Heiltherme Bad Waltersdorf

Beiträge zum Thema Heiltherme Bad Waltersdorf

Keine Gäste, dafür hohe Kosten: Thermen der Region fordern Planungssicherheit und drängen zur Wiedereröffnung.
Aktion 2

Thermenbetreiber und Hotelliers
"Wir wollen endlich wieder öffnen!"

Initiative Therme Plus drängt zum Neustart. Eigene Teststraßen könnten problemlos eingerichtet werden. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Während der Lockdown für den Handel vor zwei Wochen zu Ende ging, herrscht in den Thermen der Region weiterhin gähnende Leere. "Warum darf ich mit einem negativen Test zum Friseur, aber nicht in die Therme?" - das fragen sich aktuell unsere Thermenbetreiber und Hotelliers im Thermen- und Vulkanland. Nachdem es weiterhin keine klaren Regelungen zu einer baldigen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Heiltherme-Geschäftsführer Gernot Deutsch dankte Helga Pum. Irmgard Haberl, Erich Weinzettl und Walter Posch für ihren langjährigen Einsatz.
1 2

Heiltherme Bad Waltersdorf
„Heilthemen-Urgesteine“ geehrt

Vier Heiltherme-Mitarbeiter sind seit 35 bzw. 30 Jahren „an Bord“. Vier Heiltherme-Urgesteine, die seit den Anfängen d Erfolgsgeschichte in Bad Waltersdorf mitschreiben, feierten besondere Jubiläen. Helga Pum, Erich Weinzettl, Irmgard Haberl und Walter Posch feierten im Vorjahr 35 bzw. 30 vollendete Dienstjahre im oststeirischen Vorzeigeunternehmen. Für ihren täglichen Einsatz bedankte sich Geschäftsführer Gernot Deutsch: „Ich bin unendlich stolz, mit Kollegen arbeiten zu dürfen, die unser...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Große Freude herrscht beim Team des Rogner Bad Blumau, um Direktorin Melanie Franke (2.v.l) über den bereits sechsten Titel als "Beliebteste Therme Österreichs".
3

Thermencheck Award 2020
Gold, Silber und Bronze gehen ins Thermen- und Vulkanland Steiermark

Rogner Bad Blumau wurde zum 6. Mal zur „Beliebtesten Therme Österreichs“ gewählt und reiht sich damit vor das Thermenresort Loipersdorf und der Heiltherme Bad Waltersdorf.  HARTBERG-FÜRSTENFELD. Zum insgesamt sechsten Mal holt sich 2020 das Rogner Bad Blumau mit 26.964 der 128.356 abgegebenen Stimmen, den Sieg beim Thermencheck-Award. Das größte bewohnbare Gesamtkunstwerk, gestaltet von Künstler Friedensreich Hundertwasserdarf sich bereits zum fünften Mal in Folge beliebteste Therme Österreichs...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Mitarbeiter genießen in der Heiltherme Bad Waltersdorf einen besonders hohen Stellenwert.
2

Heiltherme Bad Waltersdorf
Offenes Ohr für die Mitarbeiter

Der gebürtige Waldviertler Christian Emetsberger ist neuer Personalleiter in der Heiltherme Bad Waltersdorf. Rund 240 Menschen aus der Region arbeiten in der Heiltherme und dem direkt angeschlossenen Quellenhotel Bad Waltersdorf. Mittels eigenem HR-Management sichert man sich den weiteren Unternehmenserfolg und baut hier für die Zukunft weiter aus. Erster Ansprechpartner Der Feldbacher Christian Emetsberger übernimmt den Bereich Human Resources/Personalleitung im oststeirischen Vorzeigebetrieb...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Gernot Deutsch, Ingrid Lechner-Sonnek (Tochter von Heilthermen-Gründungsvater Rudolf Sonnek) mit US Counselor Aaron Fishman.
2

US Botschaft zu Gast in Bad Waltersdorf

Verteilung von 1.000 „friendship masks“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf. Bundesweit werden derzeit auf Initiative der US Botschaft eine halbe Million Mund-Nasen-Schutzmasken verteilt. Ein Freundschaftszeichen an Österreich. Eine Delegation der Regierung der Vereinigten Staaten setzte die Verteilung der „friendship masks“ bei einem Besuch in Bad Waltersdorf fort. Heilthermen-Geschäftsführer Gernot Deutsch begrüßte den US-Botschaftsrat für politische und wirtschaftliche Angelegenheiten,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Heiltherme-Direktor Gernot Deutsch und Moderator Dorian Steidl baten die neue Heiltherme-Ärztin Alexandra Koller sowie Elisabeth und Alois Thaller vor den Vorhang.
6

Für jeden Gast das Optimum

Rück- und Ausblicke beim traditionellen Empfang zu Jahresbeginn in der Heiltherme Bad Waltersdorf. Der Neujahrsempfang in der Heiltherme Bad Waltersdorf bildete für Dir. Gernot Deutsch auch heuer wieder die Möglichkeit, Bilanz zu ziehen und einen Ausblick auf künftige Projekte zu geben. Unter den interessierten Gästen waren LAbg. Wolfgang Dolesch, LT-Präsident a. D. Franz Majcen, BH Max Wiesenhofer, WKO Regionalstellenleiter Florian Ferl sowie Hausherr Bgm. Josef Hauptmann. Individuelle...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Zahlreiche Hartgesottene sind in ihre bunten Bademäntel geschlüpft, haben den kalten Temperaturen getrotzt und sich einen Thermeneintritt sowie eine Hin- und Rückfahrt mit dem Thermenlandbus gesichert.
2

Kurios
Im Bademantel von Wien gratis in die Therme

Rein in den Bademantel und ab in die Therme  – so lautete das Motto bei der gestrigen Aktion der ÖBB und des Thermen- und Vulkanland Steiermark am Wiener Hauptbahnhof. WIEN/REGION. Seit über einem Monat pendelt der Thermenlandbus drei Mal von Wien ins Thermenland und bringt die Gäste direkt von der Bundeshauptstadt zu den vier Thermen und der Thermenhauptstadt Fürstenfeld und ist damit die schnellte öffentliche Verbindung von Wien ins Thermenland. Mit flauschigen Bademantel und Saunatuch machte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Willkommen geheißen: Vertreter der Gemeinde, des Tourismusverbandes und des Rotary Clubs Hartberg-Oberwart würdigten Piet van der Kleyn mit einem feierlichen Empfang vor der Heiltherme Bad Waltersdorf.
22

Auf dem Rad für den guten Zweck
2.400 Kilometer von Dublin bis nach Bad Waltersdorf

Für den guten Zweck trat Piet van der Kleyn ordentlich in die Pedale. Genau waren es rund 2.400 Kilometer, die der 26-jährige Bad Waltersdorfer von Dublin bis in seinen Heimatort zurücklegte - und das für den guten Zweck! "Ich wollte den Abschluss meiner Studienzeit mit einer richtig körperlichen und mentalen Herausforderung feiern", betont Piet van der Kleyn, der an der an der Trinity Universität in Irland sein Masterstudium in Entrepreneurship erfolgreich absolvierte. Ausgehend von Dublin...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Was ist dein liebster Urlaubsort in der Steiermark? Verrate es uns und gewinne einen Aufenthalt im Quellenhotel Heiltherme.
6 3

Wir urlauben daheim
Foto hochladen und Kurzurlaub im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf gewinnen

Wandern, baden, flanieren oder einfach nur erholen: Gerade im Sommer lässt die Steiermark keine Wünsche offen. Im Rahmen unseres Fotogewinnspiels suchen wir nun die schönsten Urlaubsfotos aus der Steiermark. Teile das schönste Platzerl oder deine liebste Urlaubserinnerung aus der Steiermark mit uns und mit etwas Glück gewinnst du einen Kurzurlaub im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf für zwei Personen inklusive Verwöhn-Halbpension und Wohlfühl- & Gesundheitsprogramm. Die Heiltherme Bad...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
Heiltherme Bad Waltersdorf-Direktor Gernot Deutsch freute sich zahlreiche Ehrengäste zum Neujahrsempfang begrüßen zu können.
3

Mit heißem Wasser zum Erfolg

Rück- und Ausblicke beim traditionellen Empfang zu Jahresbeginn in der Heiltherme Bad Waltersdorf. Der Neujahrsempfang in der Heiltherme Bad Waltersdorf bildete für Dir. Gernot Deutsch auch heuer wieder die Möglichkeit, Bilanz zu ziehen und einen Ausblick auf künftige Projekte zu geben. Unter den interessierten Gästen waren LAbg. Hubert Lang, LT-Präsident a. D. Franz Majcen, BH Max Wiesenhofer, WKO Regionalstellenleiter Florian Ferl sowie Hausherr Bgm. Josef Hauptmann. Garten wird neu gestaltet...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Spendenscheck-Übergabe Herzkinder Österreich
Spendenscheck-Übergabe Herzkinder Österreich

Bereits zum 5. mal, und zum 3. mal für Herzkinder Österreich, fand am 03.11.2018 bei "Hervis SPORTS" im Citypark Graz "Radeln für die Hoffnung" statt. Letzte Woche konnte der Spenden-Scheck in der Höhe von € 7.874,00 an den Verein "Herzkinder Österreich" übergeben werden, womit sich die Gesamtspendensumme an Herzkinder Österreich auf € 23.378,00 erhöhte. Dank der Unterstützung der Hauptsponsoren Hervis Österreich, Citypark Graz, Heiltherme Bad Waltersdorf und Magna Steyr konnte die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Erber
Stolz auf die "Spitzen-Thermen": Tourismusverantwortliche des Thermen- & Vulkanlandes mit den Vertretern der Siegerthermen Rogner Bad Blumau (Platz eins), Therme Loipersdorf (Platz 2) und Heiltherme Bad Waltersdorf (Platz 3).
2

Thermencheck Award
Thermen- und Vulkanland hat die drei beliebtesten Thermen Österreichs

REGION. Beim diesjährigen Thermencheck Award holte sich das Rogner Bad Blumau zum vierten Mal in Folge den ersten Platz. Platz zwei geht an die Therme Loipersdorf. Platz drei holte sich die Heiltherme Bad Waltersdorf. Das von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Gesamtkunstwerk wurde bereits zum 4. Mal zur beliebtesten Therme des Jahres gekürt und war in allen sechs Jahren unter den Top 3 vertreten. Mit 14.338 der über 86.400 abgegebenen Stimmen katapultiert sich das Rogner Bad Blumau auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Heiltherme Bad Waltersdorf-Direktor Gernot Deutsch (r.) dankte den langjährigen Mitarbeitern für ihren Einsatz.

Seit 120 Jahren im Dienst der Heiltherme

Jeweils 30 vollendete Dienstjahre in der Heiltherme Bad Waltersdorf feierten Roswitha Haidenbauer, Gerlinde Raser, Anita Kainzmayer und Werner Siegl. Sie schreiben seit 30 Jahren mit ihrem täglichen Einsatz und Elan gemeinsam Thermengeschichte. Alle vier sind „Urgesteine“ und aus der Heiltherme Bad Waltersdorf keinesfalls mehr wegzudenken. Thermenchef Gernot Deutsch gratulierte mit Blumen und Wein und bedankte sich für das tolle Engagement und den unermüdlichen Einsatz seiner...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bad Waltersdorf wurde von der Reiseplattform urlaubshamster.at zur beliebtesten Therme Österreichs gewählt.
2

Bad Waltersdorf ist die beliebteste Therme Österreichs

Die österreichische Reiseplattform www.urlaubshamster.at hat ihre User in den vergangenen Monaten dazu aufgerufen, Bewertungen für Österreichs Thermen abzugeben. Zahlreiche Wellness-Fans folgten dem Aufruf. Ausgewertet wurden knapp 5.500 Userbewertungen für die jeweils ersten drei Platzierungen des Gesamtrankings und die Kategorien Thermenbereich, Saunabereich, Essen und Trinken, Hotel sowie Preis-/Leistungsverhältnis. Und Gesamtsieger des Thermentests wurde die Heiltherme Bad Waltersdorf vor...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Gernot Deutsch, Franz Habel und Josef Landschützer (v.r.) präsentierten das Genussmobil der Heiltherme.

Ökologische Spritztour mit dem Genussmobil

Die Heiltherme Bad Waltersdorf und die Vulcano Schinkenwelt laden zu umweltfreundlichen, kulinarischen Touren mit dem neuen BMW i3 Genussmobil der Energie Steiermark durch das steirische Thermenland ein. Raus aus dem Alltag. Rein in das Genussmobil und die schösten Ausflugsziele der Steiermark entdecken – frei nach diesem Motto bietet die Energie Steiermark ab sofort in Kooperation mit der Heiltherme Bad Waltersdorf und der Vulcano Schinkenwelt einen elektrobetriebenen BMW i3 an, mit dem die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
20

Atemschutzgeräteträger übten im Abschnitt VI

In der Heiltherme Bad Waltersdorf fand die alljährige Atemschutzabschnittsübung des Abschnittes 6 statt. Übungsannahme waren zwei Zimmerbrände im Hotel der Therme, wobei 2 Personen vermisst wurden.  Zusammen mit dem Abschnittsbeauftragten des Abschnittes 6, LM Markus Hofstetter, wurde die Übung von der Betriebsfeuerwehr der Heiltherme vorbereitet. Aufgabe für die Feuerwehren Sebersdorf, Bad Waltersdorf, Ebersdorf, Buch Geiseldorf, Neudau und Wörth an der Lafnitz war es, die vermissten Personen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Heiltherme Bad Waltersdorf-Chef Gernot Deutsch (2.v.r.) mit Wolfgang Kneissl, Karl Glatz und Wolfgang Prem (Kattus).
3

Die Heiltherme beweist jetzt noch mehr Geschmack

Mit neuen Quellen-Weinen startete die Heiltherme Bad Waltersdorf ihre „Quellenpartys“, die ab sofort wieder jeden Mittwoch ab 18 Uhr rund um die „Quellenbar“ direkt am Thermalwasserbecken stattfinden. Als Kooperationspartner für die Weine konnten die Spitzenwinzer Wolfgang Kneissl (Weinbau Retter-Kneissl aus Löffelbach) mit einem eigens kreierten „Quellen-Weißburgunder“ und Karl Glatz (Weingut Glatz in Wagerberg) mit einem „Quellen-Zweigelt“ gewonnen werden. Dazu gibt es ab sofort auch einen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Überzeugte Partner sind die Geschäftsführer Gernot Deutsch (Heiltherme Bad Waltersdorf), Mario Gruber (Thermen- und Vulkanland), Philip Borckenstein-Quirini (Therme Loipersdorf) (v.l.).
1

Premiere: Thermen- und Vulkanland Steiermark ist Sponsorpartner vom Life Ball

Thermen- und Vulkanland Steiermark ist erstmals gemeinsam mit der Therme Loipersdorf und der Heiltherme Bad Waltersdorf Sponsorpartner des Aids-Charity-Events. Eine Premiere gibt's am 2. Juni am "Life Ball". Das Thermen- und Vulkanland Steiermark ist zum ersten Mal gemeinsam mit der Therme Loipersdorf und der Heiltherme Bad Waltersdorf Sponsorpartner des weltweit größten Aids-Charity-Events. Respekt hat Priorität Für die Sponsoren sind soziales Engagement und gesellschaftliche Verantwortung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Lauftreff "Heiltherme Bad Waltersdorf". Jeden Mittwoch um 18.30 Uhr wird direkt beim Thermeneingang gestartet.
2

„Ich freue mich über jedes neue Gesicht“

Maria Weinzettl leitet den Lauftreff Heiltherme Bad Waltersdorf; gelaufen wird jeden Mittwoch. „Regelmäßige Bewegung ist für mich ein echtes Lebenselixier“, so Maria Weinzettl, die seit rund einem Jahr den Lauftreff Heiltherme Bad Waltersdorf leitet. Und die „Läuferin aus Leidenschaft“, beruflich an der Thermenrezeption tätig, kann diese Aussage nachhaltig untermauern, hat sie doch unter anderem die Marathons in Wien, Florenz, Athen und Verona erfolgreich absolviert. Start vor der Heiltherme...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Life Ball wir kommen: Das Thermen- und Vulkanland Steiermark darf sich gemeinsam mit der Therme Loipersdorf und der Heiltherme Bad Waltersdorf Sponsor Partner des Life Balls 2018 nennen.
2

Das "Thermen- und Vulkanland Steiermark" ist Life-Ball Partner

Nach intensiven Gesprächen steht es fest: das Thermen- und Vulkanland ist gemeinsam mit der Therme Loipersdorf und der Heiltherme Bad Waltersdorf Sponsor-Partner des weltweit größten AIDS-Charity Events! Erstmals als eine starke Marke präsentierte sich heuer das Thermen- und Vulkanland beim diesjährigen Steiermark-Frühlings am Wiener Rathausplatz. Und gleich eine weitere Premiere kam dazu. Darf sich das Thermen- und Vulkanland Steiermark heuer erstmals gemeinsam mit der Therme Loipersdorf und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Gernot Deutsch freut sich über den Erfolg.

Vier Themen unter den Top-Unternehmen

Die vielfältigen Angebote der unterschiedlichen Betriebe des Thermen- und Vulkanland Steiermark ziehen jedes Jahr immer mehr Gäste in die Region. Wie beliebt die angebotenen Leistungen sind, zeigt unter anderem das Ergebnis des diesjährigen Branchen-Monitors: Mit der Therme Loipersdorf (Platz 49), der Heiltherme Bad Waltersdorf (Platz 118), der Parktherme Bad Radkersburg (Platz 168) sowie der Therme Rogner Bad Blumau (Platz 177) schafften es vier Thermen aus dem Thermen- und Vulkanland unter...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Anzeige
Wohltuende Entspannung im Massagebecken.

Fit und entspannt in das Frühjahr starten

Die Heiltherme Bad Waltersdorf bietet im heurigenMärz drei Top-Events für viel Gesundheit und puren Genuss. Am Donnerstag, 22. März, beim Tag des Wassers öffnet die Heiltherme bis 23.30 Uhr ihre Pforten. Ein umfangreiches Programm aus Klangschalen-Meditation im Thermalwasser, einer Thermalwasser-Segnung, vielen Gesundheitsstationen und wertvollen Informationen machen den Thermentag zum besonderen Erlebnis. Beim Thermenzauber am Freitag, 23. März, werden die Besucher bei einem unterhaltsamen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Gerti Krobath (Leiterin der TSM-Gesundheitsoase), Prokuristin Roswitha Haidenbauer, Werner Riedl und Geschäftsführer Gernot Deutsch (v.l.).

„Gesundheitspapst“ in Pension

Prof. Werner Riedl war mehr als 30 Jahre als Gesundheitstrainer in der Heiltherme Bad Waltersdorf aktiv. Die Heiltherme Bad Waltersdorf ist seit über 33 Jahren erfolgreicher Leitbetrieb im Thermenland Steiermark. Sie bietet über 240 Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz und sorgt mit quellfrischem Thermalwasser für wohltuende Entspannung und sprudelnde Lebensfreude bei ihren Gästen. Ein Urgestein seit Anbeginn der Heiltherme ist Gesundheitstrainer Prof. Werner Riedl. Im August 1985 startet...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Heiltherme Geschäftsführer Gernot Deutsch, "Mister Superfood" Fritz Rauer, Diätologin Veronika und Parkhaus-Architekt Gerhard Kreiner.
6

Knackfrisch ins neue Jahr

Neue Parkplätze, neue TSM®-Gesundheitswochen und steirisches Superfood in Form von Bio-Sprossen. Voll neuer Pläne zeigte sich Heiltherme Bad Waltersdorf-Geschäftsführer Gernot Deutsch beim Neujahrsempfang im Quellenhotel. „Wir haben heuer wieder viel vor, um dem Gast den Urlaub so angenehm wie möglich zu machen.“ Begrüßt werden konnten unter anderem LAbg. Hubert Lang, BH Max Wiesenhofer und Hausherr Bgm. Josef Hauptmann. Und natürlich kam auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz – serviert...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.