Haustiere

Beiträge zum Thema Haustiere

2 1 5

Außergewöhnliche Haustiere
Kuriose Postsendung, außergewöhnliche Haustiere, geliefert im Postpaket!

Vor einigen Wochen wurde unser Haushalt um zwei seltsame Haustiere bereichert. Der Postbote überreichte mir das bestellte Paket meines Sohnes, worin sich zu meiner Überraschung zwei Afrikanische Riesen Tausendfüßler (Archispirostreptus gigas) befanden. Es handelt sich um den "König" der Tausendfüßler, wenn man die Größe in Verbindung bringt. Der „Riesen Tausendfüßler“ lebt in Afrika und bevorzugt tropische Regenwälder oder dicht bewachsene Steppengebiete mit viel Buschwerk und Ästen. Sie...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Kurt Schäffel
2 2

Schildkrötenbabys
Nachwuchs bei den Landschildkröten

Erika und Karl Marchsteiner aus Nußdorf/Traisen waren sehr erstaunt über die frisch geschlüpften Babyschildkröten, welche bei ihrer Tochter Michaela in Ossarn das Licht der Welt erblickten. Sie sind kaum größer als eine Zwei-Euro-Münze, wie man auf dem Bild schön erkennen kann. Wenn sie mit ihren kurzen Beinchen tolpatschig herumwatscheln und frech verstohlen unter ihrem Panzer hervorblinzeln, schlagen nicht nur Kinderherzen höher!

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Kurt Schäffel
Tausende Katzenfotos auf einen Blick! Mach jetzt mit und gewinne einen Einkaufswagen voller Katzenfutter und ein Foto-Shooting für deinen vierbeinigen Freund!
2 11 1365

GEWINNSPIEL TEIL 2: Die schönsten Katzenfotos der Bezirksblätter-Leser

Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Katzenfotos des Landes und verlosen ein tierisch gutes Foto-Shooting sowie einen Einkaufswagen voller Katzenfutter. Liebe Leser, auf Grund des enormen Ansturms auf unser Gewinnspiel, haben wir einen weiteren Gewinnspiel-Beitrag erstellt, in dem ihr ab sofort eure Katzenfotos hochladen könnt. HIER GEHT'S ZUM GEWINNSPIEL var gogol_gw = new gogol_widget();var gogol_rnd = 1379992147;gogol_gw.setData("widget_width",...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Katzenallergien sind eigentlich ein Verbrechen an die Menschheit.
5

Haustier trotz Allergie?

Auf Haustiere allergisch zu sein, ist eines der größten Dilemmata unserer Zeit. Muss man wirklich auf die kuschligen Mitbewohner verzichten? Kaum ein Freund ist ein so treuer Begleiter wie unser Haustier. Viele bezeichnen sich stolz als Hundemensch, andere bevorzugen Katzen oder kleinere Weggefährten. Manchmal aber stellt sich der Liebe zwischen Mensch und Tier die Gesundheit in den Weg. Wenn in Anwesenheit eines kuschligen Vierbeiners regelmäßig die Nase rinnt, man viel hustet oder gar in...

  • Michael Leitner
Zuerst austoben lassen, dann knipsen! Abgelichtet von Harald AIgner-Zahler.
4

Die allerfelligsten Fotos

Für den ersten Platz hat es leider nicht gereicht, aber nicht gewonnen, ist nicht zerronnen! HERZOGENBURG/TRAISMAUER (jp). Ob sie nun Katzennarr sind oder treuer Hundeliebhaber - die Herzogenburger und Traismaurer wissen wie man den besten Freund von der Zuckerseite zeigt. Unter genau 4.500 Einsendungen haben zahlreiche ambitionierte Fotografen aus Herzogenburg/Traismauer ihr Glück versucht und ihre schönsten Haustierfotos eingesandt. Und die haben es in sich. Und wen stört schon der erste...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (J. P.)
Freundlich, frech und fotogen? Die Bezirksblätter suchen die schönsten Haustierfotos Niederösterreichs und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter der Marke Greenheart Premium
3869

GEWINNSPIEL: Die Bezirksblätter suchen das schönste Haustierfoto und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter

Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Dann ist das das perfekte Gewinnspiel für dich! Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Haustierfotos des Landes und verlosen tolle Preise, wie einen Jahresvorrat an Tierfutter von "Greenheart Premium" HIER GEHT'S ZU DEN GEWINNERN!!!! Auf Grund der überwältigenden Teilnahme unserer Leser, haben wir einen zweiten Gewinnspiel-Beitrag angelegt. Aber keine Sorge, egal...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Haustiere müssen richtig gepflegt werden.

Übertragen Haustiere auch Krankheiten?

Bei aller Liebe zu unseren Haustieren dürfen wir ihre Rolle als Überträger von Krankheiten nicht unterschätzen. Egal ob man eher Hunde- oder Katzenmensch ist, bei einer Sache ist sich fast jeder einig: Tiere sind einfach toll! Auf der Couch gemütlich mit einem weichen Vierbeiner zu kuscheln ist ebenso großartig wie mit unserem bellenden Freund durch die Gassen zu ziehen. Allerdings darf man Haustiere als mögliche Überträger von Krankheiten nicht unterschätzen. Die Würmer kommen Berüchtigt...

  • Michael Leitner
"Gewusst wie, lassen sich Hund und Katze erziehen" – Im Interview mit den Bezirksblättern Niederösterreich erzählt die bekannte Tierpsychologin Denise Seidl über ihre Anfänge, goldene Regeln für Haustierhalter und Tipps&Tricks für das "Erziehen" von Katzen.
1 5

"Alles begann mit einem mutterlosen Kätzchen" – Tierpsychologin Denise Seidl im Interview

Wie können wir unsere Haustiere besser verstehen, was hat es mit dem "Krieg" zwischen Hund und Katze auf sich und was ist dran am "Gurken-Phänomen"? Die renommierte Tierpsychologin und Buchautorin Denise Seidl liefert Antworten. "Gewusst wie, lassen sich Hund und Katze erziehen" – Im Interview mit den Bezirksblättern Niederösterreich erzählt die bekannte Tierpsychologin Denise Seidl über ihre Anfänge und "goldene Regeln" für Haustierhalter. Wann und warum haben Sie sich entschieden den Weg...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Walter Pernikl und Benny am Paraplui in Nußdorf.
2

Unsere Haustiere machen uns fit und froh

Schnurli, Bello & Co gehören zur Familie: So entspannen Promis aus der Region mit Fellnasen oder Exoten. REGION HERZOGENBURG/TRAISMAUER. 43 Prozent der Österreicher haben zumindest ein Haustier, 20 Prozent der Haushalte besitzen einen Hund, 42 Prozent eine Katze (siehe "Zur Sache"). Unter dem Titel "Mein bester Freund" starten die Bezirksblätter Herzogenburg/Traismauer daher mit einer siebenteiligen Serie, bei der Sie einen Jahresvorrat an Tierfutter gewinnen können (siehe unten). In den...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bettina Talkner
Für Kinder ist der Hund oft interessanter als die Geschwister.
2

Kinder mögen Tiere mehr als die Geschwister

Wenig überraschend ist das zwischenmenschliche Konfliktpotenzial größer. Gerade Eltern ist die Geschwisterliebe ihrer Kleinen ja immer besonders wichtig. Insofern liefert eine neue Studie relativ schlechte Neuigkeiten. Demzufolge haben Kinder zu ihrem Haustier ein wesentlich besseres Verhältnis als zur Schwester oder zum Bruder. Größter Unterschied ist das fehlende Konfliktpotenzial, mit dem Hund streitet es sich schließlich relativ schlecht. Dementsprechend ist das Ergebnis wohl keine große...

  • Michael Leitner
3

Der Vierbeiner, der uns erdet

BUCH TIPP: Kurt Kotrschal – "Hund & Mensch" Der beste Freund des Menschen - das ist der Hund schon seit über 30.000 Jahren! Kein Wunder, dass sich diese Wesen einander so gleichen - und brauchen. Hundehalter und deren Kinder sind glücklicher, gesünder und emotional stabiler. Der Mensch findet dank Hund wieder zurück zur eigenen Ursprünglichkeit, wie Verhaltensforscher Kurt Kotrschal aufgrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse aufzeigt. Brandstätter Verlag, 272 Seiten, 24,90...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ein geimpfter und entwurmter Hund darf bei seinen Besitzern ohne Bedenken im Bett schlafen.
14 11

Darf das Haustier mit ins Bett?

Wenn es zu Ihrem Alltag gehört, dass Minki und Bello Polster und Decke mit Ihnen teilen, können Sie das beibehalten - solange es mit hygienischen Dingen zugeht. Haustiere können Krankheiten, sogenannte Zoonosen übertragen. Katzen z.B. Toxoplasmose, die insbesondere für Schwangere gefährlich ist: die Erkrankung kann schwere Schäden am Fötus verursachen. Auch Salmonellen und Tollwut gehen in vielen Fällen von Hund und Katze auf den Menschen über. Parasiten wie Flöhe fungieren als Zwischenwirte...

  • Julia Wild
Das ist Kira
1 5

VERMISST

Katzenbesitzer gebt acht, in Reidling werden schon 3 Katzen vermisst! Seit vergangenen Donnerstag, 5. Juni wird die Katzendame Kira schmerzlich von ihren Besitzern im Maisweg vermisst. Die Katzendame wurde das letzte Mal in der Nacht von 4. auf 5. Juni gesehen und seitdem fehlt von ihr jede Spur. Flugzettel, welche in der Umgebung ausgeteilt wurden, erregten die Aufmerksamkeit einer Nachbarin aus dem Blumenweg. Auch sie vermisst ihre Katzendame Nici seit Donnerstag, 5. Juni. Die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • claudia kiesl-kurek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.