über die Kunst, aber auch die Probleme, als Frau eine Großgemeinde zu leiten. Blättle: Sie wurden durch den überraschenden Rücktritt von Harald Köhlmeier quasi über Nacht in das Amt gehievt. Haben Sie je...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Der Harder Bürgermeister Harald Köhlmeier (ÖVP) tritt mit sofortiger Wirkung von all seinen Ämtern zurück.

Paukenschlag nach Volksbegehren
Harder Bürgermeister tritt zurück

Bürgermeister Harald Köhlmeier erklärt seinen sofortigen Rücktritt Nach dem Ausgang der Volksabstimmung am vergangenen Sonntag, bei der die Bürgermeisterpartei abgestraft wurde, hat Köhlmeier am Freitagvormittag seinen Rücktritt angekündigt. Es sei aber keine Kurzschlussreaktion gewesen, sondern wohl überlegt, sagt Köhlmeier in der Aussendung. Köhlmeiers Presseaussendung: „Schweren Herzens erkläre ich hiermit meinen sofortigen Rücktritt als Bürgermeister der Marktgemeinde Hard, als Parteiobmann...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Einer der prägendsten Deutsch-Rapper, Cro, ist am Samstag Headliner beim Red Bull/Ö3 - Konzertspektakel in Hard.

„Cro“ & Co. in Hard
Red Bull & Ö3 Konzertspektakel am kommenden Samstag im Stedepark

Das Red Bull & Ö3 Konzertspektakel öffnet am kommenden Samstag, 19. Oktober in Hard zum zweiten Mal die Konzertmanege und holt die deutschen Top-Acts CRO und Lena, Amadeus-Preisträger JOSH, Chartstürmerin Mathea und das DJ Duo MÖWE ins Ländle. Die imposante Kulisse bildet ein Zirkuszelt, das direkt im Stedepark, aufgestellt und 5.000 Zuschauer fassen wird.Am leichtesten lässt sich die Konzertmanage mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Buslinien 15, 16, 17 und 18 erreichen. Das Zentrum von Hard...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Präsentierten Hafen-Pläne: Bgm. Harald Köhlmeier (M.) und die Projektbegleiter Arch. Wolfgang Fiel (l.) und Franz Schmidt.

Leitbild für Hard
Präsentation Hafenareal

Leitbild zur Zukunft des Hafenareals in Hard stieß auf großes Interesse Vergangene Woche lud die Marktgemeinde Hard ihre Bürger zur Präsentation des Städtebaulichen Leitbilds für das Hafenquartier in den Spannrahmen in Hard ein. Dieses ist für die Gemeinde ein wichtiges Instrument der Zentrumsentwicklung und macht konkrete Vorgaben zur räumlichen Entwicklung im Bereich des Hafenquartiers. Etwas mehr als ein Jahr dauerte der Prozess für das nun vorliegende Leitbild. Die Grundlage dafür bildeten...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Das Wachsen und Werden in der Natur ist nicht nur interessant, es macht auch Spaß, aktiv daran teilzunehmen.
2

Für das Klima
Baumschule für „Schule am See“

Aufzucht und Pflege der Bäume ist in Hard „Schülersache“ Im Rahmen des Projekts „Harder Schulbum“ wurde auf dem Areal der neuen „Schule am See“ eine Baumschule mit Obstbäumen angelegt. Schüler der Volks- und Mittelschule übernehmen die Aufzucht und Pflege der Bäume. Schaufeln, Hacken, Gießkannen, eine Schubkarre und weitere Hilfsmittel standen bereit, und so konnte das Projekt „Baumschule“ am 18. Oktober bei strahlendem Sonnenschein in die Tat umgesetzt werden. Unter fachkundiger Anleitung und...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Bibliothekarin Sandra Rädler-Rüscher bringt die erste Lesekiste in den Kindergarten Naturhaus.

Leseförderung
Mobile Lesekisten aus der Bücherei

Neue Bücher und Bibliothekarinnen bei den Betreuungseinrichtungen Die Bücherei Hard hat für Kindergärten und Kleinkindbetreuungseinrichtungen in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk mehr Sprache und der Abteilung Bildung der Gemeinde einen neuen Lieferservice im Angebot. Leseförderung von Anfang an ist eines der wichtigsten Anliegen einer Bibliothek. Deshalb bietet die Harder Bücherei seit kurzem einen neuen Service an: Kindergärten und Kleinkindbetreuungseinrichtungen können sich Bücherkisten...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold

Anrufbus
800 Fahrgäste pro Monat

Anrufbus gewinnt Klimaschutzpreis 2018 Der Anrufbus – er wurde zu Ostern 2017 von den acht Gemeinden Bregenz, Bildstein, Buch, Hard, Kennelbach, Lauterach, Schwarzach und Wolfurt eingeführt – ist seither recht erfolgreich unterwegs. 800 Fahrgäste pro Monat werden von dem kleinen gelben Landbus des Verkehrsverbundes (VVV) jeweils ab 20 Uhr befördert, Tendenz steigend. In manchen Nächten am Wochenende sind es bis zu 90 Personen, bevorzugt Jugendliche. Die Grundidee und die erfreuliche Entwicklung...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Für seine Verdienste um die Blasmusik in Vorarlberg wurde Alt-LR Erich Schwärzler das ÖBV-Verdienstkreuz überreicht.

Vorarlberger Blasmusikverband
94. Generalversammlung im Spannrahmen in Hard

Unlängst fand die 94. Generalversammlung des Vorarlberger Blasmusikverbandes im Spannrahmen in Hard statt Im Vorarlberger Blasmusikverband sind 128 Musikvereine und Blasorchester mit zusammen über 8.000 Mitgliedern, davon fast 6.000 aktive Musikanten, organisiert. Damit ist der Vorarlberger Blasmusikverband einer der größten ehrenamtlichen Organisationen im Land. Die Bürgermusik Hard eröffnete musikalisch die diesjährige Generalversammlung. Landesobmann Wolfram Baldauf begrüßte alle Musikanten...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.