Alles zum Thema Hengsberg

Beiträge zum Thema Hengsberg

Lokales
Die vier Bürgermeister Franz Labugger, Joachim Schnabel, Helmut Walch und Johann Mayer bekamen das Zertifikat von Ministerin J. Bogner-Strauß überreicht.

Hengist ist eine familienfreundliche Region

Eine besondere Auszeichnung wurde der Kleinregion Hengist zuteil: Als erste Region der Steiermark und als zweite in ganz Österreich wurde sie als "Familienfreundliche Region" ausgezeichnet. Ehrung durch Ministerin Die Kleinregion, die sich aus den Gemeinden Lang, Lebring, Hengsberg und Wildon zusammensetzt, konnte bei der Zertifikatsverleihung in St. Wolfgang im Salzkammergut die Ehrung von Familienministerin Juliane Bogner-Strauß entgegennehmen. Die Bürgermeister Joachim Schnabel (Lang),...

  • 05.12.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Bacherlwirt feiert 8-jähriges Jubiläum

Vor acht Jahren öffnete der Bacherlwirt in Hengsberg seine Pforten. Seitdem gab es mehr als 3.000 Veranstaltungen mit Stars wie Jazz Gitti, Oliver Haidt, Nino de Angelo uvm. Von 25. bis 28. Oktober feiert der Bacherlwirt sein Jubiläum. Mit dabei sind u.a. Udo Wenders, Die Granaten, Walter Reischl uvm. Karten sind unter der Nummer 0699/11887917 erhältlich.

  • 01.10.18
Lokales
2 Bilder

Die Nacht in Tracht in Hengsberg

Die Volkstanzgruppe Hengsberg lädt am Samstag, dem 29. September zur Veranstaltung "Die Nacht in Tracht" im Hengistzentrum ein. Für die musikalische Umrahmung sorgt die "Leibnitzer Hochzeitsmusi". Beginn ist um 20 Uhr.

  • 18.09.18
Lokales
2 Bilder

10. Steirisches Sänger- und Musikantentreffen in Hengsberg

Am Samstag, dem 8. September um 20 Uhr findet im Hengistzentrum von Hengsberg das bereits 10. Steirische Sänger- und Musikantentreffen statt. Mit dabei sind: LerchenschnablHengsberger TanzlmusiAltsteirertrio LemmererBosstrompetn MusiTubonika Moderation: Marcus Weberhofer Karten sind im Gemeindeamt Hengsberg oder an der Abendkasse erhältlich.

  • 31.08.18
Sport
Die Mitarbeiter bekamen die Ehrennadeln in Gold und Silber überreicht.
2 Bilder

USV Hengsberg feiert 50-jähriges Bestehen

Zahlreiche Funktionäre wurden für ihre verdienstvollen Tätigkeiten ausgezeichnet. Nach einem Freundschaftsspiel gegen den Kooperationsclub SV Lebring kamen über 300 Personen, um das 50-jährige Jubiläum des USV Hengsberg zu feiern. Neo-Obmann Franz Klement konnte unter den Ehrengästen Bgm. Johann Mayer, die Gründungsmitglieder Anton und Karl Thomann Stfv.-Präsident Wolfgang Bartosch und Union-Bezirksobmann Rudi Hrubisek begrüßen. Ehrungen für Funktionäre Eine Zeitreise in Bildern über die...

  • 29.08.18
Lokales

Ferienprogramm des Kulturpark Hengist

Auch heuer macht der Kulturpark Hengist mit dem Folder "Sommerhits für Kids 2018" wieder auf das umfangreiche Hengist-Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren aufmerksam. Die Ferienaktionen wie Waldtage, Kinderkreativtage oder ein Adventurecamp sind nicht nur für Kinder aus der Region Hengist, sondern können von allen Kindern in Anspruch genommen werden. So finden von 16. - 18. Juli in der Gemeinde Lang Walderlebnistage mit dem Breitenfelder Waldpädagogen Franz...

  • 20.06.18
Lokales

Die Blutspendetermine im Juni im Bezirk Leibnitz

Donnerstag, 7. Juni von 16 bis 19 Uhr im Gemeindeamt GamlitzDonnerstag, 21. Juni von 14 bis 20 Uhr im JUFA LeibnitzFreitag, 22. Juni von 16 bis 20 Uhr im JUFA LeibnitzFreitag, 29. Juni von 14.14 bis 17 Uhr im Gasthaus Schuchlenz in Hengsberg

  • 23.05.18
Leute
4 Bilder

Kinder lernen Leben retten in der Volksschule Hengsberg

Die Schüler der 3. und 4. Klasse der Volksschule Hengsberg können nun Leben retten. Am 11. April 2018 verbrachten Kreutner Sandra und Raunjak Petra den Vormittag mit den Kindern und übten das Rufen-Drücken-Schocken. Somit wurden wieder mehr Kinder für die Wiederbelebung sensibilisiert. Danke für die Kooperation an Dir. Rosa Ertler und VOL Dipl. Päd. Liane Schober.

  • 24.04.18
  •  2
Lokales
Marc Pircher stellt sein neues Album vor.

Marc Pircher CD-Präsentation für „Schule Äthiopien“

Seine neueste CD präsentiert Marc Pircher exklusiv in der Steiermark am 26. April 2018 um 20.00 Uhr beim Bacherlwirt in Hengsberg. Dabei wird der ErVOLKSmusiker aus dem Zillertal in einem zweistündigen Konzert mit Begleitung nicht nur seine neue CD "LAUT und LEISE" mit dem Partyhit 2018 „CommeCi, CommeCa“ vorstellen sondern auch seine größten Hits zum Besten geben. Vorverkaufskarten für € 15.- (inklusive der neuen CD) bei öTicket, allen Raiffeisenbanken, Erlebnisbrauerei Rudolf - Graz,...

  • 26.03.18
Lokales

Kunst und Wein im Hengistzentrum von Hengsberg

Am Samstag, dem 7. April wird wieder zur traditionellen Veranstaltung  Kunst und Wein ins Hengistzentrum geladen. Die kommentierten Weinverkostungen beginnen um 17 und um 19.30 Uhr. Ab 19 Uhr ist eine Ausstellung mit Bildern von Elke Tarmann zu sehen. Weiters gibt es eine Schmankerlecke mit Vulcanoschinken und Käsespezialtitäten der Käserei Fischer. Karten (25 Euro) sind unter der Nummer 03185/2203 oder per Mail an gemeinde@hengsberg.at erhältlich.

  • 20.03.18
Lokales
6 Bilder

Branddienstleistungsprüfung in Hengsberg abgehalten

Alle Teilnehmer bestanden die Prüfung mit Bravour. Kürzlich traten zwei Gruppen in der Stufe Bronze und eine Gruppe in der Stufe Silber, zur Branddienstleistungsprüfung vor dem Rüsthaus Hengsberg, an. Vor den Augen einiger Zuschauer bestanden alle drei Gruppen die Prüfung mit Bravour. Anschließend feierten alle ausgezeichneten Kameraden und Bewerter den tollen Erfolg bei einem gemeinsamen Essen im Rüsthaus. Über nächste Projekte wird bereits eifrig nachgedacht.

  • 13.03.18
Lokales
Bgm. Johann Mayer von der Gemeinde Hengsberg.

Kolumne: Hengsberg ist lebens- und liebenswert

Eine Kolumne von Bürgermeister Johann Mayer. Als Bürgermeister unseres lebens- und liebenswerten Hengsberg, einer ländlichen Wohngemeinde, ist man mit den selben Anforderungen an die Infrastruktur konfrontiert, wie in einer Gemeinde mit starkem Gewerbeanteil. Die finanzielle Ausstattung einer Wohngemeinde ist dem gegenüber jedoch ungleich schlechter. Dies zeigt der Finanzausgleich bei dem der Unterschied zwischen Stadt und Land, aber auch des Weiteren zur Bundeshauptstadt, extrem...

  • 11.03.18
Leute
4 Bilder

„Prof. Dr. Gugelhupf und die Drohnenamazonen“ in Hengsberg aufgeführt

Dabei handelt es sich um Projekt in Zusammenarbeit von Volksschule und Musikverein Hengsberg. Der etwas verwirrte Computerspezialist der ersten Stunde, Prof. Dr. Gugelhupf wird nach hilflosem Herumirren im Internet mit einer Fülle von Paketen überhäuft. Bei der Recherche stößt er auf das Steuerparadies „Amazonien“ und die Insel des etwas verrückten Prinzen von Zamando“ …….. Musikgeschichte spielerisch erlernt Der Künstler und Buchautor, Herr Rupert Hörbst übernahm im Vorfeld den...

  • 07.03.18
Lokales

Gertrud Maurer aus Hengsberg räumt "Die goldene Birne" ab

Gertrud Maurer hat 2018 zum zweiten Mal ( im vergangenen Jahr wurden bereits 2 Gold- und 1 Bronzemedaille gewonnen) an der Verkostung und Bewertung ihrer Marmeladen auf der in Europa größten Fachmesse für Direktvermarkter "AB HOF" in Wieselburg teilgenommen. Heuer konnte Gertrud Maurer inzwei Kategorien (Marmeladen) den Gesamtsieger "Die Goldene Birne" stellen und zwar mit folgenden Produkten: Brombeer Fruchtaufstrich und Wildpreiselbeer in Rotwein.

  • 05.03.18
Lokales

Ostermarkt in Hengsberg

Am Sonntag, dem 11. März wird zum großen Ostermarkt zum Gasthaus Kirchenwirt in Hengsberg geladen. Die Veranstaltung geht von 9 bis 15 Uhr über die Bühne.

  • 05.03.18
Lokales

Faschingsparty der FF Schönberg

Die Freiwillige Feuerwehr Schönberg (Hengsberg) lädt am Samstag, dem 10. Februar um 20.30 Uhr zur Faschingsparty ins Gasthaus Bacherlwirt ein. Es gibt eine Maskenprämierung, einen Glückshafen uvm. Alle Faschingsveranstaltungen in der Region finden Sie HIER

  • 24.01.18
Lokales

Großes Preisschnapsen in Hengsberg

Die Steirische Volkspartei Ortsgruppe Hengsberg lädt am Samstag, dem 27. Jänner zum Preisschnapsen im Gasthaus Kirchenwirt ein. 1. Preis: 300 Euro 2. Preis: 200 Euro 3. Preis: 100 Euro Beginn ist um 17 Uhr.

  • 21.01.18
Lokales

Preisschnapsen in Hengsberg

Im Gasthaus Kirchenwirt in Hengsberg findet am Samstag, dem 27. Jänner ein großes Preisschnapsen statt. Beginn ist um 17 Uhr. 1. Preis: 300 Euro 2. Preis: 200 Euro 3. Preis: 100 Euro

  • 11.01.18
Lokales
Ziehen für Familien an einem Strang: Helmut Walch, Joachim Schnabel, Martina Roscher, Johann Mayer und Franz Labugger (v.l.)

Kleinregion Hengist will familienfreundliche Region werden

Die Gemeinden Lang, Lebring-St. Margarethen, Wildon und Hengsberg haben sich dazu entschlossen, sich als familienfreundlichen Region zertifizieren zu lassen. Damit ist die Kleinregion Hengist ein Vorreiter in der ganzen Steiermark. Gemeindeübergreifender ProzessGestartet wird mit dem Audit im Jänner. Das Ziel ist es, zu erheben, welche familienfreundlichen Maßnahmen es bereits gibt und wo noch Nachholbedarf besteht. Eine regionale Projektgruppe, die sich aus engagierten Bürgern der vier...

  • 09.01.18
Sport

Hobby Hengist Cup 2018

Am Samstag, dem 10. Februar findet im Hengistzentrum der Hobby Hengist Cup 2018 statt. Eingeladen sind alle Betriebs-, Freizeit-, Stammtisch- und 1B-Mannschaften. Beginn ist um 9 Uhr. Anmeldungen sind bis 3. Februar bei Manuel Sluga (0660/2610086) und Klaus Hainz (0664/4608198) möglich.

  • 09.01.18
Lokales

Auf zu den "hengsBERGFILMtagen" in Hengsberg

Der Alpenverein lädt vom 11. bis 13. Jänner zu den "hengsBERGFILMtagen" ins Gasthaus Kirchenwirt Bernhardt in Hengsberg ein. Gezeigt werden drei Filme. Gestartet wird am 11. Jänner um 18 Uhr mit "Diwan 2017" mit Hubert Weber. Am 12. Jänner um 19 Uhr erfolgt die Dokumentation "Island hautnah" mit Gottfried Schodl und den Abschluss macht am 13. Jänner um 20 Uhr "Die Wüste lebt! Israel, Palästina, Jordanien, Libanon" mit Hubert Weber. Der Eintritt ist jeweils eine freiwillige Spende!

  • 05.01.18
Lokales
Die Arbeiten in Ragnitz sind voll im Gange.

Drei Gemeindeämter im Bezirk werden erneuert

Im Bezirk Leibnitz ist immer viel los. Die Gemeinden sind stets darum bemüht, bestmöglich für ihre Bürger da zu sein. Aber auch in den Gemeindestuben fallen Sanierungsarbeiten an. Aktuell werden gleich in drei Gemeindeämtern des Bezirkes dringend notwendige Renovierungen durchgeführt. Alles neu in Allerheiligen Im Spätsommer haben die Arbeiten für die Generalsanierung des Gemeindeamtes in Allerheiligen bei Wildon gestartet. In der Übergangszeit ist das Amt in das ehemalige Gebäude der...

  • 02.01.18