Alles zum Thema Hauptplatz Feldkirchen

Beiträge zum Thema Hauptplatz Feldkirchen

Lokales
<f>Bürgermeister Martin Treffner</f> (5.v.li.) heißt die Standbetreiber aus Italien willkommen. Sie bringen ihre Spezialitäten mit
12 Bilder

Feldkirchner Christkindlmarkt
Am Christkindlmarkt gibt es italienische Verstärkung

Ein Bummel über den Feldkirchner Christkindlmarkt.  FELDKIRCHEN (fri). Spätestens jetzt ist für Besucher der Tiebelstadt ganz klar ersichtlich: Weihnachten ist nicht mehr weit. Am Hauptplatz kann bis 24. Dezember wieder der Christkindlmarkt besucht werden. 26 Standbetreiber, darunter acht Italiener, bieten ihre Produkte an. Kleine Weihnachtswelt Für Wirtschaftsreferent Bürgermeister Martin Treffner ist die Erweiterung und die Einbindung italienischer Anbieter ein eindeutiger Beweis, dass...

  • 07.12.18
Lokales
Johannes Thurn-Valsassina, Johann Zöscher, Landesrat Martin Gruber und Bürgermeister Martin Treffner (v.li.)
32 Bilder

Walderlebnistag: Der Wald kam in die Stadt

Walderlebnistag 2018 in Feldkirchen: Wichtiger Kärntner Beitrag zur „Woche des Waldes“ mit 22 regionalen Ausstellern. FELDKIRCHEN.  Welche Bedeutung der Wald für das Klima, als Erholungsort, als Schutzfunktion und als Einkommensfaktor hat, wurde beim Walderlebnistag in Feldkirchen vermittelt. Es ist der Kärntner Beitrag zur Woche des Waldes, die österreichweit stattfindet. „Der Walderlebnistag bringt den Wald in die Stadt und schafft damit vor allem schon bei der jungen Generation ein...

  • 14.06.18
Lokales
Die Stadtgemeinde Feldkirchen mit Martin Treffner (Zweiter von links) und Herwig Tiffner (rechts) lädt zum Weltkindertag

Heute: Internationaler Kindertag mit Spiel, Spaß & Action in Feldkirchen

Für Kinder wird in Feldkirchen anlässlich des internationalen Kindertages wieder Programm gemacht! FELDKIRCHEN. Spiel, Spaß und Action – unter diesem Motto steht am Freitag, dem 1. Juni, der internationale Kindertag in Feldkirchen. Die Stadtgemeinde Feldkirchen um Bürgermeister Martin Treffner und Jugendreferent Stadtrat Herwig Tiffner nimmt diesen Tag zum Anlass, um den Kindern am Hauptplatz, in der unteren Kirchgasse und auf dem Rauterplatz ein umfassendes Programm zu bieten. Umfangreiches...

  • 01.06.18
Wirtschaft
Martina Gruber designt ihre Taschen nach den Bedürfnissen, die sie selbst und ihre Kundinnen an die Accessoires haben
11 Bilder

Diese Taschen treffen den Zeitgeist

Martina Gruber macht Taschen: Genauer gesagt hat sie sich auf Trachtentaschen spezialisiert. FELDKIRCHEN/BODENSDORF (fri). Trachtenliebhabern ist der Name "ReBurg" seit einigen Jahren ein Begriff. Allen anderen sei es hier erklärt: "ReBurg" steht für Gruber und dahinter steckt Martina Gruber, eine 52-jährige Designerin und Schneiderin aus Bodensdorf. Umzug nach Bodensdorf Aber der Reihe nach: Vor mittlerweile zehn Jahren zog es die gebürtige Niederösterreicherin, die in der Wachau einen...

  • 19.12.17
Lokales
Der Brief ist geschreiben. Jakobs Wünsche sind auf dem Weg zum "Christkind"
11 Bilder

Eine Einstimmung auf das Fest für alle Sinne

Weihnachten rückt näher. In Feldkirchen gibt es auch am 24. Dezember noch viel zu erleben. FELDKIRCHEN (fri). Auf der Suche nach einem vorweihnachtlichen Erlebnis für die ganze Familie ist man am Feldkirchner Hauptplatz ganz bestimmt richtig. Das Rathaus mit seinen 24 Fenstern wird zum überdimensionalen Adventkalender. Der Christkindlmarkt ist heuer mit 25 Ständen so groß wie nie zuvor. Über 200 Krippen Während am Hauptplatz eine Krippe in Lebensgröße steht, können Besucher im Gwölb der FH...

  • 14.12.17
Lokales
Kommt immer besser bei den Besuchern an: Der Feldkirchner Christkindlmarkt am Hauptplatz wird heuer noch größer
3 Bilder

Christkindlmarkt ohne Kitsch und Plastik

"X-Mas on Tour" nennt sich der mobile Christkindlmarkt, der heuer nach Feldkirchen kommt. BODENSDORF/FELDKIRCHEN (fri). Zwei Jahre hat Stefan Plachy den Adventmarkt in Bodensdorf organisiert. Heuer will er neue Wege gehen. "X-Mas on Tour" "Unter dem Motto "X-Mas on Tour" werden wir im kommenden Advent beim Christkindlmarkt am Feldkirchner Hauptplatz dabei sein", verrät Plachy. Konkret heißt das, dass im Advent jeweils von Donnerstag bis Sonntag zu den bestehenden Standln noch 12 weitere...

  • 22.11.17
Lokales
Am Hauptplatz werden innovative Möbel aufgestellt, die zum Ausruhen, Genießen und Innehalten einladen sollen
3 Bilder

Frühlingserwachen im Herzen der Tiebelstadt

Mit vielen Veranstaltungen, Aktionen und einer attraktiven Innenstadt will man Besucher nach Feldkirchen holen. FELDKIRCHEN (fri). Als Aufbruch in den Frühling betitelte Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP) die Präsentation des Frühling- & Sommerprogrammes in Feldkirchen. "Den Auftakt macht am 29. März das Frühstücksfernsehen 'Guten Morgen Österreich', das seinen ersten Geburtstag in der Tiebelstadt mit vielen Überraschungsgästen und den Feldkirchnern feiert", so Treffner. "Ich lade alle dazu...

  • 20.03.17
Lokales
Am Hauptplatz in Feldkirchen wird das ORF-Frühstücksfernsehen Station machen. Bürgermeister Martin Treffner freut das
2 Bilder

Feldkirchner Hauptplatz wird zum Fernseh-Schauplatz

Am 29. März macht ‚Guten Morgen Österreich’ Halt in Feldkirchen. Zugleich wird Geburtstag gefeiert. FELDKIRCHEN (fri). Schon bald kann ganz Österreich Feldkirchen schon zum Frühstück genießen. "Am Mittwoch, dem 29. März, macht das Frühstücksfernsehen 'Guten Morgen Österreich' in Feldkirchen Station", freut sich Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP) auf die Veranstaltung. Hauptplatz als Schauplatz Der ORF wird mit den Moderatoren Eva Pölzl und Marco Ventre seine Zelte am Hauptplatz in...

  • 01.03.17
Wirtschaft
Die Schlussverlosung für die Rubbellos-Aktion fand am Feldkirchner Hauptplatz statt
2 Bilder

Einkaufen in Feldkirchen ist immer ein Gewinn!

Rubbellos-Gewinnspiel: Die Sieger stehen fest. FELDKIRCHEN. Der Jahresgewinn der Stadtgemeinde Feldkirchen, ein Auto der Feldkirchner Autohändler, ging bei der Schlussverlosung am 22. Dezember am Christkindlmarkt am Hauptplatz an die glückliche Gewinnerin Ilse Gradenegger. Bürgermeister Martin Treffner sowie die Feldkirchner Wirtschaft gratulierten Ilse Gradenegger recht herzlich zum verfrühten „Christkindl“. Über den zweiten Hauptpreis, Tiebeltaler im Wert von 1.000 Euro, freute sich Haralt...

  • 23.12.16
Wirtschaft
Die Pharmazeuten Elisabeth und Albert Gaskin führen die Salvator Apotheke am Hauptplatz in Feldkirchen. Am 24. Dezember haben sie Dienst
2 Bilder

"Beim ersten Klingeln bin ich wach"

Nachtdienst. Das gehört für den Apotheker Albert Gaskin zum Berufsalltag. Er hat am 24. Dezember Dienst. FELDKIRCHEN (fri). Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste gehören für die Pharmazeuten zu ihrem Beruf dazu. "Wir hatten schon im vergangenen Jahr am Heiligen Abend Bereitschafts- und Nachtdienst", denkt Albert Gaskin zurück. "Ich erinnere mich, dass wir gerade Weihnachtslieder angestimmt haben, da hat es geläutet. Drei Mal hat sich dieses Spiel wiederholt, aber dann konnten wir zur Tagesordnung ...

  • 22.12.16
Wirtschaft
Stimmung& Geschenksideen gibt´s am Christkindl-Markt

Traditionelles am Feldkirchner Christkindl-Markt

Am Feldkirchner Hauptplatz weihnachtet es! FELDKIRCHEN (fri). Noch bis zum 24. Dezember haben die Stände am Christkindl-Martk am Hauptplatz Feldkirchen geöffnet. Täglich von 14 bis 19 Uhr (24. Dezember 9 bis 12 Uhr) bieten die Aussteller ihre Produkte an. Dabei entsteht eine Mischung aus Brauchtum, Tradition und Qualität. Schlussverlosung Der Rathaus-Adventkalender sorgt für die einzigartige Kulisse. Vor dieser findet am Donnerstag, dem 22. Dezember, um 18 Uhr auch die große...

  • 20.12.16
Lokales
Rocco Russino spricht über italienische Traditionen
2 Bilder

Weihnachten auf italienisch

Rocco Russino hat einen Marktstand am Feldkirchner Christkindlmarkt. Der gebürtige Italiener erzählt wie Weihnachten in Italien gefeiert wird. FELDKIRCHEN (fri). Seit 2004 lebt der gebürtige Süditaliener Rocco Russino in Kärnten. In Feldkirchen ist er Dauergast am Christkindl-Markt und sorgt dort mit seinem italienischen Temperament für südländisches Weihnachts-Flair. "Ich kommme aus Venosa, das ist ein Ort in der Region Basilikata", verrät Rocco Russino. "Zum ersten Mal gibt es in meinem...

  • 13.12.16
Lokales
Mit dem Esel geht es entlang des Krippenpfades durch die Feldkirchner Innenstadt. Ein Erlebnis für alle Beteiligten
3 Bilder

Mit dem Esel auf dem Krippenpfad

Advent hat in Feldkirchen einen Hauch von Nostalgie: Punsch am Christkindlmarkt und wandern mit Esel. FELDKIRCHEN (fri). Mit der Einkaufsnacht am 25. November gehen in Feldkirchen nicht nur die Lichter an, sondern diese unbeschreibliche Aura von Weihnachten legt sich über die gesamte Tiebelstadt. Hauptplatz im Lichterschein "Wir haben unseren Christkindlmarkt am Hauptplatz auf 22 Hütten erweitert", freut sich Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP), der federführend das Konzept für den Markt...

  • 23.11.16
Wirtschaft
Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen sind für das kommende Weihnachtsgeschäft bestens gerüstet

Feldkirchen wird zum großen "Weihnachtsmarkt"

Die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen sind für das Weihnachtsgeschäft gerüstet. FELDKIRCHEN (fri). Offiziell starten die Feldkirchner Händler das Weihnachtsgeschäft mit der Einkaufsnacht. Diese findet am Freitag, dem 25. November statt. Die Geschäfte werden dann wieder bis 22 Uhr geöffnet sein. "Aus Erfahrung wissen wir, dass die Kunden die Einkaufsnacht sehr gut annehmen. Es gibt immer ein tolles Rahmenprogramm und Feldkirchen erstrahlt erstmals im weihnachtlichen Glanz", sagt...

  • 15.11.16
Wirtschaft
Stefan Plachy sorgt mit seinem Team dafür, dass das Leben im Traditionshaus am Hauptplatz weiter pulsiert
6 Bilder

"Als Kunde kommen und als Freund gehen"

Stefan Plachy ist der neue Pächter der Bäckerei Schober in Feldkirchen. Im "Schmankale" gibt es Snacks und Imbisse. FELDKIRCHEN (fri). Zwar hat der Tausendsassa und Gastronomiefachmann Stefan Plachy schon einige "Baustellen" zu betreuen, die Entscheidung die ehemalige Bäckerei Schober als Imbiss- & Snacklokal weiterzuführen ist ihm dennoch nicht schwer gefallen. "Bäcker- & Konditormeister Hanno Schober hat für unser Strandlokal in Bodensdorf Kuchen geliefert und dabei erzählt, dass er die...

  • 07.11.16
Wirtschaft
Bäcker- und Konditormeister Hanno Schober in seiner Backstube. Hier wird kein Brot mehr gebacken, der Ofen bleibt kalt
11 Bilder

In der Bäckerei bleibt der Ofen kalt

Bäckermeister Hanno Schober schließt seine Bäckerei. Es gibt nur noch einen produzierenden Backbetrieb. FELDKIRCHEN (fri). Nach 61 Jahren Backbetrieb bleiben nun in der Bäckerei Schober am Hauptplatz in Feldkirchen die Öfen kalt. Der 61-jährige Bäcker- & Konditormeister Hanno Schober stellt den Betrieb ein. Damit gibt es in Feldkirchen nur noch einen produzierenden Bäckereibetrieb. Gewaltiger Wandel "In den letzten 20 Jahren hat die Backbranche einen gewaltigen Wandel durchlaufen",...

  • 02.11.16
Lokales
Kulinarische Kostproben aus Sri Lanka am Wochenmarkt

Sri Lanka zu Gast am Wochenmarkt

Kulinarische Kostproben aus Sri Lanka warteten auf die Wochenmarkt-Besucher. FELDKIRCHEN. Vergangenen Samstag hatten die Besucher des Wochenmarktes am Hauptplatz in Feldkirchen die Möglichkeit, kulinarische Kostproben aus Sri Lanka zu genießen. Der Verein "Lachen trocknet Tränen" rührte am Wochenmarkt die Werbetrommel für das "11. Lachen trocknet Tränen", das am Freitag, dem 14. Oktober, um 18.30 Uhr im Stadtsaal in Feldkirchen stattfindet. Großes Staraufgebot „Lachen trocknet Tränen“ ist...

  • 27.09.16
Wirtschaft
Alte Radios harmonieren perfekt mit den kreativen Kleidern von Marie Lenoble
3 Bilder

Dem Leerstand entgegenwirken

"WeltRaumKärnten" wurde im ehemaligen Radio Wunder-Geschäft in Feldkirchen erfolgreich gestartet. FELDKIRCHEN. Zu einer Auftaktveranstaltung lud die Kreativwirtschaftsinitiative "WeltRaumKärnten" ins Radio Wunder. Das seit einem halben Jahr ruhende Erdgeschoßlokal am Feldkirchner Hauptplatz war Schauplatz für eine eintägige ungewöhnliche Transformation. Die Glastüren wurden geöffnet und luden dazu ein eine andere Welt zu betreten. Kreativpotenzial aufzeigen Neben die Radiosammlung von...

  • 02.09.16
Wirtschaft
Mit Eis will Pippo an die Eisdielen-Tradition anschließen: "Schon einmal hat es an diesem Standort einen Eissalon gegeben"
3 Bilder

Italien zieht am Hauptplatz ein

Mit einem Lokal und einem Modegeschäft wird die Feldkirchner Innenstadt zur italienischen Meile. FELDKIRCHEN (fri). "Alles, was die Menschen in Italien lieben und zum Urlaub zählen, haben wir nun auf engstem Raum in Feldkirchen vereint", erklärt Domenico Di Marco, kurz Pippo genannt. Tradition wiederbelebt Am 2. und 3. September eröffnet er im Rahmen des "Festes der Freundschaft" offiziell sein "Casa del Dolce" am Hauptplatz sowie sein angrenzendes Modegeschäft, in dem es italienische Mode...

  • 01.09.16
Sport
Beim Wochenmarkt werden am Samstag auf dem Hauptplatz in Feldkirchen die Gaberl-Spezialisten auftrumpfen

Beim Wochenmarkt wird der Gaberlkönig gesucht

Fußball-Fans sollten am kommenden Samstag beim Wochenmarkt vorbeischauen. FELDKIRCHEN. Am kommenden Samstag, dem 30. Juli, ist von 9 bis 12 Uhr der SV M&R-Bau Feldkirchen auf dem Hauptplatz beim Wochenmarkt zu Gast. Im Rahmen dieses Besuches werden der Gaberlkönig oder die Gaberlkönigin gesucht. Jeder kann mitmachen Mitmachen dürfen sämtliche Besucher. Es gibt etliche Sachpreise zu gewinnen. "Wir werden mit einigen jungen Kickern vertreten sein. Sie werden den Gästen Tickets und Abos für...

  • 25.07.16
Lokales
Samen und Pflanzen wechseln bei der Tauschbörse den Besitzer. Man will für Vielfalt sorgen
6 Bilder

Biologische Vielfalt zum Tauschen

Permakultur Austria und die Klima- und Energiemodellregion laden zur Pflanzen- und Saatgut Tauschbörse. FELDKIRCHEN (fri). Bei der Pflanzen- und Saatgut Tauschbörse, die im Rahmen der "Samstags-Aktion" am Wochenmarkt in Feldkirchen stattfindet, steht die biologische Vielfalt im Mittelpunkt. Natur schmeckt besser "Leider geht viel genetische Vielfalt verloren. Hochglanz-Hybridgemüse aus dem Supermarkt verdrängt zunehmend alte Sorten aus den Regalen, weil diese nicht den gewünschten Ertrag...

  • 10.05.16
Wirtschaft
Tätowiererin Eva Huck zeichnet die Vorlagen selbst. Kreativität ist gefragt
7 Bilder

Individuelle Kunstwerke auf nackter Haut

Am Feldkirchner Hauptplatz hat ein neues Tattoo-Studio eröffnet. Eva Huck ist die Tätowiererin. FELDKIRCHEN (fri). Kunstwerke hängen nicht nur an Wänden. Für viele Menschen ist die Haut ein geeignetes Trägerobjekt. Die Rede ist von Tattoos. Sie zieren die Haut und werden gerne zur Schau getragen. Kreativität gehört dazu Fred-Klaus Essinger hat bereits in Villach und Murau Tattoo-Studios. Nun hat er am Hauptplatz in Feldkirchen ein weiteres Studio eröffnet. Als Tätowiererin arbeitet dort...

  • 20.03.16
Lokales
Der neue Christkindlmarkt in Feldkirchen
4 Bilder

Der neue Christkindlmarkt in Feldkirchen

FELDKIRCHEN (fri). Feldkirchen lädt im heurigen Advent zu einem gemütlichen Christkindlmarkt mit Programm für Klein und Groß! Der Markt ist jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Über 20 Stände in der Innenstadt vom Schiller- über den Rauterplatz bis hin zum Hauptplatz laden zum Bummeln und Verweilen ein. Tägliches Kinderprogramm, Christkindlpostamt, Kekse backen und Pferdereiten für die Kleinen verkürzen die Wartezeit auf das Christkind.

  • 10.12.15
Wirtschaft
2 Bilder

Neuer Trafikant am Hauptplatz

Johann Kraxner folgt Wolfgang Albel als Trafikbetreiber nach. FELDKIRCHEN (fri). Zwölf Jahre lang war Wolfgang Albel der Betreiber der Trafik am Hauptplatz in Feldkirchen. Nun geht er in den Ruhestand. Allerdings hat er zuvor für einen Nachfolger gesorgt. "Mit Johann Kraxner kommt ein erfahrener Mann, der in Guttaring eine Trafik geführt hat", erzählt Albel. Albel selbst wird sich zurückziehen. "Ich war 30 Jahre lang als Trafikant tätig", zieht er Bilanz. "Mein Vater hat 1949 eine Trafik in...

  • 02.11.15
  • 1
  • 2