Hermagor

Beiträge zum Thema Hermagor

Lokales
Nächste Woche starten umfassende Gleisarbeiten zwischen Arnoldstein und Hermagor.

ÖBB
Streckensperre der Gailtalbahn wegen Bauarbeiten

Von 2. bis 14. Juni kommt es zu einer Streckensperre zwischen Arnoldstein und Hermagor. In diesem Bereich wird ein Schienenersatzverkehr geführt. VILLACH LAND. Weil der Bahnhof in Arnoldstein modernisiert wird, starten nun die umfassenden Vorarbeiten. Ab Ende Mai werden daher verschiedene Arbeiten an Weichen und Gleisen sowie Unterbau und Entwässerungsarbeiten im Bereich Arnoldstein durchgeführt. Daher wird von 2. bis 14. Juni die Strecke der Gailtalbahn gesperrt. Verständnis bei Lärm und...

  • 28.05.20
Lokales
Bürgermeister Siegfried Ronacher (links) und Vizebürgermeister Christian Potocnik (rechts) heißen Dr. Amar Besic in Hermagor willkommen.

Hermagor
Neuer Zahnarzt eröffnet im Herbst seine Ordination

Gute Nachrichten: Mit Dr. Amar Besic siedelt sich ein neuer Zahnarzt mit einer Ordination in Hermagor an. Die Eröffnung erfolgt im Herbst. HERMAGOR. Aktuell ist in der Stadtgemeinde Hermagor eine zahnärztliche Kassenplanstelle unbesetzt. Diese Lücke in der medizinischen Versorgung wird bald geschlossen sein. „Im Herbst eröffnet ein neuer Zahnarzt eine Ordination“, kündigt Bürgermeister Siegfried Ronacher (SPÖ) im Gespräch mit der WOCHE Gailtal an. Praxis einrichten Dabei handelt es...

  • 26.05.20
Wirtschaft
Begeisterung für ein sportliches Leben zu wecken ist das Ziel von Geschäftsführerin Gudrun Schwarzenlander und ihrem Team.
8 Bilder

Intersport-Alpensport
Sportliche Familie mit Liebe zur Natur

Intersport-Alpensport in Hermagor zeigt sich nach den Umbauarbeiten in neuem Design. HERMAGOR. Seit 58 Jahren schreibt Familie Schwarzenlander eine sportliche Erfolgsgeschichte und bietet an vier Standorten in der Region alles, was das Sportlerherz begehrt. Das Stammhaus im Zentrum von Hermagor wurde während der verordneten Covid-19-Geschäftsschließungen umfassend renoviert sowie vergrößert und erstrahlt seit Anfang Mai in neuem Glanz. Regionalität stärken Geschäftsführerin Gudrun...

  • 13.05.20
Lokales
Die Matura erlebt Andreas Schuller als Schulleiter und Vater.
2 Bilder

Hermagor
Gute Stimmung in den Schulen

Seit 4. Mai sind die Gänge im Borg Hermagor nicht mehr verwaist. Auch die NMS steht am Start. HERMAGOR. Die Maturanten waren die ersten Schüler, die in Österreich wieder die Schulbank drücken durften, wenn auch nur für kurze Zeit und anders, als es vor dem Corona-Shutdown war. Doppel-Rolle Andreas Schuller, Leiter des Borg Hermagor, erlebt die ungewöhnliche Zeit in zweifacher Hinsicht: Er trägt die Verantwortung für alle Schüler auch in diesen Ausnahmezeiten und sein Sohn gehört zu den...

  • 13.05.20
Lokales

öffentlicher Gottesdienst
Die Stadtpfarrkirche Hermagor öffnet ihre Tore zum öffentlichen Gottesdienst.

Die Gottesdienste finden wie gewohnt, jeweils am Samstag um 18h und Sonntags und Feiertags  um 10h in der Stadtpfarrkirche Hermagor statt. Ausnahmen sind mittwoch der 20.Mai um 18h und donnerstag 21.Mai um 10h "Christi Himmelfahrt." Es können pro Gottesdienst nur 50 Messbesucher Einlass finden. Die Sitzplätze werden durch Kerzenmarkierungen angezeigt. Zwei Aufsichtspersonen kontrollieren die erlaubte Besucheranzahl und die Hygienemaßnahmen. Desinfektionsmittel ist...

  • 12.05.20
Lokales
Eine 23-jährige Spittalerin erschlich sich über Facebook das Vertrauen eines 27-Jährigen Hermagorers.

Oberkärnten
Spittalerin versuchte sich unrechtmäßig zu bereichern

Eine 23-jährige Spittalerin erschlich sich über Facebook das Vertrauen eines Hermagorers und versuchte sich in weiterer Folge unrechtmäßig zu bereichern. SPITTAL, HERMAGOR. Eine 23-jährige Spittalerin schickte einem 27-jährigen Mann aus Hermagor am 25. April eine Facebook-Freundschaftsanfrage. Die junge Frau erschlich sich in weiterer Folge durch mehrere Konversationen via Facebook-Messenger dessen Vertrauen und verleitete ihm dazu ihr seine Kontodaten, Verfügernummer und Passwort zu...

  • 11.05.20
Politik
Elke Kreuzer-Burger zieht sich als Vizebürgermeisterin der Marktgemeinde Bad Bleiberg zurück.
7 Bilder

Gemeindepolitik
Bad Bleiberger SPÖ-Vizebürgermeisterin tritt zurück

Die Vizebürgermeisterin der Marktgemeinde Bad Bleiberg, Elke Kreuzer-Burger (SPÖ), übergibt ihre Agenden an Gerald Almasy. BAD BLEIBERG. Mit 1. Mai übergibt Elke Kreuzer-Burger, Vizebürgermeisterin der Marktgemeinde Bad Bleiberg, ihre Agenden an Gemeinderat und Umweltausschuss-Obmann Gerald Almasy. Der Anlass für diese Entscheidung sei privat begründet, so die Bad Bleibergerin: "Weil ich bei der nächsten Wahl nicht mehr antreten werde, soll mein Nachfolger die Kompetenz und genügend Zeit...

  • 28.04.20
Freizeit

Gösseringgraben
Lerne deine Umgebung kennen...

Los ging es, diesmal inmitten der Stadt Hermagor zwischen Stocksteinerwand und Gössering, den Mühlbach entlang in den Gösseringraben. Eine unschwere Wanderung neben der Gössering entlang. Wenn man will geht es über Jadersdorf ...St.Lorenzen/G bis nach Weissbriach in ca. 2 Std zu Fuss.  Es ist auch eine beliebte Radstrecke. Vom Parkplatz in der Oberstadt NKD, dann in den Gösseringgraben hinein.  Es gibt immer wieder Abzweigungen...die erste wäre Radnig....man  kommt unter der Kirche St....

  • 26.04.20
Freizeit
Wehr beim Mühlbachgraben in Hermagor
13 Bilder

Gösseringgraben
Lerne deine Umgebung kennen...

Los ging es diesmal inmitten der Stadt Hermagor zwischen Stocksteinerwand und Gössering, den Mühlbach entlang in den Gösseringraben. Eine unschwere Wanderung neben der Gössering entlang. Wenn man will geht es über Jadersdorf ...St.Lorenzen/G bis nach Weissbriach in ca. 2std zu Fuss.  Es ist auch eine beliebte Radstrecke. Vom parkplatz beim Nkd. Dann in den Gösseringgraben hinein.  Es gibt immer wieder Abzweigungen...die erste wäre Radnig....man  kommt unter der Kirche St. Katharina herraus....

  • 26.04.20
Lokales
Die Katastrophen-Hilfseinheit des Roten Kreuzes in Hermagor ist auf der Suche nach freiwilligen Helfern mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Interessen.
4 Bilder

Katastrophenhilfe
Rotes Kreuz Hermagor sucht freiwillige Helfer

Die Katastrophen-Einheit des Roten Kreuzes in Hermagor ist auf der Suche nach freiwilligen Mitarbeitern. Spezielle Kenntnisse sind keine notwendig. Wichtig ist allerdings die Freude, anderen helfen zu wollen. HERMAGOR. Wenn Menschen durch Naturkatastrophen in Not geraten, hilft die Katastrophen-Einheit des Roten Kreuzes. Die Mitarbeiter betreuen die Betroffenen, errichten Notunterkünfte und sorgen für Mahlzeiten. Um in der Einheit mitwirken zu können, sind keine speziellen Kenntnisse...

  • 23.04.20
Lokales
Expertin: Brigitte Krovat leitet die Adler-Apotheke in Hermagor.

Tipps
Was gehört eigentlich in eine Hausapotheke?

Eine "Mini-Apotheke" gehört in jeden Haushalt. Was darin nicht fehlen darf, erklärt Apothekerin Brigitte Krovat aus Hermagor. HERMAGOR (nic). "Ganz sicher gehört in Zukunft auch ein Mundschutz in jede Hausapotheke", sagt Brigitte Krovat. Die erfahrene Pharmazeutin aus Hermagor spürt in Corona-Zeiten mit ihrem Team hautnah, wie wichtig eine sorgfältige Vorbereitung in puncto Gesundheit ist. Unerreichbar für Kinder "Eine eigene Mini-Apotheke gehört in jeden Haushalt. Damit lässt sich im...

  • 31.03.20
Lokales
Freuten sich über den Besuch: Die Slow Food-Salzburg Präsidentinnen Ilse Fischer (l.) und Alexandra Picker-Rußwurm mit Speckspezialist Johann Steinwender

Slow Food
Gailtaler Produzenten zu Besuch in Salzburg

GAILTAL. Dass Essen mehr als bloße Nahrungsaufnahme ist, das bewies Slow Food Salzburg im Rahmen des Kulinarik-Festivals "eat&meet". Beim „Zeit. Slow Food Markt“ mit angeschlossenem Kochevent wurde den 200 Gästen eine besondere Ess-Philosophie rund um Genuss und Zeit präsentiert. Slow-FoodDer Gollinger Haubenkoch Andreas Döllerer, der auch Slow Food-Vize-Präsident des Convivum Salzburg ist, hat sich zwei Gastköche eingeladen, mit denen er die Zubereitung besonders feiner Tapas...

  • 18.03.20
Wirtschaft
Fleisch vom heimischen Direktvermarkter zu erwerben, kann Tierleid und lange Transportwege verringern, zusätzlich werden so kleinere Betriebe unterstützt.
2 Bilder

Kälber-Transport
"Konsument kann nur gelenkt werden"

Das Tierleid, das durch Kälber-Transporte in ferne Länder entsteht, sorgte auch im Bezirk für Aufregung. GAILTAL. Kürzlich hat die Berichterstattung über den Leidensweg heimischer Kälber beim Transport in ferne Länder für viel Aufregung und Entsetzen gesorgt. Johann Lugger, Bezirksobmann des Kärntner Bauernbundes, rät, Fleisch bei Produzenten vor Ort zu kaufen und somit auf Fleisch aus Massentierhaltung zu verzichten. Umdenken bei KonsumentenDie Kälber wurden in Österreich geboren, in...

  • 18.03.20
Lokales
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor konnten bei der Jahreshauptversammlung zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
2 Bilder

FF Hermagor
Hermagorer Florianis zogen die Jahresbilanz

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor wurden im vergangenen Jahr zu 172 Einsätzen gerufen. HERMAGOR. Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor konnte vor Kurzem bei der 151. Jahreshauptversammlung eine eindrucksvolle Leistungsbilanz über das abgelaufene Jahr 2019 abgeben. 172 EinsätzeIm abgelaufenen Jahr wurde die Freiwillige Feuerwehr Hermagor 172 Mal zu einem Einsatz gerufen. Wie in den vergangenen Jahren lag der Schwerpunkt auf dem Gebiet der technischen...

  • 17.03.20
Lokales
Im gesamten Gailtal werden Hilfeleistungen wie Nachbarschaftshilfe in dieser Ausnahmesituation angeboten.

Hilfsaktionen im Bezirk
Menschen rücken näher zusammen

Zusammenhalt und gegenseitige Hilfe werden in Zeiten der Corona-Krise im Bezirk großgeschrieben. GAILTAL. Gerade in Ausnahmesituationen, wie es derzeit im ganzen Land der Fall ist, rücken die Menschen näher zusammen, leisten Nachbarschaftshilfen und unterstützen, wo sie nur können. ZustellungDie Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See hat in Anbetracht der derzeitigen Situation einige Vorkehrungen getroffen. Vorweg möchte sich Bürgermeister Siegfried Ronacher für die vorbildliche Disziplin...

  • 17.03.20
  •  1
Lokales
Das neue Mannschafts-Transportfahrzeug wurde den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kötschach-Mauthen übergeben.

FF Kötschach-Mauthen
Neues Einsatzfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kötschach-Mauthen konnten vor Kurzem ihr neues Einsatzfahrzeug in Empfang nehmen.  KÖTSCHACH-MAUTHEN. Die Florianijünger der Freiwilligen Feuerwehr Kötschach-Mauthen freuen sich ein neues Mannschafts-Transportfahrzeug (MTF) in den Dienst stellen zu dürfen. Bestens ausgestattetDas Fahrzeug der Marke Fiat Ducato wurde von der Familie Patterer in Kötschach aufgebaut. Am 28. Februar war es so weit. Das neue MTF Fahrzeug konnte im Rahmen einer kleinen...

  • 15.03.20
Lokales
Pensionisten der Ortsgruppe Egg erhielten Urkunden.

Ehrungen
Die Wulfeniastadt ehrte Pensionisten

Die Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See ehrt zahlreiche Mitglieder der Ortsgruppe Egg. EGG. Bei der Anfang März stattgefundenen Jahreshauptversammlung hielt die Ortsgruppe Egg des Pensionistenverbandes Österreich (PVÖ) Rückschau auf das vergangene Jahr. Feste, Reisen, Wandern, Kegeln, Radeln und Tanzen sowie die Klubnachmittage lockten die Teilnehmer an. Bei der durchgeführten Neuwahl wurde der bestehende Vorstand einstimmig wiedergewählt und kann seine Arbeit in bewährter Manier...

  • 13.03.20
Lokales
Viele Veranstaltungen im Gailtal wurden abgesagt bzw. auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
2 Bilder

Coronavirus im Gailtal
Diese Events im Gailtal sind abgesagt – Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

Events ab 100 Teilnehmern indoor beziehungsweise 500 Teilnehmern outdoor sollen laut Bundes-Beschluss abgesagt oder verschoben werden. Im Gailtal betrifft das folgende Veranstaltungen. Gailtal11. März: die Informationsveranstaltung zur Gemeindejagdverpachtung im Gemeindesaal Dellach im Gailtal wurde abgesagt/verschoben13. März: Reisach: Die Theatergruppe Reisach hat alle Vorstellungen ihres Theaterstückes "Polterabend – Junggesellenabschied" abgesagt13. März: Das Zwei-Personen-Stück zum...

  • 11.03.20
Lokales
Herwig Ertl bietet eine Bühne des Genusses.

Genussfestspiele
Nächstes Jahr gibt es ein neues Konzept

Nach 20 Jahren stehen die Genussfestspiele von Edelgreißler Herwig Ertl vor dem großen Finale. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Edelgreißler Herwig Ertl ruft Anfang Mai zum letzten Mal zu den Genussfestspielen in Kötschach-Mauthen. Im eigenen Haus"Nach 20 Jahren, fünf davon im eigenen Haus, finden die Genussfestspiele dieses Jahr in dieser Form das letzte Mal statt. Oftmals ist es Zeit sich von Dingen zu verabschieden", informiert er. Das Spektakel rund um den Genuss fand zunächst mehrmals im Jahr...

  • 11.03.20
Lokales
Begeistert und engagiert gossen die zwölf Mini-Köche ihre eigenen Schoko-Osterhasen in der Konditorei Semmelrock.

Hermagor
Miniköche zu Besuch in Konditorei

Zwölf Mini-Köche Kärntens werkten in der Osterhasen-Werkstatt. HERMAGOR. Bereits zum dritten Mal besuchten zwölf Mini-Köche vom Kochclub Kärnten die Konditorei von Erich Semmelrock in Hermagor. Auch dieses Jahr stand wieder das Gießen von Schoko-Osterhasen auf dem Programm. Von der Theorie zur PraxisDie Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren erhielten zunächst einen theoretischen Teil, in dem alles über das Thema Schokolade ausführlich erklärt wurde. Danach durften die Mini-Köche...

  • 10.03.20
Lokales
Leider nein: der Josefimarkt in Nötsch wird heuer nicht wie geplant stattfinden
2 Bilder

Wegen Coronavirus
Josefimarkt in Nötsch findet nicht statt

Achtung: dieser Beitrag wurde aktualisiert! Vielerorts werden derzeit Events abgesagt oder verschoben. Stornierungen gibt es im CCV, auch das LKH Villach sagte Termine ab. Risikobewertungen betreffen auch lokale Märkte, der Josefimarkt in Nötsch wird nicht stattfinden. Auch Frühlingsmarkt in Velden wurde abgesagt. Die Regierung beschloss inzwischen weitere Einschränkungen (weiter unten). VILLACH. Waren es zu Beginn vergangener Woche noch vereinzelte Absagen, so nehmen Cronavirus-bedingte...

  • 10.03.20
Wirtschaft
Geschäftsführung: Bernhard Wastian und Tochter Alexandra Hackl

Bus dich weg
Diese Vereinigung zieht an einem Strang

Vor vier Jahren wurde die Vereinigung gegründet. Seit Kurzem ist Busreisen Bernhard Wastian dabei. WEISSBRIACH. Die Vereinigung "bus dich weg!" ist ein Zusammenschluss von Reisebus-Unternehmen aus ganz Österreich, mit dem gemeinsamen Ziel Vorteile für ihre Kunden zu generieren. Seit Ende vergangenen Jahres ist auch Bernhard Wastian mit seinem Reisebusunternehmen dabei. FlächendeckendDerzeit sind bei diesem Zusammenschluss 18 Busunternehmer aus ganz Österreich vertreten. "Somit können...

  • 09.03.20
Lokales
Der Seniorenbund Hermagor traf sich zur Jahreshauptversammlung.

Jahreshauptversammlung
Volles Haus beim Seniorenbund Hermagor

Der Seniorenbund Hermagor ließ das vergangene Jahr Revue passieren. HERMAGOR. Der Seniorenbund Hermagor hat zur Jahreshauptversammlung in Verbindung mit dem zur Tradition gewordenen Fleischnudelessen im Gasthof Domenig-Feierabend in Untervellach eingeladen. Der Obmann, Josef Reinitzhuber, konnte sich über sehr viele Gäste freuen. Ein besonderer Gruß galt dem Stadtpfarrer Günter Dörflinger, sowie Stadträtin Irmgard Hartlieb. Rückblick und AusblickDer Obmann hielt einen Rückblick über das...

  • 05.03.20
Sport
Das Skirennen geht bereits zum elften Mal über die Bühne.

Nassfeld
Das längstes Skirennen der Welt kommt wieder

Das mittlerweile legendäre Skirennen "Schlag das Ass" findet wieder am Nassfeld statt. NASSFELD. Vor mittlerweile fast zwölf Jahren hatte Armin Assinger die Vision von einem Skirennen, das es in dieser Art noch nie gegeben hatte und stieß bei der KIG Karnische Incoming GmbH auf offene Ohren. Im Rahmen dieses besonderen Skirennens sollten Teilnehmer die Möglichkeit bekommen, sich mit Armin Assinger zu messen. Das Konzept ging bald in Umsetzung und so findet es heuer bereits zum 11. Mal am...

  • 05.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.