hauptplatz

Beiträge zum Thema hauptplatz

Der Hauptplatz in Frohnleiten lädt zum Verweilen ein – bald schon bietet er auch Platz für die Kinderkrippe.

Kinderkrippe neu: Frohnleitner Kids beleben Hauptplatz

Der Bedarf steigt an: Die Kinderkrippe der Stadtgemeinde bekommt ein neues Zuhause. Neben dem Ausbau der Infrastruktur und dem Umstieg in digitale Arbeitsabläufe innerhalb des Stadtrates, um Gemeindepolitik noch transparenter zu gestalten, plant Frohnleiten ein weiteres wichtiges Projekt, das vor allem Familien unter die Arme greift. Dringend notwendig Am Hauptplatz in Frohnleiten wird bis spätestens Februar 2022 wieder viel Leben einkehren. Weil sich immer mehr Familien hier an der Mur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
50

FROHNLEITEN
Heute am Hauptplatz gewesen bei 28 Grad

Heute beim spazieren gehen am Hauptplatz Frohnleiten und einen Besuch bei einen der ältesten  Geschäfte am Hauptplatz der Uhrmacher Griessl das Geschäft ist über 100 Jahre alt. Das Haus wurde im 17 Jahrhundert Gebaut.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • August Kaefer
3

Bauernmarkt
Zwei Hübsche Mädchen bei der Arbeit um die Kunden zu verwöhnen

Eine sehr gute Idee in der Corona Zeit von der Klammwirtin vom Schweizerhof Bettina Lankmaier sie steht am Samstag auf den Bauernmarkt am Hauptplatz Frohnleiten, und verkauft nur selbst gemachte Speisen ( To - Go ) Die mit Herz und Liebe gemacht wurden  so wie Strudel und Knödel aller Art Flecksuppe - Beuschelsuppe. Die Wirtin steht auch bei minus 0 Grad am Hauptplatz um ihre Kunden zu Betreuen und ein kleines Tratscherl zu machen ,Bei ihren Produkten ist viel Herz und Liebe dahinter.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • August Kaefer
10

Corona Virus
Mit Elan in den Frühling auch in Frohnleiten Möglich

Was besonderes hat sich die Familie Sorian einfallen lassen Jeden Freitag, Samstag und Sonntag ab 11 Uhr  mit ihren Streetfood-Bus am Hauptplatz in Frohnleiten mit Speziellen Speisen und Getränke Damit auch die Besucher die zu den Verwandten im Theresienhof auf Besuch kommen etwas zu Essen und Trinken holen können Sorian eine Familie mit Herz. Leider haben auch in Frohnleiten wegen den Corona Virus alle Gasthäuser zu. Nach einen schönen Rundgang um Frohnleiten braucht man  sicher Getränke und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • August Kaefer
2 2 3

Bunt, bunter, Ostern in Frohnleiten

Ostern steht vor der Tür. In Frohnleiten ist das gar nicht mehr zu übersehen. Die Stadtgemeinde hat sich ein kunterbuntes Konzept ausgedacht, um Einheimische und Besucher auf den Frühling einzustimmen.  12.000 Ostereier "Wieso eigentlich kein Osterbaum?", fragte man sich im Tourismusverband Frohnleiten und stellte kurzerhand einen am Kirchplatz auf. Dort leuchtet er nun behangen mit unzähligen Eiern in allen Farben und war zugleich Auftakt, um die Stadtgemeinde auf den Frühling vorzubereiten....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
1 74

Bunte Ostereierbäume: Frohnleiten ist eben anders

In Frohnleiten wurden dieser Tage unzählige Bäume mit bunten Ostereiern geschmückt. Sie sorgen dafür, dass die Menschen schon in Stimmung für das bevorstehende Osterfest kommen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • August Kaefer
Mit Abstand wurde miteinander gesprochen.
1 1 4

Frohnleiten
"Frauen*bankerltratsch": Themen, die Frauen bewegen

Das Bündnis 0803 rief zu österreichweiten Aktionen der Vernetzung auf. Rund 80 Beiträge kamen bei unterschiedlichen Veranstaltungen zusammen. Im Rahmen des Weltfrauentags wurde in Frohnleiten der "Frauen*bankerltratsch" ins Leben gerufen. Diskussion und Inspiration Die "Kreative Nachbarschaftsrunde" versammelte für drei Stunden Frauen jeden Alters um sich und lud zur Diskussion. Themen wie Gehaltsunterschiede, Ausbildung, Frauen in Berufen, Akzeptanz und Toleranz, Erziehung von Kindern,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Literarisch den Advent in vollen Zügen genießen: Das Bibliotheks-Team macht das jeden Tag möglich.

Frohnleiten versüßt Advent mit Geschichten

"Weihnachten anders", lautet das Motto in dieser herausfordernden Zeit. Trotz widriger Umstände stellt das Team der Bibliothek Frohnleiten das Gemeinsame in den Vordergrund und zaubert eine besondere Weihnachtswelt auf den Hauptplatz. Denn pünktlich um 16.30 Uhr werden kurze Advent- und Weihnachtstexte von Frohnleitnern gelesen und aufgezeichnet. Von Peter Rosegger über Mira Lobe, Folke Tegetthoff bis hin zu Astrid Lindgren reicht die Bandbreite. "Weihnachten wie früher, als man sich in der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der erste Schneefall verwandelte den adventlich geschmückten Hauptplatz in Kalsdorf in ein Wintermärchen.
1 4

Winter in Kalsdorf

Der erste Schneefall verwandelte den adventlich geschmückten Hauptplatz in Kalsdorf in ein Wintermärchen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
die Künstlerin Katrin Huber

Überdimensionale Kunst im Narrenkastl

"Der Betrachter blickt durch Fenster in einen Ausstellungsraum und bestimmt damit selbst die Ausschnitte und Blickwinkel darauf. Freilich ist es nicht möglich, die Gänze der Ausstellung mit einem Blick durch die Fenster zu erfassen", beschreibt Katrin Huber ihr neues Konzept für Frohnleiten. Die Salzburger Künstlerin, die sich mit der Porträtmalerei beschäftigt, stellt ihre überdimensionalen Darstellungen eines Selbsts, das aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden soll, als Miniaturform...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Kultur pur im Sommer in Frohnleiten: Alle Infos gibt es auf www.theater-frohnleiten.at.

Theater Frohnleiten: Geschichten zum Lachen

Das Theater Frohnleiten gibt im August ein kräftiges kulturelles Lebenszeichen von sich. Unter dem Titel „… trotzdem, aber anders …“ stehen Kurzgeschichten und Heiteres auf dem Programm. Vom 5. bis 9.8. (Beginn jeweils um 19 Uhr) gibt’s auf dem Hauptplatz einen Ausflug zu den Klassikern des Humors. Das von Reinfried Schieszler zusammengestellte Programm enthält Szenen, Texte, Gedichte, Doppelconférencen und Theatergeschichten, unter anderem von Heinz Erhardt, Hugo Wiener, Karl Farkas, Helmut...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
In Frohnleiten am Hauptplatz: Johann Sorian (m.) feiert die Eröffnung

Neuer Concept-Store in Frohnleiten

"Alice im Feuerland" heißt der neue Concept-Store des Frohnleitners Johann Sorian. Neben seiner Beef-Bar und der Tätigkeit als Rauchfangkehrer sorgt der Unternehmer am Hauptplatz für neue Einkaufserlebnisse. Geboten werden sowohl Produkte der Sorian GmbH, also Öfen, Big Green Eggs oder Herde, sowie seltene und nicht ganz alltägliche Waren als auch hochwertige Second-Hand-Bekleidung. Darüber hinaus können Eigenprodukte auf Zeit- und Provisionshonorar sozusagen zentimeterweise für den Verkauf...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Frohnleitner Künstler lässt sich "nicht hängen"

Ausstellungen und Beteiligungen in Frankfurt, Rom, Paris und Bologna: Der Künstler Michael Raimann war 2019 international tätig. Die corona-bedingte Zwangspause nutzte der Frohnleitner, um in seinem Atelier am Hauptplatz der Stadtgemeinde im hinteren Raum in Ruhe zu arbeiten, sodass im vorderen Raum einige seiner Werke nun zu sehen und auch zu kaufen sind. „Bitte jetzt nur nicht ‚hängen lassen‘“ heißt seine neue Ausstellung, die ab sofort besichtigt werden kann.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Werke des Künstlers sind ab sofort zu sehen.
4

Narrenkastl Frohnleiten
Kunst rund um die Uhr besuchbar

Kunstgenuss beim Vorbeigehen: Das Narrenkastl präsentiert im April Aquarelle. Der Kunst off-space Narrenkastl in Frohnleiten ist, im wahrsten Sinne des Wortes, ein Fenster zur Gegenwartskunst. Der 1.40x1.20 Meter große Ausstellungsraum gibt Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke zu präsentieren. Auch im April präsentiert die Initiatorin des künstlerischen Schaukastens, Ulli Golesch, neue Werke. Da der Ausstellungsraum frei zugänglich ist, kann man, natürlich mit reichlich Sicherheitsabstand, bei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Plant mit Team und Bewohnern voraus: J. Wagner

Frohnleiten
Bürgermeister präsentiert Zukunftsprogramm

In Frohnleiten tut sich die letzten Monate so einiges, und viel mehr soll noch folgen: Neben dem Wunsch, gemeinsam mit den Ideen der Bewohner den Hauptplatz und die Innenstadt der Stadtgemeinde wiederzubeleben, präsentiert der Volksbürgermeister Johannes Wagner vor gut 300 Besuchern unter dem Motto "Frohnleiten.Zukunft.geben" ein zukunftsträchtiges Programm zur Weiterentwicklung, das den klingenden Namen "Leben.Wohnen.Arbeiten" trägt. Lebensqualität erhöhen Seit fünf Jahren steht Wagner an der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Wohin geht Frohnleiten? Ergebnisse wurden präsentiert.
1 2

Wohin die "Zukunft Frohnleiten" gehen könnte

Hauptplatzbelebung: Die Umfrage-Ergebnisse wurden präsentiert. Im April trafen sich am Hauptplatz in Frohnleiten Vertreter unterschiedlicher Interessengruppen aus der Wirtschaft, um mit Bürgermeister Johannes Wagner und den Stadt- und Standortentwicklern Karl Schörghuber und Constanze Schaffner von "City Team" (die WOCHE hat berichtet) herauszufinden, wohin die Stadtgemeinde in Zukunft gehen will. Der allgemeine Ton: mehr Frequenz, mehr Unterstützung für Unternehmen und mehr Angebote für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gut besucht. Die Brucker Gebrauchtwagenschau ist der ideale Ort, um beim Autokauf ein Schnäppchen zu machen.
2

Brucker Gebrauchtwagenschau
Gebrauchtwagenschau mit vielen Schnäppchen

Der Autohandel heißt Sie herzlich willkommen auf der Brucker Gebrauchtwagenschau 2019.Hunderte geprüfte Eintauschwagen und Spitzenangebote zeigen die regionalen Autohändler aus der Obersteiermark am 13. und 14. September und bieten Ihnen zahlreiche Modelle zu Schnäppchenpreisen an. Lassen Sie sich von den zahlreichen Angeboten überraschen und kommen Sie vorbei. Die Autoschau findet von Freitag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt am Brucker Hauptplatz statt. Hier finden Sie mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Natalie Blütl
Halbzeit: Die Österreich-Radrundfahrt dauert von 6. bis 12. Juli, am 9. Juli macht sie in Frohnleiten Station.

Frohnleiten ist (Etappen-)Ziel der Österreich-Radrundfahrt

Alle Radfans haben am kommenden Dienstag, dem 9. Juli, einen Fixtermin am Frohnleitner Hauptplatz. Denn dort wird gegen 15 Uhr der Etappensieger der Österreich-Radrundfahrt, die am 6. Juli startet und am 12. Juli endet. Die dritte Etappe, die in Frohnleiten endet, ist mit ihren 176 Kilometern und 3.700 Höhenmetern die "insgeheime" Königsetappe der Tour. Am Hauptplatz warten auf die Besucher jede Menge Sport, Unterhaltung und Verköstigung. Aber auch entlang der Strecke sind Zuschauer erwünscht,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.