Alles zum Thema Hermagor

Beiträge zum Thema Hermagor

Lokales
Bleibt weiterhin nur ein Wunsch: Eishalle im Bezirk. Bgm. Siegfried Ronacher gibt kein Statement dazu ab
2 Bilder

Kunsteisplatz
Auch Skifahrer laufen Eis

Thomas Zametter will nicht locker lassen: Region braucht den Kunsteislaufhalle für Alle. Betriebskosten bereiten noch Sorgen. HERMAGOR (lexe).  Da es im Bezirk Hermagor keinen Kunsteislaufplatz mehr gibt, entwickelten einige Gailtaler 2017 ein Ideenpapier und präsentierten ihr Konzept im Frühjahr 2018. Die WOCHE im Gespräch mit Initiator Thomas Zametter. WOCHE: Wie kann eine eine mögliche Kostendeckung für einen Hockeyplatz oder eine Eishalle aussehen? Thomas Zametter: Zur...

  • 11.12.18
Lokales
EC Galloways und EC OEAV Obergailtal-Lesachtal spielen in der Unterliga. Zum Training geht es auswärts!

Eissport
(K)ein Kunsteis für Eissportler

Eissport im Bezirk Hermagor fehlen Möglichkeiten. Ein Konzept steckt "aus Kostengründen" fest. HERMAGOR (lexe). Eissaison hat begonnen. Gailtaler Eishockeyteams wie die EC Galloways aus Kirchbach und der EC OEAV Obergailtal-Lesachtal, trainieren auswärts. Eisstockschützen sind auf eigene Bahnen angewiesen. Im Bezirk Hermagor gibt es keinen Kunsteislaufplatz mehr. Kurt Zumtobel, ehem. ESV-Hermagor Obmann: "Es ist schade, dass Hermagor als Schulstadt keinen Eislaufplatz mehr...

  • 28.11.18
  •  1
Lokales
Das Stillen ist für sie das Natürlichste auf der Welt
2 Bilder

Hermagor
Sie gibt Schwangeren und frisch gebackenen Mamis Mut und Zuspruch

Hebamme und Stillberaterin Barbara Suntinger unterstützt Mütter beim Stillen und auch weit darüber hinaus. HERMAGOR (aju). Nicht stillen zu können hätte während eines weiten Teiles der Menschheitsgeschichte für den Nachwuchs den sicheren Tod bedeutet. "Die Evolution hat hier eine sehr sichere, hygienisch und immunologisch einwandfreie Möglichkeit geschaffen, einem Neugeborenen einen guten Start ins Leben zu verschaffen", sagt Stillberaterin Barbara Suntinger. In ihren regelmäßigen Beratungen...

  • 08.11.18
Leute
Birgit Arbeiter, Günter Pernul, Sylvia Heeb, Christina Ball, Irmgard Hartlieb, Sabrina Ploner und Luca Burgstaller.

Hundesportverein
Große Eröffnung der Hundeschule

Sabrina Ploner hatte ein Ziel, auf das sie lange hingearbeitet hat. HERMAGOR.  Jetzt ist es so weit: Mit der Unterstützung ehrenamtlicher Hundetrainer und natürlich im Team mit Ehemann Patrick Ploner sorgt sie für ein besseres Zusammenleben von Mensch und Hund. Die Möderndorferin führt jetzt als Obfrau den Hundesportverein Hermagor. Zur offiziellen Eröffnungsfeier der neuen Hundeschule kamen unter anderem: Labg. Luca Burgstaller, StR. Christina Ball, StR. Irmgard Hartlieb, StR. Günter...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Roadshow im Rahmen einer Kooperation zwischen der Rechtsanwaltskammer Kärnten in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Hermagor und der WOCHE GAILTAL. V.l.n.r.: Raiffeisen-Vorstand Hans Schumi, Anwalt Philipp Mödritscher, WOCHE-Niederlassungsleiter Peter Lamprecht, Anwältin Marion Vasoll, Rechtsanwaltskammer-Vizepräsident Alexander Jelly und Raiffeisen-Vorstand Hans Rogi
6 Bilder

Neues Erb-Recht
Bis zum letzten Atemzug

Erbschafts-Angelegenheiten sollten rechtzeitig unter Beiziehung von Rechtsanwälten geregelt werden, um spätere Streitereien zu vermeiden. HERMAGOR (jost). Im Rahmen einer Roadshow lud kürzlich die Rechtsanwaltskammer Kärnten in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Hermagor und der WOCHE GAILTAL zu einem Informationsabend in die Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer Hermagor. Im Rahmen der Begrüßung durch Raiffeisen-Vorstand Hans Rogi ließ vor vollem Saal Alexander Jelly, Vizepräsident...

  • 26.10.18
Lokales
<f>Serbien, 2016: </f>Diese Großmama kümmert sich um 13 Kinder, zwei davon freuen sich ganz besonders über die Geschenke

Hermagor
Weihnachten kommt aus dem Schuhkarton

Mit dieser Aktion erhalten Kinder, vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben, ein Weihnachtsgeschenk. HERMAGOR (aju/ven). Das große Sammeln und Abgeben für die jährliche Spendenaktion "Weihnachten im Schuhkarton" beginnt bereits jetzt. In Spittal sucht Sina Gasser wieder viele, die ihre Geschenke in Schuhkartons zusammentragen. Zum 23. MalDie Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ bringt Kriegskindern, Flüchtlingen und anderen ausgegrenzten Mädchen und Jungen Hoffnung. Eine...

  • 15.10.18
Sport
<f>Paul Kovacic</f> ist Schiedsrichter und Schüler zugleich

Schiedsrichternachwuchs
"Wir sind auch nur Menschen"

Paul-Lukas Kovacic ist mit seinen 17 Jahren bereits als Schiedsrichter auf dem Spielfeld im Einsatz. HERMAGOR (aju). Schiedsrichter sein ist nicht immer einfach. Die Arbeit als Unparteiischer birgt so manche Tücken und braucht vor allem eine intensive Ausbildung. Dieser Ausbildung gestellt hat sich nun der 17-jährige Paul-Lukas Kovacic aus Hermagor. Weg zum SchiedsrichterDie Regeln hat er bereits intus, die Prüfung zum Schiedsrichter abgelegt. Nun fehlen ihm nur noch einige Spiele um die...

  • 03.10.18
Wirtschaft
<f>Für Franz Janschitz</f> ist Mitarbeiterpflege sehr wichtig

Schwerpunkt Lehre
AMS-Direktor spricht über Situation der Lehre im Bezirk

Lehrstellen in Hermagor: AMS-Direktor Franz Janschitz spricht über die Situation im Bezirk. HERMAGOR (aju). Aktuell gibt es im Bezirk Hermagor 32 offene Lehrstellen. Denen stehen fünf Lehrstellensuchende gegenüber. Nicht zuletzt deshalb sieht Franz Janschitz, Leiter des Arbeitsmarktservice Hermagor, die Lage durchaus positiv. Hilfe bei der Berufswahl Die nicht besetzten Lehrstellen teilen sich auf Tourismus und Handwerk auf. Bei den fünf Lehrstellensuchenden handle es sich, laut...

  • 03.10.18
Lokales
Entwicklung und Förderung von Ortskernen als Lebensmittelpunkt und zahlreiche Kleinprojekte gehören zum "LAG"-Entwicklungsplan. Ideen sind willkommen

Leader-Förderung für 15 Projekte der Region

Die "LAG"-Hermagor hat sich die Entwicklung des ländlichen Raumes zum Ziel gesetzt. HERMAGOR (aju). Die Felder, in denen die "LAG" mit ihren Projekten aktiv wird, betreffen neben der Wertschöpfung für die Region auch den Bereich Natur und Kultur sowie Daseinsvorsorge. Ein zu Beginn der EU-Strukturperiode erstellter regionaler Entwicklungsplan beinhaltet die Themen, die in Angriff genommen werden sollen. Gemeinsame Strategie "Schlussendlich kommt es auf die regionalen Akteure wie Gemeinden,...

  • 25.09.18
Lokales
Nach 20 Jahren stellen sich seit heuer wieder 36 Schüler der Ausbildung

Caritas startet mit Pflegekurs

In Hermagor gibt es nach 20 Jahren Pause wieder eine berufsbegleitende Pflege-Ausbildung der Caritas. HERMAGOR (aju). Nach einer 20-jährigen Pause gibt es heuer erstmals wieder eine berufsbegleitende Pflege-Ausbildung der Caritas in Hermagor. Die 36 Frauen und Männer, die sich derzeit der Ausbildung stellen, werden innerhalb von drei Jahren fit für die Pflege und Betreuung von alten Menschen sein. Pflegeassistenz-Ausbildung Das Zentrum für diese Ausbildung befindet sich eigentlich in...

  • 25.09.18
Lokales
18 Bilder

Radnig
Feuerwehr- Maschinisten absolvierten ihre Prüfung

Maschinisten aus 14 Feuerwehren stellten sich der technischen Leistungsprüfung. RADNIG. Kürzlich fand in Radnig in der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See die zweite technische Leistungsprüfung für Feuerwehr-Maschinisten im Bezirk Hermagor statt. Vier Teile Die technische Feuerwehrausbildung wurde in den letzten Jahren durch den Kärntner Landesfeuerwehrverband überarbeitet. Sie ist seitdem modular ausgerichtet, sodass das nötige Wissen und Können in möglichst kurzen und sehr...

  • 17.09.18
Lokales
3 Bilder

Übung für den Ernstfall in Hermagor

Vergangene Woche fand eine gemeinsame Übung vom Roten Kreuz Hermagor und der Feuerwehr Hermagor statt. HERMAGOR. Schwerpunkt der Übung war der Einsatz von technischen Menschenrettungssystemen in Verbindung mit der Drehleiter der Feuerwehr, um im Ernstfall richtig und schnell auf spezielle herausfordernde Situationen im Einsatz reagieren zu können. Vorbereitet für den Ernstfall Bei dieser gemeinsamen Übung mit der Feuerwehr Hermagor wurde die Schnittstelle zwischen Rettungsdienst und der...

  • 12.09.18
Lokales
Die Drogenkriminalität nimmt immer mehr zu (Foto: https://pixabay.com/de/kopfschmerzen-schmerz-pillen-1540220/)
2 Bilder

,Drogen- und Internet-Kriminalität steigen‘

KFZ-Diebstähle und Gewaltdelikte gehen zurück, Einbrüche, Drogen- und Cyber-Kriminalität steigen. BEZIRK HERMAGOR (aju). Kürzlich wurde die polizeiliche Kriminalstatistik für das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht. Laut dieser gibt es Rückgänge im Bereich der Gewaltkriminalität und der KFZ-Diebstähle. Wirtschaftskriminalität und Einbrüche jedoch steigen. Auch im Bezirk Hermagor kann man diese Entwicklung verfolgen. Analog dem Landestrend "Der Trend der Kriminalitätsentwicklung im Bezirk...

  • 15.08.18
Lokales
Walter Hartlieb investiert in Sanierungsmaßnahmen

,Stellen uns sachlich der Herausforderung‘

Projekte in Höhe von 585.000 Euro wurden in Kötschach in den letzten Monaten ausgearbeitet. GAILTAL (aju). In Gailtals Gemeinden ist heuer so einiges geplant. Die Woche hat nachgefragt, welche der geplanten Vorhaben schon umgesetzt wurden und welche noch in Planung sind. In Kötschach-Mauthen zieht Bürgermeister Walter Hartlieb hier eine positive Bilanz. Investitionspaket In Kötschach-Mauthen konnten in den letzten Monaten Projekte mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 585.000 Euro...

  • 15.08.18
Leute
Team: Arno Kronhofer, Josef Maschine und Hannes Rauscher
6 Bilder

"Wir sind ein Wirtschaftsfaktor!"

15. Honigfest lockte an zwei Tagen tausende Besucher nach Hermagor HERMAGOR (nic). Wenn Arno Kronhofer, Obmann des Landesverbandes der Bienenzüchter, über den Stellenwert des Honigfestes für die Region spricht, klingt das ganz nüchtern. Wenn der Imker genau wie seine Kollegen über seine Arbeit redet, schwingen viele Emotionen mit. Zu den Fakten gehört die Tatsache, dass heuer das 15. Honigfest stattfand und obwohl die Idee andernorts mindestens zehn Mal kopiert wurde, waren die anderen meist...

  • 14.08.18
Leute
47 Bilder

Nassfeld-Jubiläumskirchtag 2018

Der „Senza Confini“ Gedanke wurde beim 70. Nassfeldkirchtag gebührend gefeiert. NASSFELD (jost). Der traditionelle Nassfeldkirchtag findet seit 1949 alljährlich am ersten Sonntag im August als „festa dell’amicizia – Fest der Freundschaft“ beiderseits der österreichisch-italienischen Staatsgrenze statt. Er wurde seinerzeit von den Alpenvereinen von Hermagor und Pontebba begründet. Nach dem Zusammentreffen beim „Livio“ startete der bunte Festzug, traditionell angeführt von der TK Wulfenia...

  • 05.08.18
Lokales
Der Ausbau der Gailtalbahn ist in vollem Gang - hier wird der Bahnhof in Nötsch erneuert.
2 Bilder

Die Gailtalbahn soll bis 2019 den elektrischen Bahnbetrieb aufnehmen

Rund 61 Millionen Euro werden in den Ausbau der Gailtalbahn investiert. Ab Dezember 2019 soll dann der elektrische Bahnverkehr aufgenommen werden. KLAGENFURT. HERMAGOR. Letztes Monat wurde der offizielle Spatenstich zum Ausbau der Gailtalbahn gestetzt, nun sind die Bauarbeiten bereits in vollem Gang. Noch heuer soll der Abschnitt der Gailtalbahn zwischen St. Stefan/Vorderberg und Arnoldstein komplett umgebaut werden. Wegen dem Ausbau ist die gesamte Strecke seit 9. Juli gesperrt. Andauern soll...

  • 02.08.18
Lokales
Die Baustelle an der Wehranlage
27 Bilder

Gailkraftwerk Schütt: "Wir liegen im Zeitplan"

25 Millionen investiert die Kelag in die Sanierung des Gailkraftwerkes. Kommenden März soll es ans Netz gehen. SCHÜTT/VILLACH/GAILTAL (lexe, aw). Ja, es würden sich auch hin und wieder Passanten auf die Baustelle verirren, "schließlich ist es kein kleines Areal", sagt Projektleiter Peter Macher im Zuge eines Lokalaugenscheins der Baustelle Gailkraftwerk Schütt.  Größtes Projekt derzeit Nein, klein ist die Baustelle wahrlich nicht. Rund 40 bis 45 Fachkräfte arbeiten an den einzelnen...

  • 19.07.18
Reisen
TLS Reisekultur
2 Bilder

Zu den Wurzeln des guten Geschmacks (Kulturfahrt)

Das Gailtal und das Lesachtal zählen zu den ursprünglichsten und schönsten Natur- und Wanderlandschaften der Alpen. Die Reise in die kleinen, beschaulichen Bergdörfer zwischen den Karnischen und den Gailtaler Alpen führt Sie in die Gärten, die Küchen und die Stuben der Bergbauern, wo der gute Geschmack zu Hause ist. Hier, in der ersten Slow-Food-Travel-Region der Welt, steht das gemächliche Genießen im Mittelpunkt. Lassen Sie die köstlichen Aromen der Sommerernte am Gaumen und den Blick auf der...

  • 11.07.18
Lokales
6 Bilder

"Blaulichtorganisationen" feiern in der Stadtpfarrkirche Hermagor

Erstmalig wurden alle „Blaulichtorganistionen“ zu diesem Bitt- und Dankgottesdienst in die Stadtpfarrkirche Hermagor eingeladen. Feuerwehrkurator, Dechant Andreas Tonka und Pfarrerin Veronika Ambrosch wiesen in ihren Predigten auf die Belastungen der vielen freiwilligen Helfer/innen in ihren Einsätzen hin. „Der Mensch kann sich mit Kleidung im Einsatz schützen, aber die Seele ist schutzlos…“ so wurde in den Ansprachen hingewiesen. Würdig umrahmt wurde der Gottesdienst vom...

  • 10.07.18
Lokales
Sabrina Kleibner belegte den zweiten Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb.
4 Bilder

Junge Floristin aus Hermagor gewinnt Silber bei Lehrlingswettbewerb

Sabrina Kleibner aus Hermagor gewinnt den zweiten Platz beim Lehrlingswettbewerb in Enns. KLAGENFURT, HERMAGOR. Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Floristen sicherte sich Sabrina Kleibner die Silber Medaille, direkt hinter der Steirerin Melissa Leppe. Drittplazierte wurde Sandra Berger aus Oberösterreich. Insegsamt stellten sich 23 junge Floristen den anspruchsvollen Aufgaben der Jury. Sie zeigten ihr Wissen und Geschick beim binden von Blumen- und Brautsträußen, dem bepflanzen von Gefäßen...

  • 04.07.18
Politik
Online-Datenbank soll verfügbare Geschäfts- und Gastroflächen anzeigen

Eine Belebung des Ortskernes

Was die Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See verlautbart, lesen Sie hier: HERMAGOR. Das Leader-Projekt „Ortskernbelebung“ startet mit Freiflächenmanagement, Stadt- und Standortmarketing sowie Impulsen für das Begegnungszentrum „Wulfenium“. Beschluss im Gemeinderat Durch den Beschluss im gestern abgehaltenen Hermagorer Gemeinderat geht das Projekt in die nächste Umsetzungsphase. Die von der Gemeinde dafür zu stellenden 119.328 Euro wurden bewilligt, die aus der Evaluierungsphase...

  • 04.07.18
Lokales
Fritz Klaura kennt sich mit Holz aus
12 Bilder

,23.000 Kärntner leben vom Holz‘

Holzstraßenkirchtag: Fritz Klaura erklärt, wie wichtig der Rohstoff Holz ist. HERMAGOR (aju). Holzbaumeister und Zimmermeister Fritz Klaura organisiert gemeinsam mit Georg Hubmann, Innungsmeister Holzbau Kärnten aus Weißbriach ihre Teilnahme beim Holzstraßenkirchtag. Gemeinsam werden sie die Besucher, die am 15. Juli nach Straßburg kommen über das Material Holz und dessen Wertschöpfungskette informieren. 23.000 leben vom Holz"Uns ist wichtig, daß der Holzstraßenkirchtag und der Verein...

  • 03.07.18