Hepatitis

Beiträge zum Thema Hepatitis

Besonders auf Reisen auf reines Trinkwasser achten!

Lebergesundheit
Auf die Leber achten, an Hepatitis denken

Seit 2011 wird am 28. Juli der Welt-Hepatitis-Tag begangen, am Geburtstag des amerikanischen Mediziners und Biochemikers Baruch Samuel Blumberg. Im Jahr 1965 entdeckte dieser die Infektionskrankheit Hepatitis B und erhielt dafür einen Nobelpreis. ÖSTERREICH. Bei einer Hepatitis handelt es sich um eine Entzündung der Leber, die, abhängig vom jeweils verursachenden Erreger, über unterschiedliche Wege übertragen werden kann. Für eine Infektion der häufig vorkommenden chronischen Formen B oder C...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Laut Weltgesundheitsorganisation WHO sind weltweit rund 71 Millionen Menschen von der chronischen Verlaufsform betroffen. Jährlich führt Hepatitis C bei geschätzten 400.000 Menschen zum Tod.

Medizin-Nobelpreis für Entdeckung des Hepatitis-C-Virus
In Österreich 26.000 Personen mit Hepatitis-C infiziert

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO sind weltweit 71 Millionen Menschen von der chronischen Verlaufsform des Hepatitis-C-Virus betroffen. Trotz entscheidenden Verbesserungen in der Therapie gibt es keine Impfung gegen Hepatitis C. ÖSTERREICH. Der diesjährige Medizin-Nobelpreis wird an drei Wissenschaftler für ihre Entdeckungen, die zur Identifikation des Hepatitis-C-Virus geführt haben, verliehen: Harvey J. Alter (USA), Michael Houghton (Großbritannien) und Charles M. Rice (USA) erhalten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur
Fieber und Schmerzen im Oberbauch können Symptome einer Hepatitis-C-Infektion sein.
1 2

Welt-Hepatitis-Tag: Infektionsrisiko ernst nehmen

Am 28. Juli ist Welt-Hepatitis-Tag: Dieser macht auf gefährliche Leberentzündungen durch Hepatitis-Viren aufmerksam. Denn weltweit ist jeder zwölfte Mensch mit Hepatitis B oder Hepatitis C infiziert. Gegen Hepatitis B gibt es bereits einen Impfstoff, genauso wie gegen die häufig als „Reisekrankheit“ bezeichnete Hepatitis A, die sich im Gegensatz zu den anderen beiden Leberentzündungen nicht zu einer chronischen Erkrankung auswächst. Hepatitis A wird in Ländern mit schlechten hygienischen...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Schmerzen im rechten Oberbauch könnten auf eine Leberentzündung hindeuten.
1

Entzündungen der Leber verlaufen jahrelang unbemerkt

Besonders gefährlich ist Hepatits C, dagegen gibt es keine Impfung. Das Hepatitis C-Virus wird über direkten Kontakt mit infiziertem Blut bzw. über Blutprodukte übertragen und führt unbehandelt zur Leberzerstörung. Auch bei Tätowierungen und Tattoos mit nicht sterilen Nadeln gelangt das Virus ins Blut. Das Heimtückische: 9 von 10 Betroffenen haben keine Beschwerden. Ein Antikörpertest bringt Klarheit, eine neue Therapieform ermöglicht sehr gute Heilungschancen - nahezu ohne Nebenwirkungen. Die...

  • Silvia Feffer-Holik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.