hermann schützenhöfer

Beiträge zum Thema hermann schützenhöfer

PolitikBezahlte Anzeige
Köstlich: Bürgermeisterin Cäcilia Spreitzer (l.) und 2. Landtagspräsidentin Manuela Khom (r.) überzeugten sich von den italienischen Kochkünsten im Ristorante „Da Silvano“ von Laura Muth und Roland Spreitzer.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Auf der Spur der hellsten Köpfe im Bezirk Murau

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen herausragender Betriebe. Anfang 2019 rief die Steirische Volkspartei das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ aus. Im Oktober startete die „Land der Talente“-Tour durch zwölf steirische Bezirke. Ziel ist es, talentierte Steirerinnen und Steirer vor den Vorhang zu holen und ihre großartige Arbeit zu würdigen. Im Bezirk Murau wurden fünf Unternehmen und ein steirischer Lehrlingschampion besucht. Neben den...

  • 13.11.19
  •  1
Lokales
Fesch: Beim "Mitsteirern" stehen auch die Trachten ganz besonders im Mittelpunkt.
5 Bilder

Volkskultur-Aktion
Jetzt steirern alle mit!

Es sind großartige Bilder: Vom kleinen "Steirerbuam" über so manche "Krachlederne" bis hin zu Gedichten, Landschaften und Eindrücken aus der wunderschönen Steiermark: "Mitsteirern", die interaktive Plattform der "Volkskultur Steiermark" geht über mit steirischem Lebensgefühl und regionalen Besonderheiten. Und nach wie vor kann jeder mitmachen, alle Steirer sind eingeladen, ihre persönlichen Steiermark-Momente – ob traditionell oder neu interpretiert – unter www.mitsteirern.at online zu stellen....

  • 31.10.19
PolitikBezahlte Anzeige
Süßer Gruß aus Seckau: Bundesrat Bruno Aschenbrenner (l.) gratulierte Michael Regner (2.v.l.), der den Traditionsbetrieb Regner bereits in vierter Generation führt. Den Lebkuchen aus Seckau kennt und schätzt man bei Weitem nicht nur im Murtal.
8 Bilder

ÖVP-Talente-Tour
Der Talente-Bus unterwegs im Bezirk Murtal

Die ÖVP-Talente-Tour beleuchtet quer durch die Steiermark die Leistungen heraus-ragender Betriebe. Bereits zu Beginn des Jahres hat die Steirische Volkspartei das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ ausgerufen. Im Oktober startete nun die „Land der Talente“-Tour durch zwölf steirische Bezirke. Dabei sollen talentierte Steirerinnen und Steirer vor den Vorhang geholt werden. Im Bezirk Murtal wurden gleich sechs Betriebe besucht, sowie einige ausgezeichnete Youngster. Süß,...

  • 22.10.19
  •  1
Politik
Man solle das außergewöhnlich gute politische Klima in der Steiermark nicht gefährden, mahnt der steirische Politikwissenschafter Klaus Poier.

Die Analyse
"Das gute politische Klima in der Steiermark nicht gefährden", warnt Politikexperte Klaus Poier

Der vorgezogene Wahltermin in der Steiermark hat, zumindest im Tempo seiner Umsetzung, alle überrascht, bereits im November (voraussichtlich am 24.) werden die Steirer zu den Urnen gebeten. Wir haben beim steirischen Politikwissenschafter Klaus Poier nachgefragt, wie er die Situation in der grünen Mark einschätzt. Klar ist aus seiner Sicht, dass das Verhältnis von Schützenhöfer zu Schickhofer nicht an jenes zu Franz Voves heranreiche, diese Beziehung sei ja auf einer ganz anderen Basis...

  • 03.09.19
  •  1
Politik
Signalisiert Bereitschaft für vorgezogene Landtagswahlen in der Steiermark: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.
3 Bilder

Steiermark
LH Schützenhöfer will vorgezogene Neuwahlen im November

Die Lunte gezündet haben ja Mario Kunasek und die Freiheitlichen am vergangenen Montag mit dem Neuwahlantrag für den steirischen Landtag. Heute legte Hermann Schützenhöfer für die ÖVP nach und schilderte aus seiner Sicht, warum vorgezogene Landtagswahlen Sinn machen könnten. Hermann Schützenhöfer präferiert definitiv einen Wahltermin im November. Als Grund nennt er die immer schwieriger werdende Wirtschaftslage, für die sich das Industrie- und Forschungsland Steiermark gut aufstellen müsse....

  • 29.08.19
  •  1
Politik
Brückenbauer: LH Hermann Schützenhöfer und der neue SFG-Chef Christoph Ludwig.

Antrittsbesuch
LH Hermann Schützenhöfer empfängt neuen SFG-Chef

Seit 1. April leitet der gelernte Betriebswirt Christoph Ludwig die Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG. Nun absolvierte der 45-Jährige seinen auch seinen offiziellen Antrittsbesuch bei Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Dabei wurde aber nicht nur geplaudert, es wurden natürlich konkrete wirtschaftspolitische Themen besprochen. „Als 100prozentige Landestochter operiert die SFG mit Steuergeld – ich sehe es daher als meine Aufgabe, als Brückenbauer zwischen der öffentlichen...

  • 19.08.19
  •  1
Lokales
Kindergartenleiterin Gabriele Scherngell mit ihren Schützlingen.
2 Bilder

Obdach
Kinder freuen sich auf neue Heimat

Neuer Kindergarten in Obdach kostet 2,6 Millionen Euro und ist der erste Schritt in Richtung Bildungscampus. OBDACH. "Ein gewagtes Projekt", nennt Bürgermeister Peter Bacher den neuen Bildungscampus in Obdach, an dem schon seit einigen Jahren gearbeitet wird. Die pädagogische Grundlage wurde gemeinsam mit Expertin Margit Ergert bereits gelegt. Jetzt folgt das erste sichtbare Zeichen des Projektes: Obdach bekommt einen neuen Kindergarten. Vier Gruppen Die neue Heimstätte beherbergt...

  • 07.05.19
Sport
Zwei Weltcupsiegerinnen auf einer Bühne: Nici Schmidhofer mit Renate Götschl.
39 Bilder

Nici Schmidhofer
Kleine Stadt feiert große Siegerin

Nici Schmidhofer wurde in Oberwölz von Hunderten Fans empfangen. OBERWÖLZ. "Es hat lange gedauert, aber jetzt ist sie endlich da." Mit der Abfahrtskugel in der Hand trat Nici Schmidhofer am Montag auf die Bühne am Hauptplatz in Oberwölz. Die kleine Stadt hatte sich versammelt, um eine ganz Große gebührend zu feiern. "Die Kugel ist der Lohn für die harte Arbeit", freute sich die Lachtalerin. Nachfolgerin Vor der Bühne hatten sich da schon längst die Vertreter von Fanclubs, der Sportclubs,...

  • 25.03.19
  •  1
  •  1
Politik
"Ich will auch in den nächsten Jahren mit ganzer Kraft für die Steiermark arbeiten und als Landeshauptmann bei der nächsten Landtagswahl antreten", sagt Hermann Schützenhöfer, hier im Gespräch mit der WOCHE.

ÖVP Steiermark
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer tritt bei Landtagswahl an

Andeutungen gab es ja schon mehrere, jetzt ist es endgültig fix: Hermann Schützenhöfer wird für die steirische ÖVP als Spitzenkandidat in die Landtagswahl 2020 gehen – und seinen Worten nach auch für eine weitere Periode zur Verfügung stehen. "Trete wieder bei Landtagswahl an"Zu seinen Beweggründen sagt der amtierende Landeschef: "Wir haben vor mittlerweile bald zehn Jahren in der Steiermark einen neuen Weg eingeschlagen, eine Partnerschaft im und für das Land. Das Ziel war und ist es, die...

  • 22.03.19
  •  1
  •  1
Politik
<f>Einig:</f> D. Eisel-Eiselsberg, H. Schützenhöfer, S. Kurz.
2 Bilder

ÖVP-Klausur
Für Kurz sind Steirer Vorbilder

Vom Kanzler gabs Beifall für die Reformen von Schützenhöfer und Drexler. Auf der Konferenz der Steirischen Volkspartei in Bad Gleichenberg rückten die Redner, allen voran Geschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg und Klubobfrau Barbara Riener, die Talenteförderung und Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel in den Fokus. Da kam die Stippvisite von Bundeskanzler Kurz mit 3.000 Ausbildungsplätzen im IT-Bereich im Gepäck – ein Großteil soll auf die Steiermark entfallen – gerade recht. Rückhalt für...

  • 04.02.19
Politik
Einstimmige Entscheidung der steirischen Volkspartei für Simone Schmiedtbauer (r.) – mit LH Hermann Schützenhöfer

ÖVP-Kandidaten für die EU-Wahl
Simone Schmiedtbauer zieht für die Volkspartei als EU-Spitzenkandidatin ins Rennen

Am 26. Mai 2019 sind die Wähler zur Abstimmung über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments aufgerufen. Die steirische Volkspartei hat dazu nun Simone Schmiedtbauer als Spitzenkandidatin nominiert. Für Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ist die Schmiedtbauer, derzeit Bürgermeisterin in Hitzendorf, eine „kompetente und engagierte Politikerin, die bereits über viel Erfahrung verfügt".  Schmiedtbauer kam 2009 als Quereinsteigerin in die Politik kam und ist seit 2014...

  • 21.01.19
Leute
40 Bilder

Hohe Promdichte beim Aufsteirern 2018: Diese VIPs steirerten auf

So traditionell wie das Aufsteirern hat auch der Empfang von Landeshauptmann Schützenhöfer im GRAWE-Hof bereits Tradition. Vertreter von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft steirerten auf Einladung des Landeshauptmannes auf. Während sich "Terminator" Arnold Schwarzenegger in den Grazer Gassen tummelte, ließen sich viele Promis den Empfang von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer nicht entgehen. Er und das Aufsteirern-Organisationsteam rund um Alexandra und Markus Lientscher sowie...

  • 17.09.18
  •  1
  •  2
Lokales
82 Bilder

Wandern mit dem Bundeskanzler (+ Bildergalerie)

Mehr als 2.500 Teilnehmer waren dabei, als am Samstagvormittag Bundeskanzler Sebastian Kurz, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Familienministerin Juliane Bogner-Strauß und Generalsekretär Karl Nehammer zur "Bergauf, Österreich"-Sommertour auf den Schöckl luden. Wandern mit dem BundeskanzlerWährend der rund zweistündigen Tour ergaben sich unzählige Gespräche zwischen dem Bundeskanzler und den Teilnehmern, bei denen aktuelle Themen in lockerer Atmosphäre besprochen wurden. Bereits in der...

  • 16.07.18
  •  3
Politik
8 Bilder

Brüssel-Besuch: Ein starkes steirischen Signal in der EU

Perfektes Timing: Knapp vor Übernahme der Ratspräsidentschaft führte LH Hermann Schützenhöfer eine hochkarätige Delegation nach Brüssel und Luxemburg. Schon das Bild in der Abflughalle des Grazer Flughafens war in Zeiten wie diesen eines mit Seltenheitswert: Einträchtig standen die fünf Präsidenten der Sozialpartner (IV, AK, ÖGB, WK, LWK) plaudernd beisammen, das gemeinsame Ziel: Brüssel und Luxemburg, angeführt von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und den Landesrätinnen Barbara...

  • 25.06.18
  •  1
Politik
"Peter Rosegger war ein Visionär, eigentlich ein Grüner und ein Umweltschützer" – so analysiert Hermann Schützenhöfer den Heimatdichter.
6 Bilder

Peter Rosegger: Der Heimatdichter als Grüner und Umweltschützer

Zum Rosegger-Jahr: Volkskulturreferent Hermann Schützenhöfer im Interview. Die Steiermark gedenkt des 100. Todestags von Peter Rosegger und feiert seinen 175. Geburtstag. Ein würdiges Gedenkjahr also, das in unserem Bundesland von zahlreichen Aktivitäten (alle Infos auf Peter Rosegger) begleitet wird. Zeit also für eine erste Zwischenbilanz, die wir im Gespräch mit Landeshauptmann und Volkskulturreferent Hermann Schützenhöfer gezogen haben. Was bedeutet Peter Rosegger eigentlich für Sie ganz...

  • 21.05.18
  •  1
Politik
Feine Brotspezialitäten für die Osterjause von Hermann Schützenhöfer lieferte die Familie Reiß aus Eggersdorf.

Hermann Schützenhöfer sorgt für nachösterliche Schmankerln

Steirischer Landeshauptmann lud zur traditionellen Osterjause Bereits traditionell waren die steirischen Journalisten und Medienmacher zum mittlerweile 24. Mal zur Osterjause in die Grazer Burg geladen. Die zahlreich Gäste von LH Hermann Schützenhöfer wurden dabei mit preisgekrönten kulinarischen Köstlichkeiten aus der Steiermark versorgt. Unter den Gästen waren auch zahlreiche Politik-Kollegen, wie zum Beispiel Familienministerin Juliane Bogner-Strauß, Verteidigungsminister Mario Kunasek, die...

  • 16.04.18
  •  3
Politik
Zum traditionellen Neujahrsempfang für Medienvetreter luden LH Hermann Schützenhöfer (l.) und sein Vize Michael Schickhofer in die Grazer Burg.

Politische Landesspitze lud zum Neujahrsempfang

Rund 150 Medienvertreter folgten der Einladung der steirischen Landeshauptleute Hermann Schützenhöfer und Michael Schickhofer in die Grazer Burg. Bereits Tradition hat der alljährliche Medienempfang, zu dem die Regierungsspitze stets am Beginn eines neuen Jahres lädt. Ebenso Tradition hatten dabei bis dato Spitzen in Richtung Wien – diese blieben heuer aus. Wie sich die steirische Achse über den Semmering hinsichtlich der neuen Bundesregierung künftig gestalten wird, wird sich zeigen. Die...

  • 10.01.18
  •  1
Politik
3 Bilder

Steiermark: Hermann Schützenhöfer mit 99,5 Prozent zum VP-Chef gewählt

Schützenhöfer startet damit in seine vierte Periode als Landesparteiobmann. "Wir zeigen, dass ein neuer politischer Stil, den wir uns auch auf der Bundesebene wünschen, auch unter scheinbar ewigen Konkurrenten möglich ist – auch nach Phasen härtester Auseinandersetzung.“ Die Steiermark sei erfolgreich, weil man das Miteinander in den Mittelpunkt stelle, weil in der Regierung vertrauensvoll zusammengearbeitet würde. Mahnende Worte, die Hermann Schützenhöfer seinen Parteifreunden in der Grazer...

  • 09.10.17
Wirtschaft
163 Bilder

Das Unternehmen "Herk" in Knittelfeld wurde mit steirischem Landeswappen ausgezeichnet

Anlässlich des 60-Jahr-Jubiläums des Knittelfelder Traditionsbetriebs gab es gleich mehrere Gründe zu feiern. Fotos: Michael Blinzer - Am Freitag den 22. September wurden zahlreiche Gäste zur 60-Jahr-Feier des Unternehmens geladen, welches an besagtem Tag gleich mehrere Anlässe zu feiern hatte. Neben der Ehrung zweier Mitarbeiter für ihr 30jähriges Firmenbestehen, war besonders die Verleihung des steirischen Landeswappens durch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ein besonderer Grund...

  • 25.09.17
  •  1
Leute
Landeswappen für Gepa: Hermann Schützenhöfer überreichte es an Franz Pammer, Ingrid Gerencser and Martin Ritzer.
3 Bilder

"Gepa Pictures": Weltmeister in Sachen Sportfotografie

Grazer Sportfotoagentur feierte den 30. Geburtstag und wurde mit steirischem Landeswappen ausgezeichnet. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und ein Bild von "Gepa Pictures" sagt mehr als es Zahlen, Daten und Fakten im Sport jemals könnten. So einzigartig wie das Unternehmen – geführt von Ingrid Gerenscer, Franz Pammer und Martin Ritzer – war auch das Fest zum 30-Jahr-Jubiläum: Den Rahmen bildete die Eishalle der Merkur-Arena, das Publikum war höchste Prominenz aus Politik, Sport und...

  • 04.09.17
  •  2
Politik
Junge ÖVP: Hermann Schützenhöfer mit der Garde der Kandidaten unter 35.
2 Bilder

Steirer-ÖVP setzt auf junge Kräfte

17 steirische Kandidaten sind jünger als 35. Besonderes Augenmerk habe man dabei auf einen guten Mix in allen Regionen gelegt, Ziel der jungen ÖVP Steiermark ist es, das Vorzugsstimmenergebnis der letzten Nationalratswahl zu übertreffen: "Der aktive Einsatz der einzelnen Kandidaten wird so honoriert", so Lukas Schnitzer, Landesobmann der JVP Steiermark. 2013 wurden übrigens in Summe 6340 Vorzugsstimmen für die JVP Steiermark erreicht. Man sei dabei breit aufgestellt, eine erfahrene...

  • 14.08.17
  •  1
Lokales
Gemeinam stark: Jürgen Rothdeutsch, Stefan Sonnleitner, Christine Pichler, Martin Stieglbauer, Martin Kappel und Roland Reischl (v. r.)
2 Bilder

Landjugend trägt Regionalität in die Steiermark hinaus

"Wir kaufen daheim": Zu diesem WOCHE-Motto steht auch Österreichs größte Jugendorganisation. DIE WOCHE rührt ja schon länger die Werbetrommel für regionale Wertschöpfung, jetzt setzt auch die Landjugend ein ganz starkes Zeichen: „Mit unserer „Daheim kauf ich ein“-Tour wollen wir in der Bevölkerung das Bewusstsein für den Wert von Regionalität steigern“, so die Sitze der steirischen Landjugend mit Martin Kappel, Stefan Sonnleitner, Christine Pichler und Martin Stieglbauer. „Wir möchten damit...

  • 07.08.17
  •  1
Politik
Gemeinsam für Sicherheitspolitik: Karl Lackner, Wolfgang Sobotka, Hermann Schützenhöfer

Die Steiermark – ein sicheres Land!

Innenminister Wolfgang Sobotka stellt der grünen Mark ein gutes Zeugnis aus. Auf Einladung von Neo-Klubobmann Karl Lackner war Innenminister Wolfgang Sobotka zu Gast im Landtagsklub der steirischen Schwarzen, mit einer spannenden Conclusio: "Die Steiermark ist ein sehr sicheres Land", sagt der Herr Innenminister. Ernsthafte Sicherheitspolitik funktioniert ohne Verunsicherung Dass sich die Sicherheitslage verändere, stehe zwar außer Streit. Die ÖVP wolle konstruktive mit zuständigen...

  • 23.06.17
  •  3
Lokales
Steierer in Wien: Angeführt von LH Hermann Schützenhöfer präsentierte man Land, Leute und den "steirschen herbst".

Auch die Wiener haben ein grünes Herz

Großer Erfolg für den Empfang der Steiermark in Wien Einen Vorgeschmack auf den steirischen herbst holten sich diese Woche rund 500 Gäste beim traditionellen Empfang der Steirerinnen und Steirer Wiener Palais Schönburg. War dieser doch dem 50-jährigen Jubiläum des steirischen herbst gewidmet, der als multidisziplinäres Festival weit über die Landesgrenzen hinausstrahlt. Aber auch die Tourismusdestination Steiermark hat es den Wienern angetan: Knapp vier Millionen Ankünfte und über acht...

  • 20.06.17
  •  1
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.