Herz Jesu

Beiträge zum Thema Herz Jesu

Imposantes Szenario in Axams am Herz-Jesu-Sonntag.
Video 17

Endlich
Musikanten und Schützen sind wieder da

Lange musste man darauf warten – jetzt war es wieder erlaubt. In einigen Orten fanden die Herz-Jesu-Prozessionen statt, die von den Traditionsvereinen begleitet wurden. Die Lockerungen machten es "im letzten Moment" möglich, dass Ausrückungen wieder stattfinden können. Da ließ man sich in Axams nicht zwei Mal bitten: Es gab einen imposanten Aufmarsch der Musikkapelle und der Schützenkompanie – und an dieses beeindruckende Bild musste man sich erst wieder gewöhnen. Die anschließende Prozession...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ein Landesüblicher Empfang am Platz des Tiroler Landestheaters bildete den Auftakt der Festlichkeit.
9

Schützenaufmarsch
Ein Wochenende im Zeichen des Herzen Jesu

Nach der offiziellen Herz-Jesu-Gelöbniserneuerung des Landes Tirol am Herz-Jesu-Freitag im Stift Stams stellte die „Schützenmesse“ am Samstag in der Innsbrucker Jesuitenkirche einen weiteren Höhepunkt an diesem  Wochenende dar. Angesichts der Bedrohung Tirols durch die Truppen Napoleons beschloss der engere Ausschuss der Tiroler Landesstände am 1. Juni 1796 auf Vorschlag des Abtes Sebastian Stöckl, das Land dem „Heiligsten Herzen Jesu“ anzuvertrauen, um göttlichen Beistand zu erhalten. Sie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bischof Hermann Glettler, Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann und LH Günther Platter beim Landesüblichen Empfang in Stams.
4

Herz-Jesu-Gelöbnis
Gelöbnis am „Tag der Herzlichkeit“ erneuert

TIROL. Am 11. Juni fand die, coronabedingt im kleinen Rahmen, Herz-Jesu-Gelöbnisfeier des Landes Tirol im Stift Stams statt. Das Herz-Jesu-Gelöbnis wurde in diesem Jahr feierlich zum 225. Mal erneuert. Der Ursprung des Herz-Jesu-GelöbnisViele kennen die Herz-Jesu-Feuer, doch nur wenige wissen, was hinter dem Herz-Jesu-Gelöbnis des Landes Tirol steckt. Angesichts der Bedrohung Tirols durch die Truppen Napoleons beschloss der engere Ausschuss der Tiroler Landstände am 1. Juni 1796, auf Vorschlag...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Viel Arbeit hat sich gelohnt: Die Hand mit Erdkugel verzauberte alle!
1 2

Prächtige Bergfeuer in Götzens

Seit 21 Jahren entzündet das Bergfeuerteam Götzens am Ende der Skiiabfahrt zur Sonnenwende und zu Herz-Jesu Bergfeuer. Auch dieses Jahr hat sich das Bergfeuerteam wieder zwei spektakuläre Motive einfallen lassen, die bei der Bevölkerung einmal mehr für Begeisterung sorgte. Eine Hand mit einer Erdkugel sowie ein Enzian verzauberten die Betrachter. Die Motive bestanden aus ca. 200 Einzelfeuern, die einzeln eingemessen und im Gelände positioniert wurden. Das Bergfeuerteam Götzens möchte sich bei...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Das HerzJesu Jugendfest

Das HerzJesu – Jugendfest: Eine christliche Party mit Tiefgang Am 4.Juni ist es wieder soweit: Das Herz-Jesu-Jugendfest in der Wiltener Basilika in Innsbruck lädt zum 3. Mal alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Diözese zu einer christlichen Party mit Tiefgang ein. 400 Personen werden heuer erwartet. Von 9-22 Uhr finden die Teens und Twens viel buntes Programm, hochkarätige Vortragende, neue Freunde, Gemeinschaft – und einen Raum, in dem Gott konkret erfahrbar ist. Alle Infos und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Loretto Innsbruck
74

Herz Jesu Prozession in Matrei am Brenner

Matrei (wh). Jedes Jahr im Juni wird in ganz Tirol das Herz-Jesu-Fest gefeiert, mit festlichen Gottesdiensten und Prozessionen. Auf den Bergen werden Herz-Jesu-Feuer abgebrannt, oft in Form von Herzen oder Kreuzen. So wie hier in Matrei am Brenner, wo am letzten Sonntag, nach der Hl. Messe - die Dekan Augustin Ortner zelebrierte - die traditionelle Herz-Jesu Prozession stattfand. Bei herrlichen Wetter marschierten die Schützenkompanie Matrei am Brenner und Umgebung, der Kameradschaftsbund...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Werner Hammerle
6

Im Stubai brannten die Herz-Jesu-Feuer

MIEDERS (cia). Beeindruckende Herz-Jesu-Feuer waren in der Nacht auf Sonntag wieder im Stubai zu sehen. Hier finden Sie einige Bilder, die vom Sportplatz Mieders aus zu bewundern waren.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Bei der Herz-Jesu-Prozession tragen traditionell die Schützen das Jesu-Ferggele.
18

Herz-Jesu-Prozession

Die Herz-Jesu-Prozession ist im christlichen Jahreslauf ein ebenso wichtiger Termin wie die Herz-Jesu-Feuer Nächtens auf den Berghängen und Graten. So gab es auch in Telfs vergangenen Sonntag nach der Hl. Messe in der Pfarrkirche, zelebriert von Dekan Dr. Peter Scheiring, die traditionelle Herz-Jesu-Prozession, an der viele EinwohnerInnen der Marktgemeinde teilnahmen. Bei der Prozession wurde von den Schützen das Herz-Jesu-Ferggele mitgetragen. Neben der Musikkapelle und der Schützenkompanie...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sepp Fleischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.