Alles zum Thema Hermagor

Beiträge zum Thema Hermagor

Lokales
Einsatzleiter Andreas Göttling (Mitte) mit seinem Team
32 Bilder

Acht Mal geht es um Leben und Tod

Ohne die ehrenamtlichen Helfer der Wasserrettung wäre das Baden im Gailtal nicht halb so sicher. HERMAGOR (nic). Die fröhliche Stimmung rund um Badegäste und Wasserspass am Pressegger See kann ganz schnell kippen, nämlich immer dann, wenn etwas passiert. "Zum Glück haben wir pro Jahr im Durchschnitt 'nur' acht dramatische Einsätze," erklärt Andreas Göttling, Einsatzleiter der Wasserrettung Hermagor. Dramatisch wird es, das wissen der erfahrene Feuerwehrmann und sein Stellvertreter Hannes...

  • 18.06.19
Lokales
Pro Blutabnahme können rund 450 Milliliter Blut aus der Armvene entnommen werden
2 Bilder

Weltblutspendetag
Noch gibt es keine "Engpässe"

Derzeit gibt es keine Engpässe bei Blutkonserven. Umstand kann sich in Sommermonaten ändern. HERMAGOR. Der Weltblutspendetag wird jedes Jahr am 14. Juni abgehalten. Das Datum wurde bewusst ausgewählt: Der Entdecker der Blutgruppen, Karl Landsteiner, wurde am 14. Juni 1868 geboren. Aus diesem Anlass spricht die WOCHE mit Hermagors Bezirksrettungskommandant-Stellvertreter Christoph Kovacic. Seit 15 JahrenDer Weltblutspendetag wurde bereits 2004 von vier internationalen Organisationen ins...

  • 13.06.19
Sport
Die Hermagorer 1. Klasse A-Meister Sebastian Kotz (links), Trainer Neven Ilic (Mitte) und Kapitän Avila Tonatiuh präsentieren stellvertretend für ihr Topteam den Meisterpokal
2 Bilder

Fußball
FC Hermagor ist Meister

FC Hermagor krönte sich zum Meister der 1. Klasse und steigt in die Unterliga West auf. Nicht absteigen ist das große Ziel. HERMAGOR. (Peter Tiefling). Der Fußballclub Hermagor hat schon viele Höhen und Tiefen durchlebt. Nun können sich die Wulfeniastädter wieder über einen Erfolg freuen und stolz auf ihren Titelgewinn in der heurigen Meisterschaft der 1. Klasse A sein. „Es war einfach eine Meisterleistung der gesamten Mannschaft. Wir konnten aufgrund einer kollektiven Teamleistung und...

  • 11.06.19
Lokales
Straßenrennen mit Sportwägen wurden heute in Hermagor gemeldet

Gailtal Straße
Straßenrennen zwischen Danz und Tröpolach

Zwei Holländer sollen sich illegale Straßenrennen geliefert haben. Eine Polizeistreife hielt sie an. HERMAGOR. Illegale Straßenrennen mit Sportwägen auf der B 111 Gailtal Straße? Da staunte sicher auch die Polizei nicht schlecht, als heute einige Notrufe zwischen 12 und 15 Uhr eingingen. Zu mitunter gefährlichen Überholmanövern soll es beispielsweise zwischen Danz und Tröpolach in Fahrtrichtung Hermagor gekommen sein.  Sicherheitsleistung gezahltEine Streife der Polizeiinspektion St....

  • 11.06.19
Lokales
Freuen sich auf die Cocktailtage an zwei Seen: Maria Theresia Wilhelm (MTG), Veranstalter und Bartender Thomas Domenig, Almut Knaller (Tourismus Weißensee) und Gastgeber Hubert Koller (v.li.)

Cocktailtage
Mit coolen Drinks in den Sommer

WEISSENSEE, MILLSTÄTTER SEE (ven). Die Oberkärntner Seen locken heuer erstmals in Kooperation zu den Cocktailtagen. Bisher drei Mal am Weißensee veranstaltet, hält die Veranstaltung nun auch am Millstätter See in sechs Hotels und Blumenpark in Seeboden Einzug. Bereicherung an zwei Seen Maria Theresia Wilhelm (Geschäftsführerin der Millstätter See Tourismus GmbH - MTG), Almut Knaller (Obfrau Tourismusverband Weißensee), Bartender und Cocktailprofi Thomas Domenig präsentierten mit Hausherr...

  • 07.06.19
  •  1
Freizeit
Leopold Schnaubelt, Werner Mattersdorfer, LR Martin Gruber, Johannes Thurn-Valsassina, Wilfried Strasser, Christian Matitz, Johann Zöscher (v.l.n.r.) präsentierten den Walderlebnistag

Woche des Waldes
Am 13. Juni findet der Walderlebnistag in Hermagor statt

Während der "Woche des Waldes" zwischen 10. und 16. Juni werden österreichweit verschiedene Aktionen umgesetzt und auch Kärnten beteiligt sich. HERMAGOR. Um die Bedeutung des Waldes vor allem für den ländlichen Raum hervorzuheben, organisiert die Forstbranche seit Jahren die "Woche des Waldes". Zwischen 10. und 16. Juni werden daher auch heuer österreichweit verschiedene Aktionen umgesetzt. In Kärnten findet anlässlich dazu der Walderlebnistag am 13. Juni in Hermagor statt. Der...

  • 06.06.19
Freizeit
Das Nassfeld bietet immer mehr Angebote für Mountainbiker
2 Bilder

Sommersaison
Nassfeld mit immer mehr Angebot für Biker

Am Samstag wird der neue Flow-Trail "MEX-Line I" eröffnet. Anfang Juli dreht sich alles um die Biker – bei einer neuen Veranstaltung. NASSFELD. Das Nassfeld startet in die Sommersaison – und zwar am Samstag, 8. Juni. Ab diesem Tag gibt es auch eine Neuigkeit für Biker: den Flow-Trail "MEX-Line I" mit Steilkurven und Sprungtischen. Der Trail ist vier Kilometer lang und weist eine durchschnittliche Längsneigung zwischen zehn und 15 Prozent auf. Also ist er für Einsteiger wie Biker mit...

  • 06.06.19
Leute
Der Gailtaler Speck steht in Hermagor alljährlich eine ganze Woche lang im kulinarischen Mittelpunkt - gefeiert wird stets mit zahlreichen Ehrengästen.
63 Bilder

Speckfest 2019
Kulinarisches „Specktakel“ in der Wulfeniastadt

Der Gailtaler Speck verschaffte tausenden Besuchern ein Verwöhnwochenende für Gaumen, Augen und Ohren. HERMAGOR (jost) Hermagor verwandelte sich beim 27. Gailtaler Speckfest zwei Tage lang in eine urige und deftige Genussmeile. Der Hauptdarsteller des Festes, der EU-geschützte Gailtaler Speck - legte eine verführerische Duftwolke über die zahlreichen Speckhütten, wo die „schweinischen Gustostückerln“ in ihrer Urform oder veredelt verkauft und verkostet wurden. Das kulinarische Angebot wurde...

  • 01.06.19
Wirtschaft
10 Bilder

Jubiläum Lerchenhof
Tradition erfrischend zelebriert

Das Hotel & Restaurant Lerchenhof in Hermagor feiert 170 Jahre gelebte Gastfreundschaft.  HERMAGOR (jost). Wer die massive Eingangstüre des Schloss Lerchenhof öffnet, spürt sofort die besondere Ausstrahlung dieses geschichtsträchtigen Ortes. Mit seiner 170-jährigen Geschichte atmet das ehrwürdige Haus  Tradition und Historie. Historisches AmbienteDie Ursprünge des heutigen Schlössl` s  Lerchenhof reichen in das Jahr 1848 zurück. Der Industrielle Julius Emanuel Wodley erbaute den...

  • 29.05.19
  •  1
Leute
Pfarrer Günther Dörflinger mit Organisatoren und Ehrengästen sowie Festredner Wilhelm Wadl
26 Bilder

Stadtpfarrkirche
Beeindruckender Jubiläums-Auftakt

Alle Bildungseinrichtungen Hermagors präsentierten sich bei der „Langen Nacht der Kirchen“. HERMAGOR (jost). Überaus erfolgreich verlief die Auftakt-Veranstaltung anlässlich „850 Jahre Pfarre Hermagor“ in der „Langen Nacht der Kirchen“. Sämtliche Schulen sowie der Kindergarten der Wulfeniastadt beteiligten sich an der Gestaltung verschiedener Programmpunkte. Projekt-Initiator und „Regisseur“ Bernhard Plattner zeigte sich beeindruckt: „Es ist historisch und erfreulich, dass alle engagiert...

  • 25.05.19
Wirtschaft
Landhausbesitzer Mariecke Mooi und Seine van der Velde

Kirchbach
Das Landhaus Mooi wurde neu eröffnet

Das Landhaus Mooi wurde von dem Paar Mareicke Mooi und Seine van der Velde neu eröffnet. KIRCHBACH. Das ehemalige Hotel Lenzhofer wurde von dem Unternehmerpaar Mariecke Mooi und Seine van der Velde nach einigen Umbauarbeiten Ende April neu eröffnet. Es trägt seitdem den klangvollen Namen "Landgasthaus Mooi". Das Wort "Mooi" stammt aus dem Holländischen und bedeutet übersetzt "schön". Daher erhielt auch die Gaststube den Namen "Gaststube Frau Schön". "Wir wollten uns zunächst in Tirol...

  • 23.05.19
Wirtschaft
Gastronom Hannes Müller vom Genusshotel "Die Forelle" ist einer der Gründer der "Weißensee Kulinarik Tage"

Kulinariktage
Das Aufwart'n am Weißensee

Köstlich! Zum bereits vierten Mal finden noch bis 26. Mai die Kulinarik-Tage um den Weißensee statt. WEISSENSEE. Noch bis Sonntag, 26. Mai, versprechen die "Weißensee Kulinarik Tage" und das "Aufwart'n am See" feinsten Genuss. Bereits zum vierten Mal finden diese rund um den Weißensee statt. Der MitorganisatorSpitzenkoch Hannes Müller vom Genusshotel "Die Forelle" ist einer der Mitbegründer und Organisator der "Weißensee Kulinarik Tage". "Mein Teil ist die Organisation des Aufwart'n am...

  • 22.05.19
Lokales
Drei Generationen auf Fahrrädern: Tochter Selina, Großmutter Elisabeth Schwegel und Mutter Sabrina Schwager

Hermagor
Auf der Straße gelten neue Fahrrad-Gesetze

Übersicht: Mit 1. April sind neue gesetzliche Bestimmungen für die Radfahrer in Kraft getreten. GAILTAL. Für Radfahrer haben sich mit 1. April einige gesetzliche Bestimmungen geändert. Die WOCHE fragte bei Paul Schnabl vom Bezirkspolizeikommando Hermagor nach. Neue BestimmungenDas Befahren des Schutzweges mit dem Fahrrad ist nun ausdrücklich untersagt. "Es gilt jedoch die Ausnahme, wenn links und rechts des Schutzweges eine Bodenmarkierung für eine Radfahrerüberfahrt angebracht ist",...

  • 22.05.19
Lokales
Der MGV Dellach, unter der Leitung von Edmund Wassermann

3 Bilder

Kultursaal Dellach
Das Muttertagskonzert des MGV Dellach

DELLACH.  Das traditionelle Muttertagskonzert des MGV Dellach fand am Freitag, dem 10. Mai, im Kultursaal Dellach statt. Die Sänger in diesem Jahr erhielten Unterstützung von einer Jungblasmusikgruppe, mit MusikerInnen aus Dellach bzw. Mauthen. Vera Zwischenberger leitete die Gruppe. Die Mundartgedichte von und mit der  Klagenfurter Mundartdichterin Theresia Lentsch rundeten das Programm, durch das Michael Buchacher führte, ab. Jahrelange MitgliedschaftEdmund Wassermann, Robert Kanzian und...

  • 17.05.19
Lokales
Der festgenommene Mann wurde in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert

Thörl-Maglern
Gesuchter 58-jähriger am Grenzübergang festgenommen

Gesuchter serbischer Staatsbürger wurde bei polizeilicher Kontrolle festgenommen. THÖRL-MAGLERN. Um 2:30 Uhr am 16. Mai führten Polizeibeamter der  Fremden- und grenzpolizeilichen Abteilung Einreisekontrollen am Grenzübergang Karawankentunnel A11 durch.  Zur Festnahme ausgeschriebenBei der Kontrolle eines Linienbusses konnte ein per Haftbefehl gesuchter 58-jährigen serbischen Staatsbürger festnehmen werden. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der 58-jährige wegen Einbruchdelikten von der...

  • 16.05.19
Lokales
Der MGV Weißbraich 1877 veranstaltete sein Frühjahrskonzert

Frühjahrskonzert
Das Motto lautete: "Das Mai-Light im Sängerfrühling"

Der MGV Weißbriach veranstaltete sein Frühjahrskonzert. Neben Ehrungen und Danksagungen wurden musikalische Gäste begrüßt. WEISSBRIACH. Am Vorabend zum Muttertag veranstaltete der MGV Weißbriach 1877 sein Frühjahrskonzert unter dem Motto "Das Mai-Light im Sängerfrühling". Abwechslungsreicher AbendDie Gruppe "Die Naßfeldner" wurden als musikalische Gäste begrüßt, Martin Wastian führte als Moderator durch den Abend. Zu den besonderen Programmpunkten zählten die Vorstellung von drei...

  • 16.05.19
Lokales
Die Aufklärungsquote im Bezirk Hermagor ist im Vergleich zum Vorjahr auf 66,3 Prozent gestiegen. Nach Völkermarkt und Feldkirchen der höchste Wert im Land

Gailtal
"Die Gesamtkriminalität bleibt konstant"

Kärntenweit sinkt die Kriminalität. Im Bezirk Hermagor bleiben die Zahlen im Vergleich konstant. GAILTAL. Die Landespolizeidirektion veröffentlichte vor Kurzem die aktuelle Statistik der Gesamtkriminalität in Kärnten. Die WOCHE fragt Bezirkspolizeikommandant der Polizeiinspektion in Hermagor Werner Mayer, wie es im Bezirk Hermagor aussieht. Die angezeigten FälleDie Gesamtkriminalität in Kärnten ist im Jahr 2018 zwar um 8,5 Prozent gesunken, im Bezirk Hermagor ist diese jedoch konstant...

  • 15.05.19
Lokales
Ländliche Wege wie dieser sind oft die Lebensader von Dörfern
5 Bilder

Ländliches Wegenetz
700.000 Euro für die Wege im Gailtal

Das Land Kärnten forciert Investitionen in das ländliche Wegenetz. Allein im Gailtal wurde für heuer ein Bauvolumen von 700.000 Euro bereits fixiert. GAILTAL. Kärntenweit werden heuer vom Land Kärnten rund 9,7 Millionen Euro in das ländliche Wegenetz investiert, was allerdings ein Gesamtbauvolumen von um die 18 Millionen Euro – also quasi das Doppelte – auslöst. Da großteils regionale Firmen beschäftigt werden, freut es die Kärntner Wirtschaft.  Die Agrartechnik des Landes setzt im ganzen...

  • 14.05.19
Lokales
Bezirkssieger der Kinder-Sicherheitsolympiade in Hermagor: VS Egg
12 Bilder

KINDER-SICHERHEITSOLYMPIADE 2019
Volksschule Egg gewann in Hermagor

Bei der Kinder-Sicherheitsolympiade in Hermagor siegreich: die Volksschule Egg vor Kötschach-Mauthen 4b und Tröpolach. BEZIRK HERMAGOR. Welche wird die sicherste Volksschule in Kärnten 2019? Das entscheidet sich am 4. Juni beim Landesfinale der Kinder-Sicherheitsolympiade in Klagenfurt. Den Bezirk Hermagor wird da die Volksschule Egg vertreten.  Sieger Egg14 Schulklassen nahmen beim Bezirksbewerb in Dellach im Gailtal teil. Die Schüler der VS Egg mit ihren Lehrern Michael Kasse, Viktoria...

  • 14.05.19
  •  1
Lokales
Auf eine gefälschte E-Mail fiel eine Hermagorerin herein

Betrug
Hermagorerin erhielt Fake-Mail von "Bank"

Die Frau war überzeugt, dass die E-Mail echt ist, gab ihre Kontodaten bekannt und wurde um mehr als 1.000 Euro erleichtert. HERMAGOR. Eine 30-jährige Frau aus dem Bezirk Hermagor erhielt am 13. Mai um 7.20 Uhr ein Fake-E-Mail einer österreichischen Bank. Darin wurde sie aufgefordert, einen "secTAN" zu aktivieren – über einen übermittelten Link. Nur so könne sie vermeiden, dass ihre Bankkarten betrügerisch verwendet werden können.  Die 30-Jährige war sich sicher, dass die E-Mail echt ist....

  • 14.05.19
Lokales
Totalschaden beider am Unfall beteiligten Autos

Verkehrsunfall
Frontalcrash auf Gailtal Straße

Frontalzusammenstoß zwischen Postran und Podlanig, wobei eine Person schwer verletzt wurde. HERMAGOR. Gestern Abend fuhr ein 23-jähriger Mann aus Presseggen mit dem Firmenwagen auf der B 111 Gailtal Straße von Postran in Richtung Podlanig. Zwischen den beiden Ortschaften kam er auf unbekanntem Grund auf die Gegenverkehrsfahrbahn und stieß frontal gegen das Auto einer 22-jährigen Frau aus Tröpolach.  Er wurde schwer verletzt und musste vom Rettungshubschrauber RK1 ins LKH Villach gebracht...

  • 11.05.19
Lokales
Neue Hinweistafeln beim Gailtal Radweg: Christina Ball, Markus Brandstätter und Siegfried Ronacher
2 Bilder

Radwegenetz
Mehr Qualität für Radwege R3 und R3A

Neuerungen beim Radweg R3: Hinweistfaeln neu aufgestellt, Unwetterschäden werden beseitigt, Oselitzen-Querung verbessert. GAILTAL. Der Gailtal Radweg R3 verläuft von Kötschach bis Villach. Dieser sowie der R3A im Gitschtal erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Daher muss die Qualität ständig verbessert werden. "Konkret umgesetzt wurde in den letzten Wochen die neue Infrastruktur-Beschilderung beider Radwege", informiert Tourismus-Referentin und Stadträtin Christina Ball. Wichtige...

  • 08.05.19
Wirtschaft
Barbara Holzapfel ist seit dem Jahr 2007 im Hotel tätig
3 Bilder

Neueröffnung
Neues "Brew Pub" in Mauthen

Das "Bierhotel Loncium" positioniert sich neu und feiert am 17. Mai Neueröffnung des "Brew Pub". MAUTHEN. Das "Bierhotel Loncium" freut sich auch dieses Jahr über die Auszeichnung von "Bierpapst" Conrad Seidl: Das Bierhotel erreichte abermals die Höchstnote von fünf Krügerln. Im Jahr 2011 wurde das Hotel sogar als bestes Bierlokal in Kärnten ausgezeichnet. Anno dazumalDie Brauerei Loncium erhielt 2013 ihren Zubau. "Ursprünglich gab es zunächst das Hotel, und die Brauerei ist erst später...

  • 08.05.19
Wirtschaft
Das Kinderbecken im Freibad in Kirchbach wird seit Anfang April saniert. Auf die Badegäste wartet in der heurigen Saison auch ein neues Sonnensegel

Gailtal
Saisonstart in das kühle Nass

Die Strand- und Freibäder im Bezirk öffnen demnächst ihre Türen. GAILTAL. Mit den steigenden Temperaturen öffnen nach und nach die Strand- und Freibäder im Bezirk Hermagor. Sanierungsarbeiten laufenAuf Anfrage im Freibad Kirchbach heißt es, dass dieses am 30. Mai geöffnet wird. "Seit Anfang April werden Sanierungen im Kinderbecken durchgeführt. Auch ein Sonnensegel wurde aufgestellt", heißt es aus der Gemeindestube. Man freue sich, dass auch "heuer wieder fröhliche Kinder und ihre...

  • 08.05.19